Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Samen in der Scheide

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von nessi, 24 September 2003.

  1. nessi
    nessi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    Wenn man ohne Kondom miteinander geschlafen hat und der Junge in die Scheide spritzt, dann läuft das meiste ja gleich wieder raus.
    Wie lang bleiben denn die letzten Spermareste in der Scheide?
    Wer kennt sich da aus?
     
    #1
    nessi, 24 September 2003
  2. Similar Threads
    1. Nadii
      Geschlossen

      Enge Scheide

      Nadii, 6 März 2016
      Antworten:
      24
      Aufrufe:
      13.678
      Max2200
      9 September 2017
    2. Bobby00

      Scheideneingang dehnen

      Bobby00, 1 April 2004
      Antworten:
      25
      Aufrufe:
      21.993
      dama
      23 April 2004
    3. resi

      probleme mit bau der scheide?

      resi, 25 Februar 2009
      Antworten:
      7
      Aufrufe:
      1.926
      Sprudelwasser
      6 April 2009
    4. Queeni123

      penis in die Scheide schieben

      Queeni123, 10 Mai 2005
      Antworten:
      24
      Aufrufe:
      138.686
      patensen
      14 Mai 2005
    5. WBTBWB
      Antworten:
      27
      Aufrufe:
      13.075
      MasterOfDesaster
      1 September 2010
  3. ChopSuey
    Gast
    0
    Hallöle :zwinker:
    also wenn ich richtig informiert bin, läuft das sperma zum grössten teil taatsäschlich aus der Scheide raus, eniges bleibt auch in der Scheide, diese Spermien sterebn jedoch nach kurzer zeit ab wie lange genau weiss ich net... die abgestorbenen spermien die in der scheide *festhaengen* werden von der scheide selbst entfernt, da die scheide sich selber "säubert"
     
    #2
    ChopSuey, 24 September 2003
  4. stöpsel
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    hy...
    man sagt das sich die spermien bis zu 5 Tagen in dir halten, aber nur die ersten 3 Tagen können sie gefährlich werden in sachen schwanger werden.... jommt aber auch auf den mann an wie die qualität ist :smile:
    hoffe konnte helfen
     
    #3
    stöpsel, 24 September 2003
  5. Gizzy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also in der Scheide glaube ich, dass die nur paar Tage bleiben, aber wenn sie in die Gebärmutter gelangen (können sie ja ohne Probleme, auch wenn du nur in die Scheide spritzt), wo es für die schön gemütlich ist :grin:, können sie bis zu 7 Tage überleben, aber natürlich nur unter guten Bedingen.
     
    #4
    Gizzy, 24 September 2003
  6. Laissly02
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    der größte Teil läuft nach dem Geschlechtsverkehr gleich wieder raus, ein Paar verstecken sich sozusagen und kommen erst in den folge Tagen raus. Man sagt so bis zu 4-5 Tagen
     
    #5
    Laissly02, 5 Oktober 2003
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.753
    218
    253
    Single
    also die überlebenchancen liegen bei guten bedingungen bei 7 tagen...

    ich selbstpersönlich hab meist drei tage was davon, sprich, nach drei tagen läuft der letzte (bemerkbare) rest raus
     
    #6
    Beastie, 10 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste