Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Scheide ist sehr eng

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von smarty85, 21 Mai 2008.

  1. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    hallo,

    meine Freundin ist noch sehr eng und es drückt ein bisschen, wenn ich sie mit meinem Finger befriedige. Ich wüsste gerne, ob sich ihre Scheide mit der Zeit noch weiten wird und man das vielleicht etwas beeinflussen kann.
    Habt ihr da ne Idee?
     
    #1
    smarty85, 21 Mai 2008
  2. Toss
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    korregiert mich wenn ich falsch liege, aber eine scheide ist ziemlich dehnbar.
    wenn sie feucht genug ist, wird das sicherlich besser.
    oder habt ihr schonmal gleitcreme oder so probiert?
     
    #2
    Toss, 21 Mai 2008
  3. büsi
    büsi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich ist sie (sehr) dehnbar, da muss schliesslich auch ein Baby durch passen :smile:
    Gleitgel halte ich auch für eine gute Idee.
     
    #3
    büsi, 21 Mai 2008
  4. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    Off-Topic:
    ja das ist wohl ein argument :grin:
     
    #4
    Beelion, 21 Mai 2008
  5. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    452
    103
    5
    Single
    nein, sie ist nicht feucht. Sie ist EXTREM feucht. Das läuft nur so aus ihr raus. Aber das ist es ja gerade. Sie ist trotzdem nicht sehr ausgedehnt. Kann man das irgendwie trainieren?
     
    #5
    smarty85, 21 Mai 2008
  6. Vanadis
    Vanadis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Da gibt es schon eine sehr einfache Methode...

    Ist sie noch Jungfrau?
    Die Enge könnte auch damit zusammen hängen, dass sie noch etwas verkrampft an die Sache rangeht und sich nicht komplett fallen lässt. Das gibt sich mit der Zeit.
     
    #6
    Vanadis, 21 Mai 2008
  7. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    das war bei mir auch so. hat ewig gedauert, bis es nicht mehr wehtat. aber mit viel geduld und gefühl hilfst du ihr da und dir somit auch :zwinker:
     
    #7
    erbsenbaby, 21 Mai 2008
  8. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    452
    103
    5
    Single
    nee, sie ist schon lange keine Jungfrau mehr...
    Mmh, also hat es was mit der Entspannung zu tun und es braucht Zeit? und sonst kann man da nichts machen?
     
    #8
    smarty85, 21 Mai 2008
  9. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    oha? dann fragen wir mal andersrum: wann hatte sie das letzte mal sex?
    gibt hier ne relativ neue umfrage, wo es darum geht, ob es nach längerem enthalten wieder weh tut.
    aber weiß ja jetzt auch nciht, wie extrem das ist.
     
    #9
    erbsenbaby, 21 Mai 2008
  10. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Also - zwar muss in jeder Scheide mal n Baby durch, aber das heißt noch lange nicht, dass der einfach zu dehnen ist!!!
    Ich finde dieses Argument immer wieder zwar zutreffend aber doch schwachsinnig!

    Ich war auch mal sehr eng! Auch wenn mal ein Baby durchpassen sollte, man kann trotzdem sehr eng sein!!
    Außerdem ist die Geburt ja meistens sehr schmerzhaft und geht nicht locker von dannen ;-)

    Dehnen... Naja... ich würde da einfach mal sehr viel Geduld haben. Dein bestes Stück an ihr Loch ansetzen und langsam einführen. Nach und nach. Wenn du einen Widerstand spürst, kurz wieder zurück und dann wieder weiter einführen. Immer so weiter, bis du wirklich drin bist.

    Ansonstens kann man das vielleicht durchs fingern dehnen...

    Bei mir hat der erste Tipp am ehesten geholfen. Man braucht natürlich viel Geduld usw. Und je öfter ich mit meinem Freund geschlafen habe, desto leichter ging das Ganze. Wir haben aber auch immer einen Kondom benutzt, das geht viel leichter als ohne Kondom. - meine erfahrung - ...
    Jetzt schlafen wir ohne Kondom miteinander, jetzt ist das Ganze wieder etwas schwierig, da verwenden wir einfach wieder Punkt eins und gehen mit Geduld an die Sache ran...

    LG,
    Drache
     
    #10
    Drachengirlie, 21 Mai 2008
  11. desperados21
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Sehr merkwürdig. Wenn Sie wirklich feucht genug und keine Jungfrau mehr ist dann kann es nur daran liegen,dass Sie nicht entspannt an die Sache ran geht. Vielleicht findet Sie dich ja so toll das Sie Angst hat etwas falsch zu machen. Denke mal Sie ist ziemlich aufgeregt. Probierts es doch mal mit einem langen Vorspiel.
     
    #11
    desperados21, 22 Mai 2008
  12. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    also wenns nicht daran liegt dass sie nervös oder sowas is sondern sie wirklich einfach extrem eng is (solls ja alles geben) könnt ihr es doch mal mit der alt bewährten finger-methode versuchen. das hat mir ne freundin mal erzählt aber in bezug auf Analverkehr:

    erst 1 finger einführen, dann der zweite dazu usw bis sie entspannt und weit genug is.

    weiß nich ob das wirklich gut funktioniert, aber wie gesagt: ich hab das mal in bezug auf analverkehr gehört und angeblich solls funktionieren. aber immer schön langsam :zwinker:
     
    #12
    SweetLittle20, 22 Mai 2008
  13. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich

    Man kann auch sehr entspannt sein, und trotzdem eng sein.
    Ich spreche aus eigener Erfahrung.

    Was hier wirklich hilft ist ein langes Vorspiel, wie du sagtest.
    Und dabei Dehnungsübungen ´mit den fingern... Erst einen Finger, dann zwei Finger usw...

    Oder aber, da sie ja schon sehr feucht ist, würde ich halt gaaaanz langsam eindringen. Dann öffnet sich die Mumu auch immer ein wenig. Dauert halt nur etwas. Von daher, wie gesagt:Geduld mitbringen!

    LG,
    Drache
     
    #13
    Drachengirlie, 22 Mai 2008
  14. desperados21
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single

    Ja klar hast natürlicht recht. Hab das schließlich auch mitgemacht. Auch wenn wir schon ein eingespieltes Team waren und Sie richtig feucht war , war Sie immer noch sehr eng. Jedenfalls fand ichs gut
     
    #14
    desperados21, 22 Mai 2008
  15. SplatterFreak
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich verstehe dein problem nicht
    was ist denn schlimm daran wenn sie eng ist??? dein penis wird doch wohl dicker sein als dein finger oder? schlaf ausreichend mit ihr dann müsste das schon gehen
    oder ich peil da mal wieder was nicht :tongue:

    Gruß SplatterFreak
     
    #15
    SplatterFreak, 22 Mai 2008
  16. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hä? es tut ihr weh, das ist das problem. und zwar schon mit dem finger. dann mit dem penis wohl erst recht. weswegen er wohl auch eher schlecht mit ihr schlafen kann, da er seiner freundin nicht weh tun will.

    wie hast du das denn verstanden?
     
    #16
    erbsenbaby, 22 Mai 2008
  17. SplatterFreak
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    auch sooo... dann nehm ich das natürlich zurück..

    Ich hatte das so verstanden das sie einfach eng ist... das problem dabei hab ich nicht gesehen...
    tut mir leid

    Ja dann lies lieber was die anderen geschrieben haben das ist sinniger als meins :zwinker:

    Gruß SplatterFreak
     
    #17
    SplatterFreak, 22 Mai 2008
  18. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    man muss viel geduld mitbringen,
    denn das was deine freundin hat, könnte eine scheidenverengung sein.

    da hilft nur geduld und langsames eindringen! denn nur weil eine scheide sich dehnen kann, heisst das noch lange nicht das dass bei allen frauen so ist, dass es sich unendlich dehnt.


    was sie noch machen könnte wäre, sich mit einem dildo zu befriedigen und etwas länger drin zu lassen damit die scheide sich etwas mehr dehnt.

    lg jasmin
     
    #18
    jasmin03, 22 Mai 2008
  19. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Jaaa, genau *auf die Stirn klatscht*

    Das hat mir am beeeesten geholfen.
    nach dem ich solo war, hab ich mir nen Dildo angeschaffen und mich damit befriedigt. Und Tja, danach ging das mit dem Sex total locker, als ich mit meinem Freund zusammen kam. Vorher hatte ich Probleme. Ist übrigens derselbe Typ, also sehr gut vergleichbar und liegt nicht an der Dicke des Schwanzes ;-)
     
    #19
    Drachengirlie, 22 Mai 2008
  20. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich


    also bei einer scheidenverenung hilft das eigentlich schon, nur nun mal anscheind nicht bei jedem.
    mein frauenarzt hat mir damals dazu geraten und bei mir hats geholfen. :zwinker:


    lg jasmin
     
    #20
    jasmin03, 23 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Scheide sehr eng
Timo1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
14 Antworten
Jana_Pm
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Oktober 2015
31 Antworten
germanman
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 September 2015
18 Antworten
Test