Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2006
    #1

    scharf auf schichtführer

    hey ihr,
    kennt ihr das, dass ihr schonmal auf jemanden scharf ward, den ihr eigentlich nicht geil finden dürftet (autoritätsperson, chef etc. pp.) ?
    komm grad wieder von der arbeit und mein schichtführer hat mich ja schon wieder total vom hocker gehauen.
    er ist eigentlich voll son arsch, will immer dass alles perfekt läuft, denkt er sei der beste und schnauzt mich voll oft an, aber er ist soooo hammergeil :eek: :kopf-wand

    wollt ma fragen ob ihr schonmal in ähnlichen situationen gewesen seid und wie ihr da evtl wieder rausgekommen seid ^^:link:

    thx schonmal :kiss_alt:
     
  • Chococat
    Chococat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2006
    #2
    Oh ja :smile: Kenn das mit einem Dozenten von mir und ich will da gar nicht rauskommen. Wenn ich gut drauf bin, setz ich mich in die erste Reihe, starre ihn an und denk mir meinen Teil :schuechte Ist doch schön, sowas zu haben. Die Fantasie muss ja auch was zu tun haben... Manchmal krall ich mir ne Komilitonin und wir schwärmen gemeinsam und malen uns aus, was wir alles mit ihm anstellen könnten....
     
  • gamati
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2006
    #3
    also vortragende auf der uni hab ich noch nie geil gefunden. aber die frau von einem guten bekannten. :smile:
     
  • Habebe
    Habebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2006
    #4
    Alte Weisheit:

    Don't fuck the company!

    Das ist ein Recht, das nur in umgekehrter Rollenverteilung besteht.

    Nicht sehr romantisch, aber so isset.

    Gruss

    Habebe
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    22 Juni 2006
    #5
    Klingt für mich mal wieder nach dem "Frauen-stehen-auf-den-Arschloch-Typ" Phänomen. Und wenn du das jetzt noch vehement abstreitest, ist das Klischee perfekt :tongue: :zwinker:
     
  • Peter_Lustig
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2006
    #6
    genau das habe ich mir auch grade gedacht :grin:
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    23 Juni 2006
    #7
    Mmh, ich find die Mutter von meiner allerersten Freundin ziemlich geil! :engel:
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2006
    #8
    hehe- ja vlt fall ich da ja voll ins klischee. aber es gibt ja noch n unterschied zwischen geil finden und beziehung wollen :zwinker:

    hätte aber gerne noch mehr von euren storys .. sind sooo wenige :kopfschue
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    13 August 2006
    #9
    es wird immer schlimmer :flennen:
     
  • deep454
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    14 August 2006
    #10
    Was wird immer schlimmer?

    Naja, ich kann zu dem Thema auch kurz etwas sagen : Ich bin 28 Jahre alt und arbeite im Immobilienbereich. Vor ca. einem Jahr stand eines Morgens auch eine sehr süße Praktikantin vor mir. Ich sollte sie etwas einarbeiten. Naja.....:tongue:

    mfg, deep454
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #11
    die lust, das verlangen...muss mir so oft unanständige sachen vorstellen ^^

    hsat du sie denn eingearbeitet ? :grin:
     
  • deep454
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    14 August 2006
    #12
    Hm, aber wenn ich richtig gelesen habe dann hast Du einen Freund und bist vergeben?!? :smile: Nana, und dann noch schmutzige Gedanken? :zwinker:

    Ja, hab sie eingearbeitet :schuechte
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #13
    look at meine signatur :tongue:
     
  • deep454
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    14 August 2006
    #14
    ups....sorry, hab ich doch glatt überlesen :smile:
     
  • Ian_Curtis
    Ian_Curtis (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #15
    ein praktikum dauert ja nicht ewig...
     
  • Flyhigh
    Flyhigh (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #16
    Hehe, da bin ich aber froh, dass es auch anderen so geht. Ich erlebe die Situation grade auch nur andersrum. :grin:

    Ich arbeite als Controller in einem größeren Konzern und bin gleichzeitig Ausbilder für kaufm. Azubis / Studenten. Grade betreue ich zwei 21 jährige BWL Studentinnen, die jeweils immer 3 Monate studieren und dann wieder 3 Monate im Unternehmen sind.

