Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #1

    Samstag & Sonntag

    Hallo ihr Lieben :smile:

    Um mein Taschengeld ein wenig aufzubessern würde ich gerne Samstags vormittags und Sonntags arbeiten.
    Da das ein wenig "außergewöhnliche" Arbeitszeiten sind fällt mir nicht so richtig ein WO ich arbeiten könnte. :geknickt:

    Habt ihr ne Idee?

    Dachte erst an kellnern.. aber das ist nix für mich.

    Hoffe ihr könnt mir helfen :smile:

    Danke :zwinker:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #2
    Kellnern ist aber allein des Trinkgeldes wegen sehr zu empfehlen!
     
  • das-schatzili
    0
    30 Juli 2007
    #3
    samstags gehts zum beispiel im supermarkt
     
  • Hundsgemein
    0
    30 Juli 2007
    #4
    kenn da son paar straßen die haben auch samstags und sonntags betrieb... :engel:

    nein, also ja kellnern ist z.b. gut.. discotheken.. etc..
    ansonsten ja supermarkt / kassiererin / etc..

    wenn deutschland nich so kleinlich wäre in den öffnungszeiten und läden auch mitmachen würden könnte jeder immer arbeiten und es würde weniger probleme geben :engel:
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #5
    Mhh naja :smile:

    Aber zB im Supermarkt.. da gibts doch iwie immer so Verträge wo man 20Std oder so arbeiten muss.. Und das wär ja mit SA und SO ein wenig viel :zwinker:
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #6
    warum ? viele meiner Freundinnen arbeiten bei Edeka usw.. alle erst 17 .

    Denke Bürotätigkeiten oder so kann man mit 17 genauso gut ausführen...
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #7
    sonntags im supermarkt zu arbeiten wird wohl nicht ganz so einfach sein :tongue:

    warum kannst du nicht unter der woche arbeiten? gibt auch jobs, in denen man auch erst nachmittags anfangen kann. jedes WE zu arbeiten kann nämlich auch ganz schön sch**** sein :grin: da hat man ja gar keine freizeit mehr.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    30 Juli 2007
    #8
    Werbung austragen wäre auch ne Mäglichkeit, kannst du allerdings weniger verdienen.
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #9
    hab 3 mal Nachmittags Unterricht.. und die restlichen Tage keine Lust unter der Woche zu arbeiten, da viele meiner Freundinnen nur unter der Woche Zeit haben :smile:

    Ja, aber zB Sonntags gammel ich meistens eh nur blöde rum :smile: Kann ich ie Zeit doch auch sinnvoller nutzen.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #10
    - Tankstelle
    - Kellnern
    - Fließbandarbeiten (bei uns gibt's von großen Firmen oft Möglichkeiten für Jugendliche während der Ferien)
    - Babysitten
    - Hundesitten
    - Zeitung austragen
    - Gartenarbeiten
    - Aushilfe im Supermarkt
    - Nachhilfe
    - Behindertenbetreuung
    - Altenpflege
    - ...

    Du solltest vll. was die Arbeitszeiten angeht schon etwas flexibler sein.
    Und unter 18 ist manches natürlich auch problematisch, musst du dich erkundigen.
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    30 Juli 2007
    #11
    Weiß jetzt nicht wo du wohnst,..., vielleicht ist ja bei dir in der Nähe ein etwas größerer Bahnhof. Dort haben die Läden doch 7 Tage die Wochen offen :smile:
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #12
    Viele meiner früheren Schulkameraden haben, als sie in deinem Alter waren, am Wochenende in Supermärkten bei der Inventur mitgearbeitet, nach sowas könntest du dich in deiner Gegend ja mal umsehen.
     
  • scy
    scy
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    31 Juli 2007
    #13
    Frag einfach mal in einer Bäckerei nach. Vielleicht suchen die noch Verkäuferinnen/Aushilfen.
     
  • Passion25
    Passion25 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2007
    #14
    Wie wärs bei Subway? (Sandwich Kette). Gibts doch fast in jeder Stadt :zwinker:
    Ich hab da für ein halbes Jahr nebenbei gearbeitet, auch fast immer Samstags u Sonntags. Du kannst denen ja sagen du hast nur an den Tagen Zeit u dann wirst du für dann eingeteilt...:zwinker:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #15
    das hab ich zB immer gemacht... hab am freitag die prospekte gekriegt, abends mit meiner family zusammengelegt und dann am samstag mit meinem bruder ausgefahren... hab 270 haushalte und immer so zwischen 13-18 verschiedene prospekte... krieg ich so pro wochenende ca. 25euro... find ich gar nicht so schlecht... :zwinker:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #16
    Tankstelle - denke da wird öfter mal wer fürs Wochenende gesucht.
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #17
    Das find ich schon extrem wenig :geknickt: Ist doch voll die Arbeit.. erstmal lles zusammenlegen und dann zu den einzelnen Häusern zu latschen :kopfschue Abzocke.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #18
    hab früher selbst (Werbe-)Zeitungen ausgetragen und kam hochgerechnet auf einen Stundenlohn von 13 DM damals - und das auf einem Dorf wo man von Haus zu Haus schonmal 200m laufen darf...:schuechte

    Sorry aber wenn du eine gut bezahlte Nebentätigkeit sucht musst du entweder:
    a, besonders qualifiziert sein irgendwie d.h. irgendwas können was nicht jeder kann aber gebraucht wird.:ratlos:
    b, irgendwelche gut bezahlte "Drecksarbeit" machen (nein damit meine ich kein Zeitungsaustragen - es gibt tatsächlich schlimmeres...:zwinker: )
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #19
    aber es komment trotzdem mindestens 100eus im monat zusammen... kommt ja auch drauf an, wer der verteiler ist, wie groß dein gebiet ist, wie viele prospekte du hast, obs nur werbung oder auch ne zeitung ist usw. usf... :zwinker:

    ohne dem zusätzlichen hunderter wär ich wahrscheinl schon unendlich verschuldet... :geknickt:

    ich fahr übrigens mit dem rad und so nem anhänger, wo ich ne kiste mit den ganzen zeitungen reinschmeißen kann... bin dann in 2std fertig... :smile: bisschen frische luft schadet mir auch nicht :tongue:
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2007
    #20
    Ich weiss ja jetzt nicht wann Du 18 wirst, aber dann könntest Du in einem Kino arbeiten. Ist jedenfalls bei uns so das wir nur ab 18 einstellen, aber dafür kann man echt immer so arbeiten wie man will...also auch nur Samstag und Sonntags ein paar Stunden und ist ein toller Job (man sieht immer die neuesten Filme :zwinker: )

    Zeitungen habe ich auch mal ausgetragen und das fand ich wirklich nicht gerade toll...echt nicht
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste