Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • suschi
    Gast
    0
    8 Februar 2003
    #1

    SchamHaare bei mädelz

    Also, ne Frage aus reiner Unwissenheit:
    Wie ist es denn mit schamhaaren bei Mädchen, die müssen doch beim Eingringenstören, wenn sie das Ganze, dort unten, mit ner "Wand aus Haaren" verdecken??
    Beim Rasieren is es natürlich ne andere Sache, aber eben wenn frau sich net rasiert....oder rasiert ihr euch alle?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schamhaarfarbe
    2. Schamhaarfarbe
    3. schamhaare
    4. Schamhaare
    5. schamhaare
  • Yuxi
    Gast
    0
    8 Februar 2003
    #2
    ...ich find es sehr schön (wohl wie die meisten Männer!), wenn die Vagina total rasiert ist oder zumindest gestutzt. Das sieht einfach heiss aus und das Gefühl ist irgendwie anders und schöner. Selbst ich rasiere mich. Find ich einfach besser. Auch wenn ich mal ein Mädel lecke, ist es wesentlich angenehmer, wenn keine Haare da sind.
    Aber auch wenn das Mädel nicht rasiert, ist das eindringen kein größeres Problem. Nur wenn man unerfahren ist, weiss man vielleicht net genau, wo der Eingang ist. Aber da wird das Mädel schon helfen.
     
  • succubi
    Gast
    0
    8 Februar 2003
    #3
    wie gesagt: beim eindringen selber wird's kein problem... nur wenn das mädel wirklich stark behaart is und gar nicht rasiert, könnte es eventuell sein, dass man(n) beim 1. mal bissl irritiert is... aber es soll auch männer geben, die nicht reinfinden, obwohl frau rasiert is... :grin:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    8 Februar 2003
    #4
    Sogar ich müsst wissen wos da reingeht! :grin: (mal stark primitiv gesagt: wenn sie aufm rücken liegt, am after vortasten & da wo's anfängt isser eingang? *g*)
     
  • DuMbSi
    DuMbSi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Februar 2003
    #5
    *loel* @sum.sum.sum
     
  • succubi
    Gast
    0
    9 Februar 2003
    #6
    wenn du ihren after mit tasten findest, dann findest du aber ihren "eingang" genauso - auch ohne vortasten. *lol*
     
  • Velvet
    Gast
    0
    12 Februar 2003
    #7
    jaja sumsum leichter gesagt als getan würd ich mal sagen. wenn das nch nie gemacht hast dann unter scheid erstmal was nun after und vagina eingang ist.... nicht das de falsch landest *lol* aber theoretisch haste schon reicht.

    und zum thema...also so lang das man die haare da so quer rüberspannen könnte das er nicht rinkommt sid dnie dch nicht. aber ner gewissen länge fallen die doch raus und die länge liegt soweit ich das in erinnerung hab bei 1,2cm.....
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    12 Februar 2003
    #8
    Rasieren kommt bei mir net inne Tüte ... ich stutz nur auf ca. 1-2 mm ... also ist das mit dem Eindringen auch kein Problem :tongue:.

    Juvia
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2003
    #9
    ..wunder, oh, wunder...
    Jahrhunderte haben unsere Vorfahren gevö****, ohne irgendetwas an ihren Schamhaaren zu machen, und es hat bestens geklappt....kurz und gut: die Haare stören kein bisschen.

    klaro, ich finde es auch schöner wenn sie gestutzt oder teilrasiert sind, aber mit nem baby will ich nicht ins bett....
     
  • Lovedoctor
    Gast
    0
    17 März 2003
    #10
    Rasierte Frauen sind definitiv besser als "Affenmädchen". Sieht nicht nur scheisse aus, wenn sie nicht rasiert ist, sondern fühlt sich auch scheisse an.
    Muss nicht ganz glatt sein, aber ein kleiner streifen ist das Maximum das ich erdulde.


    Zu deiner Frage wie das mit dem Eindringen funktioniert: bei mir gar nicht, weil ich ich meinen "kleinen Kumpel nicht im Urwald spazieren gehen lassen will".


    Also Mädels: immer schön rasieren. :smile:)
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2003
    #11
    Also ich glaub auch nicht, dass es da Probleme geben sollte, erst recht nicht wenn die Frau beim Indringen mitdirigiert, schließlich weiß sie ja am besten wo was ist :smile:.

    Zur Optik kann ich nur sagen, dass mir eigentlich beides gefällt, wobei ich's ohne Haare schon nen Tick besser finde :eckig:
     
  • miLChmANn
    Gast
    0
    17 März 2003
    #12
    hmm also wenn ich die net rasiere dann werden die deutlich länger als 1,2 cm

    @topic: glaub aber trotzdem net das es beim eindringen sonderlich hinderlich ist. ob sie beim lecken stören oder net is da ne andere frage
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2003
    #13
    Ja und beim Lecken gehen so viele Haare nun auch nicht ab, find ich......sonst könnt man die männliche Zunge ja als Epiliermaschine benutzen :clown: :grin: *gg*...*albernsei*
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2003
    #14
    also Jungs - mal ehrlich: ihr tut so als würden sich die überwiegende Mehrheit der Mädels ihre Schamhaare rasieren...ich glaub das einfach net...und meine Erfahrung und Nachforschungen (kicher...) haben das ebenfalls ergeben!! genau eine meiner bekanntschaften hat sich diese Mühe alle paar Tage gemacht....alle anderen hatten einen netten Busch - und der stört auch beim le**** nicht....

    Logo, die Porno-Darstellerinnen sind rasiert - aber das is net real live....jungs....
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    17 März 2003
    #15
    so kurz?? ist des nicht wie stoppeln beim rasieren? Und wenn die stoppeln zu lang sind, tun sie -mir zumindest- immer weh :frown: :smile:
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2003
    #16
    ...absolut einverstanden - das ist wohl das schlimmste - gerade zum le****
     
  • Lovedoctor
    Gast
    0
    17 März 2003
    #17
    @Martin23

    Zum Glück kenn ich deine Bekannten nicht....

    Also die weiblichen Bekannten, die ich habe (auch jene mit denen ich nicht im Bett war) sind allesamt rasiert.
    Und das is auch besser so.

    Die einzigen Haare, die eine Frau braucht sind am Kopf und über den Augen. :smile:
     
  • Aisha
    Gast
    0
    18 März 2003
    #18
    Tja, mein längstes Haar, an das ich mich erinnern kann war sowas um die 6cm lang, und meißt habe ich(ich rasiere mich dort nicht) 3 bis 4 cm, also bei mir ist nix mit 1,2cm, villeicht bin ich aber auch eine Ausmahme!
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 März 2003
    #19
    Aisha, du liegst absolut richtig...Schamhaare sind so...und sind auch gut so...sind die Haare 1 cm lang, dann sind das Stoppeln, resp. ein Reibeisen...und die piecksen verdammt...dich selber und deinen Partner!!!!!!!

    kurz: entweder stehenlassen, oder regelmässig rasieren...nix dazwischen
     
  • Jahwes
    Gast
    0
    19 März 2003
    #20
    Also ich weiß ja nicht wo manche Menschen mit der Zunge unterwegs sind.
    Aber solche Begriffe wie <<Affenmädchen>> find ich ja wohl unter aller Würde:angryfire
    Also meine Freundin ist auch net rasiert und ich kann jetzt nicht von mir behaupten das ich es ekelig finde oder so.
    Also die wichtigen Stellen sind ja im Normalfall sowieso unbehaart.
    Finde es mit Harren eben viel geiler. Sieht auch besser aus
    Aber jedem das seine.

    CU

    Jahwes
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste