Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

An was denkt ihr

  1. NUR den Partner/Partnerin

    9 Stimme(n)
    16,1%
  2. AUCH Partner/Partnerin

    36 Stimme(n)
    64,3%
  3. NICHT An Partner und Partnerin

    3 Stimme(n)
    5,4%
  4. Dinge die geschehen sind

    30 Stimme(n)
    53,6%
  5. Dinge die geschehen könnten

    32 Stimme(n)
    57,1%
  6. Phantasien die ihr nie öffentlich machen würdet

    18 Stimme(n)
    32,1%
  7. Phantasien die ihr gerne ausleben würdet

    37 Stimme(n)
    66,1%
  8. Irgendein Fetisch

    8 Stimme(n)
    14,3%
  9. An andere Dinge

    10 Stimme(n)
    17,9%
  10. An mich selbst :P

    13 Stimme(n)
    23,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • Khan
    Gast
    0
    24 Juni 2005
    #1

    SB: Woran denkt ihr (@Leute in Beziehung)

    Naja würde mich interessieren wie das ihr/euer Partner sieht...

    Mein Schatz meinte es wäre wie betrügen wenn ich beim Wichsen an wen anderes als Sie denken würde und das finde ich auch.... interessiert mich nur wie ihr das seht oder ob wir da mit unserer Meinung alleine sind!
     
  • irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2005
    #2
    Gedanken sind frei.

    Halte dir eines vor Augen.

    Frauen sehen eher das geistige als das körperliche als Fremdgehen an.
     
  • tobias_w
    tobias_w (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2005
    #3
    betrügen? sry aber dass ist dann schon etwas sehr übertrieben*gg*

    mfg tobi
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    24 Juni 2005
    #4
    Also ich denk entweder an Sex mit meinem Süßen, Sex mit einer Frau oder an Sex mit einer sozusagen "Person ohne Kopf" *g* also einfach daran, Sex zu haben..

    Mein Freund meint er denkt nur an mich... ich weiß aber dass er sich auch Pornobildchen anschaut und sich auch schon darauf einn runtergeholt hat. Fraglich ob er da nicht eher an die Person auf dem Bild gedacht hat :zwinker: Finde ich aber nicht schlimm und ich sehe das auch nicht als fremdgehen!
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2005
    #5
    die gedanken sind frei. gedanken an andere personen bei der sb als fremdgehen abzustemeplt ist totaler käse. ich persönlich erinnere mich meistens an irgendwelche fickelfilmchen :grin:
     
  • bearman
    bearman (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    88
    1
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2005
    #6
    Ich hab fast alles angekreuzt. Das leben ist schön und gsd jeden Tag anders. Genauso wie mein Sex (mit oder ohne mein Schatzi). :kiss:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    24 Juni 2005
    #7
    Meistens an den Partner oder an gar nichts, ab und zu mal auch an irgendeinen geilen Typ den man unterm Tag gesehen hat!
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    26 Juni 2005
    #8
    Also ich denke NUR an meinen Freund. Oder eben an nichts, weil ich zu rattig
    bin.
    Mir ist es am Liebsten, er denkt dabei nur an mich.

    engel...
     
  • julschen01
    julschen01 (30)
    Benutzer gesperrt
    732
    0
    1
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #9
    eigentlich meistens nur an meinen freund!! :zwinker:

    manchmal auch an andere sachen!
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    27 Juni 2005
    #10
    Ich denk meistens an meinen freund oder an sex überhaupt oder an gar nichts... :smile:


    Aber ich finde es übertrieben anderweitige gedanken bei sb als betrug zu sehen... wobei ich es schön finde, wenn mein schatz mir sagt, dass er an mich denkt dabei... :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    27 Juni 2005
    #11
    Ich denk an nichts.
    Oder an meinen Freund.
    Oder an Personen ohne Kopf.
    Oder an Szenen aus Filmen.

    Aber NICHT an konkrete Personen, wie z. B. Brad Pitt oder Bekannte!

    Mein Freund behauptet, er denkt an mich oder an Personen ohne Kopf. Ob das stimmt oder nicht, sei dahin gestellt, die Wahrheit werde ich nie erfahren! Toll fänd ichs nicht, aber was will man machen... :schuechte
     
  • 27 Juni 2005
    #12
    Sich betrogen fühlen, nur weil der Partner an jemand Anderes DENKT ????

