Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Schatz, ich bekoch dich!" (Die grosse Koch-Umfrage)

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von darkages, 14 Mai 2006.

  1. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    Hauptsächlich an die Damen gerichtet (die mit ihrem Freund zusammen wohnen:

    Wie sieht euer allgemeines Kochverhalten aus.

    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)?
    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?"
    -Habt ihr eine feste Essenszeit?
    -Was gibt es zum Frühstück?
    -Was gibt es zum Abendbrot?
    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu?
    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten?
    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann?
    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst?
    -Wie oft bekocht euch euer Partner?
    -Ess ihr die Rest eures Partners auf?
    -Isst euer Partner eure Reste?
    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch?
    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert:grin: )?
    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)?
    -Was trinkt ihr zum Essen?
    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet??
    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten?
    -Was kocht ihr ungern?
    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt?
    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner?
    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)?
    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner?
    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an?
    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen)
    -Wer räumt das Geschirr auf?
    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf?
    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect)
    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch?
    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?
    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever:grin: )
    -Wie oft brennt euch das Essen an?
    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat?
    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel?
    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht?
    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten?
    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch?
    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine?
    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?
    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?)
    -Was isst euer Liebster am liebsten?
    -Was isst ihr am Liebsten?
    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt?
    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe?
    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten?
    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett?
    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt?
    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag?
    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist?
    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen?
    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.?
    -Was kocht ihr am liebsten?
    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen?
    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf?
    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus?
    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch?
    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen?


    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin?:grin:
     
    #1
    darkages, 14 Mai 2006
  2. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Um es mal kurz zu machen. Wenn ich mit meinem Freund zusammen bin kocht grundsätzlich er. Er kocht gut und gerne. Meine Kochkünste beschränken sich auf das Aufwärmen von Fertiggerichten in der Mikrowelle :zwinker:
     
    #2
    User 29290, 14 Mai 2006
  3. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    ich darf leider nicht so oft an den herd. liegt aber nicht an meinen kochkünsten! :kopfschue :link:
     
    #3
    Kerowyn, 14 Mai 2006
  4. Starla
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Sondern? :tongue: :herz: :herz:


    Bei mir zu Hause koche ich. Basta. :grin:
     
    #4
    Starla, 14 Mai 2006
  5. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    ja, datt frach ich dich! :herz: :cool1:
     
    #5
    Kerowyn, 14 Mai 2006
  6. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)?
    • koch nur manchmal für ihn - fernbeziehung
    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?"
    • selten da ich ja nicht so oft vor der frage steh
    -Habt ihr eine feste Essenszeit?
    • ja, aber die können manchmal auch total ausm rahmen fallen
    -Was gibt es zum Frühstück?
    • brötchen, streichkäse, wurst, kaffee, marmelade/nutella
    -Was gibt es zum Abendbrot?
    • manchmal kalt, manchmal warm (meist dann reste oder was was schnell zum kochen geht)
    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu?
    • s.o.
    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten?
    • wenn nicht einen, dann zwei - hauptgang nachspeise :drool:
    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann?
    • holen es meistens gemeinsam raus, oder ich deck den tisch
    -Wie oft bekocht euch euer Partner?
    • ab und zu
    -Ess ihr die Rest eures Partners auf?
    • manchmal, kommt drauf an wasses is/ wie groß der hunger noch is
    -Isst euer Partner eure Reste?
    • ja, oft .. schaff es meistens nicht oder mich stört wieder was am essen :engel:
    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch?
    • wenn wir nich im bett oder auf der couch essen, dann immer wenn wir zusammen kochen/essen
    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert:grin: )?
    • selten
    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)?
    • öfters, zu zweit (oder mehr) alleine eigentlich nie
    -Was trinkt ihr zum Essen?
    • ich trink meistens wasser, eistee, limozeugs. er trinkt morgens seinen kaffee ansonsten dasselbe
    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet??
    • bis jetzt hat er sich noch nix ausergewöhnliches gewünscht.. das gibts dann eher bei mutti
    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten?
    • gibt ein paar sachen, die er besser kann als ich (zB rührei)
    -Was kocht ihr ungern?
    • reis. der klebt oder setzt sich fest bla
    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt?
    • einmal hats ihm nicht geschmeckt, da hats mir aber auch nicht geschmeckt
    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner?
    • meistens, haben da ziemlich den selben geschmack
    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)?
    • nein
    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner?
    • kA, er isst viel mehr :tongue:
    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an?
    • oft (pizza is mein lieblingsessen)
    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen)
    • mikro, backofen
    -Wer räumt das Geschirr auf?
    • wir gemeinsam
    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf?
    • nein
    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect)
    • maschine
    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch?
    • öhm je nach bedarf
    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?
    • kommt sehr drauf an, gehen oft essen
    -Wie oft brennt euch das Essen an?
    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat?
    • nein, nur reste
    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel?
    • 1
    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht?
    • nein :ratlos:
    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch?
    • oft
    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine?
    • selten
    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?
    • ja aber wenn er kocht dann meistens eh für mich
    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?)
    • nein
    -Was isst euer Liebster am liebsten?
    • scharfe sachen
    -Was isst ihr am Liebsten?
    • auch gern scharf, griechisch
    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt?
    • selten, er bezahlt
    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten?
    • er, selten ich
    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett?
    • jaa, manchmal überrascht er mich damit
    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt?
    • nein
    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag?
    • hm nichts
    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist?
    • eklige wurst/fleisch so mit viel fett dran bääh
    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen?
    • bestellen
    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.?
    • kuchen ab und zu
    -Was kocht ihr am liebsten?
    • nudelgerichte
    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf?
    • mal so, mal so
    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus?
    • normal, beim backen schürze
    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch?
    • zu hause? nö außer ich hab mich versaut
    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen?
    • nein :drool:
    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin?:grin:
    • nein, teilweiße find ich sogar das er besser kocht
     
