Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"scharfer" Verstand

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von User 29904, 1 März 2006.

  1. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #1
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 1 März 2006
  2. defton
    defton (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    Ich denke mal da sich die natürlichen Instinkte des Mannes auf Äußerlichkeiten ausrichten wird man Denkweisen wohl eher seltener "sexy" finden.
    Aber mir ist es durchaus schonmal passiert das ich mich mit einem Mädchen unterhalten habe und einfach von ihrem Intellekt, ihrer Fähigkeit logisch und komplex zu denken "angezogen" wurde, obwohl sie äußerlich nicht meinem Ideal entsprach. Aber ob ich das in diesem Moment sexy oder einfach beeindruckend fand kann ich ehrlich nicht sagen.
    Was ich aber mit Sicherheit sagen kann ist das mich extreme Blödheit abtörnt:smile: .
     
    #2
    defton, 2 März 2006
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    intellekt ist sexy, ja.

    wenn jemand gut diskutieren und argumentieren kann, mit wissen und wissensanwendung ohne anzugeben "glänzt" und sich durch seine gute argumentation in gesprächen behaupten und durchsetzen kann, ist das ziemlich sexy.

    wenn jemand sich für eine sache begeistert, sich mit etwas gut auskennt und darüber mit leuchtenden augen "vorträge" halten kann, und sei es über bestimmte probleme im baurecht, dann finde ich das toll.

    wenn jemand sich für bestimmte themen sehr interessiert und sich intensiv mit dingen beschäftigt, finde ich das beeindruckend.

    mir imponiert ein scharfer verstand...jau, find scharfen verstand scharf. wenns gepaart ist mit humor und bescheidenheit.

    eloquenz ist geil (wenn der begabte redner auch mal schweigen und zuhören kann).
     
    #3
    User 20976, 2 März 2006
  4. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ja, für mich gibt es das definitv. Ich kann mir keine Beziehung mit jemanden vorstellen, der nicht intellektuell ist. Eloquenz, Bildung und Humor sind für mich das Wichtigste und Erotischste bei einem Mann.
     
    #4
    User 29290, 2 März 2006
  5. BigDing
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmm ... ich würde sagen, da man "Gedanken" nicht sehen etc. kann, ists schwer diese direkt sexy zu finden ... es ist aber durchaus möglich die Art einer Person "anziehend" zu empfinden also auch irgendwie sexy zu finden!

    Denke Chatten ist nen gutes Beispiel, da sieht man ja oft nicht mit wem man redet, kann denjenigen aber trotzdem als sehr "anziehend" wahrnehmen, was ja irgendwo wieder auf dessen Art und deshalb auch auf seine Denken zurückgeführt werden kann ...

    Hoffe einer versteht was ich sagen will ;-)
     
    #5
    BigDing, 2 März 2006
  6. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sag es mal kurz und präzise: Geist ist geil. Ich finde es bei Mädchen enorm anziehend wenn sich eine gewisse Intelligenz bemerkbar macht, vor allem durch Humor.
     
    #6
    electrolite, 2 März 2006
  7. User 29904
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #7
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 2 März 2006
  8. BigDing
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Meinst du jetzt dem Sinne nach, wenn jemand einen bestimmten Satz sagt erregt dich das??? Das wäre mir SO recht neu ...
    Weil das mit der Stimme ist recht normal, da tiefe Stimmen halt "männlich" sind ...
     
    #8
    BigDing, 2 März 2006
  9. User 29904
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #9
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 2 März 2006
  10. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Doch jetzt wo du es agst: das kenne ich. Wenn ein Mädel anfängt über eine Band herzuziehen, die ich selber nicht mag, und dabei auch noch treffsicher über genau jene Dinge herzieht, die ich auch besonders schlimm finde, dann wandelt sich Sympathie schnell mal zu enormer sexueller Anziehung. Nicht, dass ich davon direkt ne Latte bekommen würde, aber bei manchen Äußerungen denk ich mir schon "verdammt, du hast ja so recht! Sex?"
     
    #10
    electrolite, 2 März 2006
  11. User 29904
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #11
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 2 März 2006
  12. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da hast du jetzt eigentlich auch wieder Recht. Sie muss gar nicht die gleiche Meinung vertreten. Wenn ich merke, hey, ich kann ihre Gedankengänge nachvollziehen, das ist ja mal ein ganz anderer Standpunkt, so hab ich das noch gar nicht gesehen, und sie versteht auch noch was ich meine, dann ist ja klar dass da unterbewußt irgendwo der Schalter umgelegt wird, über dem sowas wie "Wir könnten bestimmt ÜBERALL so gut aufeinander eingehen und uns kompensieren" steht. Aber da wird es dann zumindest bei mir schon gefährlich, da ist der Grat schmal: ich liebe es, zu diskutieren, und zwar auf eine ganz gewisse Art und Weise, das ist mehr so ein hintergründiges schelmisches gegenseitiges Angiften, allerdings auf einer ironischen und freundschaftlichen Ebene. Und da ist es ganz wichtig, dass man seinen Standpunkt mit einer gewissen Selbstironie und einem Bewußtsein dafür vertritt, dass ebendieser Standpunkt eventuell auch nicht gerade der Weisheit letzter Schluss ist. Wenn ich merke dass das bei dem Mädel zutrifft, hat sie bei mir quasi schon gewonnen, wenn sie aber auch nur einen Hauch zu sehr von sich überzeugt ist kann das auch ins Gegenteil umschlagen. Im Endeffekt läufts also eher über eine gleiche Wellenlänge ab. Womit ich wieder drei Euro ins Forumsphrasenschwein werfen dürfte *g*
     
    #12
    electrolite, 2 März 2006
  13. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    bin auch eher nicht dieser meinung.
    bei mir ist das teilweise schon fast ein fetisch irgendwie.. wenn ich einen verstand treffe der mich fasziniert fühle ich mich zu ihm hingezogen, ganz egal ob m/w, alt/jung..
    aber jetzt nicht rational à la "humor, eloquenz, , diese eigenschaften hat ein für mich attraktiver verstand" sondern völlig irrational. ich hab beim zivildienst einen typen getroffen, der einen arg empathischen verstand hat, und sich trotz keiner über die pflichtschulbildung hinausgehenden bildung ein arg analytisches, kritisches, waches, positives, bewußtes denken kultiviert hat, und das beeindruckt mich.
    da können die ganzen eloquenten bildungsbürger...

    ich mein hand aufs herz, wie unzählig viele menschen da draußen kennt ihr, die das "volle" bildungssystem durchlaufen haben und nur noch eine borderline-starrende, leere hülle sind? pervertiert in ihrer art und motivation, sich wissen anzueignen, wissen einzusetzen,..
     
    #13
    squarepusher, 2 März 2006
  14. User 29904
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #14
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 2 März 2006
  15. satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    ja, also ich find bestimmte denkweisen, interessen, redeweisen, oder auch einfach nur die stimme, von so manchen männern total anziehend-da könnt ich stundenlang zuhören, auch wenn das äußere nicht gerade "meinem" typ entspricht....
    oder einfach nur dass das ein mann sein eigenes leben lebt, und weiß was er will, und auf seine ziele hinarbeitet, auch seinen eigenen stil hat-nicht der mami kauft für mich ein typ *grml*das find ich auch toll...
    und wenn sie das nicht hätten-also so reden oder so, dann würden sie mich auch nicht wirklich interessieren...

    oder ein mann kann noch so gut aussehen, aber wenn er absolut anti oder pseudointellektuelle scheisse daherredet dann kann er gleich wieder gehen...
     
    #15
    satinka, 2 März 2006
  16. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    1
    Single
    Denken ist sexy :zwinker: Ich für meinen Part finde Frauen, die eine eigene Meinung haben und mit denen man sich unterhalten kann enorm sexy.

    Also da kann die letzte Hohlbratze wirklich noch so geil rumlaufen, da tut sich bei mir gar nichts, wenn ich merke, dass die einen IQ knapp über Zimmertemperatur hat - das ist der abturner schlechthin. Selbst wenn einige Leute ja meinen, dass dumm gut f***t ... ich will es einfach gar nicht ausprobieren :zwinker:
     
    #16
    r.nuwieder, 2 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - scharfer Verstand
sweet-girl20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Juli 2015
11 Antworten
Pktom
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Januar 2015
14 Antworten
Neymar Jr. 13
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 September 2013
6 Antworten
Test