Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schüchtern or what ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von derChecka, 4 September 2001.

  1. derChecka
    Gast
    0
    yo hi, auf meiner schule gints nen mädel das ich durchaus attraktiv finde. als ne freundin bei ihr war hat se mich und mein kumepl dann zu sich eingeladen, war auch ganz spassig. mir ist sie aufgefallen inner schule weil sie irgendwie immer rüberkuckt, naja, hab nix gesagt, wolltma abwarten was da so kommt :zwinker:
    naja, nach dem treffen ging das eigentlich so weiter, allerdings sagt sie fast nie von sich aus ma hallo oder sowas in der art, sie sieht so aus als wenn sie warten würde das ich nu ma was sage, wenn ich sie dann anspreche fängt sie immer lieb an zu lächeln ...
    ich hatte beim treffen allerdings nich den eindruck das sie sonderlich schüchtern is.
    also mädels, was soll man davon halten ? sie is btw 2 jahre jünger als ich.
    hab bald kA mehr was ich davon halten soll. es geht mir hier jetzt nich drum sie anzusprechen, aber eine analyse dieses weiblichen verhaltens wüprd mich doch ma interessieren :zwinker:
     
    #1
    derChecka, 4 September 2001
  2. Diamant
    Gast
    0
    Naja, es kann durchaus sein das sie ein wenig schüchtern bzw unsicher ist, wenn sie sich etwas in dich verliebt hat. Außerdem kommt es auch immer von der Umgebung und Laune ab ob man eher schüchtern oder extrovertiert auftritt.

    Es kann ja sein das, als du sie kennenlerntest sie einfach entspannt bei ihren Freunden war und sich nicht weiter Gedanken über was gemacht hat. Da kann man einfach lockerer sein.

    Ich hoffe das hat dir jetzt geholfen.

    p.s. Bitte schreib beim nächsten mal bitte ein wenig korrekter. (Sorry ich find das auch doof,[ich mach ja selbst genug Fehler] aber ich hab mir echt sau schwer beim Lesen getan und es hat mich Überwindung gekostet alles durchzulesen. Und es kann doch nicht in deinem Sinn sein das es den Leuten überwindung kostet deinen Beitrag durchzulesen. ... Naja vieleicht bin ich auch einfach nur doof...)
     
    #2
    Diamant, 4 September 2001
  3. derChecka
    Gast
    0
    Yo, ist doch mal ein Anfang :zwinker:
    Ich kann also auch richtig schreiben, mach ich nur meistens nicht, weil es anders schneller geht :grin:
     
    #3
    derChecka, 4 September 2001
  4. snot
    Gast
    0
    find ich durchaus logisch, daß sie nicht schüchtern war, als ihr bei ihr wart und sonst in der schule doch auf einmal unsicher ist.

    weil als ihr euch getroffen habt, warst du ja da, man mußte dich nicht erst ansprechen. ansprechen kostet mut und überwindung. man läuft gefahr, abgelehnt zu werden. aber da du schon mal in ihrer nähe warst, hat sich die sache erledigt und sie konnte frei sprechen.

    wenn sie dir gefällt, würd ich an deiner stelle mal ein bissl was investieren. sonst denkt sie, du bist uninteressiert und sucht sich wen anderen.
     
    #4
    snot, 5 September 2001
  5. Angelina
    Gast
    0
    Ja, ich kann da den anderen nur Recht geben!
    Ich denke auch das sie doch auf eine Art und Weise schüchtern ist.
    Kenne das ja auch von mir.
    Mal ist man schüchtern (in manchen Momenten und Augenblicken) und mal wieder nicht! *g*

    Aber du solltest schon etwas investieren, wenn du sie haben willst, denn von alleine wird sie nicht so schnell kommen. - Zumindest nach deiner Beschreibung her! :zwinker:
    Und mehr als nen Korb kannste ja nicht bekommen *fg* und so weisste dann auch wenigstens woran du bist! Also du Checka dann scheck as ma ab! *lach* :zwinker:

    Liebe Grüße Angie!
     
    #5
    Angelina, 5 September 2001
  6. Lita
    Gast
    0
    Ich glaub, ich kann dir bei deinem "Problem" etwas weiterhelfen. :loch:

    Ich hatte am Anfang auch so ein Problem mit einem Jungen. Ich bin/war richtig in ihn verliebt, und da ich auch nicht den Mut aufbringen konnte ihn anzusprechen, hab ich ihn auch erst eine ganze Weile "unauffällig" (war's dann aber doch nicht so ganz :grin:) angeguckt!

    Bis ich ihn dann doch mal angesprochen habe, seitdem verstehn/verstanden wir uns gut!

    Ich kann dir wirklich sagen, dass es nicht so einfach ist, am Anfang wenigstens "hallo" zu sagen, da man nicht weiß wie der andere reagiert. Und wenn man dann auch noch kurz mal alleine mit ihm/ihr ist, sei es in der Schule oder so, dann ist man schneller sprachlos, als man denkt. :rolleyes:

    Aber sobald andere Leute dabei sind, fühlt man sich gleich wohler und freier!

    Ich denke, falls sie sich noch weiter so verhält, d.h. dich nicht anspricht, aber dich fast ständig, aus der Ferne anguckt und auch noch ein charmantes Lächeln aufsetzt, dann kann da schon mal was sein.... :smile:

    Ciao
    Piper
     
    #6
    Lita, 5 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test