    Diese beiden Luder haben mich offenbar als "Ziel" ausgewälht. Von einem Kollegen weiß ich, dass die beiden eine Wette laufen haben, welche mich als erste naja sagen wir mal "verführt" :drool:

    Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was das für eine Situation ist. Die beiden lassen keine Chance aus, um irgendwelche unterschwelligen anzüglichen Dinge zu machen: z.B. letzte Woche am Kopierer: Die eine fragt, ob ich mal nach dem Kopierer sehen könnte, weil dieser angeblich nicht geht. (Das ist so ein riesen Kastenkopierer). Als ich dann die Papierfächer prüfe, beugt sie sich von der anderen Seite so über den Kopierer, das ich ihr zwangsläufig in den Ausschnitt gucken muss, um mich dann frech anzugrinsen. :ratlos: Es hat sich dann herausgestellt, dass "jemand" das Netzteil für die Datenübertragung des Kopieres ausgeschaltet hat. :grin: :grin: :grin:

    Klar denkt jetzt jeder, dass so eine Situation doch toll sein muss und man als Kerl so eine Chance doch bitte nutzen sollte, aber so einfach ist das nicht:

    Wir haben eine recht koservative Firmenleitung und ein "Schäferstündchen" würde mich definitiv meinen Job kosten. Es werden grundsätzlich schon Beziehungen unter Kollegen nicht gerne gesehen, ganz zu schweigen von "Tächtelmächteln" mit den Azubis/Studenten. Und sowas kommt in so einem großen Laden immer irgendwie/irgendwann raus. Vor Jahren (da war ich selber noch Student! :grin: ) haben 2 Azubis eine Abmanhnung bekommen, weil sie es während der Firmen-Weihnachtsfeier im Putzmittelraum getrieben haben und von der Putzfrau erwischt wurden. :grin: :grin: :grin: (kein Scheiß!)

    Auf jeden Fall eine teufliche Versuchung, keine Ahnung wie lang ich mich dagegen noch wehren kann, gottseidank sind die beiden ab September wieder in der FH, dann hab ich erst mal Ruhe 3 Monate Ruhe. :grin: Vielleicht verlieren die beiden ja dann das Interesse!

    LG

    Chris
     
  • Bailadora
    Meistens hier zu finden
    990
    128
    99
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #17
    Also ich hatte in der 10. und 11. einen jungen, knackigen Mathelehrer. Ich habs mir lange nicht eingestanden, aber ich fand ihn echt sehr süß :zwinker: Und habe immer mitten in den Ferien, wenn ich gerade absolut nicht an ihn dachte, von ihm geträumt...und zwar ständig in die 'Wir-haben-was-miteinander"-Richtung :engel:
    Der absolute Horror war damals die Klassenfahr Ende der 11. - ständig hatte ich diesen Kerl um mich! Da er ein recht offener Typ und ein Womanizer war/ist, wars noch schwieriger, ihn nicht toll zu finden. Während dieser Klassenfahrt habe ich mich dann richtig schlimm in ihn verschossen *lach* Ich befürchte sogar, es beruhte auf Gegenseitigkeit...Passiert ist aber nie etwas - und sobald ich ihn nicht mehr als Lehrer hatte, war er auch nicht mehr wirklich interessant...aus den Augen, aus dem Sinn! :zwinker:

    @FlighHigh: Oje, Du Armer! Es ist dann nicht mehr lustig, wenn man sich unter 'normalen' Umständen sofort darauf einlassen würde...dann wird der aktuelle Zustand zur Qual!
    Finde es aber prima, dass Du Dich nicht drauf einlassen willst und so ein Durchhaltevermögen zeigst! Aber wie wäre es, wenn Du zurückschlagen würdest? Dich z.B. 'unabsichtlich' vor den Mädels bücken (auf einen knackigen Hintern steht jede Frau) weil Dir etwas hinunter gefallen ist, den einen Moment unverblümt mit ihnen flirten, um sie im nächsten Moment plötzlich absolut nicht mehr zu beachten, zuerst heftigst mit der einen flirten, dann auf einmal mit der anderen...?
     
  • **HoneyAC**
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #18
    ja das kenne ich sehr gut.
    An der Uni an der ich studiere gibt es einen Dozenten der total sexy und süß ist :herz:
    Jede versucht jedes Semester in einen seiner Kurse zu kommen!
    Oft sitzen dann in den ersten Reihen nur Mädels :smile: Ich sitze natürlich in der 1. Reihe damit ich die beste Sicht habe :tongue:
    In seinen Kursen ist der Frauenanteil sehr hoch..da bemerkt man die 2-3 Männer im Kurs nicht :smile:

    Das ist immer ein "Wettbewerb" (intern unter uns Mädels) wer wohl dieses Semester seine Lieblingsstudentin ist. Tja und wer ist das wohl? Ja ich :engel: Wir haben so ein "Punktesystem" entwickelt unter uns..nun ja und jede Seminarstunde werden dann Punkte verteilt (wer wurd am häufigsten drangenommen, wer hat die nettesten Blicke und Worte diesmal bekommen etc.) Und dann tauschen wir untereinander aus, was jede von uns gerne mal mit ihm erleben würde :smile:

    Er hat geile Augen, ist groß, gut gebaut, einen mega Popo und einen hammer Blick und hammer Lächeln. :eek: :zwinker: Ein Bild von Mann.
    Wenn er mich anspricht oder so dann werd ich immer ganz "hibbelig" und mir wird heiß. Dieser Mann flirtet (mit seinen Blicken) sogar während des Unterrichts mit einem..wow:smile:
    Tja, und die Lieblingsstudentin eines Semesters muss dann leider immer Bier für die anderen Mädels ausgeben :frown: Aber das nehme ich in Kauf und werde versuchen den "Titel" auch jetzt im kommenden Wintersemester zu verteidigen :tongue:
    Wenn wir ausm Seminar sind, dann haben wir auch wieder Augen entweder für unsere Freunde oder wenn man Single ist für "Nicht-Dozenten" :smile:
    Solche Sachen sind doch ok im Alltag, man muss ja auch mal bissel Spaß haben.

    Kindisch? Mag sein...Solche Spielchen gibt es bestimmt schon in der Schule unter jüngeren Mädchen, aber hey wieso sollten Erwachsene solche Spielchen nicht machen ?! *hm Spielchen :drool: *


    P.S. Man muss auch Spaß in der Uni haben :smile:
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    24 August 2006
    #19
    hey ihr...danke schonmal für die antworten.
    wollt euch mal auf dem neusten stand halten: also mein schichtführer hat jetzt rausgefunden dass meine schwester mit nem arbeitskollegen von mir zusammen ist (er kennt sie vom sehen). als er das gehört hat war er total baff und hat den ganzen tag nicht mehr mit dem typen, mit dem meine schwester jetzt zusammen ist geredet. wahrscheinlich stand er selber auf sie. jetzt hab ich mir überlegt dass ich ihn ma darauf ansprech warum er denn so baff gewesen ist und ob er auf sie stand. wenn er irgendetwas wie "ja" sagt oder versucht sich rauszureden werd ich ihm mal so sagen dass er dann ja theoretisch auch auf mich stehen müsste weil wir uns ja so ähnlich sehen. manchmal guck ich ihm lange in die augen und guck dann mit einem lächeln weg (so von wegen "wenn du wüsstest ^^")
    was meint ihr?
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    24 August 2006
    #20
    huhu,

    ja das kenne ich auch, ich bin zwar auch vergeben, aber ich arbeite momentan in den semesterferien bei einer Produktionsfirma und da gefallen mir zwei Männer auch recht gut. st doch nicht dabei, die Gedanken sind frei und ein paar heisse Phantasien können einem die Arbeitszeit doch enorm versüßen, ich finde das toll. SSSSOOOOOO :tongue:

    LG
    Mira
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste