LELO Black Friday SALE
Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Scene Hair oder doch lieber wachsen lassen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Pinkstep, 16 Februar 2014.

  1. Pinkstep
    Pinkstep (18)
    Ist noch neu hier
    11
    3
    1
    Single
    Hey Zusammen! :smile:

    Ich habe ein Problem, und zwar: ich kann mich einfach nicht entscheiden. Ich finde den Scene Hair Schnitt total cool und schön und er würde zu meiner Art passen, aber andererseits habe ich auch ein bisschen Angst, dass mir Scene nicht steht oder ich mit dem stylen nicht klar komme. Nun ist es so, dass ich ziemlich dünne Haare habe und sie sich sehr schwer stylen lassen. Ich liebe den Scene Schnitt und würde ihn echt gerne haben, aber wenn es mir doch nicht gefällt, dann dauert das ja total lange bis die Haare wieder rausgewachsen sind :/ Außerdem würde ich meine langen Haare nicht total Abschneiden also dass sie unten ungefähr so lange bleiben wie sie jetzt sind. :/ und passt der Schnitt überhaupt zu meiner Haarfarbe? Das Problem ist: ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare, die im Sommer sehr Hell werden und im Winter total dunkel sind, ich habe mir die Haare Rostähnlich gefärbt, aber ich würde sie gerne mehr Schokobraun färben lassen, wenn ich dann den Schnitt habe. Aber ich bin sehr unentschlossen was das ganze angeht :/ Habt ihr Erfahrungen damit? Wie ist das mit Schwimmen gehen im sommer? Die muss man doch dann ewig lange nach dem schwimmen stylen oder? :/ und habe ich dann notfalls noch die Option sie mit einer Klammer zurückzustecken? Danke für eure Antworten schonmal! <3

    entweder würde ich sie gerne so haben (ohne färben)

    [​IMG]

    oder so (auch ohne färben)

    [​IMG]
     
    #1
    Pinkstep, 16 Februar 2014
  2. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.282
    598
    8.258
    in einer Beziehung
    denk mal eben kurz dran wie verflucht unendlich nervig das ist, wenn dir bei jeder bewegung die haare in die augen fallen - so wie auf den bildern liegen sie für nen foto, aber wenn sie permanent so liegen sollen brauchste dafür wohl massen an haarspray etc, was dann vielleicht nett für die optik ist, sich aber scheisse anfühlt.
    ich jedenfalls würd nen rappel und obendrein kopfschmerzen kriegen, wenn mir permanent die haare in die augen hängen würden.
     
    #2
    Nevery, 16 Februar 2014
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  3. Wenn deine Haare eh ziemlich dünn sind und du sie dann mit färben, Sonne,Wasser usw beanspruchst dann musst du damit rechnen dass du sie schneiden lassen musst. Wirklich beraten lassen würde ich mich da aber von einem Friseur, der ist Profi und kennt sich damit aus
     
    #3
    Froschkönigin<3, 16 Februar 2014
  4. MrsLadySusu
    0
    Nun ja trotzdem brauchen die Haare bei solchen Frisuren viel Pflege,dieses Mädchen auf dem Bild ist doch Verena oder ? Also auf dem zweiten..

    Nun man brauch viel Gel und Haarspray und da du dünnes Haar hast,wäre es toll das du dir aus aus deinem Kopf schlägst.Persönlich finde ich Scene Haare zu bunt und zu eintönig und zu ins Gesichts fallend.
     
    #4
    MrsLadySusu, 16 Februar 2014
  5. User 126059
    Verbringt hier viel Zeit
    785
    88
    362
    nicht angegeben
    Ich bin zwar selbst keine gelernte Frisörin aber Haare pflegen ist sehr, sehr wichtig. Unabhängig davon, welchen Haarschnitt du wählst, am wichtigsten sollte dir die Haar- und Kopfhautgesundheit sein. Wie wärs denn mit einem Seitenscheitel ohne Stirnfransen? Aber einen Seitenscheitel, der nicht so arg links oder rechts ist wie auf Bild 1 oder 2, sondern eher "leicht versetzt" von der Mitte.
    Ich sehe in der Innenstadt so viele Mädchen, die lange Haare haben, aber die einfach nur kaputt sind. Darum muss ich dich fast fragen (ohne dir zu nahe treten zu wollen): Kannst du es dir auch wirklich leisten, die Haare zu färben und regelmäßig zu pflegen bzw. auch SCHNEIDEN zu lassen? Bitte versteh das nicht als Angriff, aber mit einmal zum Frisör gehen, färben und schneiden/stylen lassen ist es ja nicht getan. Idealerweise lässt man die Haare ca. alle 6-8 Wochen schneiden und wenn du schon lange nicht beim Frisör warst bzw. eher schlechte Pflegeprodukte hast, wirst du bei einem seriösen Frisör erst mal viel Haar lassen müssen.

    Ich habe selbst lange Haare, die knapp bis zur Taille gehen, und obwohl ich für die Dienstleistung "Frisör" nur ca. 30 Euro zahle (Freundin machts), brauche ich jeden Monat schon ein ziemliches Sümmchen für die Haare. Ich hab es für dich durchgerechnet:
    • Pflegeshampoo: ca. 20 € im Monat
    • Dienstleistung: ca. 15 € im Monat (alle 2 Monate 30 €)
    • Pflegespülung: ca. 5 € im Monat (nicht bei jeder Haarwäsche erforderlich, aber gerade am Anfang kannst du da durchaus erheblich mehr brauchen, wenn sie bis jetzt eher brüchig/dünn sind)
    • Haarfarbe und Wasserstoff: ca. 15-20 € im Monat (alle 2 Monate ca. 35 €)
    Das macht jetzt insgesamt ca. 45-50 € monatlich, da ist aber noch kein Haarspray oder Gel dabei. Ich habe aber von Natur aus eher dichtes Haar, also kann gut sein, dass du da bei dünnerem Haar wesentlich mehr Geld brauchst (obwohl ich hochwertige Produkte verwende).

    Bevor du dir Gedanken über einen supertollen Haarschnitt und Haarfarbe machst, wäre es wichtig, dass du erst einmal GESUNDE Haare hast. Denn der tollste Haarschnitt und die schönste Haarfarbe sieht nicht gut aus, wenn die Haare krank sind.
     
    #5
    User 126059, 16 Februar 2014
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  6. User 99399
    Beiträge füllen Bücher
    1.138
    248
    1.049
    Verliebt
    20 € im Monat für Shampoo?!?!
    Also man kann es auch übertreiben...
     
    #6
    User 99399, 16 Februar 2014
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. User 34612
    User 34612 (39)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.862
    398
    4.069
    vergeben und glücklich
    Wirkt das denn überhaupt ohne "rausstechende" Farbe?
     
    #7
    User 34612, 16 Februar 2014
  8. User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.731
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Meine Haare gehen auch bis zur Taille, aber ich betreibe da bei weitem nicht so viel Aufwand oder gebe so viel Geld aus. Allein der Friseur alle 6-8 Wochen ist m. E. "Privatvergnügen", nötig ist das definitiv nicht. Und wie du es schaffst, Shampoo für 20 Euro pro Monat zu verbraten, würde mich auch interessieren - ebenfalls nicht nötig.
    Lieber einfach mal Färben und Wasserstoff weglassen, dann brauchts auch keine Unsummen mehr für Haarpflegeprodukte. :zwinker:
     
    #8
    User 4590, 16 Februar 2014
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  9. GreenEyedSoul
    0
    Ich versteh irgendwie den Schnitt gar nicht. Sind die Haare am Oberkopf wirklich total kurz? Das ist doch einfach nur ein krasser Seitenscheitel, ein schiefer Pony und toupierte Haare, oder nicht? Da kann ja nicht viel bei schiefgehen. Wenn es dir nicht gefällt, sieht es ja auch in nicht-gestyltem Zustand vernünftig aus, denke ich.
     
    #9
    GreenEyedSoul, 16 Februar 2014
  10. Riot
    Gast
    0
    Den Eindruck habe ich auch und ich darf diese Frisur auch bei meinen Schülerinnen live bewundern. :ninja: Meiner Meinung nach ist das einfach nur ein extremer Seitenscheitel.
    Ich finde aber, dass dieser Look so wirkt, als wäre man total schüchtern und würde sich hinter seinen Haaren verstecken, daher würde ich persönlich ihn niemals tragen (abgesehen davon, dass ich zu alt dafür bin :grin: ).

    So teuer wie oben beschrieben sind lange Haare übrigens nicht, daran sollte es nicht scheitern.
     
    #10
    Riot, 16 Februar 2014
  11. supernova69
    Beiträge füllen Bücher
    2.553
    288
    3.051
    Verlobt
    Ich fände das auch eher unpraktisch die Haare immer von so weit hinten nach vorn zu kämmen und das dann mit Massen an Haarspray zu fixieren. Ist auch Geschmackssache, aber so schön finde ich das nicht. Da würde ich es schöner finden, sich einen normalen schrägen Pony und ein paar Stufen schneiden zu lassen.

    Vom Pony her z.B. so in der Art:

    duffy.jpg
     
    #11
    supernova69, 16 Februar 2014

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten