Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sb nach unbefriedigendem sex ?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von alex83, 14 Juni 2005.

  1. alex83
    Gast
    0
    also meine freundin wurde beim gv gestern wohl wund zumindest tat es ihr weh.
    so weit so gut, sie sagte irgendwie das es ihr leid tut. natürlich quatsch kann sie ja nun auch nix dafür und ich meinte deshalb dass, das doch nix macht usw ..
    so nun war ich allerdings doch ziemlich scharf was ja auch nicht zu übersehen war. sie machte keine anstalten dagegen was zu unternehmen und sie drum bitten wollt ich dann ja auch nicht wär ja bißchen gemein.
    da ich mich so allerdings auch nicht wirklich wieder unter leute wagen konnte(ok ich gebs zu weil ich auch abspritzen wollte) fragte ich sie ob sie was dagegen hat wenn ich das selbst schnell fertig mache.
    dabei lagen wir uns quasi noch in den armen. sie enfernte sich dann aber rasch weiter von mir und ging dann raus und ins badezimmer(während ich quasi noch dabei war).

    als sie wieder kam wirkte sie nicht besonders glücklich und ich hab mich dann ca. 7 mal für mein leicht unsensibles verhalten entschuldigt.
    sie meinte aber es sei alles ok. sie wollte aber auch auf keinen fall die stimmung trüben da sie nun 9 tage im urlaub is und das ja schon doof gewesen wäre. so nun kann ich natürlich auch erstmal nicht mit ihr drüber reden und fühl mich etwas unwohl.
    Deshalb wüßte jetzt gern mal wie ihr euch verhalten hättet oder was ihr als frau dann erwartet.

    für mich ist es nicht unbedingt nötig zu kommen aber da ich schon kurz davor war wollt ichs jetzt halt auch beenden. ich würde wenn ich nicht mehr einsatzfähig wäre sie ja auch anders befriedigen und das mit freude.
    dazu muß ich noch sagen das sie vll auch verunsichert war da ich oral oder hand eigentlich nicht gekommen bin war ja nur halt auch noch nie nötig.
    so jetzt dürft ihr ersma was dazu sagen :smile:
    wie bekommt man die situation geregelt? so fand ichs sagen wir mal suboptimal. :frown:
     
    #1
    alex83, 14 Juni 2005
  2. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hmm, ich verstehe dich ja irgendwo. trotzdem war das ganze ziemlich unsensibel von dir. sie hatte schmerzen und du hättest dich um sie kümmern sollen. wenn du das kommen unbedingt gebraucht hast, hättest du doch kurz ins bad gehen können oder?
    ich will dir keine vorwürfe machen, aber ideal war das ganze definitiv nicht

    polly
     
    #2
    Polly, 14 Juni 2005
  3. alex83
    Gast
    0
    ja das stimmt wohl :frown:
    war wohl mal wieder echt egoistisch
    danke für deine antwort...
     
    #3
    alex83, 15 Juni 2005
  4. knuffiistda
    0
    huhu!
    ich finde es icht wirklich egoistisch. nur nicht wirklich geschickt angestellt. eine gute lösung wär vielleicht gewesen, erst deine freundin zu verwönen und dich erst dann auf dich zu konzentrieren. aber in einer guten Beziehung mit "offener" sexualität" (d.h. immer über eure wünsche und anliegen reden) sollte dein verhalten auch kein problem sein. nächstes mal ist sie eben dran :link: mit alles drum und dran :engel: mach ihr auch unbedingt klar, dass du es ebraucht hast, nur für dich und es nicht aus enttäschung (wg ihr) gemacht hast. dann seh ich wirklich gar kein problem mehr.
    grüssle :zwinker:
     
    #4
    knuffiistda, 15 Juni 2005
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich wäre aufs Klo gegangen und hätts da zu Ende gemacht. Da wird nach dem Urlaub ja bestimmt noch ein Gespräch auf dich warten.
     
    #5
    Doc Magoos, 15 Juni 2005
  6. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen,

    war vielleicht taktisch eher unklug. Ich denke mal ich hätte eher versucht, Deiner Freundin ein bißchen Spaß zu bereiten. Beim OV hätte es sicher nicht gestört, so warst Du wirklich egoistisch. Hättest Du den anderen Weg gewählt, wärst Du wahrscheinlich auch noch zu Deinem Vergnügen gekommen.

    Gruß,
    Trav
     
    #6
    Traveller79, 15 Juni 2005
  7. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    sein verhalten war vielleicht nicht optimal - aber ihres auch nicht.

    wenn ich schon den sex abbreche, aus welchem grund auch immer, und sehe das er spitz ist (bzw is ja sowieso logisch) werde ich ihn sicher nicht sitzen lassen und ins bad gehen sondern das auch zu ende bringen. ich fänds schließlich auch nicht toll wenn er einfach abbricht wenn er fertig is und ich dann da sitz und...
    nein, ich denke in dem fall haben beide fehler gemacht.
     
