Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Welcher Orgasmus ist besser?

  1. Bei der SB

    10,3%
  2. Beim Sex

    79,5%
  3. Kein Unterschied

    10,3%
  • ¡Ich!
    ¡Ich! (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    103
    1
    Verheiratet
    1 September 2009
    #1

    SB vs. Sex

    Merkt ihr einen Unterschied? Was fühlt sich besser an?

    Für mich ist irgendwie beides gleich (schlecht im Vergleich zu anderen Erzählungen) :frown:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 September 2009
    #2
    ich hab bei gv nur orgasmen, wenn ich gleichzeitig mit der hand stimuliert werde. diese orgasmen sind aber kaum spürbar, vermutlich, weil ich zu abgelenkt bin. bei ov kriege ich nicht besonders intensive orgasmen, weswegen ich das auch nicht so gern habe. ab und zu habe ich welche bekommen, wenn der penis außen an der klitoris reibt, aber die waren auch nicht besonders stark. wenn mein partner mich mit der hand verwöhnt, kriege ich normal starke bis stärkere orgasmen, genauso, wie wenn ich es selber machen würde oder evtl bissl schwächer noch, aber dazu nehm ich ja keine hände, also ist das irgendwie alles kein vergleich miteinander. also die einzigen orgasmen, die ich momentan habe, sind die durch die hand meines freundes. ich versuch mal, eine tabelle aufzustellen, in abnehmender reihenfolge:

    1. orgasmen bei sb, durch indirekte stimulation, zb durch duschstrahl, reiten auf kissen, decken, handtüchern usw, reiben an weichen gegenständen, etc
    2. hand / finger des freundes
    3. penis des freundes klitoral
    4. oral
    5. bei gv mit hand
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    1 September 2009
    #3
    Keine Ahnung, wie sich ein Orgasmus bei der SB anfühlt, daher ist Sex mit Orgasmus bzw. der Orgasmus beim Sex wesentlich besser.
    Und beim geleckt werden habe ich die besten Orgasmen überhaupt !!
     
  • Alo
    Alo
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    1 September 2009
    #4
    Was heißt denn hier besser?

    Das ist einfach anders. Klar gibt es da Unterschiede. Aber ich würd jetzt nicht soweit gehen und sagen ... sei besser.

    Entweder ich habe Sex oder ich hol mir ein runter... das sind einfach zwei verschieden Dinge.
     
  • ¡Ich!
    ¡Ich! (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    145
    103
    1
    Verheiratet
    1 September 2009
    #5
    Ein besseres Gefühl beim Kommen halt. Klar macht es mir mit Freundin mehr Spaß - das Gefühl ist aber das selbe.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.565
    598
    8.524
    in einer Beziehung
    1 September 2009
    #6
    völlig unterschiedlich. letztendlich "besser" ist der beim sex - vor allem wegen dem drumherum. aber wirklich vergleichen lässt sichs nicht.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    1 September 2009
    #7
    Für mich eindeutig Sex. Bei gutem Sex ist das Gesamterlebnis umfassender, der Orgasmus, wenn vorhanden, "ganzheitlicher". Aber auch ohne das große O. ist Sex mit Partner schöner als ohne. Aber ich kann SB ohnehin nicht viel abgewinnen.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    1 September 2009
    #8
    Weiss nicht....der beim SEX oder der gegenseitigen Befriedigung hält länger an, ist "erfüllter" und wirklich "zufriedenstellender".
    So kann es sein, dass man noch 2 Tage danach irgendwelche Glückshormone in sich hat, daran denkt und wuschig wird oder sich "frei" fühlt....:smile:....Ist bei SB glaub ich noch nie so gewesen.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.279
    398
    4.534
    Verliebt
    1 September 2009
    #9
    da ich multiple orgasmen bei mir selber noch nie hervorgebracht habe, wohl eindeutig die orgasmen beim sex, auch sind die orgasmen beim sex viel variantenreicher (stark, leicht,auf eine körperregion begrenzt oder umfassend, nachbeben usw...) , berühren und umfassen völlig unterschiedliche körperbereiche (beileibe nicht nur die stimulierten) und ist einfach befriedigender bzw. manchmal auch anregender.

    denke aber das das bei frauen eh völlig anders ist, da wir ja auf so viel art und weise zu orgasmen kommen können, die völlig unterschiedlich in ursache und wirkung sind, das sind nicht immer nur körperliche, sondern auch sehr oft mentale aspekte.:zwinker:
     
  • Sabzi
    Gast
    11
    1 September 2009
    #10
    du weisst ja gar nich wie ich das beneide :cool:(ich ahbe mometna keinen festen freund :ashamed:)

    aber wenn der kerl ne pflaume is dann kanns schon mal sein dass ich mit sb besser dran gewesen wär :link:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    1 September 2009
    #11
    Ich komme allein, also durch SB, bei weitem nicht so gut wie durch meinen Partner. Die heftigesten Orgasmen bekomme ich, wenn er Hand anlegt. OV mag ich nicht so gerne und durch reinen GV komme ich nicht. Stimuliert er mich dann zusätzlich beim GV komme ich dennoch meist nicht so stark, wie ohne Penetration, jedoch stärker als bei der SB.
    Ich mag dennoch auf nichts davon verzichten, weil alles seinen eigenen Reiz hat.
     
  • sonne91
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    8
    nicht angegeben
    4 September 2009
    #12
    Ich empfinde den Orgi durch Sex auch irgendwie besser, kann gar nicht beschreiben wie, aber man ist halt passiv ( zumindest meist ) und ich finde auch dass er intensiver ist .
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    4 September 2009
    #13
    Der Orgasmus beim Sex ist viel intensiver :zwinker: Das ganze drumherum spielt halt doch eine wichtige rolle :smile2:

    lg, ER
     
  • Riot
    Gast
    0
    4 September 2009
    #14
    :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste