Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sche... gefuehlschaos

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pboy84, 20 Juli 2003.

  1. pboy84
    pboy84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    ich hab da ein schei.. problem:
    also ich war vor kurzem im urlaub und hab damit einem kumpel zusammen zwei suesse maedels kennengelernt. so
    aber in dieser zeir habich eine freundin gehabt.
    anfangs war es auch noch kein problem da ich nichts gemacht habe oder auch empfunden,aber dann...
    ich hab mich tiemlich in die eine verliebt,war jetzt das wochenende auch bei ihr und wir sind jetzt zusammen.
    dafuer musste ich aber mit meiner alten freundin vor der fahrt schluss machen, was irgendwie doch sehr komisch war,da ich schliesslich 2 1/2 jahre mit ihr zusammen war.
    nun bin ich mir sicher das ich meine urlaubsbekanntschaft doch sehr gern habe und sie nicht mehr hergeben will,aber die entfernung ist das problem an der sache, und ich moechte gern mit meiner ex-freundin wenigstens auf platonischer ebene befreundet sein was aber bestimmt ein problem werden wird.
    gebt mir bitte einen rat wie ich das alles bewaeltigen soll...
     
    #1
    pboy84, 20 Juli 2003
  2. Carfunkel
    Gast
    0
    das geht nich....ich habs auch nich geshafft,genau dasselbe problem....
     
    #2
    Carfunkel, 20 Juli 2003
  3. Raufboldin
    Gast
    0
    mhh, zu der entfernungsgeschichte kann ich dir leider nichts sagen, weil ich damit keinerlei erfahrung habe.
    was die freundschaft zu deiner exfreundin angeht, würde ich sagen, dass sie sicherlich im moment noch sehr traurig und mitgenommen von eurer trennung ist. deshalb musst du ihr erstmal zeit geben, das alles zu verarbeiten. wenn sie dann irgendwann, und das kann jahre dauern, drüber hinweg ist, dann kannst du dich ihr von neuem versuchen, anzunähern.
    aber sei dir im klaren, dass du quasi von vorn anfängst. einen schalter umlegen von liebe auf freundschaft kannst du nicht. das gibt es nicht.
    ich hoffe mal, dass du es dir gut überlegt hast, mit deiner freundin nach 2,5 jahren einfach schluss zu machen für ein mädchen, was du weder richtig kennst und dem du auch selten nahe sein kannst. naja, das ist jetzt eh gegessen. wo die liebe hinfällt.
     
    #3
    Raufboldin, 20 Juli 2003
  4. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    ohne weitere hintergrundinfos würde ich dazu sagen: das hättest du dir früher überlegen müssen!
     
    #4
    president, 21 Juli 2003
  5. Nopsi
    Gast
    0
    2 1/2 Jahre ??

    WoW.. und dann sowas abliefern?? Wegen deinem Urlaubsflirt?
    Du hast echt ein problem.

    Du willst mit deinem Flirt zusammen bleiben und willst aber mit deiner Ex befreundet sein. Du hast Sie verletzt und das ziemlich heftig!

    Wie alle sagen, keine chance, ich würde dir KEINE chance geben...

    Wie weit wohnt ihr denn auseinander.. ich wette mit dir, die Beziehung zwischen dir und deinem Flirt hält nicht lange..

    das hatte ich auch mal..

    War auf Ibiza und hab eine kennengelernt..
    Das hat dann dort auch gefunkt und immer wieder ging was..
    bis der tag kam, wo wir heimgeflogen sind.
    ich komm aus München, sie aus Berlin.

    Des ging ein halbes jahr so.. immer wieder gplant und bla bla bla..

    Aber es hält nicht! das geht nicht, dazu sieht man sich zu wenig!

    Aber naja, du hast wahrscheinlich den größten Fehler deines Lebens gemacht!

    Sachen gibts, die gibts nicht!

    MFG, NEO
    :bandit:
     
    #5
    Nopsi, 21 Juli 2003
  6. pboy84
    pboy84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    tja vielleicht habt ihr ja alle recht. an sich fahre ich mit dem auto auch nur 3 1/2 stunden,dass kann ich auch noch verkraften. mein eigentliches problem ander sache ist ja auch ob meine neue freundin das genauso sieht wie ich,denn sie hatte ZWEI JAHRE keinen freund mehr was fuer mich sehr unverstaendlich ist!

    Scheinbar kann ich in sachen Beziehung wohl nichts richtig machen,egal wie ich es anstelle.
    trotzdem danke fuer die bisherigen kommentare!
     
    #6
    pboy84, 21 Juli 2003
  7. Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mal ne andere Frage... Hast du denn keine Gefühle mehr für deine Exfreundin? Ihr wart schließlich 2,5 Jahre zusammen und dann lernst du im Urlaub jemanden kennen und schwup hast du dich verliebt und hast keine Gefühle mehr für deine (Ex)freundin??? Verstehe ich nicht ganz... Vor allem wieso seid ihr denn nicht zusammen in den Urlaub gefahrn? Habt ihr euch vielleicht doch schon nicht mehr soo gut verstanden und der Urlaubsflirt war ne willkommene Gelegenheit?
    Ich kann das nicht verstehn, dass nach 2,5 Jahren auf einmal die Liebe weg ist... weil in jemanden anders verlieben könnte ich mich nur, wenn ich meinen Freund nicht mehr lieben würde... Ich liebe meinen Freund über alles und könnte mir nie vorstellen ihn jemals wieder herzugeben!

    und noch was.... du willst mit deiner Ex befreundet bleiben... lass sie erst mal in Ruhe du hast sie wahnsinnig verletzt und das muss sie erst mal verarbeiten! Das kann unter Umständen sehr sehr lange dauern und eine richtige Freundschaft wird daraus auch nicht mehr werden... wenigstens würde sie es bei mir nicht!
     
    #7
    Pussy Deluxe, 21 Juli 2003
  8. Raufboldin
    Gast
    0
    naja, verknallen kann man sich schon ganz schnell mal, ganz plötzlich und ohne ankündigung. schließlich ist die chemie der liebe nicht berechenbar. nur dabei kann es sich auch um ein strohfeuer handeln. und wenn man das dann merkt, ist alles zu spät.
    deswegen lässt man seinen partner ja auch eigentlich nicht alleine in den urlaub fahren:grin:
    ich versteh nicht, wie man so naiv sein kann. okay, wenn die liebe ganz frisch ist, dann passiert nix. dafür sind die hormone zu krass am rotieren. aber nach mehreren jahren wird die sache so flach, dass der organismus nen kleinen liebesschub braucht. und dann verknallt man sich anderweitig. urlaub ist dafür die beste gelegenheit. man muss halt auf sein liebchen aufpassen, sonst ist es weg.
     
    #8
    Raufboldin, 21 Juli 2003
  9. Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich auf mein "Liebchen" aufpassen müsste, dann würde ich ihm ja net vertrauen. Also ich finde, dass die Liebe mit der Zeit wächst... wenn man genug dafür tut und die Beziehung interessant hält, dann wächst die Liebe immer weiter. Man darf halt keinen grauen Alltag einkehren lassen und das ist seher schwer. Aber bei meiner jetzigen Beziehung funktioniert das bestens! Wir unternehmen viel und probieren immer wieder neues, etc. es wird nie langweilig und ich liebe ihn wie am ersten Tag, wenn nicht noch mehr!
     
    #9
    Pussy Deluxe, 21 Juli 2003
  10. Raufboldin
    Gast
    0
    wobei das sicherlich jeder so sehen kann, wie er will.
    leider geht es dabei eben um chemie und nicht um romantik.
    ich fänds ja auch schöner, wenns anders wäre.
     
    #10
    Raufboldin, 21 Juli 2003
  11. pboy84
    pboy84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    tja meine freundin war ja noch nich volljaehrig und ihre eltern haben ihr nicht erlaubt mit mir in den urlaub zu fliegen!
    aber langsam find ich auch keinen ausweg mehr,einerseits frage ich mich manchmal ob das sie richtige entscheidung war, andererseits is das mit der neuen viel schoener als es vorher war,bzw als ich mit meiner alten freundin frisch verliebt war...

    kennt von euch nich selber jemand so ein problem?
     
    #11
    pboy84, 22 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten