Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • katharina81
    Benutzer gesperrt
    37
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2004
    #1

    Schöne Stellung für den Analsex

    Ich wollte Euch nur mal eine Stellung empfehlen, die wir erst neulich herausgefunden haben, um Analsex zu praktizieren (eignet sich allerdings nur für gelenkige Frauen): Ich saß vor meinem Freund auf dem Bett im Spagat, meine Ellenbogen ruhten vor mir auf dem Bett. Diese Position ist ideal für die anale Penetration geeignet - es war wunderschön.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Stellungen für Analsex?
    2. Stellung fuer Analsex
    3. anal stellungen
    4. Anal Stellungen
    5. Anal Stellungen...
  • DragonLady
    Gast
    0
    27 Juni 2004
    #2
    hört sich nicht schlecht an aber kannste das mal geneuer beschreiben , kann mir das nur teilweise vorstellen *g*
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    27 Juni 2004
    #3
    Also ich glaube nicht unbedingt dass man im Spagat genügend entspannt ist um das zu geniessen. Ich denke, nicht einfach die "Zugänglichkeit" zum Po ist entscheidend sondern die völlige Entspanntheit.
     
  • mausewix
    Gast
    0
    27 Juni 2004
    #4
    klingt lecker

    sollte die frau nicht so gelenkig sein,dann könnte sie ja auch vor dem bett auf den füssen stehen und hocken wobei die arme dann auch auf dem bett ruhen
    jedenfalls einen versuch wert :bier:
     
  • Julins
    Gast
    0
    28 Juni 2004
    #5
    Die Stellung hört sich für mich eher wie Sport an und nicht wie Vergnügen, aber jedem das seine...
     
  • mausewix
    Gast
    0
    28 Juni 2004
    #6
    naja wenn du die arme und den oberkörper so über das bett beugst,und dabei auf den füssen wippen kannst so wie du es magst klingt doch sehr vergnüglich finde ich

    zumal ich für analverkehr stellungen sowieso sinnvoll finde,bei denen die frau das tempo und den härtegrade bestimmen kann
    hat man da übung drin und weiss wie sie es mag oder vertragen kann ist das anders genauso geil aber im allgemeinen kann es nicht falsch sein,wenn die frau bestimmt wie sehr sie nun in den po gefickt wird oder nicht
     
  • DocMike
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verheiratet
    28 Juni 2004
    #7
    Hört sich toll an. Wenn meine Frau Spagat könnte -hmmmm :zwinker:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    28 Juni 2004
    #8
    Hi Katharina81
    Ich habe eine Frage. Hat das was du beschrieben hast wirklich so toll geklappt?

    Ich weiss wie der Spagat geht und das Andere kenne ich auch.

    Aber im Spagat sind meine Bänder und Sehnen unten voll angespannt, der Spagat ist keine Ruhestellung.
    Aber beim Sex von Hinten muss man total entspannt und locker sein. Sonst wird es eine Quälerei (wenn es überhaubt geht!)

    Hast du das wirklich so wie beschrieben, erlebt?
    Wenn du keine Frau wärest hätte ich gesagt, Anal Sex im Spagat ist eine typische "Männerfantasie". Es regt ja sicher voll an wenn eine Frau hinten so 180° "aufgeklappt" ist...

    Gruss, Momo


    Nachtrag. Vielleicht geht es ja wirklich. Ich habe es noch nie ausprobiert mir im Spagat hinten was rein zu schieben.
     
  • katharina81
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    37
    0
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2004
    #9
    @Simon1986: Ja, es hat genial geklappt! Wirklich. Allerdings ist mein Freund bisher nicht mit seinem Penis in mich eingedrungen, sondern lediglich mit einem Finger und hat vorher seine Zunge eingesetzt. Und was die Männerfantasie angeht: ja, die Idee stammte zunächst von ihm. Ich habe es mir am Anfang auch nicht wirklich vorstellen können, dass es klappt. Naja, und mit dem Finger und der Zunge - ist es vielleicht kein "richtiger" Analsex. Aber ich weiß auch, wie es ihn anstachelt, wenn er mich in dieser Position vor sich sieht. Also wollte ich ihm diese Freude auch gerne bereiten.

