Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Saisonale Probleme mit Blasen und Rubbeln

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von schnuckchen, 22 Oktober 2006.

  1. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Situation: Ich bin mit meinem Freund nun schon über 2 Jahre glücklich zusammen, es war für uns beide das erste mal nach ca. 5 Monaten und unser Sex ist immer noch gut und auch recht abwechslungsreich. Ich blase ihn auch manchmal und oft kriegt er einen handjob. Mein Problem ist aber genau das: Manchmal, wenn ich gut drauf bin und selbstbewusst bin und totalitär von seiner liebe überzeugt, dann mache ich Fellatio und handjob sehr GERNE. Es gibt aber auch zeiten, da will ich es nicht, finde es abstoßend und habe sogar fast angst davor. Ich tue es dann manchmal nur seinetwillen. Danach fühle ich mich dann missbraucht und es kommt auch schon mal vor, dass ich danach oder sogar dabei (!) weine. Ich weiß auch nicht, woran das genau liegt, weil mein Freund echt sehr einfühlsam und lieb ist und wir uns ja auch lieben! Nur manchmal ist das ein riesenproblem für mich. Ich weiß da garnicht weiter... Woran meint ihr, könnte das liegen? Ich kann mir psychische Ursachen sehr gut vorstellen. Denn ich bin auch sonst ein bisschen aus dem Häuschen (habe zeitweise Selbstbewussteinsstörungen bis hin zur Depression und auch mit Bulimie zu knabbern, tut aber warscheinlich nichts zur sache,.ist mir auch peinlich, hier öffetnlich zu posten eigentlich...) Kennt ihr das vielleicht auch? Wie könnte ich denn noch damit umgehen oder die Situation? (Am reden kann es nicht liegen. Mein Freund weiß das alles, wir reden sehr viel miteinander auch über unser sexleben und so weiter...)

    Viele Liebe Grüße und Danke schon mal im Voraus!
     
    #1
    schnuckchen, 22 Oktober 2006
  2. thoreau
    thoreau (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, ist es jetzt so, dass du es überhaupt nicht magst wenn du dabei weinst? Wenn ja, würde ich es einfach nur dann machen, wenn ich grad in Stimmung bin:zwinker: . Vllt löst das aber auch einfach Blockaden und Hemmungen in dir auf, sodass du durchs weinen einfach mal was rauslässt. ...also wenn du viel mit deinem Freund redest, ist das sicher schon mal gut. Ich kann dir da ja eigentlich auch nich helfen..:tongue: Warum hab ich das hier eigentlich geschrieben?:grin:
     
    #2
    thoreau, 22 Oktober 2006
  3. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    :smile: Ich freu mich doch, wenn man versucht, mir zu helfen, obwohl mir nicht zu helfen ist!

    Manchmal merke ich erst mittendrin, dass ich es eigentlich nicht will und dann fange ich an zu weinen, mache aber doch weiter zu selbstzerstörerischen zwecken oder weil ich es eben ihm zu liebe beenden möchte. (er hat manchmal hodenschmerzen, wenn er dazu getrieben wurde, dann aber doch nicht abspritzen kann..)
    Außerdem ist es irgendwie, ja, schon manchmal selbstzerstörerisch. Dann meine ich, mir das selbst antun zu müssen (er sagt ja nicht, dass ich es tun soll oder so) und heule dann, weil ich es absolut nicht will und ich echt ein problem damit habe, zwinge mich aber selbst, es zu beenden.

    Ich weiß, klingt schon irgendwie crank...
     
    #3
    schnuckchen, 22 Oktober 2006
  4. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich nicht ganz verstehe ist, warum dein Freund dich weitermachen lässt, wenn es dir dabei so schlecht geht? :ratlos:
    Ich glaube, ich könnte das dann nicht mehr genießen.

    Meinst du, du könntest es schaffen auch zwischendurch aufhören, wenn du merkst, dass du wieder weinen musst? Er kann es immernoch selbst zu Ende bringen, also ich finde seine Hodenschmerzen sollten dich nicht zum Weitermachen zwingen :frown:
     
    #4
    schokobonbon, 23 Oktober 2006
  5. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ja, wenn er bemerkt, dass es mir dabei ncith gut geht, dann bricht er natürlich ab, er kennt ja das Problem. Aber ich versuche immer mit aller Macht, es vor ihm geheim zu halten...

    Ich weiß ja auch eigentlich selbst, dass das nicht gut ist, was ich da treibe, aber ich kann nciht anders... Ich komme mir dann wie ein versager vor, wenn ich dasitze und einen Heulkrampf habe und er sich einen von der palme wedeln muss... Da überlege ich mir dann immer: Ich quäle mich da jetzt lieber durch als dass er es sich selbst macht...

    Ja, wenn er bemerkt, dass es mir dabei ncith gut geht, dann bricht er natürlich ab, er kennt ja das Problem. Aber ich versuche immer mit aller Macht, es vor ihm geheim zu halten...

    Ich weiß ja eigentlich auch selbst, dass das was ich mache nicht gut ist und dass er es sich auch selbst fertig machen kann. Aber ich fühle mich wie ein Versager wenn er sich einen von der Palme wedeln muss, weil ich einen Heulkrampf habe (noch nie vorgekommen). Da überlege ich mir immer: Besser ich quäle mich da jetzt durch als dass er es sich selbst macht...
     
