Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • paradox
    Gast
    0
    29 Mai 2005
    #1

    Sauer, angepisst und stinkig!

    Wie lasst ihr eure Partner wissen, dass ihr stinkig auf ihn seid? Erzählt mir nicht, dass ihr immer den einfachen Weg nehmt und es offen heraus sagt :-P
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2005
    #2
    äjm..kommt wohl auf die jeweilige situation an und welche gründe vorliegen usw...

    pauschal würde ich sagen, daß ich es gleich herauslasse..wobei es aber auch situationen gegeben hat, in denen ich alles hineingefressen und nix gesagt habe...
     
  • MoonaLisa
    MoonaLisa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2005
    #3
    Wenn ich stinkig bin, merkt man das gleich. Wenn ich es in mich reinfresse, platzt es irgendwann mit voller Wucht heraus. Meine Bemerkungen können da echt ganz schön spitz sein und zielen oft genau ins Schwarze :schuechte
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 Mai 2005
    #4
    Hmn...

    wenn ich stinkig bin, muss ich es nicht sagen... er MERKT es...
    mittlerweile sogar, wenn ich es ihn gar nicht spüren lasse... ich werde oftmals dann erstmal nur ruhig und schweigsam - und das bemerkt er und fragt nach.

    Meistens sag chs ihm dann auch - manche Situationen sind aber so eindeutig, dass er es wissen MUSS - er hats dann ja auch verbockt :grrr: :gluecklic
    Er weiß es aber meist so genau nicht... naja...

    Für ihn sind manche Dinge halt denke ich unbedeutsam, klein, nicht der Rede wert... mich aber betrifft es halt emotional - ich könnt ja schon heulen, wenn ich nen Penner auffer straße sehe, er um 10 cent bettelt und alle vorbei gehen... aber so ist die Welt halt. :geknickt:

    Naja, und es gibt auch diese paar Situationen, da sag ich: Ich fühl mich veröetzt.. Ich könnte heulen.. Ich hab grad echt keine Lust mehr..
    Sowas, und dann erzähl ichs ihm auch. Schweigen bringt ja nix. Machts ja nicht besser.

    Jaja, so is das bei mir :grin:
     
  • red_toxin
    Gast
    0
    30 Mai 2005
    #5
    Ich werd dann auf einmal ganz ruhig und sag nichts mehr.
    Wenn es wegen ihm ist, dann block ich einfach ab, sobald er mich kuessen will und lass ihn nicht an mich ran, bevor die Situation geklaert ist, da ich es absolut nicht leiden kann, wenn Kerle glauben sie koennten mit nen paar Kuesse und nen bissl Rummachen jede Auseinandersetzung wieder in Ordnung bringen. Manchmal muss man halt auch drueber reden. Njoa, wenn es dann aber etwas ist, was mich echt total auf die Palme bringt, dann lass ich das auch raus, gern mal mit nem bisschen Sarkasmus gemischt, damit ers auch schnallt.
     
  • Mahogany
    Mahogany (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    30 Mai 2005
    #6
    Ich schmolle vor mich hin und antworte immer nur noch ganz knapp - am besten in einem Wort! :grin:
    Und sonst schließ ich mich meiner Vorrednerin auch an!
     
  • Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    30 Mai 2005
    #7
    Kommt drauf an was er gemacht bzw. nich gemacht hat *g* Gibt da verschiedene Reaktionen meinerseits!
    1. Ich sag gar nix mehr und schmoll vor mich hin. Das sollte er merken, rede sonst eigentlich IMMER *g* Also is mein Schweigen eigentlich n schlechtes Zeichen für ihn :zwinker:
    2. Ich antworte nur ganz kurz, so knapp wie möglich, wenn er mich was fragt. Mein Freund hat leider die Unart nich zu merken wenn er was verbockt hat und redet dann normal weiter. Wenns von mir nur n "ja", "nein" oder "is mir egal" gibt merkt er schnell, dass was net stimmt! *g*
    3. Wenn er zwar gemerkt hat, dass ich sauer, beleidigt oder so bin aber es trotz meiner "eindeutigen" Signale ignoriert hat kanns au schon mal rund gehen. Is zwar kein schöner Charakterzug, aber wenn ich mich falsch behandelt fühl kanns au passiern dass bei mir im Oberstüble was durchbrennt. Dann fliegen die Fetzen *g* Aber eher meinerseits. Also spitze bemerkungen, Vorwürfe (die teilweise schon uralt sind, ich weiß, macht man net!), usw. Aber ich arbeite an mir und versuch dasses besser wird. Aber Männer können ja schon ignorant sein!!! :grin:
    4. Aber das sicherste Zeichen, dass ich sauer bin is wohl dass wenner mich küssen will, ich net will! Dann kanner nimmer ignoriern dass ich ich STINKSAUER bin *g* Aber das kommt echt net oft vor!

    Grüßle
     
  • Jugger
    Jugger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Mai 2005
    #8
    Sieht bei mir genauso aus. Irgendwie merken daß die Leute dann sofort.

    Gruß Jugger
     
  • Chefbienchen
    0
    30 Mai 2005
    #9
    Maulig

    Wenn ich mal nicht den einfachen Weg nehme und klar heraussage, warum ich sauer bin, erkennt mein Freund es daran, dass ich (wie er immer sagt) "maulig" bin. Soll heißen: schlecht gelaunt, schweigsam, grantig, patzig und sehr abweisend. bei mir ist es meist doch auffällig, wenn ich unzufrieden bin.
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    5 Juni 2005
    #10
    ignorier ihn, mach ihn von der seite doof an, grummel, reagier auf nix was er sagt außer es wird mir zu blöd, gugg ihn grimmig an, je nach lust und laune ändert sich meine taktik
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2005
    #11
    Er merkt es sofort. Und wenn nicht, sag ichs.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste