Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schier endloses Warten

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BoeseLiz, 6 Januar 2008.

  1. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Liebe Forum-Gemeinde,

    gestern gab es zwischen meinem Freund und mir eine kleine Meinungsverschiedenheit, es ging darum, wie ich denn zur Arbeit komme. Erst wollte ich meine Mutter fragen, ob ich mit Auto fahren darf, aber sie brauchte es selbst. Nun wollte ich noch mit Motorrad los, wogegen mein Schatz auch nichts hatte. Nur steht es in der Garage und der Schlüssel dafür lag noch in meinem Rucksack, welcher in seiner Wohnung stand. Da er arbeiten war, kam ich dort also schlecht hinein. Das nervte mich sehr, ich war inzwischen echt gereizt, die Zeit wurde auch langsam knapp: In 30 min sollte ich umgezogen an meiner Arbeitsstelle stehen. Ich sagte ihm am Tel., dass ich mir ein Taxi nehmen würde (ich gebe zu, der Ton war nicht sonderlich nett), da entgegnete er, er könne mich doch abholen. Das wollte ich aber nicht, weil er schon gesagte hatte, er wolle noch zu seiner Mutter fahren, wenn er Feierabend hat. Deswegen wollte ich ihn nicht beanspruchen, denn wenn er mich hinbringt, würde er mich auch wieder abholen. Ergo: Es würde immer später werden. Ich wollte nicht im Weg stehen.
    Also nahm ich mir ein Taxi, darüber war er nicht begeistert. Als ich 2 Std später eine Pause hatte, rief ich ihn an. Da hörte sich alles schon wieder netter an. Er sagte auch, er hätte mich gern geholt, wo er doch sowieso in der Stadt unterwegs war...
    Nach der Arbeit (gegen 20.30 Uhr gestern Abend) versuchte ich ihn zu erreichen, um einfach mit ihm zu reden, ich wollte auch nicht, dass er mich holt. - Er ging nicht ran. Hab es einige Male versucht, keine Chance. Irgendwann gegen Abend war das Handy dann ganz aus. Muss dazu sagen, dass es nach einem gewaltigen Sturz öfter von allein aus geht und dann auch aus bleibt. Oder ist es naiv zu glauben, dass es aus diesem Grund ausgeschaltet ist? Ich rief auf sein Festnetz an; keine Reaktion. Ich hoffte, dass er zu seiner Family gefahren ist, aber sonst hat er sein Handy auch ständig dabei und es würde ihm auffallen, dass es aus ist. Gegen 23 Uhr startete ich meinen letzten Versuch; wieder ohne Erfolg.
    Die Nacht habe ich schlecht geschlafen wie nie.

    Heute Vormittag, gegen 11 hab ich es wieder versucht, das Handy war inzwischen an (ich konnte den Gedanken zum Glück verwerfen, dass ihm etwas passiert war), aber wieder einmal kam von seiner Seite keine Reaktion. Ich mach mir da umso mehr Gedanken, was weiß denn ich, wo er sich rumtreibt... Er könnte sich doch melden, wenn er bei seiner Family ist. Nun hab ich schon überlegt, ob ich da mal anrufe (bin sehr ungeduldig), ich verstehe mich mit seinen Leuten sehr gut, wir unterhalten uns öfter mal, rufen uns gegenseitig gelegentlich an.

    Nun brauchte ich bitte mal dringend einen Rat, fühle mich momentan wirklich mies.

    Danke im vorraus.


    Gruß, Lisa
     
    #1
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Kurz und knapp: Ich würde da anrufen.
     
    #2
    krava, 6 Januar 2008
  3. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Vorher hatte ich es noch einmal versucht, auf sein Handy anzurufen, mal wieder war es aus.

    Schließlich funnkte ich bei seiner Family durch, wo ich dann erfuhr, dass er weder gestern da war, noch heute. man würde mich aber in jedem Fall verständigen, wenn sie wüssten, wo er ist bzw. was überhaupt los ist. Nun habe ich ihm auf die Mailbox gesprochen, dass ich doch bitte mal den Garagenschlüssel haben möchte, damit ich auch mal weg kann und nicht den ganzen Tag hier rumsitzen muss.

    Das macht mich total traurig, wenn er weder bei seiner Familie ist noch zu Hause, dann weiß ich doch schon zu 90 %, dass er wieder bei seiner Ex ist ("Sachen holen"). Langsam weiß ich nicht mehr weiter, das tut alles so weh. Wenn es gut läuft, ist die Zeit mit ihm so traumhaft schön, aber auf solche gelegentlichen Tiefschläge habe ich auch keine Lust (mehr).
     
    #3
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  4. Dasmaedl
    Dasmaedl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Solche Dinge kenne ich ganz gut. Der Freund macht das Handy aus und vermittelt uns Freundinnen ein verdammt schlechtes Gewissen.
    wie lange seit ihr denn zusammen? Ist seitdem ihr zusammen seit zwischen ihm und seiner Ex etwas gelaufen? Ich würde diesen Scheiß nicht mehr mitmachen, denn ab einer gewissen Zeit reißt es Narben in deine Seele, die nicht mehr so schnell weggehen.
     
    #4
    Dasmaedl, 6 Januar 2008
  5. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Weiterer Verlauf:

    Ich saß im Büro, hab gewartet, dass die Zeit vergeht, auf einmal geht die Tür auf, er schaut mich ganz verdutzt an. Da gabs den nächsten Zoff, hab mich dann von meiner Mutter abholen lassen und hab mein Motorrad geholt.
    Ne Stunde später also eben, rief ich ihn an und meinte: "Es gibt doch nur 2 Möglichkeiten: Entweder wir führen eine vernünftige Beziehung oder es ist aus, ich hab keine Lust mehr auf so ein hin und her." Erst war er sprachlos, dann machte er mir Vorhaltungen über Vorhaltungen und alles drehte sich um gestern Abend. Wenn ich ihn kritisiere... Das kann er nicht ab, er hält sich wohl für fehlerfrei.

    Inzwischen sind wir 7 Monate zusammen. Nein, da war nichts, da bin ich mir auch sicher, zu diesem Zeitpunkt hab ich ihm auch noch wirklich geglaubt und vertraut.

    Als ich vorhin bei seiner Familie anrief, meinte seine Schwester, ich solle mir doch einen "richtigen Freund" suchen, der auch für mich da ist... Das tut alles so weh.

    Nun wollte er zurückrufen, aber ich weiß nicht, wie lange ich darauf nun warten soll. Eben meinte er, dass es so nicht weiter gehen kann. Das weiß ich auch allein, so mach ich mich nur total fertig. Manchmal glaube ich, es ist besser, wenn alles vorbei ist. Wenn die Liebe nicht so groß wäre...
     
    #5
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Was hast Du denn für ein Verhältnis zu seiner Schwester?
    Hält sie eher zu Dir oder zu ihm?
    Weiss sie vielleicht etwas mehr?

    Du schriebst auch etwas über seine Ex...
    Ist er da häufiger? Ist da vielleicht auch mehr, als er zugeben mag?

    Hmm... das mit dem Motorrad in der Garage würde ich jetzt nicht überbewerten.
    Du warst verärgert, dass Du den Schlüssel nicht dabei hattest.
    Aber dadurch dass Du nicht wolltest, dass Dein Freund Dich hin und her fährt (warum denn nicht!?), hast Du ihn womöglich verärgert.

    Ja, Kritik zu akzeptieren ist schwierig, wenn man sich im Recht wähnt...

    Wie "zusammen" seid ihr denn? Wohnt ihr mal hier mal dort?
    Oder lebt ihr eigentlich schon die ganze Zeit zusammen in einer Wohnung?

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 6 Januar 2008
  7. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Sie kennt ihn natürlich sehr gut, wir kommen beide ziemlich gut miteinander aus. Ich glaube, wenn sie etwas wüsste, würde sie es mir sagen, denn sie mag es gar nicht, wenn ihr Bruder so einen Mist macht.

