Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Salvia , meine Vergangenheit,mein Freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DieFreie, 20 November 2002.

  1. DieFreie
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi zusammen,
    habe keinen wirklich sinnvollen Tite gefunden und weiß nich so recht, ob das hier her gehört, aber ich denk schon.

    Also..
    ich habe früher oft Chemie genommen und nun will mein Freund mal Salvia ausprobieren.Das ist keine Chemie, sondern ne Pflanze die man raucht (legal) und die angeblich halozinierend wirkt ,ähnlich wie Chemie eben.
    Ich mache mir jetzt natürlich Sorgen. Hat jemand Erfahrung mit dem zeug? Wirkt das wirklich so extrem?

    Mhm...außerdem will er nicht,dass ich das zeug probiere, weil er denkt dass ich sonst auf den Trichter (mal wider) komme. Bin mir aber ganz sicher, dass das nich passieren wird, denn ich hätt ja täglich die Möglichkeit wieder nen Trip zu kriegen,aber ich mach es nicht mehr.
    Naja und ich finde das jetzt etwas bescheuert von ihm ,dass er es dürfen soll und ich nicht.
    Ist doch bekloppt irgendwie oder ?

    Jedenfalls hat er sich damals über meine Trips immer aufgeregt und so und jetzt isses ihm egal,dass ich mir Sorgen mache bzw. es irgendwie nicht gut finde,dass er sowas probieren will.

    Naja, vielleicht kann ja jemand seine Meinung dazu beitragen.
     
    #1
    DieFreie, 20 November 2002
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich find das irgendwie lächerlich, dass er dir verbietet, DRogen zu nehmen und es selber tut!
    Was soll denn das, kann er das net akzeptieren?!
    Zumal er es selber tut :rolleyes:
    Ok, mag sein das er sich Sorgen macht, aber das könntest du ja genau so machen.
    Aber lass mal das Problem hatte ich auch mal...
     
    #2
    Mieze, 20 November 2002
  3. Romeo
    Gast
    0
    @ miezie

    stimmt das ist nicht nicht fair


    @die freie
    rede doch mal mit ihm darüber , und sag ihm entweder ihr beide oder gar keiner .
    mein motto is " Keine Macht den Drogen"
     
    #3
    Romeo, 20 November 2002
  4. DieFreie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey ihr zwei,

    naja , so'ne richtige Droge is das Zeug ja nicht...naja es geht.
    Mhm, ich wollte ihn wenigstens anrufen wärhend er das intus hat,um zu hören wie es so wirkt und so,einfach damit ich bescheid weiss. Aber er schnallt nicht wieso ich das machen uwill und er meint auch, er wüsste ja nicht ob er dann überhaupt telefonieren will. (wir führen übrigens eine Fernbeziehung ,deshalb etwas kompliziert)
    Ja super, bitte, dann rufe ich ihn eben nicht an. Wenn er meint, dass man nachher in Erzählungen alles so wiedergibt wie es war (der Meinung bin ich nämlich nicht) dann meint er das eben. Aber ehrlich gesagt kotzt mich das jetzt wirklich tierisch an .
    Ich darf dann nämlich wieder ne Stunde oder zwei mit Sorgen im Kopf vorm Rechner sitzen und die Zeit totschlagen.
    Dass er das nich kapieren will.
    Und vor allem finde ich es echt traurig, dass er dann nicht mal telefonieren will. Verstehe sein Problem dabei nicht.
    Ach jetzt bin ich einfach nur wütend und traurig... versteh das nicht.
    Über mich regt er sich auf und wenn er sowas probieren will is das wie immer okay.
    *kopfschüttel*
    Soll ich ihm in Zukunft auch verbieten zu saufen,während ich mit der Wodkaflasche in der Hand vor ihm rumfuchtel oder sowas? *grummel*
     
    #4
    DieFreie, 20 November 2002
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich kann es aber verstehen das er dann net mit dir telefonieren will.
    Wenn ich druff oder breit bin will ich rumlaufen und Spaß haben und net noch mit irgendwem telefonieren...
     