    #6
    SchwarzerEngel, 14 Mai 2006
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Wir wohnen nicht zusammen, aber ich nehme an der Umfrage teil, weil wir viel Zeit (auch Essenszeit) miteinander verbringen und uns gegenseitig sehr oft bekochen. Meistens koche ich eher mittags, er eher abends.

    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)?
    ganz verschieden...
    alle möglichen Nudelvarianten, er liebt Spagetti (sehr praktisch :grin:, aber ich mach auch Sugo/Sauce selber),
    Fleischgerichte: paniert, natur, mit Sauce, Rouladen, Faschiertes (gibts das in D?) + Beilagen
    Gemüse, Reis und Kartoffeln in welchen Formen es das halt so gibt,
    manchmal auch Lasagne, Gulasch oder irgendwas bissi Aufwendiges
    alle möglichen Suppen
    Salate
    und immer wieder mal Pizza :drool:


    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?"
    Ich frag mich jedes Mal, was ich kochen soll. Oft reich aber die Zeit eh nicht für irgendwas Großes.

    -Habt ihr eine feste Essenszeit?
    Nein.

    -Was gibt es zum Frühstück?
    Wir frühstücken beide nicht daheim, sondern erst in der Firma/an der Uni.

    -Was gibt es zum Abendbrot?
    Wenn wir uns untertags nicht sehen oder beide kein richtiges Mittagessen hatten, dann gibts da irgendwas Gescheites. Ansonsten Jause: Brot, Wurst, Käse, Tomaten, Gurken, Zwiebel, Knoblauch, Pfefferoni,... ich selber mag das nicht so und esse abends lieber Müsli oder sowas. Abends essen wir auch öfter mal Pizza oder einfach Salat.

    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu?
    Ich würde sagen, maximal 1 mal. Das zweite Mal macht dann er. Oder, noch häufiger, wir bereiten die zwei Mahlzeiten, die wir zusammen essen, auch zusammen zu.

    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten?
    Je nachdem. Wenn ich Zeit hatte und weiß, wann er kommt, auch mal drei, aber meistens reichen zwei oder gar nur einer, je nachdem ob Suppe oder nicht.

    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann?

    Ich decke den Tisch oder er deckt ihn.


    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst?
    Wenn wir uns nicht sehen ja.

    -Wie oft bekocht euch euer Partner?
    Fast genauso oft wie ich ihn.

    -Ess ihr die Rest eures Partners auf?
    -Isst euer Partner eure Reste?
    Wenn wir nicht zusammen essen, sehen wir uns gar nicht, also können wir die Reste nicht gegenseitig aufessen. Nur in seltenen Ausnahmefällen: dann ja.

    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch?
    Am Wochenende jeweils mittags und abends (außer, wir sind beide bei unseren Eltern eingeladen). Unter der Woche an zwei oder drei Tagen, eher abends (öfter sehen wir uns nicht).

    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert )?
    Nie.

    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)?
    Ohne ihn gehe ich ca 2x in der Woche, mit ihm ist es verschieden.

    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet??
    Gabs noch nicht.

    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten?
    Ich glaub ich kann ziemlich alles kochen.

    -Was kocht ihr ungern?
    Hmm, fällt mir grad nix ein.

    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt?
    Gab es noch nicht. Vielleicht hat er es nicht gesagt :grin:

    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner?
    Mittags schon, abends nicht immer, aber meistens dann doch.

    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)?
    Nein.

    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner?
    Ich esse abends lieber andere Sachen als er und meistens auch weniger.

    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an?
    Recht oft. Brauch ich für Kuchen, Pizza, Lasagne, Auflauf, diverse Suppeneinlagen, Ofenkartoffel, ...

    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen)
    Herd-Wer räumt das Geschirr auf?
    Beide oder auch der, der nicht gekocht hat. Oder auch der, der gekocht hat. Oder abwechselnd. Aber meistens beide.

    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf?
    Ja fast immer.

    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect)
    Händisch. Einer wäscht ab, der andere trocknet und verräumt.

    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch?
    Hab ich keine.

    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?
    Ich wasche meistens alles gleich nach Gebrauch ab. Und er sowieso.

    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever )
    Einmal am Tag, sofern gekocht wurde (aber nicht total genau, halt abwaschen, Boden kehren und so).

    -Wie oft brennt euch das Essen an?
    Bis jetzt noch nicht.

    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat?
    Nein.

    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel?
    Entweder 2 oder 4 oder mehr (zb auch für meinen Bruder daheim oder meine Eltern).

    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht?
    Nein, nur Torte gemacht *g*

    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten?
    Keine Ahnung, die kriegen das glaub ich nicht mit, wie das bei uns läuft.

    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch?
    Schon öfters, weil wir uns oft erst abends um 7 sehen, er mich da von der Uni holt und grad von der Arbeit kommt und wir dann nur noch in aller Eile was kochen.

    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine?
    Wenn ich nicht da bin und er nicht bei seinen Eltern essen kann.

    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?
    Nein, denn dann bin ich ja nicht da.

    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?)
    Nein.

    -Was isst euer Liebster am liebsten?
    Nudeln. Und Suppe und Rindsfleisch mit Semmelkren.

    -Was isst ihr am Liebsten?
    Hmm... ich liebe Mohnnudeln :grin:

    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt?
    Nicht oft, und wenn bezahle oft ich, sofern er mich lässt, weil das nur bei mir daheim vorkommt... allerdings lässt er mich kaum was zahlen, also zahlt doch wieder er... ach kompliziert.

    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe?
    Wenn wir zusammen einkaufen gehen, er. Wenn ich alleine einkaufen gehe, ich. Wenn er alleine einkaufen geht, er.

    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten?
    Fast immer er.

    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett?
    Ja, fast immer am abend.

    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt?
    Nein.

    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag?
    Nichts.

    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist?
    Meeresgetier.

    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen?
    Essen gehen, sofern ichs mir leisten kann :grin: Naja, eigentlich ist selber kochen doch besser...

    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.?
    Kuchen schon manchmal.

    -Was kocht ihr am liebsten?
    Was schnell geht.

    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen?
    Das ist total verschieden.

    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf?
    Wir machen nie eine Einkaufsliste.

    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus?
    Ganz gewöhnlich.

    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch?
    Naja eher nicht eigentlich, außer ich hab mich angekleckert :grin:

    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen?
    Wir kochen und putzen sowieso öfters nackt oder leicht bekleidet :schuechte Ergibt sich halt manchmal so...


    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin?
    Joa eigentlich schon :grin: :grin:
     
    #7
    User 15848, 14 Mai 2006
  8. .::Nadine::.
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich lass mich gerne bekochen, da ich selber nicht kochen kann. :kopfschue
     
    #8
    .::Nadine::., 14 Mai 2006
  9. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Erstmal: Wir führen eine WE-Beziehung, deshalb kochen wir nicht
    die ganze Woche gemeinsam

    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)? gerne Nudelgerichte mit den verschiedentsten Soßen,
    Überbackenes, Spätzle, Gemüseaufläufe, Pfannkuchen und so

    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?" nicht sehr oft

    -Habt ihr eine feste Essenszeit? ja - obwohl, was heißt "fest"; so
    zwischen zwölf und halb zwei mittags

    -Was gibt es zum Frühstück? frische semmeln oder aufgebackene
    brezen

    -Was gibt es zum Abendbrot? viel obst und gemüse, brot

    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu? ein- bis zweimal,
    dafür macht er dann am nächsten Tag was

    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten? einen *g*,
    höchstens zwei

    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann?
    ich decke den tisch, mag das gar nicht, so aus dem Topf zu essen

    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst? nein, das möchte ich nicht
    er ist zwar vegetarier, also mach ich auch mal fleisch nur für mich,
    aber dass jeder so ganz für sich selbst kocht - nein

    -Wie oft bekocht euch euer Partner? einmal täglich, aber im großen
    und ganzen ist das sehr ausgeglichen

    -Ess ihr die Rest eures Partners auf? nein, weil ich weiß wieviel wir
    beide essen und dementsprechend auch nicht mehr mache.
    Bleibt wirklich mal was übrig, gibt es das dann am nächsten Tag

    -Isst euer Partner eure Reste? s.o.

    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch? immer, das ist uns
    beiden total wichtig

    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert )? eigentlich nie, außer ich
    bin mal krank oder so

    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)?
    einmal im Monat

    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet?? bis jetzt noch nicht

    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten? was mir selbst nicht
    schmecken würde

    -Was kocht ihr ungern? total fettige und/oder aufwändige sachen,
    bei denen man ewig in der küche steht

    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt?
    *g* mein erster Lasagne-Versuch, hat echt widerlich geschmeckt;
    er hats gesagt und ich hab es ja eh gemerkt

    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner?
    nein; mein Schatz ist Vegetarier und ich nicht

    - Habt ihr einen Speiseplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)? nein

    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner? s.o. Vegetarier/Fleischfresser

    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an? oft und gerne

    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch?
    (Mikrowelle, Herd oder Backofen)
    ich schwanke zwischen Herd und Backofen, aber ich glaube eher der
    Herd

    -Wer räumt das Geschirr auf? der, der nicht gekocht hat

    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf? ja

    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect)
    wir haben leider keine Spülmaschine --> Hand

    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch?
    /

    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?
    weiß ich nicht, das wird alles sofort gemacht

    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever )
    täglich so einigermaßen und jedes wochenende total

    -Wie oft brennt euch das Essen an?
    ist - ja, ganz ehrlich - noch nie passiert

    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat?
    ja, ich gestehe - dieser erste Lasagneversuch war wirklich
    ungenießbar

    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel? für uns 2

    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht? ja

    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten?
    nichts negatives

    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch?
    nicht oft, mögen wir nicht

    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine? unter der Woche,
    wenn ich nicht da bin

    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?
    ach so - nein, wir machen das eig. immer gemeinsam

    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?)
    ja das wärs ja... nein auf keinen Fall

    -Was isst euer Liebster am liebsten?
    Gemüsezeugs, Käse

    -Was isst ihr am Liebsten?
    Fleisch, Nudeln, Spätzle

    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt?
    das machen wir evtl. zweimal im Jahr; wir machen das gemeinsam

    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe?
    er

    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten?
    unterschiedlich

    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett?
    nein

    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt?
    nein - was wär denn das für ein Quatsch?

    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag?
    Fleisch, Fisch

    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist?
    China-Zeugs

    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen?
    selber kochen

    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.?
    sehr oft, ich backe total gern

    -Was kocht ihr am liebsten?
    Überbackenes

    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen?
    etwa eine halbe stunde

    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf?
    Wir machen eine Liste

    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus?
    nichts besonderes - alltagsklamotten halt

    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch?
    nein, das finde ich schon etwas übertrieben

    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen? nein und das ich könnte da
    drauf auch verzichten
     
    #9
    tinchenmaus, 14 Mai 2006
  10. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also da wir leider nicht zusammen wohnen bekochen wir uns nur hin und wieder, er mich genauso wie ich ihn, deswegen hab ich einige fragen gestrichen:zwinker:


    -Was gibt es zum Frühstück?semmeln, wurst marmelade eier

    -Was gibt es zum Abendbrot?was warmes

    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten?wenn ich für ihn koche schon mindestens drei, weil er kocht eigentlich immer für mich und ich nur in der ausnahme

    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann?wird gedeckt

    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst?nein

    -Wie oft bekocht euch euer Partner?jedes wochenende

    -Ess ihr die Rest eures Partners auf?nein, er meine:grin:

    -Isst euer Partner eure Reste?oh ich war zu schnell

    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch?immer am WE

    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während
    dein Partner kräftig spachtelt (=futtert )?garnicht

    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)?1 mal
    im monat

    -Was trinkt ihr zum Essen?ich saft, er bier oder cola

    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet??also er isst echt gern chinesisch und das krieg ich halt original nicht hin aber wer kann das schon

    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten?s.o., braten

    -Was kocht ihr ungern?alles wo ich rohen käse bearbeiten muss da könnt ich speien

    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt
    haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt? einmal hab ich ne soße zu scharf gemacht und da haben wir einfach zusammen ne neue gebastelt

    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner?meistens

    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner?er ist mehr is aber schlanker

    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an?eher selten nur zum pizza machen

    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen)herd

    -Wer räumt das Geschirr auf?er wir sind ja in seiner wohnung

    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf?meistens

    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect)hand

    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch?haben keine

    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?garnicht hoch weil wir immer alles gleich abwaschen

    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im
    Monat oder whatever ) 2mal / woche

    -Wie oft brennt euch das Essen an?hab ich noch nicht erlebt

    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen,
    weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat? ja reste schon, außerdem die oben genannte soße:grin:

    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel?2

    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners
    mitgekocht?nein

    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten?meine eltern sagen er versorgt mich viel zu gut weil ich immer moppliger werde

    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch?50:50

    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?na klar

    -Was isst euer Liebster am liebsten?alles was scharf ist und mit knofi

    -Was isst ihr am Liebsten?dasselbe wie er

    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen
    (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden
    bestellt dann und wer bezahlt?selten, wenn dann zahlt er

    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe?er

    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten?jeder getrennt

    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett?nein

    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner
    nicht mag und dann stehen läßt?nein

    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag? fisch garnelen etc.

    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer
    Partner absolut heiß ist? rohen käse, pilze

    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur
    noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber
    kochen oder essen gehen?könnte nicht würde alles mit der zeit nerven

    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen,
    Muffins, ect.?ich bring den dann wenn von zu hause mit weil ich da besser ausgerüstet bin

    -Was kocht ihr am liebsten?was im wok, nudelpfanne oder so

    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen?halbe dreiviertel stunde

    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach
    alles im Kopf?liste is besser ich bin doch so zerstreut

    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus? ganz normal

    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um
    oder macht euch noch schnell frisch?nein

    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch
    zu kochen oder die Küche zu putzen?ja er will dass ich das mach
     
    #10
    laménto eróico, 14 Mai 2006
  11. Starla
    Gast
    0
    Wir führen eine Fernbeziehung, wohnen aber sozusagen zusammen wenn wir uns sehen :herz:

    Wie sieht euer allgemeines Kochverhalten aus.

    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)? Nichts außergewöhnliches
    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?" Eigentlich jedes Mal, wenn wir uns sehen. Er ist sooo wählerisch :mad: :herz:
    -Habt ihr eine feste Essenszeit? nein
    -Was gibt es zum Frühstück? Wir backen Brötchen auf (aber es müssen i.d.R. Mehrkornbrötchen sein. Dazu isst er am liebsten Ananas Buko und Saint Agur. Mir ist's relativ egal.
    -Was gibt es zum Abendbrot? Entweder wird das Mittagessen auf den Abend verschoben oder wir essen Pizza oder so :grin:
    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu? i.d.R. 1-2x am Tag
    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten? lol, einer reicht :tongue:
    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann? kommt beides vor
    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst?
    -Wie oft bekocht euch euer Partner? eher selten
    -Ess ihr die Rest eures Partners auf? nein
    -Isst euer Partner eure Reste? jaaaaaa und nicht nur die Reste. Hmpf.
    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch? immer
    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert:grin: )? das kommt nicht vor
    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)? selten
    -Was trinkt ihr zum Essen? ich meistens Saft oder so. er trinkt viel zu wenig :geknickt:
    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet??ich traue mir einiges zu, er soll mal mit Vorschlägen kommen :grin:
    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten? keine Ahnung
    -Was kocht ihr ungern? aufwendige Menüs
    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt? Er hält mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg, kann schon verletzend sein :cry:
    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner? nein!!
    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)? nein
    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner? er isst mehr als ich, aber bei mir setzt es an :zwinker:
    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an? täglich
    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen) Backofen
    -Wer räumt das Geschirr auf? beide
    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf? nein *g*
    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect) Hand
    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch? --
    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?hoch *g*
    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever:grin: ) nicht so oft
    -Wie oft brennt euch das Essen an? sehr selten
    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat? nein, es wird gegessen, was auf den Tisch kommt
    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel? nur für mich eigentlich
    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht? nein, die mögen mich nicht :cry:
    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten? --
    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch? ist recht ausgewogen
    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine?wenn er hier bei mir ist, gar nicht
    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?würde ich bestimmt
    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?)ich hab ihn gerade gefragt: er hält das für antiquiert :herz:
    -Was isst euer Liebster am liebsten? Fleisch!! :geknickt:
    -Was isst ihr am Liebsten? Nudeln
    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt? gar nicht
    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe? wird geteilt
    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten? ---
    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett? ne, mögen wir beide nicht
    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen? lol, das ist wohl eine Frage des Geldes
    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.? gar nicht, aber wenn wir zusammen wohnen, werde ich das bestimmt häufiger machen :herz:
    -Was kocht ihr am liebsten? nix
    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen? halbe Stunde
    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf? Einkaufsliste
    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus? na, ganz normal :geknickt:
    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch?
    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen? ne, leider nicht :geknickt:


    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin?:grin: och, normal halt


    Off-Topic:
    Keine Ahnung! :herz: :herz: :herz:
     
    #11
    Starla, 14 Mai 2006
  12. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)? Worauf wir Lust haben, kein fester Essesnplan
    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?" - Garnicht, meist hab ich nach Arbeit beim Einkauf ne Idee und kauf den Rest
    -Habt ihr eine feste Essenszeit? Da ich unregelmäßige Arbeitszeiten habe - Nein. Aber meist während "Verliebt in Berlin"
    -Was gibt es zum Frühstück? - Das macht meine Frau sich alleine, ich ess meist keins
    -Was gibt es zum Abendbrot? tja, entweder eine Idee von mir(siehe oben) oder was der Kühlschrank hergibt
    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu? Ich ihr, jeden Tag :grin:
    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten? 2
    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann? Teils teils, Essen bleibt in Töpfen, aber Töpfe auf dem Tisch
    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst? nein, nur wenns was gibt, was ich nicht ausstehen kann
    -Wie oft bekocht euch euer Partner? Jeden Tag
    -Ess ihr die Rest eures Partners auf? Wenn der Appetit da ist. Passiert in letzter Zeit aber nicht, das was überbleibt
    -Isst euer Partner eure Reste? Siehe oben
    -Wie oft esst ihr zusammen an einem h Tisch? mindestens 1x/Tag
    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert:grin: )? wenn sie aufgegessen hat und ich noch zulange
    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)? vielleicht 1-2x/Monat
    -Was trinkt ihr zum Essen? Wasser
    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet?? Ich kann keine Pilze und keinen Spargel kochen
    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten? Pilze und Spargel
    -Was kocht ihr ungern? Fisch, der brät mir immer an
    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt? Hmm, war noch nie so recht
    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner? Ja
    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)? NEIN!
    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner? Ich ess schneller :grin:
    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an? Immer wenns erforderlich ist
    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen) Herd
    -Wer räumt das Geschirr auf? Ich
    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf? Naja, 10minuten Verdauen muss noch drin sein
    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect) Maschine
    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch? jeden 3ten Tag
    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag? Kommt aufs Essen an
    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever:grin: ) Das macht meine Frau, ich kriegs nie so hin, wie sie es will
    -Wie oft brennt euch das Essen an? 1x/Monat bestimmt
    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat? Ja
    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel? 2...naja, 2,5
    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht? Ja
    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten? Hat sich noch keiner beschwert
    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch? 2-3x/Monat
    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine? Gaanz selten
    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab? Aber sicher
    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?) Soweit kommts noch, natürlich nicht!
    -Was isst euer Liebster am liebsten? Schnitzel
    -Was isst ihr am Liebsten? Aufläufe
    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt? Bezahlen beide, da Gemeinschaftskasse. Wie oft? Immer wenn keiner Lust hat zu kochen
    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe? Beide
    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten? Beide
    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett? Ja, aber nur wenn die Katzen draußen sind
    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt? ? Nein ?
    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag? Zentimeterdicke Butter
    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist? Kiloweise Pfeffer :grin:
    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen? Selber kochen
    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.? Selten
    -Was kocht ihr am liebsten? Wir essen beide Gern gehacktes
    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen? 30-45min ?
    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf? Meist ne Liste
    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus? So wie auf Arbeit
    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch? Nein
    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen? Nein

    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin? Ich glaub, ich bin ein guter Koch, ja
     
    #12
    Gilead, 14 Mai 2006
  13. darkages
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    432
    0
    0
    Single
    Interessante Sachen. Hab mir bis jetzt fleissig mitgelesen. Schreibt ruhig weiter:tongue: :zwinker:
     
    #13
    darkages, 14 Mai 2006
  14. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)? Naja wenn ich bei ihm bin... dann meistens dass wasser mag, Nudeln, irgend nen Fleisch, kaum Gemüse... (und für mich Salat, Gemüse etc.)
    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?" Ziemlich oft
    -Habt ihr eine feste Essenszeit? Ne
    -Was gibt es zum Frühstück? Sogut wie nie was
    -Was gibt es zum Abendbrot? Nudeln, Fleisch, oder manchmal auch nur Brot mit irgendwas drauf
    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu? Ja... also so 2 mal... ausser seine Mutter machts :grin:
    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten? Meistens nur 1nen... ausser ich hab was grosses vor, dann auch mal 3
    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann? Meistens essen wir nicht am Tisch... aber ich richte das Essen aufn Teller an und brings ihm mit
    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst?
    -Wie oft bekocht euch euer Partner? Ja.. halt dann wenns seine Mutti nicht macht :x
    -Ess ihr die Rest eures Partners auf? Ne, ich mag selbst net alles
    -Isst euer Partner eure Reste? Ne, ausser er hat unheimlichen Hunger
    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch? Naja, zusammen essen wir immer aber nicht am "Tisch"
    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert )? Ja nicht sooo oft
    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)? Ab und zu, wenns nen Anlass gibt oder wir grad lust haben
    -Was trinkt ihr zum Essen? Er Cola, und ich meistens Teebeuteltee :grin:
    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet?? Nö ich kann alles kochen
    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten? Gab noch nix was ich nicht konnte... kann eher einfaches nicht, als schweres
    -Was kocht ihr ungern? Etwas was man danach mit viel Mühe abwaschen muss
    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt? Ja.. weil er keine Zwiebeln dran mochte, kam schon öfters vor, dasser was wegstellt weils irgend nen Gemüse dran hat -.- Ja mich nervts. Schliesslich schmeckts aber er probierts net mal
    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner? Nein
    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)? Nein
    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner? Ich esse lieber Salat und Gemüse, er lieber fettig
    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an? Ab und zu
    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? Herd(Mikrowelle, Herd oder Backofen)
    -Wer räumt das Geschirr auf? :what:
    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf? Nicht immer
    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect) Bei mir Maschine, bei ihm Hand
    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch? Wennse voll ist
    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag? Nicht soo hoch
    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever ) Wennse dreckig is D:
    -Wie oft brennt euch das Essen an? Sogut wie nie
    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat? Hmm.. nein
    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel? 1-3
    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht? Ja
    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten? Sie sind begeistert :grin:
    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch? Wenn ich keine Lust oder Zeit habe zu kochen
    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine? Sogut wie nie -.-
    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab? Ja
    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?) Ja ab und zu isser schon genervt
    -Was isst euer Liebster am liebsten? Ente
    -Was isst ihr am Liebsten? Salat mit Pouletstücken
    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt? Eigentlich nie
    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe? Seine Mutti, oder ich
    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten? Ich
    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett? Selten aber manchmal
    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt? Ja :geknickt:
    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag? Sogut wie alles... Zwiebeln, jegliches Gemüse...
    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist? Irgendwelche Klöpse oder solchen Scheiss :wuerg:
    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen? Essen selber machen..
    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.? Öfters
    -Was kocht ihr am liebsten? Etwas was schnell geht
    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen? Pff keine Ahnung
    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf? Einkaufsliste
    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus? Das was ich am Tag trage
    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch? Nö, nur wennich essen gehe
    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen?


    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin? Ja :grin:
     
    #14
    Spaceflower, 14 Mai 2006
  15. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Mein Freund kocht immer für uns und das schmeckt sowas von geil. Ich kann leider überhaupt nicht kochen :zwinker:
     
    #15
    Prinzesschen :), 15 Mai 2006
  16. Butterbrot
    Gast
    0
    bei uns ist es unterschiedlich. mal koche ich alleine, dann kochen wir zusammen und ab und an bereitet er das essen auch alleine zu.

    ...geschmeckt hat es bisher noch immer und jedem :zwinker:
     
    #16
    Butterbrot, 15 Mai 2006
  17. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Wir wohnen noch nicht zusammen, aber sehen uns täglich.

    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)?
    alles mögliche, oft was mit Nudeln, Hähnchen oder Salat. Leider hab ich keinen Backofen und nur 2 Platten, also bin ich etwas eingeschränkt.

    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?"
    jedes Mal

    -Habt ihr eine feste Essenszeit?
    nein

    -Was gibt es zum Frühstück?
    Wir frühstücken beide nicht zu Hause, sondern erst in der Firma/an der Uni. Am WE gibts Brütchen oder Toast, Wurst, Käse; Milch, Saft, Joghurt, ...

    -Was gibt es zum Abendbrot?
    das was ich koche oder Pizzataxi

    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu?
    maximal einmal

    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten?
    ein bis drei, je nach Zeit

    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann?
    wir decken den Tisch

    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst?
    Wenn wir uns nicht sehen ja.

    -Wie oft bekocht euch euer Partner?
    wenn wir nicht zusammen kochen dann gar nicht.

    -Ess ihr die Rest eures Partners auf?
    -Isst euer Partner eure Reste?
    Wenn es sich ergibt isst er meine.

    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch?
    Am Wochenende jeweils morgens und abends. Mittags lassen wir meist ausfallen, weil wir spät frühstücken. Unter der Woche an zwei bis drei Tagen abends.

    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert )?
    Nie.

    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)?
    oft.

    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet??
    er stellt keine ansprüche. :zwinker:

    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten?
    nach rezept könnte ich wahrscheinlich alles kochen.

    -Was kocht ihr ungern?
    sachen die ich nicht mag

    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt?
    Gab es noch nicht

    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner?
    meistens

    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)?
    Nein.

    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner?
    Ich esse abends lieber andere Sachen als er und meistens auch weniger.

    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an?
    hab leider keinen...

    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen)
    Herd

    -Wer räumt das Geschirr auf?
    beide

    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf?
    fast immer.

    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect)
    Händisch. Einer wäscht ab, der andere trocknet und räumt weg

    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch?
    Hab keine.

    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag?
    Ich wasche meistens alles gleich nach Gebrauch ab.

    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever )
    Einmal am Tag, sofern gekocht wurde.

    -Wie oft brennt euch das Essen an?
    Bis jetzt noch nicht.

    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat?
    nur klitzekleine Mengen.

    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel?
    2

    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht?
    Nein, nur Kuchen gebacken

    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten?
    keine ahnung, wissen das nicht.

    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch?
    ca. 1x/woche

    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine?
    Wirklich kochen tut er nichts. wenn er alleine zu hause ist, macht er sich nen fertiggericht oder bestellt was beim pizzataxi.

    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab?
    Nein, denn dann bin ich ja nicht da.

    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?)
    Nein.

    -Was isst euer Liebster am liebsten?
    Fleisch.

    -Was isst ihr am Liebsten?
    Pasta

    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt?
    mind. 1x/woche, zahlen abwechselnd, er bestellt.

    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe?
    ich, weil wir immer bei mir kochen.

    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten?
    abwechselnd, häufiger er.

    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett?
    höchstens mal frühstück.

    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt?
    Nein.

    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag?
    paprika

    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist?
    fettes fleisch

    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen?
    Essen gehen, sofern ichs mir leisten kann.

    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.?
    nur wenn oma backt.

    -Was kocht ihr am liebsten?
    nudeln

    -Wie lange braucht ihr täglich etwa zum kochen?
    Das ist total verschieden.

    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste oder behaltet ihr einfach alles im Kopf?
    behalte es meistens

    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus?
    Ganz gewöhnlich.

    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch?
    manchmal

    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen?
    nein


    -And at last: Glaubt ihr, ihr seid eine gute Köchin?
    ja, ich übe.
     
    #17
    Chocolate, 15 Mai 2006
  18. Dreamerin
    Gast
    0
    Bei uns so ähnlich:

    Mein Freund kocht lieber und besser als ich und er ist 2 Stunden eher von der Arbeit daheim.

    Am 24.5. koch ich ihm was :smile: Da kommt er von der BW-Übung heim :herz:

    Aber bei diesen Fragen denkt man echt "Frauen an den Herd! Und nebenbei noch einen blasen! Und nackt kochen und in Dessous." :angryfire
     
    #18
    Dreamerin, 15 Mai 2006
  19. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wochenendbeziehung

    -Was kocht ihr eurem Liebsten die ganze Woche über (grob aufgezählt)? ich koche fast nix er kocht sehr gut ich helf nur
    -Wie oft kommt euch die Frage: "Was koche ich morgen bloß wieder?" ca 1-2mal
    -Habt ihr eine feste Essenszeit? nein schlafen am we meistens bis mittag und dann igendwann essen wir
    -Was gibt es zum Frühstück? essen beide kein frühstück
    -Was gibt es zum Abendbrot? jause: brot, aufstrich, gurkerl, wurst, schinken, oliven uvm
    -Wie oft am Tag bereitet ihr ihm das Essen zu? ich ihm so gut wie nie
    -Wieviel Gänge hat das Menü für euren Liebsten? max. 2
    -Deckt ihr dazu immer den Tisch oder bleibt das Essen noch im Kochtopf/Kühlschrank, damit er es sich selbst raus holen kann? tisch wird gedeckt
    -Alternative: Kocht jeder für sich selbst? nein
    -Wie oft bekocht euch euer Partner? we immer urlaub wenn wir nicht grad essen gehen oder uns was liefern lassen
    -Ess ihr die Rest eures Partners auf? eher er von mir
    -Isst euer Partner eure Reste? s o
    -Wie oft esst ihr zusammen an einem Tisch? immer
    -Wie oft sitzt du mit ihm an einem Tisch und isst nichts während dein Partner kräftig spachtelt (=futtert )? ca.1mal
    -Wie oft geht ihr auswärts spachteln (alleine und zu zweit)? wenn wir geld am konto haben *gg*
    -Was trinkt ihr zum Essen? saft oder bier
    -Könnt ihr alle Kochwünsche eures Partners erfüllen oder gab es schonmal etwas, das ihr nicht kochen konntet?? war 3 jahre in ner kochschule kanns aber trotzdem nicht *g*
    -Was könnt ihr allgemein nicht zubereiten? vieles
    -Was kocht ihr ungern? rind
    -Gab es schonmal Gerichte, die euerm Partner nicht geschmeckt haben, obwohl ihr euch viel Mühe mit gegeben habt? Und wie habt ihr darauf reagiert? Was hat eure Partner gesagt? französische zwiebelsuppe u knoblauchcremesuppe war zu klumpig (und das aus der packung) mir hats auch nicht geschmeckt.
    -Esst ihr immer das gleiche wie euer Partner? ja mögen es beide scharf und viel zwiebel und viel knoblauch
    - Habt ihr einen Speißeplan (Montag:tongue:aste, Dienstag:Frikadellen, ect...)? nein
    -Inwiefern unterscheidet sich das Essverhalten zw. euch und euerm partner? nicht recht viel ausser er mag es noch schärfer als ich
    -Wie oft schmeißt ihr daheim den Backofen an? 2-3mal
    -Welches Kochgerät ist bei euch am häufigsten in Gebrauch? (Mikrowelle, Herd oder Backofen) herdplatte
    -Wer räumt das Geschirr auf? beide
    -Räumt ihr immer gleich nach dem Essen das Geschirr auf? nein stunden später
    -Wie sieht euer Spülgang aus? (Hand, Maschine, ect) hand
    -Wie oft ist bei euch die Spülmaschine in gebrauch? keine spülmaschine vorhanden
    -Wie hoch ist euer Spülgeschirr nach einem Tag? viel zu viel
    -Wie oft putzt ihr am Tag die Küche? (Alternativ: in der Woche, im Monat oder whatever ) ich nie (bin ja nur am we bei ihm)
    -Wie oft brennt euch das Essen an? nie
    -Habt ihr schonmal Essen nach dem Kochen weg geschmissen, weils keiner aufspeißen wollte oder es keinem geschmeck hat? ja wenns zuviel war
    - Für wieviel Personen kocht ihr in der Regel? 2
    -Habt ihr schonmal für die Eltern/Elternteil eures Partners mitgekocht? ja wenn wir bei ihm zuhause sind
    -Was sagen die Eltern eures Partners über euer Kochverhalten? wenns gut geworden ist sagen wir ich habs gekocht zumindest nen teil davon wenns nicht gut ist sagen wir er wars. *g*
    -Wie oft kommen Fertiggerichte bei euch auf den Tisch? nicht oft
    -Wie oft kocht der Partner sein essen alleine? unter der woche also 5mal
    -Bekommt ihr von dem was er kocht dann auch was ab? wenn ich bei ihhm bin schon
    -Ist euer Partner genervt, wenn er heim kommt und nichts auf dem Tisch steht?(Bzw. erwartet euer Partner, das immer gleich was auf dem Tisch steht?) nein
    -Was isst euer Liebster am liebsten? gemüse, pute
    -Was isst ihr am Liebsten? pute, tomatensupe, gefüllte paprika, ...uvm
    -Wie oft in der Woche lasst ihr euch Essen heim kommen (Pizzaservice, Chinaexpress, ect.) und wer von euch beiden bestellt dann und wer bezahlt? we viell 1 mal kommt drauf an wer geld hat *g*
    -Wer bezahlt die Lebensmitteleinkäufe? er
    -Wer bezahlt die Auswärts-Essens-Angelegenheiten? kommt drauf an
    -Gibts bei euch Essens ans Bett oder im Bett? nicht so gern (Wasserbett mag keine brösel im bett)
    -MIscht ihr manchmal Lebensmittel ins Essen, die euer Partner nicht mag und dann stehen läßt? ja
    -Was mögt ihr im Essen, das euer Partner nicht mag? ich mag zb cornflakes in milch nicht knusprig sondern eher schon aufgeweicht ur lecker er findet es ekelig
    -Und andersrum: Was mögt ihr überhaupt nicht, wonach euer Partner absolut heiß ist? LAKRITZE
    -Wenn ihr euch für eins entscheiden müßtet ,das ihr ab sofort nur noch machen dürftet, was wäre das? Essen liefern lassen, selber kochen oder essen gehen? selber kochen (ist billiger)
    -Wie oft gibts bei euch selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen, Muffins, ect.? nie ausser wir sind bei seien eltern zuhause
    -Was kocht ihr am liebsten? gemüse pute
    -Macht ihr grundsätzlich eine Einkaufsliste
    oder behaltet ihr einfach alles im Kopf? liste
    -Wie sieht euer Outfit beim Kochen aus? nackt *gg*
    -Zum essen zieht ihr euch da manchmal noch kurz vorher extra um oder macht euch noch schnell frisch? nein
    -Hat euer Partner schonmal den Wunsch geäußert, nackt für euch zu kochen oder die Küche zu putzen? s o
     
    #19
    capricorn84, 15 Mai 2006
  20. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Ach, du auch? :-D
     
    #20
    Asti, 15 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schatz bekoch dich
bessere_Welt 2.0
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 September 2016
62 Antworten
Morgenblume
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Februar 2012
130 Antworten