    Sorry, aber in was für einer Traumwelt lebt ihr eigentlich.....?
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    27 Juni 2005
    #13

    Dieses, von dir beschriebene Verhalten, kommt wohl daher, dass, wie du in den vielen "wann ist es für euch Fremdgehen" Threads nachlesen kannst, viele Fremdgehen/betrogen werden bereits als eine im Kopf herrührende Handlung sehen. Demnach ist die "Traumwelt", wie du sie nennst, gar nicht abwägig und noch weniger eine Traumwelt. ;-)

    engel...
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #14
    Dito!

    oder an Sex mit einer Frau :grin:
     
  • s-t-o-n-e
    s-t-o-n-e (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    657
    101
    0
    Single
    27 Juni 2005
    #15
    ich denk an sex mit meiner süßen, fantasien die ich hab und auch an sachen die ich gern ma machen würd :tongue:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #16
    Meistens an Sex zu dritt mit meinem Freund und ner anderen Frau... manchmal auch nur an ne andere Frau.

    Woran mein Freund denkt, ist mir recht egal, ich weiß, dass er oft an mich denkt, aber oft auch an andere Frauen.
     
  • 27 Juni 2005
    #17
    Also ich denke eher, das erotische Phantasien, die nichts mit dem Partner zu tun haben, die Möglichkeit des "realen" Fremdgehens eher vermindern als ein krampfhaftes Fixieren auf den Partner. Jeder Mensch hat eben bestimmte Bedürfnisse, die ganz bestimmt nicht dadurch verschwinden, das man sie unterdrückt.

    Und auch wenn ich meine Partnerin noch so sehr liebe, heist das doch noch lange nicht das ich alle anderen Menschen auf der Welt plötzlich völlig unerotisch finden muss. Das wäre für mich ziemlich realitätsfern.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #18
    mal so, mal so.
    hab auch einiges angekreuzt.

    gern inszenier ich ein kleines privates fickfilmchen, in dem dinge geschehen, die ich zum teil gern mal erlebte, zum teil aber auch nur fantasie sein sollen. seit ich in der aktuellen beziehung bin, spielt außer mir selbst da tatsächlich mein freund öfter eine rolle. in meiner letzten beziehung habe ich beim selbstsex selten an meinen damaligen freund gedacht...

    insgesamt ist mein sexleben heute eh definitiv glücklicher und aktiver, mehr leidenschaft.

    aber es ist auch jetzt ganz verschieden. reale andere männer sinds selten; öfters mal eine bestimmte andere frau, die ich sehr sexy finde... insgesamt machen mich die fingierten situationen an, das, was mir da geschieht oder auch das, was ich da mit anderen so anstelle... ;-) teilweise ziemlich wild.

    und dass ich ab und an gern festgebunden werde, war lange nur in meinen fantasien teil des ganzen, mittlerweile ab und an auch real.

    woran mein freund beim selbstbefriedigen denkt, weiß ich nicht, danach hab ich ihn nicht gefragt, das ist seine sache. wenn er mir darüber was erzählen wollte, hörte ich sicher zu, aber ihn darüber auszufragen, halte ich für "unangemessen". er kann eh noch nicht so locker über sexuelles reden (über das, was ihn so richtig geil macht), er ist da eher für taten als für worte...

    ob er beim masturbieren an mich oder einen früheren schwarm oder pornoszenen denkt, ist mir nicht wichtig.
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #19
    meistens denke ich an das, was ich mit meiner Freundin das naechste Mal vor habe
     
  • Mister Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #20
    -An bereits erlebte Dinge (ob nu mit Ex oder der Jetzigen..)
    -An Dinge die ich vieleicht nieeeee :cry: erleben werde *buuuuhaaa*, aber gerne hätte das ich sie erlebe.
    -An Dinge die ich vieleicht nie erleben werde, aber auch nie wirklich erleben wollen würde.
    -Wenn ich mir dabei pornographisches Zeug reinzieh, dann verwandeln sich die "Darsteller" oft in Personen aus meinem Umfeld (meist Freundin). Sprich, bei mir ist es "meist" nicht so, das ich mir dann Sex mit der entsprechenden Darstellerin vorstelle. (Weis ja nun nicht wie das bei den Anderen ist)
    Ist echt mega selten, das ich mir dann wirklich Sex mit der Darstellerin vorstelle, dazu müsste die echt schon was "Special" sein.. (aber das meiste ist ja eh 0-8-15 Schrott)

    Aber Leutz, beantwortet mir mal eine Frage, wie kann man SB machen ohne an was zu denken? Das schnall ich nicht. Sex spielt sich vor allem im Kopf ab, SB ist auch eine Form dessen, also ist es mir unverständlich wie man das anstellen kann, wenn man "an Nix denkt"... (wie es hier so Einige angegeben haben)

    -MM-
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste