Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schüchtern + schüchter = zum scheitern verdammt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tzzz, 17 August 2006.

  1. tzzz
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    Bin 17, und bin eigentlich schon immer schüchter hinsichtlichen Mädchen gewesen. Bin aufgeweckter nd lustig Typ, aber in Sachen liebe bin ich ehr zurückhaltent. Hatte schon einige Freundinen, aber bis jetzt war es immer so, dass sie genau so schüchtern waren, und es nie was richtiges geworden ist. Meistens ist es ja so, dass einer in der Beziehung in der Hinsicht genau das Gegenteil ist. Was kann ich machen? Es kommt halt nie zu was dauerhaft gescheitem...

    Ratschläge wie "hör auf schüchtern zu sein" könnt ihr euch sparen... es geht nicht, ist einfach so ^^


    mfg
     
    #1
    tzzz, 17 August 2006
  2. anonymous_user
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    Verliebt
    Off-Topic:
    Hör auf schüchtern zu sein :grin:


    Ähm.. ob das zum SCheitern bestimmt ist?
    Ich denke mal eher nicht..
    Ich bin auch schüchtern, finds scheiße, aber was solls?
    Vllt. ändert sich das ja noch irgendwann, bin ja erst 16..
    So wie du dich beschreibst, bin ich auch.. haargenauso :grin:
    Aber wenn du es schon schaffst, eine Beziehung zu starten, trotz deiner Schüchternheit, muss das doch auch so weitergehen :zwinker:
    Ich mein, das schwerste ist doch das Zusammenkommen?!
    Wenn man erstmal zusammen ist, gibts doch eigentlich fast keinen Grund mehr, schüchtern zu sein, oder?
    Die Partner sind sich ja bewusst, dass sie sich lieben..
    Erzähl mal wie es so lief in den Beziehungen, bitte :smile:
    peaze
     
    #2
    anonymous_user, 17 August 2006
  3. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Mein Freund ist auch eher schüchtern und ich bin nun auch nicht das genaue Gegenteil davon. Aber wenn man sich mag / liebt, dann passt das schon. Da gehen nicht die Gesprächsthemen aus oder so. Man hat immer was, worüber man erzählen kann.
    Wenn wir zusammen sind, ist er z. B. gar nicht mehr schüchtern. Nur bei anderen Leuten. Ich find das sogar süß :smile:
     
    #3
    AshtrayGirl, 17 August 2006
  4. tzzz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    das zusammen kommen finde ich garnicht so schwer. hatte bis vor 1 woche noch eine Beziehung.... wir haben auch permant was zum reden gehabt, oft was unternommen oder einfach nur zusammen gegammelt, aber zu sex ist es z.B. nie gekommen, da weder ich noch meine Freundin sich getraut hat den Anfang zu machen.... sind halt immer so Situationen wo einfach nichts zu stande kommt, weil sich keine traut den Anfang zu machen......

    Die Schüchternheit war übrigens nicht der Grund der Trennung. War eine glückliche Beziehung, aber in meinem Alter möchte ich mehr als nur händchen halten und küssen .... ist klar, nur waren bis jetzt all meine Freundinen so schüchtern das nichts zu Stande kommt.... das deprimiert mich!
     
    #4
    tzzz, 17 August 2006
  5. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ach - da würde ich mir keine gedanken machen.. wenn die lust euch überkommt ist es egal wie schüchtern ihr seit :smile: da würde ich mir echt keine gedanken darüber machen..
     
    #5
    Syber, 17 August 2006
  6. Mirabelle
    Gast
    0
    Hallo,
    meiner Ansicht nach kann man nicht zu schüchtern sein um nichts miteinader anzufangen, wenn die Gefühle da sind. Wenn man sich total verliebt hat, kann auch schüchternheit da nicht bei beiden im Wege sein, es sei denn einer der beiden steht nicht so auf den anderen, wie er es gerne hätte und sich vielleicht nicht eingestehen will.

    LG
    Mira
     
    #6
    Mirabelle, 17 August 2006
  7. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eben.
    Wenn ihr euch küsst, streichelt usw. werdet ihr doch sicher beide heißer wenn ihr bei ihr/dir auf dem Bett liegt. Da kann man sich doch langsam vortasten bzw. man hat garkeine andere Wahl :zwinker:
     
    #7
    TNT17, 17 August 2006
  8. tzzz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    naja mal sehn was die zeit so bringt ^^
     
    #8
    tzzz, 17 August 2006
  9. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Lol "hör auf schüchtern zu sein" sparen ? Man das is nur ne einstellungssache, die kannst du jeden tag, jede minute, jede sekunde ändern. Klar das man, wenn man lieber nachdenklich in der ecke rumsteht und gegen die wand starrt nicht gerade ausstrahlt; "Hey ich bin genau der auf den du gewartet hast" ... Also spar die deine ausreden, in dieser sache kann sich jeder ändern, ist ehrlich gesagt auch nichts wirklich weltbewegendes.
     
    #9
    Mewkew, 17 August 2006
  10. Torteloni
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "Hör auf schüchtern zu sein" ist der beste Tipp den man dir geben kann, funktoiniert auf jeden Fall und Frauen reagieren auf sehr offensive Männer ganz anders, als man vielleicht am anfang denkt :zwinker:

    Ich durfte die Erfahrung jetzt mehrmals in der letzten Woche machen :smile:
     
    #10
    Torteloni, 18 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schüchtern schüchter scheitern
Basti25
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2016
26 Antworten
tess_umii
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2016
4 Antworten
Sarah0003
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 März 2016
6 Antworten