Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • rooka
    Gast
    0
    20 Februar 2005
    #1

    sb anal - gefährlich? (aids)

    hi!

    naja eigentlich stehts ja schon in der überschrift. also als beispiel, man führt sich nen edding anal ein, den hatten ja vorher jede menge leute in der hand usw. und jetzt hab ich auch in dem hiv/aids betreff gelesen das die "darmschleimhaut" besonders leicht kaputt geht, und ich hab sowieso son brennendes gefühl in der gegend was wohl auf ein riss hindeuten lässt. also, besteht da eine gefahr fuer aids/hiv.? so dinge wie edding sind ja nicht umbedingt steril..

    ziemlich blöd... :geknickt: trotzdem danke für jede antwort!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Analsex und AIDS?
    2. Analsex--->schwanger!?
    3. anal kondome
    4. anal kommen
    5. Analsex/Vaginalsex
  • Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    101
    0
    Single
    20 Februar 2005
    #2
    also , soweit ich weiß , wird doch aids nur über körperflüssigkeiten übertragen ...

    sprich , solang den andere leute nur in händen und in keinen körperöffnungen hatten ( davon geh ich mal aus) gibts da keine probleme
     
  • simimaus
    Gast
    0
    20 Februar 2005
    #3
    Ich beziehe bei SB auch sehr gerne anales mit ein und benutze seit kurzem einen kleinen Vibi. Eine ganz feine Sache !

    Wenn Du das magst, leg Dir doch einen Buttplug oder Anal-Vibi oder -Dildo vom Erotikshop zu. Damit bist Du auf alle Fälle auf der sicheren Seite wegen der Hygiene.
     
  • Engelchen1985
    0
    20 Februar 2005
    #4
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2005
    #5
    geh doch auf nummer sicher und kauf dir einen analdildo, den nur du benutzt. eddings zweckentfremden find ich bissl derb... stell dir vor, der nächste, der ihn benutzt, kaut beim schreiben versonnen auf dem stiftende herum... :wuerg: *me nimmt sich vor, nie wieder an fremden stiften zu kauen*
     
  • rooka
    Gast
    0
    21 Februar 2005
    #6
    hi
    danke für die antworten. ihr meint also das wäre eher weniger gefährlich richtig? sry aber bin halt verunsichert!

    und zum edding, der war doch nur platzhalter
    für zB eine karotte (...) :link:
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.098
    598
    7.535
    in einer Beziehung
    21 Februar 2005
    #7
    wenn du's dir anal machen willst und auf nr sicher gehen willst, schaff dir anal-sex-spielzeug an.
    das bricht dir auch net weg oder so! (im gegensatz zu karotten).
    vor allem benutzt nur du es.

    und dadurch hast so quasi gar kein aids-risiko.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    21 Februar 2005
    #8
    meines wissens überlebt der HI-Virus zwar nedmal ne halbe stunde an der luft, aber warum willst du unbedingt n eddin nehmen!? sogar der 800er is doch noch verdammt dünn....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste