Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schätzen Frauen Direktheit?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Comtron, 5 Juni 2007.

  1. Comtron
    Comtron (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Danke!
     
    #1
    Comtron, 5 Juni 2007
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Zweiteres ist besser. Man will ja niemanden überrumpeln. :ratlos:
     
    #2
    Knalltüte, 5 Juni 2007
  3. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    Golden_Dawn, 5 Juni 2007
  4. nougatkeks
    nougatkeks (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    wenn sie eher der konservative typ ist ( und du das auch an ihr magst !) dann frag lieber ob ihr euch einfach mal direkt zum quatschen treffen wollt ( weil briefe ja solange brauchen, ect..blabla^^)
    außerdem ist dann der erwartungsdruck nicht so groß :zwinker:

    formatierung und schriftgröße zurückgesetzt. normalgröße genügt völlig.
     
    #4
    nougatkeks, 5 Juni 2007
  5. Comtron
    Comtron (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Danke für die Antworten!! :anbeten:
    Jetzt bin ich dann doch etwas überrascht! :eek:
    Im Prinzip ist doch in der direkten Variante nur ausgesprochen, was in der indirekten auch gemeint, aber nicht gesagt ist.
    Wir sind beide Mitte 20, also in keinem Alter mehr in dem man auf falsche Eitelkeiten aufpassen muss.
    Kann ich da nicht so ehrlich sein und sagen, dass sie mir gefällt und ich sie näher kennenlernen möchte?!
     
    #5
    Comtron, 5 Juni 2007
  6. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Wenn der menschliche Jagdtrieb nicht wäre, und das, was allzuleicht zu haben ist, nicht als weniger attraktiv gälte, würde ich dir zustimmen.

    Ich finde beide Mails viel zu direkt und aufdringlich.
    Ich würde da ganz anders rangehen.
     
    #6
    Piratin, 6 Juni 2007
  7. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben

    Aber sag Ihm bloß nicht wie, der Tipp könnte ja nützlich sein :hmm:
     
    #7
    hart&ehrlich, 6 Juni 2007
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Wenn er ihn wissen will, wird er schon fragen. :ratlos: Soweit kommt`s noch, dass ich mir hier von irgendwem vorschreiben lassen muss, was ich erzähle und was nicht!
     
    #8
    Piratin, 6 Juni 2007
  9. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben

    Zitat Comtron: Aber was ist bei einem Mädel angemessen zu schreiben, das ich fast nicht kenne?


    Jetzt würde ich gerne Deine Definition einer Frage kennenlernen. Aber laß mal gut sein, ich will Dir ja nicht wieder Vorschriften machen....:sleep:
     
    #9
    hart&ehrlich, 6 Juni 2007
  10. Comtron
    Comtron (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Also jetzt interessierts ihn dann doch! :smile:
     
    #10
    Comtron, 6 Juni 2007
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Hm, also ich kann da nicht für alle Frauen sprechen, aber für viele.

    Ich würde erstmal locker Kontakt herstellen indem ich irgendeine fachliche Frage an sie stelle. Irgendwas wird dir bestimmt einfallen: ob sie dir die Adresse einer bestimmten Disco sagen kann, oder von welchem Züchter sie ihren Hund hat, oder ob sie weiß wo der und der ist, sowas in der Art. Und in jeder Mail würde ich außer dem fachlichen noch ein wenig mehr über mein tägliches Leben und mich erzählen und ihr gleichzeitig Fragen stellen... so in der Art:

    Hallo Kathrin!

    Na, wie geht`s dir so? Sach mal, weißt du zufällig (fachliche Frage)...

    So, ich werd jetzt mal schnell zur Uni/Arbeit flitzen, hab ne Referatsbesprechung/Termin mit so und so, der leider eine sehr feuchte Aussprache hat. :-( Wahrscheinlich merkt er das gar nicht, aber ich hab immer das Bedürfnis, einen Regenschirm mitzunehmen, hehe! Bemitleide mich! ;-) Was treibst du heute denn noch so?

    Liebe Grüße

    Knut-Ludger

    So, und wenn sie darauf witzig antwortet, ist schon mal der erste Grundstein gelegt (und du weißt jetzt auch dass du ihr nicht schietegal bist) und du wartest ein bisschen und schreibst dann was zurück (immer noch die fachliche Sache nicht vergessen!) und noch mehr locker-flockiges über so Alltagsdinge.

    Irgendwann solltest du das Gespräch auf Disco, Ausgehen etc. bringen, und dann suchst du ein cooles Event aus, und fragst sie ob sie da auch hin will, es würde ne Gruppe zusammenkommen (das solltest du natürlich organisieren), und dann müsst ihr ja Handynummern austauschen ;-) und schwupps, siehst du sie wieder.

    Und jetzt könnt ihr euch in echt näher kommen.

    So fände ich das prima. :smile: So könnt ihr euch ein bisschen kennenlernen, ohne dass sie gleich den Druck im Nacken hat: "Der will was von mir!" , und ein Wegfallen dieses Drucks wirkt bei Frauen oft Wunder. *gg*
     
    #11
    Piratin, 6 Juni 2007
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also mir wär beides Recht. Bei manchen Dingen mag ich es wenn Mann direkt ist und nicht um den heißen Brei herum redet.

    @Topic: Du findest dann die Mädels die nicht konservativ sind, sprich die aus sich mehr heraus gehen Flittchen sind?:angryfire
     
    #12
    capricorn84, 6 Juni 2007
  13. GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich fänd auch beides ok...
    Dir Variante von Piratin wäre mir persönlich ein bisschen zu zurückhaltend.
     
    #13
    GreenSensation, 6 Juni 2007
  14. Comtron
    Comtron (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Nein natürlich nicht :grin: Das war unabhängig voneinander gemeint.

    Danke an Piratin für die Alternative! Überlegs mir!
     
    #14
    Comtron, 6 Juni 2007
  15. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal find ich's gar nicht schlimm, wenn man sich mal verguckt, obwohl man die Person kaum kennt. Das mit erst befreundet sein und sich dann verlieben, kann ich mir immer gar nicht vorstellen. Entweder ich hab gleich Interesse an jemandem oder nie.
    Trotzdem würde ich die mitteldirekte Herangehensweise bevorzugen, denn wenn mich jemand fragt, ob ich mal wieder Lust auf nen Kaffee hätte, würde mir das a) zeigen, dass er Interesse an mir als Person hat aber mich b) nicht zu sehr unter Druck setzen wie Begriffe wie "Date". Klar, am Ende läufts auf das selbe raus, aber gerade wenn ich mir selbst noch Zeit lassen will, setzt es mich unter Druck, wenn der Typ schon von Dates spricht. Für mich sind das lockere Treffen mit offenem Ausgang, aber wenns nicht klappt, ist es auch nicht so schlimm. Die zu dezente Herangehensweise mit den "Fachfragen" find ich zumindest dann Blödsinn, wenn man sich schon irgendwie kennt. Das kann man vielleicht bei nem Unbekannten so machen, um ein Gespräch anzuleiern, aber so fänd ich es total albern, wenn mir ein Mann solche Mails schreiben würde... Außerdem würde ich mich die ganze Zeit fragen "Was will der bitte von mir?" und wahrscheinlich wär mir das einfach zu nervig und zu langwierig, gerade wenn ich auch Interesse an dem Mann habe und von dem nur so ein Drumherumgelaber kommt... nee, ein bisschen Mumm muss er schon in der Hose haben!! Wenn der sich nicht mal traut mich auf nen Kaffee einzuladen, verspricht das ja nicht grad viel...

    Ich lerne jemanden lieber direkt bei nem Treffen kennen, da merkt man recht schnell, obs passen kann oder nicht. Und wenn nicht ist es ja nicht sooo schlimm, denn man ging ja locker ran, ne?
     
    #15
    Chococat, 6 Juni 2007
  16. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    So war das auch keinesfalls gemeint, und die Situation war auch auf eine fast fremde Person gemünzt.

    Außerdem: wenn er der Brad Pitt von Bornheim ist, kann er alles machen. Aber ich finde diese "Kaffee" Einladungen immer schrecklich notgeil. :-( Hab vielleicht auch schon ein paar zuviel davon gekriegt...irgendwann ist das einfach nur noch *gähn* besonders wenn man den krassen Eindruck hat, dass der Typ sich mal wieder nur ins Aussehen verguckt hat, und noch nicht mal den blassesten Schimmer einer Ahnung davon hat, wie ich so bin.
     
    #16
    Piratin, 6 Juni 2007
  17. MrWayne
    MrWayne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Da muss ich Chococat zustimmen.
    Zumindest ich müsste gar nicht so eine E-Mail schreiben. Das einzige, was ich damit vielleicht erreichen könnte wäre eine Freundschaft.
    Weil was würde ich ihr vermitteln? Ich bin zu schüchtern/unsicher um sie direkt nach einem Treffen zu fragen und brauche einen fingierten Vorwand um ihr zu schreiben. Zudem habe ich nichts interessantes zu bieten und muss daher über andere herziehen, auch wenns gar nicht zum Thema passt da ich ja von meinem Interesse am Gegenüber ablenken muss.
    Außerdem würde ich nach so einer E-Mail ewig vor meinem Outlook sitzen und auf die Rückantworten warten.

    Direkt zum TS kann ich nichts mehr sagen, da er ja leider seinen Post editiert hat.
     
    #17
    MrWayne, 6 Juni 2007
  18. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet

    Wer nicht "über andere herziehen" will kann auch was anderes Witziges schreiben, war ja nur ein Beispiel...

    By the way, hast du eine Freundin? *aufwaynesstatusguck* Sieht nicht so aus und hört sich auch nicht so an...aber ist auch egal, DU hast bestimmt den großen Durchblick und machst alles richtig, wohingegen eine Frau natürlich keine Ahnung davon hat, was ihr gefallen würde (vor allem wenn sie anderer Meinung ist als du). *augenroll*
     
    #18
    Piratin, 7 Juni 2007
  19. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Frauen schätzen Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit [neben Treue, ausreichend Wohlstand und Schuhwerk :zwinker: ]
     
    #19
    Dr-Love, 7 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schätzen Frauen Direktheit
Freya
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 März 2013
9 Antworten
frei.wild
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2013
11 Antworten
tabea P
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Januar 2013
9 Antworten
Test