Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • anonymus_21
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #1

    Scheide brennt beim Sex

    Hi liebe Community

    Ich habe mit meiner Freundin jetzt seit etwa zwei Monaten nicht mehr richtigen Geschlechtsverkehr haben können.
    Wir hatten mal eine Phase, in der wir viel gestritten haben, daher kams damals nicht dazu.
    Und jetzt ist es seit Längerem (vielleicht 3-4 Wochen) so, dass wir uns zwar mit der Hand und oral alles gönnen, sie aber zu Sex sagt sie, dass ihre Scheide am äußeren Rand anfängt zu brennen, wenn wir es versuchen (haben es zweimal kurz probiert).
    Was mich aber wundert ist, dass sie drei Tage, bevor das anfing, beim Frauenarzt war, der hat nen Abstrich genommen und hat gesagt, alles sei in bester Ordnung.

    Ich lecke sie meistens ausgiebig vorher, an Trockenheit dürfte es also eigentlich nicht liegen.

    Kennt das jemand? Langsam machts mich echt n bisschen crazy :smile:
     
  • Lemmy
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2006
    #2
    Ich finde dass ein bischen merkwürdig. Ihr habt es doch nur 2 Mal probiert. Ansonsten nehm doch noch Gleitgel dazu. Wenns dann immer noch Probleme gibt, würde ich nochmal zum Arzt gehen vielleicht.
    Aber erstmal nochmal probieren.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 März 2006
    #3
    also ich hatte das letztens ein mal. aber das lag höchstwahrscheinlich daran, dass uns / ihm etwas massageöl aufs kondom gekommen ist, weil er mich vorher massiert hatte...
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    3 März 2006
    #4
    hört sich für mich jetzt nach mentholhaltigem gleitgel an....
    aber nachdems sowas ned gibt: aquaglide und noch n paarml probiern?
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #5
    :smile: Das liegt nicht an der Flora der Scheide oder an zuwenig feuchte..

    Tatsache ist: Ihr hattet längere Zeit keinen Sex... die Scheide ist also nicht merh wirklich (ja wie sagt man dem jetzt :zwinker: ) "geölt" (sorry mir fällt kein anderes Wort ein.

    Ich hab das auch öfters wenn längere Zeit keinen Sex mehr. Gab das Thema hier auch schon des öfteren, und immer war die Tatsache dabei: Wir hatten schon länger keinen Sex.

    gleitgel verwenden bisschen mehr Sex und es sollte gut sein/werden...

    :zwinker:
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2006
    #6
    Naja da es ein Pilz wohl kaum sein kann, wenn sie vorher beim Arzt war würde ich mal zasa zustimmen:engel:
     
  • anonymus_21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #7
    gegen gleitgel sträubt sie sich leider auch, weil sie sagt das brennt bei ihr..
    naja auf jeden fall danke, ich werd am ball bleiben :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste