Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Loveheart
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Juli 2008
    #1

    SB bei Frauen

    Nabend,

    Ich habe gelesen, dass es 3 unterschiedliche Arten von Selbstbefriedigung bei Frauen gibt.

    Die erste ist, den Kitzler zu stimulieren.
    Nur bei der zweiten und dritten komme ich durcheinander. Ich habe gelesen, dass man den Finger zu 3/4 in die Vagina einführen soll, nur geil finde ich das nicht gerade. Mache ich was falsch, wie geht das genau? Und hat jemand eine Ahnung, was die dritte Möglichkeit ist und wie das gehen soll?

    Danke für Antworten,
    Liebe Grüße
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. SB bei Frauen
    2. SB zugucken bei frauen
    3. Sb
    4. SB
    5. SB
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2008
    #2
    Ich teile nicht ein in irgendwelche "Arten" von SB - tu doch einfach das, was dir gefällt. Zum Beispiel finde ich es überhaupt nicht erregend, nur einen Finger einzuführen ohne zusätzliche Stimulation der Klitoris. Aber das muss jeder für sich selbst rausfinden.



    Um auf deine Frage einzugehen: außer Stimulation der Klitoris und das Einführen einer oder mehrerer Finger gibt es noch die Möglichkeit, es sich mit einem Vibrator o.ä. zu machen. Aber ob das die von dir angesprochene dritte Möglichkeit darstellt? K.A. :confused:


    Es gibt keine Regeln für SB. Erlaubt ist, was gefällt. :zwinker:
     
  • Iron Maiden
    0
    1 Juli 2008
    #3
    --------------------------
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    1 Juli 2008
    #4
    Vielleicht ist mit der dritten Möglichkeit die indirekte Stimulation der Klitoris gemeint, aber sicher bin ich auch nicht :ratlos: .
    Ansonsten kann ich den beiden anderen nur zustimmen, probier einfach mal aus, was dir gefällt. Dabei ist es egal, ob es Variante 1, 2 oder 3 ist :tongue: .
     
  • cLEAr
    cLEAr (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    103
    3
    Single
    1 Juli 2008
    #5
    Wenn man jede denkbare Variante zählt, gibt es sogar noch viel mehr SB-Arten. :zwinker:
    Array sind nur einige Beispiele. :smile:
    Ich denke, dass es bei der Selbstbefriedigung am wichtigsten ist, die Klitoris zu stimulieren. Die übrigen Techniken sind dann eher zusätzliche Extras, die gleichzeitig zur Klit-Stimulation (oder vielleicht auch nachher) geil sind.

    Den Finger etwa zu knapp 3/4 einzuführen, macht man, wenn man den G-Punkt reizen will. Dazu wird der eingeführten Finger etwas gebeugt (also so etwas wie einen Haken machen mit dem Finger). Wenn man so in der Vagina die richtige Stelle trifft und dort massiert, gibt das ein ziemlich eigenartiges Gefühl. Es ist zunächst wirklich nicht gerade geil. Aber wenn man das immer wieder mal macht, findet man es irgendwann vielleicht doch erregend. Natürlich kannst du auch ohne speziell den G-Punkt zu massieren einen Finger in die Vagina einführen. Dann darfst du den Finger so tief wie möglich hineinstecken und ihn in dir bewegen: kreisen, rein-raus-bewegen etc. (Vielleicht war das mit der 3. Art gemeint.) Wahrscheinlich findest du auch das erst dann geil, wenn du es immer wieder mal probierst hast... :zwinker:

    Ich mag es zum Beispiel, mit der einen Hand meine Klit zu verwöhnen und dann nach einiger Zeit zusätzlich zwei Finger meiner anderen Hand in die Scheide einzuführen und dort Rotations- und Stoßbewegungen zu machen, die kurz vor dem Orgasmus etwas heftiger werden. :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste