Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

scheidenschleihmhaut aufbauen ??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littlesunshine6, 15 November 2005.

  1. hi pl-community,
    ihr könnt mir sicher ein paar hilfreiche tipps geben - und zwar:

    vll. wisst ihr ja noch dass ich heuer wg. div. zahn-op´s, blasenen-/ nierenbeckenentzündung etc... so um die 6 x AB nehmen hab müssen.

    hab immer nen pilz dadurch bekommen und seit september ists komplett aus... der arzt stellte durch abstrich etc. fest dass ich kaum noch milchsäurebakterien hab und hat mir dadurch sitzbäder, heilsalbe, zäpfchen etc verschrieben und meinte das dauert jetzt eine weile...

    naja die weile ist jetzt mittlerweile 8 wochen her... zwischendurch wars schon besser aber momentan hab ich an manchen tagen wieder so ein zwischen und zwacken und dann wieder mal nix.

    hab dann auch ne sexpause eingelegt und von den 4 mal wo ichs probiert hab, hats danach jedesmal gebrennt bzw. hab ich währenddessen total die reibung gespürt als wenn ich nicht feucht gewesen wäre.
    hab mir dann nochmals döderlein-med gekauft, und mit joghurt geschmiert etc.. und ich weiß nicht so recht...

    • was soll ich denn machen??
    • was ist denn eurer meinung nach noch sinnvoll??
    • hatte das auch schon mal eine von euch und wie lang hats bei euch gedauert bis es wieder gut war??
    vll. könnt ihr mir ja ein paar tipps geben. werd auf jedenfall noch nen termin bei meinem fa ausmachen, schaun was der sagt!

    einstweilen schon mal danke!
    gflg sunshine
     
    #1
    littlesunshine6, 15 November 2005
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ist denn der Pilz mittlerweile wirklich verschwunden?

    Wie ist der denn behandelt worden?
     
    #2
    *lupus*, 15 November 2005
  3. pilz wurde mit kombipackung von canesten - 3 zäpfchen und pilzcreme behandelt...

    der sollte eigentlich schon weg sein... :grrr: hm...
     
    #3
    littlesunshine6, 15 November 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ist das denn nach der Behandlung nochmal kontrolliert worden mit einem Abstrich?
     
    #4
    *lupus*, 15 November 2005
  5. windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    du arme....ich hatte das auch und wurde es fast nich mehr los...schu ,al in meinen themen nach
    ich wurde geimpft....wenn bei dir alles im eimer ist hilft dir das vll auch
    welche Pille nimmst du denn?? ich empfehle dir des weiteren Vagiflor!

    brennt deine scheide denn noch oder wie schauts aus?
     
    #5
    windrose, 15 November 2005
  6. nö, noch nicht, drum sagte ich ja ich mach nochmal einen termin beim fa.


    ich nehm die diane mite, schon seit knapp 2 jahren...

    ob sie brennt?? jaein! ich kanns nicht sagen... momentan tut sich da unten was komisches abspielen aber ich kann nicht sagen ob man das brennen nennt.

    was ist vagiflor und wie wirkt das??? bekomm ich das in österr. apos auch??

    meine mom meinte ich solle mal den zucker weg lassen, kann ich aber nich, denn ich liebe süßes...

    hatte zwar letztes jahr ein 2-3 mal nen pilz aber so wie heuer durch das ganze AB hats mich noch nie erwischt!
     
    #6
    littlesunshine6, 15 November 2005
  7. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Vagiflor ist das gleiche wie Döderlein Med. --> Milchsäurebakterien :zwinker:
     
    #7
    *lupus*, 15 November 2005
  8. d.h. vagiflor brauch ich nicht mehr??? ne oder??
     
    #8
    littlesunshine6, 15 November 2005
  9. windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    döderleins sind auch gut haben bei mir aba noch so gewirkt...man meinte damals zu mir vagiflor sei das beste was es gibt z.zt auf dem markt
    kann dir nur raten , die süßis echt mal wegzulassen denn Pilze LIEBEN ZUCKER!!!
     
    #9
    windrose, 15 November 2005
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Sind ja auch teuerer. :tongue:

    Aber von der Anzahl der Milchsäurebakterien ausgehend, enthalten die Döderlein Med mehr Milchsäurebakterien.
     
    #10
    *lupus*, 15 November 2005
  11. wieso sind dann die vagiflor besser wenn die döderlein-med mehr milchsäureb. haben??
    was is da der unterschied??
     
    #11
    littlesunshine6, 15 November 2005
  12. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ich glaube eben nicht, daß sie besser sind.

    Höchstens für den Apotheker, weil er mehr daran verdient. :zwinker:


    Ich würde einfach nochmal kontrollieren lassen, ob der Pilz wirklich weg ist, wenn nicht: ihn nochmal behandeln und anschließend Milchsäurebakterien nehmen.
    Und frag Deinen Frauenarzt mal nach der Impfung.
     
    #12
    *lupus*, 15 November 2005
  13. ok, danke.
    hätt heut um drei eh noch einen term. bekommen, aber dann hatte er nen notfall und so hab ich halt morgen um 18 h, das werd ich jetzt auch noch aushalten...

    werd ich dann auf dem laufenden halten!

    wünscht mir glück! :zwinker:
     
    #13
    littlesunshine6, 15 November 2005
  14. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Viel Glück und Erfolg. :smile:
     
    #14
    *lupus*, 15 November 2005
  15. guten morgen!
    war gestern abend bei meinem fa. der hat mich untersucht, abstrich gemacht, mit nem stab ultraschall gemacht und gebärmutter und eierstöcke etc.. angeschaut und getastet etc...
    wir haben uns dann gemeinsam unterm mikroskop den abstrich(oder wie auch immer das heißt) angeschaut und da sind gaaaaaaaaaaaaaanz viiiiiiiiiiele stäbchen und ganz wenige kreise mit dreiecken und punkten usw...

    stäbchen = milchsäurebakterien :gluecklic
    kreise/dreiecke = normale/natürliche pilzbakterien

    tja, er meinte der anblick gefällt ihm und es schaut optisch alles schön aus, genauso wies sein sollte und er is mit dem ergebnis zufrieden...

    pilz schließt er aus, aber er lässt auf jedenfall nochmal ne kultur anlegen um der sache ganz sicher zu sein...

    er hat dann gesagt, dass meine schleimhäute einfach noch gereitzt sind und total empfindlich, dass er mir aber lieber nix(AB, etc.) verschreibt dagegen weil es so abheilen soll...

    er meinte auch noch dass bei allen menschen aus dem kleinen stern so ein paar tröpfchen rauskommen, die man nicht merkt, die aber ganz normal sind und dass bei mir dass event. auch der grund sein könnte dass ich direkt am damm also richtung scheideneingang etwas wund bin und die haut gereizt ist, weil die tröpfchen zimmlich scharf/äzend ??? sein können/sind... und dass ich an der besagten stelle so 3 kleine risschen habe und eben durch die tröpfchen und weil ich da auch ziemlich trocken bin... er meinte auf diese stelle soll ich noch heilsalbe 2x tägl. schmieren und in ein paar tagen is gut...


    also ich bin mit dem ergebnis zufrieden und hoffe das sich das alles in ein paar tagen bessert...


    was sagt ihr dazu???

    achja, noch ne frage, soll ich am montag wenn meine tage kommen ob´s oder gescheiter ne binde hernehmen??? was is besser??

    lg danke
     
    #15
    littlesunshine6, 17 November 2005
  16. windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    das freut mich aber sehr für dich !
    wenn du pilzanfällg bist würde ich beides benutzen...tampons allerdings nur an den stärkeren Tagen da dort viel blut vorhanden ist und sie die scheide nicht austrocknen..in der nacht binden und an den schwächeren Tagen auch binden ..allerdings nur luftdurchlässige

    alles liebe
     
    #16
    windrose, 17 November 2005
  17. danke
    welche sind denn luftdurchlässig?? mir fällt grad nix ein, aber ich nehm sonst immer welche von always her.

    ich bin nur von über nehm jahr von binden auf ob umgestiegen und da kommt mir vor dass ich jedesmal etwas wund werde bei den binden... hm..

    Tipps??
    und warum bei den starken tagen ob und an den anderen nicht??
     
    #17
    littlesunshine6, 17 November 2005
  18. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben

    Weil, wie windrose schon schrieb, Tampons die Schleimhaut austrocknen, was denkbar ungünstig ist, wenn Selbige eh nicht ganz stabil ist :smile:

    Also: wenig Blutung = wenig Feuchtigkeit. :smile:
     
    #18
    Sie, 17 November 2005
  19. sry, hab das wohl überlesen.
    danke
     
    #19
    littlesunshine6, 17 November 2005
  20. windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    vll wäre eine <impfung auch was für dich? habe sie auch gerade wiederholt :smile:
     
    #20
    windrose, 17 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - scheidenschleihmhaut aufbauen
Piccolina91
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2007
3 Antworten
Test