Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schön sein...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von BaWü-Boy, 10 Mai 2006.

  1. BaWü-Boy
    Gast
    0
    hallo,

    nun werde ich einmal mein 'problem' stichwortartig schildern, und was mir so dazu einfällt.

    * jeder will reich und schön sein. schön sein wird sich jedoch wohl häufiger gewünscht. viele dinge beschäftigen sich permanent damit... filme "bin ich schön?", songs "you are beautiful", witze, shows "dismissed" "vorher nacher show" - überall wil jeder besser aussehen und besser aussehende werden bevorzugt.

    * schauspieler sind meist schön, sänger auch, usw. die schönen sind meist beliebter und begehrter. vielen ist aussehen wichtigster aspekt bei zwischenmenschlichen beziehungen

    nun aber zu dem problem...

    * eigentlich gefalle ich mir, wenigstens was 'schönheit' betrifft. ich habe nichts, was ich z b operativ ändern wollte. trotzdem bin ich ab udn zu deprimiert. es gibt zwar einige leute, die mich toll finden, auch optisch, aber irgendwie mehr, die das 'übersehen'. viele lehnen mich aufgrund meines aussehens ab... "nicht mein typ"... beim nachboren wird aber klar, dass derjenige einen einfach nur scheiße findet...

    * am liebsten wäre ich, wie jeder, der schönste. na gut, nicht der schönste, aber einfach allgemein schön. es kränkt mich jedes mal, wenn mädchen über attraktive leute sprechen, weil ich weiß, dass ich für sie nie dafür in frage käme. egal ob stars oder bekannte, diese schwärmerei kränkt mich.

    * ich will eine freundin, die mich genauso will, wie ich bin, so wie auch ich sie akzeptieren würde. sie soll nicht denken, ich sollte so odr so anders aussehen oder körperlich anders geschaffen sein. es würde mich sogar fertig machen, wenn mich eine 'liebt', aber es lieber hätte, dass bei mir dies oder jenes optische anders wär oder mich 'liebt', obwohl ich 'nicht schön' bin.

    ich hoffe, ihr könnt mich verstehen.... brauche rat :kopfschue
     
    #1
    BaWü-Boy, 10 Mai 2006
  2. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Lieber BaWü-Boy, so schlimm das auch ist, aber so ist das heutzutage. Ich weiß, wie du dich fühlst. Ich leide seit der Pubertät unter Akne und die Reaktionen der Leute in meinem Alter waren dementsprechend negativ und ich habe durch dieses Verhalten absolut kein Selbstbewusstsein. Aber inzwischen habe ich einen Partner der mich liebt und der mir sagt, wie begehrenswert er mich findet :grin:

    Aber hast du schon mal Fotos von Stars gesehen, wo die ungeschminkt sind? Glaub mir, da sehen die aus wie du und ich. Und am PC kann man ja auch viel nachbearbeiten.

    Hattest du schonmal eine Freundin? Hast du da schlechte Erfahrungen bezüglich deines Aussehens gemacht?
     
    #2
    sternschnuppe83, 10 Mai 2006
  3. LaSalsa
    LaSalsa (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    hey,
    versteh dich voll und ganz und kann des gut nachvollziehen.mir geht es nicht anders, nur halt männlein/weiblein umgekehrt.
    ich hab keine ahnung was du machen kannst, da ichs bei mir auch nicht weiß. Aber ich glaub, irgendwann kommt eine Person, die dich nur so will wie DU bist und keinen anderen; die dich auch nicht verändert haben will und dich voll und ganz liebt...hoff ich jedenfalls
    kopf hoch!
     
    #3
    LaSalsa, 10 Mai 2006
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hey, ich versteh Dich. Ging mir jahrelang genauso, und dass ich nicht gut aussehe, musste ich mir sogar mehrmals ins Gesicht sagen lassen. Das hatte enorm an meinem Selbstwertgefühl genagt. Aber halt Dir vor Augen, dass es nich genügt, einfach nur ein Schönling zu sein. Individualität bzw. ein gewisses etwas, kommt bei Frauen schliesslich auch an. Glaub mir, auch wenn Du Dich als nicht besonders gutaussehen findest, jeder hat irgendwas an sich, was anziehend ist. Schönheit liegt im Auge des Betrachters, und jeder interpretiert was anderes darunter.
    Inzwischen stehe ich darüber und habe mein Aussehen akzeptiert, so wie ich bin. Und ich würd auch nix ändern wollen, um bei anderen ne Bestätigung zu suchen, ob ich gut aussehe oder nicht.
     
    #4
    User 48403, 11 Mai 2006
  5. büschel
    Gast
    0
    schönheit.. eine ressource ..aber doch eher subjektiv..

    schönheit macht angenehmer.. schönheit schüchtert ein.. je nach sympathie

    ist kaum greifbar.. aber man will sie haben..

    viel mehr fällt mir hier nicht ein..

    ich will auch hübsch sein..

    aber es gibt (so nenn ich das mal):

    statische und dynamische schönheit.. abstrakt und konkret.. sinnlich.. emotionell
    ein hübsches gesicht..(statisch)
    schönen bewegungen..(dynamisch)
    ausstrahlung.. (abstrakt)
    körper..(konkret)
    schöne stimme.. (sinnlich)
    schöne gefühle.. (emotionell..abstrakt)

    die ästhetik des empfindungsstils..des wirkungsstils..des körperlichen..des intekllekts/kommunikation..
    usw..

    "schön" kann man in vielerlei hinsicht sein..
    auf den ersten blick ist es meisten aussehen und ausstrahlung.. aber es gibt auch einiges unter der oberfläche.. auch wenn ich denke, dass alles miteinander verbunden ist irgendwie..
     
    #5
    büschel, 11 Mai 2006
  6. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Jaja, die Sache mit der Schönheit. Ich kann das schon nachvollziehen. Wer will nicht n schön anzusehendes Aussehen haben? Aber was ist Schönheit? Schönheit liegt einfach im Auge des Betrachters. Nur Leider wird dieses Auge zu sehr von der Gesellschaft bzw. von den Medien beeinflusst. Die ganzen Stars setzen Trends, aber schon mal dran gedacht, dass du auch mal anders aussahen? Da gibts nicht viele, die sich da noch nicht unters Messer gelegt haben, nur um die leicht krumme Nase zu richten oder sonst was für Diäten gemacht haben, nur um möglichst dünn zu sein. Ich sag nur Models! Wenn man sich die teilweise anschaut... Da musste nicht mal hübsch sein, einfach nur ober dünn, dann reichts für ne Karriere. Ich finds ziemlich schade, dass uns sowas immer und immer wieder vorgelebt wird. Von sowas kriegt man doch teilweise schon Komplexe und fragt sich "Sollte ich lieber 10kg abnehmen? Ich hab keine gute Haut, jetzt wird mich nie jemand wollen. Meine Zähne sind nicht gerade genug" und und und!
    Ist schon schade so zu denken, aber ich tus genauso. Aber wirklich was dran ändern kannst du denke ich nicht. Nur vielleicht versuchen am Selbstbewusstsein zu arbeiten. Wenn du erstmal ne Partnerin an deiner Seite hast, dann sieht das ganze mit Sicherheit auch wieder anders aus.

    LG :smile:

    Off-Topic:
    Deswegen liebe ich die Dove-Frauen! :-D
     
    #6
    Jolle, 11 Mai 2006
  7. mann vom mond
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich versteh jetzt nicht so ganz was du willst. Ändern kannst du dein Aussehen sowieso nicht, außer operativ Klar will jeder schön sein. Aber wie heisst es doch, wahre Schöhnheit kommt von Innen und Schönheit alleine reicht nicht aus. Außerdem sollte dich deine Partnerin doch immer so lieben wie du bist und nicht anders. Bei mir ist das so: Meine Freundin liebt mich so wie ich bin (siehe Profilbild ^^) und die Meinung anderer Leute ist mir relativ egal. Bringt mir ja auch nichts wenn mich 1000 Mädchen schön finden. Mich interessiert nur die Meinung meiner Freundin.

    MfG
     
    #7
    mann vom mond, 11 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schön
Wandermaus
Kummerkasten Forum
8 Januar 2016
28 Antworten
tina13011996
Kummerkasten Forum
19 Januar 2016
23 Antworten
namennerven
Kummerkasten Forum
7 Oktober 2015
11 Antworten
Test