    #7
    darksilvergirl, 15 Juni 2005
  8. zwetschke
    Gast
    0
    ich fänd das normal dass ich nicht einfach gehe sondern dass man die Sache anderweitig zu ende bringt, so dass beide noch zu ihrem Vergnügen kommen.
    Dass du vorgeschlagen hast es selbst zu machen, und dann noch neben ihr war echt nicht so toll. Ich fänds am besten wenn beide so offen wären und die Wahrheit sagen, dass es halt blöd gelaufen ist, auch egal, ein bisschen schlauer geworden, das nächste Mal wirds besser.
     
    #8
    zwetschke, 15 Juni 2005
  9. Chombo
    Chombo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das sehe ich genauso!!
    mach dir mal nicht zu große vorwürfe .. versuch evtl. nochmal mit ihr zu sprechen falls sie das noch belastet bzw. wenn sie dich anspricht...
     
    #9
    Chombo, 15 Juni 2005
  10. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    find ich auch - einfach aus dem Zimmer gehen ist nun wirklich nicht die feine Belgische Art
     
    #10
    ruhepuls, 15 Juni 2005
  11. Wollmaus
    Wollmaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Also ich glaub wenn das in so einer Situation das einzige Problem von meinem Freund wäre und er mich dann so blöd sowas fragen würde, würd ich auch rausgehen..


    also im ernst....was soll denn das?
    er kann sich doch dann um sie einfach irgednwie anders noch kümmern oder so, und würde dann bestimmt auch selber noch seinen spaß haben können...

    oder eben, ich meine, er wird es doch auch einmal aushalten, dass es nich "zu ende gebracht" wird, oder? mein gott... is noch keiner dran gestorben...

    und wenns echt so lebensnotwendig und unumgänglich war, hättest du denk ich einfach raus aufs klo gehen sollen...


    also ich meine vielleicht hätte auch die freundin irgendwie damit anfangen können sich um ihn noch irgendwie zu kümmern, was sie aber nunmal nich getan hat, vielleicht hat sie da dann eben einfach keine lust mehr gehabt, das muss man doch akzeptieren können...

    und die reaktion darauf sie zu fragen ob es ihr was ausmacht wenn man es dann selber schnell zu ende bringt find ich schon irgednwie ziemlich daneben..


    hmm, naja, hab das gefühl ich steh da mit der meinung jetzt recht alleine da, aber so seh ich das irgendwie...
     
    #11
    Wollmaus, 15 Juni 2005
  12. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    das hätte SPÄTESTENS hier
    beginnen müssen.
     
    #12
    darksilvergirl, 15 Juni 2005
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich kenne das Gefühl und kann dich sehr gut verstehen, auch wenn ich es mir nach dem Sex immer aus anderen Gründen schnell selbst gemacht habe!

    Und so ein bisl wund sein ist ja auch nicht so dramatisch, dass er da jetzt ihr ins Bad folgen soll um sich zu kümmern [​IMG]
     
    #13
    Honeybee, 15 Juni 2005
  14. sachsenlady
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde nicht,daß Du Dich sehr unsensibel verhalten hast. Das sie wund ist,dafür kann sie nix. Aber man kann sich doch auch auf andere schöne Art einen Orgasmus verschaffen. Und Dich so kurz vorm Ende im Regen stehen zu lassen,find ich nicht unbedingt die feine englische Art. Ich an Deiner Stelle hätte ihr vielleicht lieber ins Ohr geflüstert,ob sie Dich nicht mit der Hand oder dem Mund weiter verwöhnen möchte. Wäre sicher taktisch klüger gewesen. Aber Vorwürfe würde ich mir an Deiner Stelle nicht machen.
     
    #14
    sachsenlady, 15 Juni 2005
  15. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    finde kein bisschen dass du dich unsensibel verhalten hast. mein freund hätte wahrscheinlich schon gesagt ich solls ihm zuende machen :zwinker: nur weil sie wund ist bist du doch trotzdem geil und sie hätte es sich ja auch machen können...die soll sich mal net so anstellen...echt.

    bei uns ist das gang und gebe dass zb ichs mir nachm sex zuende mache wenn ich nicht gekommen bin...dachte das wäre normal in einer funktionierenden partnerschaft, dass man so viel vertrauen und verständnis aufbringen kann.
     
    #15
    Alvae, 15 Juni 2005
  16. Wollmaus
    Wollmaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich


    Ich finde es sollte einfach nich dazu kommen,d ass er sie sowas fragt!
    Entweder sie will das dann machen und dann wird sie es sicher auch tun, oder sie hat da in dem Moment eben keine Lust mehr, aberdas muss doch dann auch akzeptiert werden....

    oder nich?

    Ich meine es erzählen doch auch so viele Frauen ständig,d ass es ihnen nicht wichtig is zu kommen und es nich schlimm is und so und trotzdem schön...
    oder???
    wieso is das bei nem mann dann plötzlich so anders und n risenfehler vond er freundin dass sie da dann mal nix mehr für getan hat?

    find ich irgendwie merkwürdig...


    klar isses irgendwie blöd, so kurz vorm ende "im regen stehengelassen zu werden" (wie das irgendwer so schön gesagt hat :smile: ) aber sooo schlimm doch nun auch nich, solangs nich ständig vorkommt, kann man das doch mal verkraften..
    vor allem weil es ja nun nichmal so war,d ass sie irgednwie gekommen is und ihn DANN links liegen gelassen hat...

    naja, also jedenfalls find ich er hätte sich nich nur um sich kümmern müssen in dem fall, sondern wenn dann auch um sie noch, aber das hab ich ja alles schonmal gesagt...



    das is gang und gebe, dass DU das dann machst? und wieso macht er das dann nich vielleicht auch mal???
    dachte das wäre vielleicht auch normal in ner funktionierenden partnerschaft, dass da nich jeder am ende immer selber sehen muss wie er zurechtkommt!
    oder hab ich das irgendwie falsch verstanden jetzt?
     
    #16
    Wollmaus, 15 Juni 2005
  17. alex83
    Gast
    0
    danke für die reichhaltigen antworten..
    tja so glücklich wars von mir auf jeden fall nicht ..
    naja bei uns ist es nicht gang und gebe nach dem gv noch für einen orgasmus zu sorgen da wir so gut wie immer dann schon beide einen hatten.
    und wenn sie mal nicht gekommen ist dann will sie auch nicht weiter oral verwöhnt werden weil sie dabei auch nicht kommen würde.
    daher kam sie vielleicht auch nicht auf die idee, dass ich das wollen könnte und ich wollte sie in dem mom halt auch nicht drum bitten.
    naja muß jetzt halt drauf warten das sie wieder kommt und dann wird alles wieder gut :zwinker:
     
    #17
    alex83, 15 Juni 2005
  18. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Aus meiner Situation heraus würde ich sagen, dass ich erwartet hätte, dass er mich fragt, ob ichs dann anders zu Ende mache, aber ich erschließe mir aus deinem Text, dass ich auch etwas offener bin als deine Freundin. Wenn das nun nicht der Fall wäre, dann würde ich erwarten, dass er es irgendwie geschickter einfädelt, nicht einfach wenn er mich noch im Arm hat so los, weil das ist schon recht unsensibel...
    Darf ich daraus schließen, dass sie dich weder mit der Hand noch mit dem Mund jemals befriedigt hat? Wenn dem so ist, dann liegt da allerdings ein ziemlich dickes Problem. Habt ihr vorher schonmal über SB gesprochen? Mir scheint nämlich gerade, dass dies wahrscheinlich nicht der Fall ist. Soll heißen, dass du sie in der Situation einfach überfordert hast. Ihr war es unangenehm, dass sie nun nicht weiter machen mochte und dann kam nicht die Bitte, dass sie es doch mal mit der Hand oder dem Mund machen könnte, was sie vielleicht noch weggesteckt hätte, nein dann kam ein Thema, was ihr eventuell peinlich ist oder so, und du hast sie ziemlich hart damit konfrontiert, da ists schon etwas klar, dass sie nicht damit um zu gehen wusste. Ihr müsst einfach offener zueinander sein.
     
    #18
    BloodY_CJ, 18 Juni 2005
  19. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    weil ich es gerne mache wenn er zuguckt, deswegen *g* ab und an macht er es auch mal, aber wenn ichs mir mache komm ich schneller zum ziel und wenn er nmoch geil vom zuschauen wird ist doch alles erreicht was es zu erreichen gibt :grin: wir findens toll so :smile:
     
    #19
    Alvae, 18 Juni 2005
  20. alex83
    Gast
    0
    das würd ich jetzt eigentlich garnicht so sagen, ich hab sie nur nicht gefragt weil sie selber, verständlicher weise, enttäuscht war das wir den gv abbrechen mußten und ich es ihr nicht noch schwerer machen wollte..
    hätte mich natürlich auch noch um sie kümmern können, sie kommt aber oral fast nie und genießt es deshalb auch lieber als vorspiel.

    nein darfst du nicht :zwinker:
    nein wir haben ein sehr offenes sexuelles verhältnis, nur habe ich probleme oral oder beim handjob zu kommen(ohne das ihr der arm abfällt:zwinker:) und deshalb ist das auch eher unser vorspiel.

    im endeffekt hatte sie wohl nur nicht mehr große lust und konnte ja auch nicht wissen das ich mir das gewünscht hätte.
     
    #20
    alex83, 19 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unbefriedigendem sex
engelchenx17
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 November 2013
19 Antworten
venus
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Oktober 2011
55 Antworten
little_kitty19
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Dezember 2010
9 Antworten