Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Scherben...

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von schlumpfie20, 13 Juli 2004.

  1. schlumpfie20
    0
    Sie sitz in Mitten einer kalten Umgebung,
    um sie herum Scherben
    es sind die Scherben ihres Lebens
    immer wieder baute sie eine Wand um sich herum
    und schwor sich niemanden durchzulassen
    doch sie tat es immer und immer wieder
    eine Enttäuschung folge die andere
    sie kann nicht mehr, ist am Ende
    kraftlos und verzweifelt
    leblos und leer
    möchte Sterben, doch selbst dafür fehlte ihr die Kraft
    Tränen rollen über ihre Wangen
    doch sie sitz nur versteinert dort und ist wie betäubt
    ihr Herz liegt in Scherben vor ihr.
     
    #1
    schlumpfie20, 13 Juli 2004
  2. sweety5983
    sweety5983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    Verheiratet
    Das Gedicht kann ich nachvollziehen!
    Hatte auch mal so ne Zeit, bin aber Gott sei Dank drüber hinweggekommen!!!
     
    #2
    sweety5983, 14 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Scherben
Sylver
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 Mai 2001
3 Antworten
Test