    #5
    Mieze, 20 November 2002
  6. wavegirl
    Gast
    0
    man merkt das bei frühem Konsum von solchem Zeugs das Gehirn aufhört sich weiter zu entwickeln
     
    #6
    wavegirl, 20 November 2002
  7. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Ich verstehe sehr gut das er nicht will, dass du das nimmst. Es kann sein das du wieder abhängig wirst. Das is nämlich der große Fehler:
    Lange nichts nehmen und dann denke: "Ach einer geht"
    Auch wenn es kein Chemie is.
    Ausserdem sollte er den Dreck auch nich anfassen. Sowas is scheiße, nehmt, wenn ihr überhaupt Drogen braucht, etwas wo man weiß was man hat und es dosieren kann. Also Alk oder Gras von jemanden den du/ihr gut kennt!
    Ansonsten aber: Keine Macht den Drogen!
     
    #7
    Error402, 20 November 2002
  8. Ulysses
    Gast
    0
    Aaaalsoo...
    ...diese Droge...wie soll man dem sagen, ist nicht wirklich zu verharmlosen. Exakt heisst sie Salvia Divinorum und stammt aus der Salbei-Familie. Unter anderem ist sie auch aus diesem Grund legal zu erwerben oder züchten...naja, wär n anderes thema. Zu der Wirkung...man sagt ihr Meskalin- und LSD- ähnliche und massiv stärkere Trips nach, die jedoch nur kurz wirken, sprich 30-60 minuten, danach klingt es schnell ab. Jedoch ist das Problem dass man dafür erstens eine Hilfperson braucht, die im Notfall reagieren kann und zweitens happerts sehr oft bei der Dosierung...! Man sollte nicht mit diesem Kraut spassen...kann schnell mal ins Auge gehen...!Nur um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, ich selbst hatte glücklicherweise nie kontakt mit dieser Pflanze! Ich rate dir dringend davon ab...auch mit ethnobotanik sollte man nicht sorglos umgehen, nur weils Pflanzen sind...sie sind meist gefährlicher als Chemie...!
    Ihr beide solltet ne Klausel abmachen, entweder nichts zu nehmen, oder wenns dann sein muss, zusammen...(auch wenn ich nicht dahinterstehe, es gibt schon gründe weshalb ein Konsum in Gesellschaft dem Einzelkonsum vorzuziehen ist)
    Zu Errr402, auch unsereier bekannte Drogen könnten fatale folgen haben, daher sind diese auch nicht wirklich vorzuziehen...nur weil sie gesellschaftliche Akzeptanz geniessen, heisst es noch lange nicht, dass sie besser sind.
    Wie gesagt, am besten gar nichts nehmen, freu dich lieber deines Lebens, geniess die Natur statt sie in der Pfeife zu rauchen...und mein Tip...Hände weg von Salvia...sind schon genug Leute dran 'hängen' geblieben..!

    In diesem Sinne...eine gute Nacht..!


    UlY
     
    #8
    Ulysses, 21 November 2002
  9. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Ich weiß, dass auch da was passieren kann, aber ein paar Bier oder ne kleine Tüte is Chemie und son kram vorzuziehen, aber am besten von beidem die Finger!
     
    #9
    Error402, 21 November 2002
  10. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Das Problem bei solchen Sachen ist immer, dass andere es sollen/dürfen und man selber soll es nicht machen.

    Ich persönlich habe mit Drogen nichts am Hut, denn sie bringen mir einfach nichts. Es ist natürlich jedem selbst überlassen wie er es macht, aber ich denke mal, wenn du damals schon auf Trips warst und davon nun runter bist warum willst du das denn noch mal so machen?? Es hat ja vielleicht auch einen Grund gegeben warum du damit aufgehörst hast.

    Versuche deinen Freund davon zu überzeugen, dass er damit aufhören soll. Mach ihm klar, dass er durch sein Verhalten dich noch mehr zu der Sache verführt. Vielleicht werden ihm dann die Augen geöffnet.

    Ich halte nichts von Gruppenzwang, der ja in solchen Momenten meistens auftaucht. Denn wenn dein Freund auch keine Trips mehr schmeissen würde, würdest du wahrscheinlich auch gar keine Gedanken daran verschwenden.