    Katharina
     
  • Maren85
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #10
    Also meine liebste Anal-Stellung sieht so aus:

    Ich liege auf dem Bauch und spreize die Beine. Mein Freund legt sich auf mich und schiebt dabei seine Hand unter mich, so daß er meinen Kitzler massieren kann. Dann dringt er in meinen Anus ein und ich presse die Beine zusammen. ... und los gehts.

    Das gefühl dabei ist SOOOOOO geil!

    lg,
    Maren

    Und noch eine Frage an alle Girls hier:

    Wie haltet ihr es mit der Hygiene vor dem Analverkehr?
    Mögt ihr es, wenn euer Freund leicht mit der Zunge in euren Anus eindringt? (Ich mag das sehr!)
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 Juli 2004
    #11
    eindringen nicht, aber davor schon! :grin: Aber wirklich genießen kann ich das noch nicht so...ist mir jetzt auch lange nicht mehr passiert!

    Umgekehrte Reiterstellung ist für AV genial, für GV mag ich es aber überhaupt nicht...
     
  • DRAUPNIR
    DRAUPNIR (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    3 Juli 2004
    #12
    Also meine Freundin liebt es, wenn ich die Zunge in ihrem Anus habe.
    Es schmeckt sogar ziemlich gut!
     
  • Panzerfahrer
    0
    4 Juli 2004
    #13
    Meiner gefällts auch wenn an ihrem Anus lecke, noch mehr mags sie es aber wenn ich ihre Klit verwöhne.
    Mir fällt gerade auf das ich vom Thema abschweife... aber egal *g*
     
  • Julia72
    Gast
    0
    4 Juli 2004
    #14
    Also ich bevorzuge bei anal eher die Missionarsstellung.

    Man muß die Beine halt etwas weiter anziehen, aber so mag ich es am liebsten.

    Das vorher mit der Zunge istauch nicht schlecht.

    Sauberkeit vorausgesetzt.
     
  • Panzerfahrer
    0
    4 Juli 2004
    #15
    Beitrag oben

    Jupp, so machen wir es auch. Sie legt die Beine auf meine Schultern und ich dringe dann vorsichtig in sie ein. Sie sagt das gefällt ihr so gut weil sie sich da entspannen kann, und weil ich mit meinem Bauch über ihre Klit reiben kann, was sie total antörnt.
    Was das lecken angeht, is halt nich schlecht, wenn ich ihre Klit lecke und dann mit meiner Zunge von ihrem Anus bis ganz nach vorne lecke, da steht sie drauf.
    :zwinker:
     
  • spagatboy
    spagatboy (117)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    5 August 2004
    #16
    Also das mit dem Spagat funktionert natürlich nur wenn man den kann ohne das es weh tut. weil sonst ist man da total verkrampft... ich zb kann im spagat stunden sitzen zb vorm tv , da ist nur ein leichtes ziehen was sehr angenehmt sit und bei sex sogar sehr stimmuliert.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 August 2004
    #17
    Also das mit dem spagat funktioniert bei uns irgendwie gar ned.....sind wir zu doof oder zu unsportlich?
     
  • Chrissi-Bissi
    0
    6 August 2004
    #18
    ich glaube wenn sie beim analsex auf den füssen wippt, dann hätte ich den eindruck sie langweilt sich :grin:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    6 August 2004
    #19
    also meine liebste anal-stellung is löffelchen oder doggy...


    bei der missionar.. da sind die beine aber hoch, oder??
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    6 August 2004
    #20
    Ich weiss nicht ob ich das nicht schon geschrieben habe. Aber beim Spagat bin ich hinten eigentlich nicht gerade entspannt!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste