Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schönheits-OP?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Unschön, 13 Januar 2008.

  1. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Danke :smile: Aber im Profil habe ich wirklich die hässlichste Nase der Welt. Sagt sogar meine Mama :grin: :grin:
     
    #21
    Die_Kleene, 15 Januar 2008
  2. ANTA_
    ANTA_ (29)
    Benutzer gesperrt
    206
    0
    0
    Single
    abstehende ohren ist doch gar kein prob. fällt meiner meinung nach nicht mal unter schönheitsop. kommt immer auf den arzt drauf an. will er kohle machen, dann wird er es als schönheitsop deklarieren ansonsten wird es als notwendig angesehen und das wars.
    ich kenn das. zwar nicht mit meinem gesicht, aber mit meinem arm. ich hatte nen krassen bruch und mein knochen stand schief nach außen. leider ist das zu spät bemerkt worden und sie konnten nichts mehr korrigieren. musste deswegen bis nach schleswigholstein dackeln um nen passenden chirurgen zu finden :zwinker:
     
    #22
    ANTA_, 15 Januar 2008
  3. Unschön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Schön gesagt, aber leider viel zu verblümt die Aussage :smile:.

    Ich schaue übrigens auch auf das Äußere, wenn ich eine Frau kennenlerne. Ich bin überhaupt nicht festgelegt. Allerdings kann ich mir z.B. nicht vorstellen, mit einer übergewichtigen, unsportlichen Frau zusammenzusein. Es gibt Männer, die stehen auf Dicke, es gibt Männer, die stehen auf große Brüste, manche eher auf kleine. Große Menschen, kleine Menschen... Für alles gibt es einen Markt, aber ich bitte euch: Für Segelohren und große Nasen??? Also, da ich selber auf das Äußere meiner Partnerin achte, kann ich doch nicht sagen, ich bin mit mir zufrieden. Ich als Frau *g*, würde jedenfalls nicht mit mir zusammenkommen wollen.

    Ich denke auch 30 Lebensjahre, eine Sexualpartnerin, das spricht schon für sich. Das sind heute die Erfahrungswerte von 13 jährigen. Und da kann man sich nicht hinstellen und auf all die guten Ratschläge hoffen "Du findest bald die richtige, du bist so lieb und nett..." Ich muss euch sagen, ich kann´s nicht mehr hören :cry:

    Es ist einfach nunmal das Gesicht, über das das Gegenüber sich schnell ein Urteil bildet. Die schlimme Narbe am kleinen Zeh kommt erst wieder später ins Spiel...

    Wie meinst du das genau?
     
    #23
    Unschön, 15 Januar 2008
  4. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also, noch mal ein bisschen anders formuliert:
    Prinzipiell spricht erstmal nicht viel gegen so eine OP, wenn du meinst, dass du dich danach besser wirst.
    Das Problem dabei ist, dass die Erfolgsquote aus mehreren Gründen relativ gering ist:
    1. ist es fraglich, ob dir die neue Nase besser gefällt als die alte.
    2. Risiken der Op, aber das ist ja klar
    3. "Perfektionismus" (überspitzt gesagt, du bastelst immer weiter an dir rum)
    4. Vllt ist doch dein Selbstbewusstsein ein Problem, dh eine OP würde keine Veränderung bringen
    5. würden sich Leute vllt von dir zurückziehen oder entsetzt sein, weil du diese OP hast vornehmen lassen. Sie zeigt nämlich, dass du irgendwie Selbstzweifel hast und das macht einen Menschen nicht attraktiver
    6. die Kosten für solche OPs sind mWn nicht gerade gering.

    All diese Gründe sprechen für mich zumindest gegen eine Nasen-OP.
    Wie bereits gesagt, eine Ohren-OP ist mWn ungefährlicher, nicht so teuer und auch nicht so schlimm, sie kann aber gleichzeitig eine Menge Erleichterung bringen.
    Eine Nase OP würde dahingegen dein gesamtes Gesicht verfälschen.
     
    #24
    Die_Kleene, 15 Januar 2008
  5. Unschön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Hier fallen so oft die Begriffe Selbstbewusstsein und Selbstzweifel. Ich vermute mal, dass das auch ein wenig was mit Intellekt zu tun hat. Ich bin kein Superbrain, aber eben auch nicht geistig unterbelichtet. Ich kenne doch einige Menschen, die nicht gerade durch Schlauheit auffallen, aber umso mehr durch wahnsinniges Selbstbewusstsein. So geht man einfacher durch´s Leben, man denkt eben nicht soviel nach. Auch nach dem 30ten Korb denkt man, dass eben die Frauen so einen tollen Typen, der man selber natürlich ist, gar nicht verdient haben. Dieses Selbsbewusstsein bezieht sich dann aber auch nicht nur auf das Balzverhalten, sondern auch auf andere Bereiche z.B. das Berufsleben. Habe ich schon häufiger beobachtet. Ich reflektiere sehr viel, bin ein Denker, suche Fehler bei mir, nehme mir viel zu Herzen, bin eben Wissenschaftler und Theoretiker. Vielleicht ist es ein bisschen diese Denkschule. Keine Ahnung, nur so eine Idee. Fakt ist, je weniger man sich selber kritisiert, desto einfacher wird das Leben. Die Einstellung ansich ist gut, nur leider dreht sich das bei den Leuten, die ich kenne eher ins Negative und die Personen wirken lächerlich und primitiv. Macht denen aber nix, die merken ja auch das nicht :zwinker:
     
    #25
    Unschön, 15 Januar 2008
  6. MAiON
    MAiON (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    willst du dass man dich wegen deinem aussehen liebt oder wegen deinem charakter?
    wenn jetzt sagen wir mal nach der operation plötzlich alle angerannt kommen, würdest du dich da besser fühlen?
    ich würde mich eher schlechter fühlen wenn's nur wegen dem aussehen ist.
    akzeptiere dich selbst und deinen eigenen körper. das bist du! wer dich nicht als ganzes mag hat dich auch nich verdient.

    so seh ich das.
     
    #26
    MAiON, 15 Januar 2008
  7. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ... fang nicht an mich zu beleidigen :grin:
    Ich bin ziemlich selbstbewusst, zumindest in den Bereichen, in denen ich es guten Gewissens sein kann und ich fand mich bisher nicht lächerlich und primitiv und ich glaube auch nicht, dass das der Eindruck ist, den ich auf andere Menschen mache.

    Irgendwie fällt mir auf, dass du gar nicht richtig auf die Beiträge eingehst. Du wiederholst ständig deine Probleme und Theorien, mir scheint es, als ob du dich völlig in ihnen verrannt hättest.

    Ich sage nicht, dass man nur aufgrund von Selbstbewusstsein oder dergleichen einen Partner findet, aber dennoch macht man sich atraktiver.
    Ich kann mich da nur immer wieder selber als Beispiel anführen:
    Ich bin nicht sonderlich attraktiv (auch wenn mein ProBi durchaus nicht hässlich ist, ich weiß), habe einen BMI der genau in der Mitte des Normalgewichts liegt. Mit dem sehe ich neben all den dünnen Mädchen in meinem Alter trotzdem dick aus... vor allem sehe ich schwerer aus, als ich bin, eine besonders blöde Kombination.
    Ich bin ein bisschen zu klein und habe kein wirklich hübschs Gesicht.
    Das was mich, glaube ich (!), attraktiv für andere Menschen macht, ist meine offene und ehrliche Art. Ich gehe selbstbewusst auf Menschen zu, ich habe selten Angst (nur wenn es sich lohnt) und ich bin meistens freundlich und lache viel.

    Meiner Meinung nach sind das die Qualitäten, die an mir geschätzt werden, mein Aussehen ist nämlich, wie gesagt, nur mittelmäßig.

    So, jetzt habe ich mich total verrannt, eigentlich wollte ich eben noch was anderes sagen:
    Du sollst nämlich mal mehr auf die Beiträge hier eingehen.
    Zu Beginn des Threads hast du nach Erfahrungen mit Schönheits OPs gefragt, nun habe ich dir beispielsweise eine Liste erstellt mit Dingen, die mir zu dem Thema durch den Kopf schossen.
    Darauf gehst du überhaupt nicht ein.
    Du erzählst lieber weiter über primitive Menschen mit zu viel Selbstbewusstsein, obwohl das gar nichts zur Sache tut...
     
    #27
    Die_Kleene, 15 Januar 2008
  8. Unschön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Doch es tut schon was zur Sache, ich hab den Bogen gespannt. Denn dein Perfektionismus, den du anführst, taucht eben bei meinen primitiven (im übrigen gar nicht abwertend gemeint) Menschen nicht auf. Dinge einfach mal hinnehmen...das kann ich eben wohl nicht. Und auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole: Wenn ich eine Differentialgleichung nicht gelöst bekomme, dann sitze ich solange davor, bis das verfluchte Dinge gelöst ist. Mein Gesicht kann ich Tage im Spiegel ansehen, da tut sich nichts. Ich bin ohnmächtig an der Stelle. Ich habe keine Gewalt darüber außer eben ich lasse mir unter Beachtung der Risiken von einem Arzt helfen.

    Also gehen wir es durch:
    1. Ob mir die neue Nase besser gefällt? Ich hab keinen Schimmer. Wenn ich nicht probiere, werde ich es nie erfahren. Daher meine Hoffnung, dass ich zumindest vorher ein Foto mit dem erwarteten Endergenis bekomme.