    Alles Gute Hexe
     
    #10
    Hexe25, 21 November 2002
  11. Die Kleine
    Gast
    0
    Also ich hab heute erst gelernt, dass Drogen jeglicher Art stark Schizophrenieauslösend sein können. Und wenn man weiss, was das ist, würd ich da um so stärker von abraten.
    Mal abgesehen davon, was bringen einem denn Drogen? Ist es denn wirklich so toll, wenn man dauernd auf nem Trip ist und gar nicht mehr peilt, was um einem rum passiert? Da wird man doch völlig realitätsfremd. Außerdem sollte man sich auch den Aufgaben und Herausforderungen stellen, die das Leben mit sich bringt....

    Die Kleine:engel:
     
    #11
    Die Kleine, 21 November 2002
  12. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Stimme ich euch voll zu, jeder der schon mal total "zu" in der Ecke lag weiß doch ansich, dass das scheiße is. Wie gesagt, soviel das ich total zu bin trinke oder Rauche ich nie, weil das is einfach nur mega armselig!
     
    #12
    Error402, 21 November 2002
  13. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wen meinste jetz damit?!

    Naja es is zwar deine Meinung aber beleidigen solltest du trotzdem keinen, ok :zwinker:
     
    #13
    Mieze, 21 November 2002
  14. Scotch
    Gast
    0
    Vorweg: Ich konsumiere und besitze keine illegalen Drogen. Ich habe mit Drogen nichts zu tun und all mein Wissen habe ich aus dem Internet oder von Erzählungen von Freunden eines Freundes (FeF)!

    Hi!

    Naja, ich würde auf keinen Fall zum Konsum von Salvia raten. Die Wirkung kann teilweise sehr heftig sein und kann man nicht mehr mit der Wirkungsweise von Cannabis vergleichen. Zwar sind einge Menschen gegen Salvia divinorum scheinbar immun und spüren keine Wirkung, aber bei den restlichen Leuten kann es zu ziemlich heftigen Halluzinationen kommen. Auf jeden Fall sollte dein Freund einen Tripsitter haben, der keine Drogen konsumiert, aber trotzdem über Salvia bescheid weiß und ihm im Notfall helfen kann. Bei Überdosierung kann es nämlich zum Kontrollverlust kommen. Außerdem verstärkt das Schließen der Augen die Wirkung. Also im Notfall Augen auf und immer Kopf behalten, daß alles nicht real ist. Die Wirkungen sind im mittleren Wirkungsbereich teilweise etwas Pilz- oder LSD-ähnlich. Aber eigentlich ist die Wirkung des Salvinorin kaum mit anderen Halluzinogenen oder psychoaktiven Substanzen zu vergleichen. Bei hohen Dosen kommt es zu vielfältigen Wirkungen wie: extreme Persönlichkeitsveränderungen, Kontakt zu anderen Wesen, Zeitreisen, totale Körperverformung, veränderte Geometrie, Trennung des Bewusstsein vom Körper, Erfahrung paralleler Realitäten, Denkstop, evtl. "Optiken", "ziehende Kräfte" am Körper, Lachanfällen und vor allem ein "heraustreten" aus der bekannten Realität. So als kann man hinter die "Kulissen der Realität" sehen. Alle diese Wirkungen werden als klar und vor allem real erfahren. Auch ist das Setting sehr wichtig. Dein Freund sollte das wirklich nur dann machen, wenn er sich wohl fühlt und ihn nichts unangenehmes stört. Denn das kann sonst schnell in einen Horrortrip enden. Um wieder runterzukommen hilft so viel ich weiß meistens eine starke Aufnahme von Vitamin C. (z.B. Säfte)

    Ach, hast du da einen Beweis für? Ich denke du solltest andere Leute nicht beleidigen, nur weil sie vielleicht eine andere Lebenseinstellung oder Einstellung zu Drogen haben. Jeder Mensch hat das Recht seine Persönlichkeit zu entfalten (Grundrechte&Menschenrechte!!). So hat man im endefekkt wohl auch das "Recht auf Rausch". Das hat sogar schon der Staat erkannt, wodurch Drogenkonsum nicht illegal ist, sondern nur der Besitz. :zwinker:

    MfG

    Scotch
     
    #14
    Scotch, 21 November 2002
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    editiert
     
    #15
    Beastie, 22 November 2002
  16. wavegirl
    Gast
    0

    jaaa.....es tuuuuuuuuuuuuuut mich sorry
     
    #16
    wavegirl, 22 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Salvia Vergangenheit Freund
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:21
9 Antworten
ThugZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Dezember 2015
1 Antworten
ThugZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
55 Antworten