    #5
    schnuckchen, 23 Oktober 2006
  6. Ninha 83
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Schnuckchen

    ich würde dir Raten mal mit deinem Freund zu reden über das Problem, du bist ja schon über 2 Jahre mit ihm zusammen.
    Dann schaut nach einer Lösung wenn du wieder die Weinkrämpfe kriegst, wie zum Beispiel weiter kuscheln oder eine massage vieleicht geht es dann wider Besser und du kannst weiter machen oder er macht sich den Handjob selbst zu ende.

    Rede mit ihm!!! und versecke deine Gefühle nicht
     
    #6
    Ninha 83, 23 Oktober 2006
  7. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich würd ne zeitlang nicht das machen, was dich zum weinen treibt.und dann, wenn du es länger nicht mehr gemacht hast, mit freude aus tiefstem herzen machen, wenn dir danach ist!!!
     
    #7
    Blume19, 23 Oktober 2006
  8. garm
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    schon mal an einen therapeuten gedacht? das ist in dieser sache das einzige, was mir einfällt.
     
    #8
    garm, 23 Oktober 2006
  9. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Hallo!

    Was Du da beschreibst ist ganz normal, denn Du suchst bei Deinem Freund Liebe und Geborgenheit, wie jeder Mensch bei seinem Partner auch. Ich denke es liegt hier aber in der deffinitionssache zwischen den Geschlechter.

    Besonders junge Männer setzen oft Lieben mir Sex gleich, wo Frauen oft die Geborgenheit und zuneigung suchen.

    Ich war da früher nicht anders und wollt 3-4 mal pro Tag... Habe keineswegs daran gedacht das es meine Freundin überfordern könnte, im Gegenteil ich dacht es macht sie genauso geil wie es für mich war, bis sie mir es einmal sagte, un dich feststellte das Frauen halt anders ticken wie Männer in dem Punkt..

    Also, rede mit Deinem Freund, und ich denk er liebt Dich auch wenn Ihr nicht permanenten Sex habt. Du verlierst ihn dadurch nicht, und ihm wirds helfen erwachsen zu werden.

    Dir tuts gut, weil Du dadurch lernst das Du nicht abhängig von einer Handlung oder einer Gegenleistung bist, sondern das Du eine Persönlichkeit hast die dann immer stärker wird.
     
    #9
    RebelBiker, 23 Oktober 2006
  10. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich verstehen, dass du dich so fühlst.
    Aber eigentlich solltest du dich nicht so fühlen, denn zum Sex gehören doch immer zwei. Und wenn es mal nicht so gut läuft, dann ist es eben so :smile: Du kannst auch ruhig abbrechen, und dafür klappt es dann beim nächsten mal besser..
    So tust du dir nur immer selber immer mehr weh :kopfschue
    Hast du schon mal mit jemandem darüber gesprochen, warum du dazu neigst?
    Ich würde dir auch raten, es mit einem Psychologen zu versuchen. Er wäre ja auch an die Schweigepflicht gebunden.
    Denn so aus der Ferne im Forum werden wir dir höhstens unzureichend helfen können..

    Vielleicht kannst du dich auch erstmal mit deinem Freund darauf einigen, dass ihr nur die Sachen macht, die du ertragen kannst, wenn du nicht gut drauf bist? Muss ja nicht von heute auf morgen klappen, aber ihr könnt ja versuchen, schrittweise in die Richtung zu gehen.
     
    #10
    schokobonbon, 23 Oktober 2006
  11. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Antworten!

    Ich habe bemerkt, dass sich meine Probleme, die ich sonst so habe auch auf mein Sexualleben zumindest etwas aus gewirkt haben. Das war mir vorher so nicht bewusst!

    Und ich möchte nochmal klarstellen, dass ich wirklich mit meinem Freund viel spreche, besonders auch über unsere Beziehung und unseren Sex! Darauf lege ich sehr viel wert. Und deshalb ist unser Sex auch sehr gut...
    Er weiß genau von dem Problem und sagt mir immer, dass ich das nicht tun muss. Aber er bemerkt ja nicht, wenn ich so tue, als würde ich es mögen, aber heimlich weine (wenn es dunkel ist zumindest nicht)...

    Also auf jeden Fall vielen Dank, ich weiß jetzt, wo ich zu graben hab!
     
    #11
    schnuckchen, 23 Oktober 2006
  12. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dass du mit deinem Freund über alles reden kannst, ist super :smile:
    So sollte es ja auch sein, aber ist ja leider nicht immer der Fall..
     
    #12
    schokobonbon, 23 Oktober 2006
  13. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Off-Topic:
    Ja, und bei den meisten fragenden Benutzern hier im Forum ist das ja wirklcih nicht die Regel^^
     
    #13
    Mr. Keks Krümel, 23 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Saisonale Probleme Blasen
lowgirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 November 2016
16 Antworten
Earl von H
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Oktober 2016
7 Antworten
schwarzer kater
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 August 2016
21 Antworten
Test