    2. Risiken. Klar, ich bin ein sehr vorsichtiger Mensch, der auch nicht versucht, sein Geld mit Daytraden zu machen. Also werde ich auch hier mich ganz genau informieren, es geht immerhin um meine Gesundheit.

    3.+4. Perfektionismus und Selbstbewusstsein s.o.

    5. Freunde würden das nicht tun und andere Menschen sind mir da egal. Ich find´s sehr praktisch, dass ich nächstes Jahr die Stadt verlassen kann, wenn ich Lust hab. Neue Stadt, neue Leute, neue Nase?

    6. Das Thema Geld lassen wir einfach mal. Nehmen wir an, ich kann mir dir OP leisten.
     
    #28
    Unschön, 15 Januar 2008
  9. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Genau das habe ich gestern den ganzen Nachmittag gemacht :grin:


    Ich glaube nicht, dass dich eine neue Nase wirklich glücklicher machen würde, ich kann dir nicht mal mehr sagen warum, es ist einfach ein Gefühl.
    Schon alleine dein Nickname lässt mich denken, dass es dir u.a. an Selbstbewusstsein mangelt.

    Wenn du meinst, dass eine OP das einzig richtige ist, dann geh zum Arzt und informier dich, das sollte ja kein Problem sein.
    Aber genau die Tatsache, dass du das noch nicht gemacht hast, lässt mich daran zweifeln, dass es dir wirklich ernst damit ist.
    Ich habe viel mehr das Gefühl, dass du dich in das Wunschdenken verrennst, dass mit einer neuen Nase alles besser ist, das wird es nämlich nicht sein.
    Ich glaube nicht, dass du deswegen mehr Frauen haben wirst, vor allem aber fände ich es, ähnlich wie Maion, ziemlich erbärmlich, wenn mich Menschen nur mit neuer Nase haben wollen würde. Da würde ich mich ernsthaft fragen, was das für Menschen sind.

    Und zu deinem Kommentar zu Punkt 1:
    Das Leben ist kein Computerspiel bei dem man etwas ausprobieren kann und es zur Not auch wieder rückgängig machen kann, so hörst du dich zz an.
    Wenn deine Nase einmal verändert ist, bekommst du deine zu dir gehörende Nase nie wieder.
    Ich hab nicht das Gefühl, dass dir die Tragweite einer sokchen Entscheidung richtig klar geworden ist, dazu siehst du zu schwarz- weiß.
     
    #29
    Die_Kleene, 16 Januar 2008
  10. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.341
    348
    4.715
    nicht angegeben
    Also ganz ehrlich mal, große Nasen sind doch irgendwie cool, wüsste jetzt echt nicht was daran so groß auszusetzen wäre. Man muss sich halt ein paar coole Vorbilder ala Gerard Gepardieu nehmen.

    Und Segelohren sind nun wirklich auch nicht das große Dingen, wenns extrem ist kann man sie ja in einer Miniop etwas anlegen lassen.
    Will Smith hat auch einen kleinen Kopf und ganz schöne Segelohren.

    Ich bin ganz eisern davon überzeugt, das dein mangelnder Erfolg bei Frauen nichts mit deinem Aussehen zu tun hat. Klar ist es einfacher, wenn man blendend aussieht, aber soviel schwerer ist es nicht, wenn man eher mit vermeintlicher "Hässlichkeit" gesegnet ist, da kenn ich nun wirklich genug Beispiele.

    Jetzt werden wahrscheinlich hier die Mädels aufschreien, aber ich glaube für dich wäre erstmal so ein Dingen wie "Pick Up" das Beste, um mal ein wenig Selbstbewusstsein zu tanken und zu lernen, lockerer mit dem anderen Geschlecht umzugehen.
     
    #30
    Schweinebacke, 16 Januar 2008
  11. Kellia
    Kellia (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    #31
    Kellia, 16 Januar 2008
  12. Unschön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Ich meine es schon ernst und ich will mich tatsächlich informieren, aber damit muss ich bei meinen Leuten nicht gleich hausieren gehen und bei meinen Eltern schonmal gar nicht. Die flippen vermutlich aus. Ich hab auch sehr viele Termine, die ich nicht verschieben kann, aber ich hoffe, dass gerade diese Privatkliniken, die sicherlich ne Menge Patienten haben, die Zeitprobleme mitbringen, günstige Beratungszeiten anbieten. Zwei Telefonnummern bei mir in der Umgebung hab ich schon rausgesucht.

    Ähm...was ist das Bitte???

    Das stimmt schon, aber sind wir doch mal ehrlich: Ich komme nicht dazu mit Witz und Charme zu überzeugen, weil ich nicht die Gelegenheit habe. Hab im Internet einiges ausprobiert: Von sicherlich mehr als 500 angeschriebenen Frauen, schreiben vielleicht 5 % zurück, wenn sie mein Foto gesehen haben. Sehen sie mein Foto nicht, schreiben schon etwas mehr und brechen dann den Kontakt ab, wenn ich mein Foto nachsende.
     
    #32
    Unschön, 16 Januar 2008
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.403
    248
    657
    nicht angegeben
    Sicher weisst Du, dass sich in solchen Communitys ne Menge Fakes rumtreiben, und nicht gerade sehr viele Frauen wirklich ernsthaft nen Partner suchen. Ausser musst Du bedenken, dass diese Frauen sicherlich so 100-200 Mails /Tag bekommen, und entsprechend aussortieren. Ist ja klar, dass sie ne engere Auswahl treffen, sowie vom Foto wie auch vom Inhalt der Mail.
    Ich halte also Deine These, dass Frauen nur deshalb nicht schreiben, weil Du kein Schönling bist, nicht für ein schlagkräftiges Argument.

    Abgesehen davon sollte man Frauen besser im RL kennen - natürlich wenn man die Möglichkeiten dazu hat. Hast Du denn zeitlich gesehen diese Möglichkeit, oder bist Du beruflich zu sehr eingespannt? Wie läuft das denn so ab, wenn Du mal mit ner Frau ins Gespräch kommst?
     
    #33
    User 48403, 16 Januar 2008
  14. Unschön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Hmmm...wie läuft das ab? Also ich selber spreche Frauen nie an. Komme immer auf Parties oder über meine Freunde natürlich mit anderen Frauen ins Gespräch. Meistens muss ich sagen, sind es keine Singles und wir reden über das Studium oder den Beruf. Flirten ist das jedenfalls nicht. Kann mich im gesamten letzten Jahr auch nicht erinnern, dass ich mich mit einer Frau unterhalten habe, die ich so interessant fand, dass ich sie gerne wieder gesehen hätte.
     
    #34
    Unschön, 16 Januar 2008
  15. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Genau da haben wir doch den Punkt. Zum einen hat dein Aussehen keine Schuld daran, dass du primär vergebene Frauen kennenlernst und zum anderen weist dein letzter Satz darauf hin, dass möglicherweise doch DU das Problem bist.
     
    #35
    Die_Kleene, 16 Januar 2008
  16. kyra666
    kyra666 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    .....
     
    #36
    kyra666, 16 Januar 2008
  17. Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Aber es stimmt, was die Hobby-Psychologen hier sagen. Nur ich habe den Eindruck, die sagen das so auswendig gelernt dahin und können eigentlich keine lösungsvorschläge geben. :engel:
     
    #37
    Luc, 16 Januar 2008
  18. Unschön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Na also, da haben wir den Salat. Ich bin ja auch schon zu dem Schluss gekommen, dass viele oberflächlicher sind als ich :kopfschue , aber mir wird ja doch heftigst widerspochen.

    Äh...und dann? Sollen die mir sagen, WIE hässlich ich bin oder was? Im übrigen reden Männer nicht über sowas.
     
    #38
    Unschön, 16 Januar 2008
  19. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe nie behauptet, dass Frauen nicht oberflächlich sind und ich habe auch nicht behauptet, dass man nur mit Nettsein eine Frau bekommt.

    Ich habe dem TS auch gesagt, dass ich eine Ohren OP für gar nicht so schlecht halte, aus den bereits desöfteren genannten Gründen.

    Weiterhin habe ich aber angemerkt, dass es sein kann, dass so eine OP nichts ändert und habe mich gefragt, was der TS dann macht.

    Darauf geht der liebe TS aber nicht ein, da er sich komplett in seinen Theorien verrannt hat.
     
    #39
    Die_Kleene, 16 Januar 2008
  20. Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Naja, niemand will zugeben dass er/sie oberflächig ist. Du bist ein Mann und du schreibst über sowas. Ausserdem wenn du die OP durchziehen würdest, wäre das sicher ein riesiges Diskussionsthema. :grin:

    Du scheinst halt nicht so der Typ zu sein, der Frauen anmacht und sie auch rumkriegt. Du musst dich mit Frauen anfreunden und dadurch kannst du noch mehr kennen lernen. Da es ja immer um Freundschaft geht, sollte man da eigentlich locker umgehen können. Und irgendwann wird es mal funken. ^^
     
    #40
    Luc, 16 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schönheits
_Cinnamon_
Kummerkasten Forum
23 Oktober 2012
8 Antworten
Seravina
Kummerkasten Forum
11 März 2008
11 Antworten