Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schützt Kondom vor Blasenentzündung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Dark, 18 März 2005.

  1. Dark
    Gast
    0
    Moin Moin,

    meine Freundin und ich schlafen noch mit Kondom miteinander. Sie nimmt zwar die Pille meinte aber das sie schnell ne Blasenentzündung bekommt wenn sie ohne mit nem Mann schläft. Ist das denn möglich?

    Gruss
     
    #1
    Dark, 18 März 2005
  2. Ice Queen
    Gast
    0
    ja, das kann sein

    hatte ich am anfang auch als ich mit meinem freund ohne gummi geschlafen hab. ganz einfach weil dann einfacher keime hinein gelangen können.

    ein sehr heisser tipp (so mach ichs immer, sonst wäre eine blasenentzündung dran): vor und vor allem nach dem sex auf die toilette gehen. durch das pinkeln hinterher werden die keime aus der harnröhre gespült
     
    #2
    Ice Queen, 18 März 2005
  3. Dark
    Gast
    0
    das macht sie ja auch bzw muss sie danach halt net und trinkt dann immer ganz viel aber so richtig klappt das halt net....erst später und dann könnte es zu spät sein oder?
     
    #3
    Dark, 18 März 2005
  4. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich kann diesem Thread nicht ganz folgen :ratlos:
     
    #4
    Grinsekater1968, 18 März 2005
  5. Dark
    Gast
    0
    ich will aufs gummi verzichten! sie aber nicht da sie angst hat ne blasenentzündung zu bekommen.
    der tipp mit dem danach aufs klo gehen klappt bei ihr net so ganz weil sie nicht sofort muss....
     
    #5
    Dark, 18 März 2005
  6. Galatea
    Gast
    0
    Wie wär's mit danach warm baden?

    P.S. Ist das das einzige, was dich unglücklich macht?
     
    #6
    Galatea, 18 März 2005
  7. Dark
    Gast
    0
    @galatea

    hilft das wirklich?

    p.s. habs grad geändert :grin: bin nicht mehr unglücklich dank neuer freundin...
     
    #7
    Dark, 18 März 2005
  8. Ice Queen
    Gast
    0
    ich muss auch nicht immer, aber bisschen was geht doch immer :zwinker: bei mir hilft das jedenfalls ungemein
     
    #8
    Ice Queen, 18 März 2005
  9. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    ich habe so den dunklen Verdacht daß Deine Freundin generell nur mit Gummi will und diese Blasenentzündung nur als Erklärung vorschiebt
     
    #9
    Grinsekater1968, 18 März 2005
  10. Dark
    Gast
    0
    sie dachte immer das danach erstmal ordentlich "durchgespült" werden muss und wenn dann nur ein bisschen kommt ist sie halt verunsichert und hat angst das sie wieder ne blasenentzündung bekommt.

    @grinsekater

    hmmm wir sind ja auch erst seit 4wochen zusammen aber vielleicht hast du recht :grrr:
    aber wieso nimmt sie dann die Pille?
     
    #10
    Dark, 18 März 2005
  11. Ice Queen
    Gast
    0
    klar ist es besser wenn es gescheit "durchgespült" wird :zwinker: aber ein bisschen ist besser als gar nix!

    habt ihr ma über geschlechtskrankheiten/ hiv-test geredet? vielleicht ist sie diesbezüglich verunsichert aber traut sich nicht drüber zu reden?
     
    #11
    Ice Queen, 18 März 2005
  12. Dark
    Gast
    0
    das mit dem aids-test hab ich gleich von anfang geklärt und sie wollte dann auch das ich zum urologen gehe (weil sie so empfindlich ist =ihr wortlaut :grin: )

    werd ich auch machen...

    dann dürfte sie echt keinen grund mehr haben,naja außer das sie angst vor ner blasenentzündung hat :geknickt:
     
    #12
    Dark, 18 März 2005
  13. Seravina
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Im Normalfall macht es überhaupt keine Unterschied ob mit Kondom oder ohne. Das hat eigentlich nix mit der anschließenden Blasenentzündung zu tun. Die Bakterien sind am Harnröhreneingang und werden beim GV in die Harnröhre "einmassiert". Es sind ihre eigenen Bakterien die im Normalfall ungefährlich sind, solange sie halt nicht in die Blase gelangen.
    Ein Kondom hilft nur dann, wenn die BE vom Sperma kommt. Laut meines FA kann nämlich auch Sperma zu einer Blasenentzündung führen. Das hängt aber wieder vom Mann ab, bei einem hat man danach BE beim anderen nicht. Also müsstet ihr das erst mal Testen.
    Am Anfang einer Beziehung würde ich aber sowieso erst mal mit Komdom verhüten.
     
    #13
    Seravina, 19 März 2005
  14. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #14
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 19 März 2005
  15. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin bekommt ihre Blasenentzündung auch, obwohl wir mit Kondom verhüten. Da hilft nur regelmäßig und viel zu trinken.
     
    #15
    Touchdown, 21 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schützt Kondom Blasenentzündung
Liiiisa
Aufklärung & Verhütung Forum
17 August 2013
9 Antworten
Norialis
Aufklärung & Verhütung Forum
20 März 2001
10 Antworten