Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

SAGT MAL WAS ICH MACHEN SOLL!! Wäre wirklich WICHTIG

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von cascaja_w, 24 Oktober 2005.

  1. cascaja_w
    cascaja_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    Hallo @all,

    also irgedwie hab ich da son Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Also hab vor ein paar Wochen ein Typ kennen gelernt! Fand ihn eigentlich ganz süß und er hatte mich angesprochen weil er meine Freundin kannte und hat nach meiner Handynummer gefragt! hab mir denn öfters mal mit ihm gesimst und am WE waren wir dann zusammen weg! Er ist halt super nett und sieht gut aus (bis auf, dass er nur so groß ist wie ich, aber dass ist ja nicht so schlimm)! Zu Anfang war ich super begeistert von ihm und hatte auch kribbeln im Bauch und so! Er würde alles für einen tun :zwinker:

    Aber nun wo ich mir relativ sicher bin, dass ich ihn haben kann ist das gefühl weg, dass ich ihn will! Wisst ihr was ich meine?

    Und das hab ich irgendwie IMMMER!! Will immer das haben was ich grade NICHT kriegen kann!

    Das wurmt mich irgendwie voll! Er ist so ein toller Typ eigentlich. Was besseres könnte mir eigentlich gar nicht passieren als ihn!
    Wenn ich jetzt sage, dass ich nicht will, will ich ihn in 2 Wochen garantiert doch UND DANN??

    Warum hab ich das nur? Kennt ihr das auch?

    Ich könnte aber auch einfach was mit ihm anfangen und schauen was draus wird?! Aber das mag ich irgendwie auch nicht tun1

    Habt ihr ne IDEE :flennen:
     
    #1
    cascaja_w, 24 Oktober 2005
  2. Fee83
    Gast
    0
    man will immer das was man nicht haben kann und wenn man es haben kann ist es unintressant!

    deswegen sag ich immer frauen stehen auf liebe Arschlöcher;-)
    denn da müsen sie immer irgendwie kämpfen und wissen aber gleichzeitig dass sie von ihm geliebt werden....

    Da ist der Reiz da weil mal nie sicher sein kann aber trotzdem ist man glücklich...

    (hoffe ihr versteht wie ich das meine..... hab manchmal doch so ausdrucksprobleme:smile:
     
    #2
    Fee83, 24 Oktober 2005
  3. vesperugo
    vesperugo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    Nie glücklich ist, wer ewig dem nachjagd, was er nicht hat, und das, was er hat,
    vergisst (Shakespeare)
     
    #3
    vesperugo, 24 Oktober 2005
  4. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    wieso etwas wollen was man hat, ist doch eh meine

    mit dieser einstellung kommst du nicht weit
    leg dich fest und lass dich acuhmal auf etwas ein wo du um was kämpfen musst
    hier musst du darum kämpfen nicht das interrese zuverlieren
    sonst wirrst du nie mehr asl ein flirt oder eine kurzzeit Beziehung bekommen
     
    #4
    WOLF359, 24 Oktober 2005
  5. Joyenergizer
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gerade deswegen haben die Idioten die Frauen wie den letzten Dreck behandeln so großen Erfolg ... oder kann mir einer erklären warum soviele Mädels grad nen Freund haben der sie
    a) betrügt
    b) schlägt
    c) ausnützt
    und sie das zulassen/ertragen?

    In meinem Bekanntenkreis ist das bei jedem 4. Mädel so ... :grrr:
     
    #5
    Joyenergizer, 24 Oktober 2005
  6. Stardriver
    Gast
    0
    Bei jedem 4.? Eher bei jeder dritten...leider..

    Eine der Tatsachen, die wir Männer nie verstehen werden...
     
    #6
    Stardriver, 24 Oktober 2005
  7. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    klingt wie ne neurose für mich... :rolleyes2 ich würd sagen, du wirst erstmal erwachsen und bindest dich noch nicht, sonst hinterlässt du noch mehr psychisch gestörte männer, als wir schon haben. das kann ich echt nicht mehr ertragen... :cool: lass den armen menschen mit deiner macke in ruhe. gottchen.
     
    #7
    klärchen, 24 Oktober 2005
  8. Na, also das kenn ich doch irgendwoher. Da kann der tollste Typ vor mir stehen, sobald ich merke, dass ich ihn sicher "habe", ist er nicht mehr so interessant.

    Ich finde diese Eigenschaft an mir total nervig, weil es nicht nur in der Partnerwahl so ist, sondern jeden bereich des Lebens betrifft. So kann man nie langfristig glücklich werden. Glücklich bin ich nur in den Momenten, in denen ich sehe, dass ich etwas "gekriegt" habe.
     
    #8
    merciless~angel, 24 Oktober 2005
  9. cascaja_w
    cascaja_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    Single
    @merciless~angel

    Genau, das hab ich auch! Bei mir ist es auch in sämtlichen Lebenslagen so, aber bei der Liebe stört es mich halt am meisten :angryfire

    Aber was tut man dagegen? Ich will doch nicht immer so weiter leben?

    Hast du ne Idee?
     
    #9
    cascaja_w, 24 Oktober 2005
  10. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    :rolleyes2 und den kerlen wird immer vorgeworfen das sie immer auf der suche nach der nächsten ex sind
     
    #10
    WOLF359, 24 Oktober 2005
  11. Das fragst du mich? :eek4:

    Ich nehm jetzt einfach das, was ich habe und behalte es. Auch wenn ich keinen Reiz oder keinen Kick mehr erlebe und auch keine Höhenflüge vor Glück, ist es trotzdem noch besser, als immer auf der Suche zu sein. Und um Spannung reinzubringen, kann man sich ja öfter mal zoffen und wieder vertragen. Genau in den Momenten gehts mir am besten :rolleyes2

    Oder man lebt so weiter und wartet, bis es vielleicht irgendwann mal aufhört, oder man einen findet, den man nicht haben kann, der einen aber trotzdem will.
     
    #11
    merciless~angel, 24 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - SAGT MAL Wäre
Angelmaus
Kummerkasten Forum
13 Januar 2005
7 Antworten
Test