    Er hat mit seiner Ex zusammengewohnt und hat da auch noch einige Klamotten. Normalerweise sagt er mir ja auch, dass er zu ihr geht, um noch etwas zu holen. Ihm war das immer nicht so wichtig, geht nur dann hin, wenn er das unbedingt braucht. :kopfschue
    Sie kaut ihn immer noch etwas fest, aber ich glaube nicht, dass die beiden etwas miteinander haben.

    Wie gesagt, mein Freund wollte gestern noch zu seiner Familie, da wollte ich nicht im Weg stehen, dass er dann wegen mir extra zurück muss.

    Seit etwa 2,5 Monaten wohnen wir zusammen, sind die meiste Zeit zusammen, wenn wir nicht gerade arbeiten müssen. Davor haben wir uns aber auch jeden Tag gesehen und haben viel unternommen. Das wurde leider immer weniger mit der Zeit... Schade, war immer sehr schön.
     
    #7
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  8. glashaus
    Gast
    0
    Irgendwie fällt es mir schwer, eure Streitereien nachzuvollziehen, da ich keinen wirklichen Grund dafür entdecken kann? (Mal von der Tatsache abgesehen, dass er für dich telefonisch nicht erreichbar war).

    Es hört sich ein bißchen so an als würde jeder dem anderen nur Vorhaltungen machen - ein Teufelskreis. Manchmal hilft es schon wenn man dem anderen mehr Freiheit geben kann?
     
    #8
    glashaus, 6 Januar 2008
  9. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Früher hattet ihr noch Freiräume und Rückzugsmöglichkeiten.
    Aber da ihr nun zusammen lebt, fehlen diese vielleicht.

    Ansonsten würde ich sagen, dass es eher normal ist, dass es nach einigen Monaten nicht sonderlich läuft.

    Oder erkennst Du erst jetzt Dinge an ihm, die Dir fürher nie aufgefallen waren oder aus Liebe nicht gestört hatten?

    :engel_alt:
     
    #9
    User 35148, 6 Januar 2008
  10. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Als ich eben mit ihm telefoniert habe, fragte ich ihn, ob ich ihm wichtig bin. - "naja, eigentlich bist du mir sogar sehr wichtig..." Aber er weiß wohl selbst nicht, ob er mich jetzt sehen will. Doch mir tut das weh.

    Und ich mach mir zunehmendst Sorgen, meine letzte Regel war nur sehr sehr schwach und heute bin ich früh morgens aufgewacht und musste mich übergeben. Es steht noch nichts fest, darum will ich ihm auch nichts falsches sagen.
     
    #10
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hattet ihr denn Sex ohne Verhütung?
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 6 Januar 2008
  12. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Nein, ich hatte immer die Pille genommen.
     
    #12
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  13. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:

    Dann ist eine Schwangerschaft eigentlich ausgeschlossen, darum musst du dir keine Gedanken machen. Die Tage können auch so mal schwächer oder stärker sein.
     
    #13
    glashaus, 6 Januar 2008
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Vielleicht wirkt sich Deine Unzufriedenheit auch auf die Periode aus?
    Aber ein Ausbleiben der Regel ist noch lange kein "sicheres" Zeichen, denke ich mal.

    Hättet ihr euch denn eigentlich heute sehen wollen?
    Oder war es eh nicht geplant?

    :engel_alt:
     
    #14
    User 35148, 6 Januar 2008
  15. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Gerade haben wir uns am Telefon total angebölkt, dann auf einmal wurde es ruhiger. Vielleicht sehen wir uns heute noch. Ich hoffe es. Eigentlich sehen wir uns jeden Tag. Wawr sicherlich auch so geplant, das wir uns heute sehen, aber immer kommt alles anders. Ich fahre nun erst einmal nach Hause und gehe mit meinem Hund raus, dann seh ich weiter...

    Danke liebe Community!
     
    #15
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  16. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Pfff... das is nich gut... ab und zu Streit mag ja normal sein,
    aber jeden Tag!? Nenene :kopfschue

    :engel_alt:
     
    #16
    User 35148, 6 Januar 2008
  17. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Im Anschluss habe ich versucht ihn zu erreichen, mal wieder keine Chance. Gemuet ist gereizt. Bin dann zu meiner Oma gegangen, weil ich einfach nicht allein sein wollte. Dann rief er mich an und fragte, ob ich ihm hinterherspioniere, weil ich bei seiner Familie angerufen habe. Ich hab mir schliesslich nur Sorgen gemacht. Er laesst wirklich kein gutes Haar an mir. Er war sehr gereizt, ich immer verzweifelter. Habe bei einem Freund angerufen. Er meinte, haette er das mit seiner Freundin gemacht, stuenden seine Koffer schon vor der Tuer, ich solle doch nicht alles mit mir machen lassen. Ich soll doch mal ueberlegen. "Wer sich wie ein Aschenputtel benimmt, wird auch wie eins behandelt!" Sagt er oft zu mir, bestimmt nicht ohne Grund.

    Nun habe ich zu meinem Freund gesagt bzw. auf die Mailbox gesprochen, dass er sich heute moeglichst schnell ueberlegen soll, was er will, wenn ihm nicht vernuenftiges einfaellt, hole ich morgen meine Sachen. Ich kann langsam nicht mehr, entweder macht er mir Vorhaltungen oder ist nicht zu erreichen. Ich glaube, das wars mit der Beziehung. Und das tut total weh.

    I need help!!
     
    #17
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  18. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    *seufz* :schuechte

    :knuddel:

    Dein anderer Freund mag zwar Recht haben, aber pass auf, nicht dass er Dir was einredet, was Du nicht willst.

    Es ist sicher ganz und gar nicht schön, was bei euch abläuft.

    Aber Du und Dein Freund, ihr müsst versuchen, vernünftig miteinander zu reden!

    Wenn euch was an eurer Beziehung liegt, müsst ihr alles machen, damit es nicht schlimmer wird!

    Schade, dass Du ihn nicht erreicht hast, und ihm das Ultimatum auf Band sprechen musstest.

    Weisst Du denn, was Du willst?

    :engel_alt:
     
    #18
    User 35148, 6 Januar 2008
  19. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Wenn ich ehrlich zu mir bin: Ihn zu verlieren wäre wirklich dramatisch, ich liebe ihn so sehr, darum der ganze Stress ja auch so weh. Möchte einfach nur bei ihm sein, das hab ich ihm auch gesagt, da meinte er nur, er wisse nicht, ob das im Moment so gut, er will lieber warten, bis sich die Gemüter wieder beruhigt haben. Und dann macht er mir aus heiterem Himmel wieder solchen Stress. Ich weiß nicht mehr weiter. Aber immer bin ich die Blöde, die wieder zu ihm rennt, die immer angekrochen kommt. Wenn ihm etwas an mir liegen würde, hätte er wenigstens mit mir gesprochen, so lässt er mich vor der Tür stehen und schreibt mir dann ne SMS ich soll doch bitte Ruhe geben, er würde sich schon noch melden. Wie lange soll ich denn da warten? Ich würde ihn am liebsten einfach in den Arm nehmen, nur bei ihm sein, aber das gewährt er mir ja nicht.

    Ich kann gar nicht mehr aufhören zu weinen, ich weiß einfach, dass er sich allein aus Gnatz vor morgen nicht bei mir melden wird. Ich halt die Schmerzen bald nicht mehr aus.
     
    #19
    BoeseLiz, 6 Januar 2008
  20. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Pfuh.

    Hast Du es denn bisher überhaupt mal geschafft,
    Dich nicht als erste zu melden nach einem Streit?

    Vielleicht fühlt er sich von Dir zu sehr geklammert?

    Vorausgesetzt, es ist sonst nichts falsch und er hat keine andere, weil er Dich doch auch sehr liebt,
    dann wird er sicherlich auch einmal auf Dich zugehen,
    denkst Du nicht auch?

    Er muss nur endlich einsehen, dass er auch falsch liegt, und sich entschuldigen muss.

    Ja, das tut dir im Moment ziemlich weh, aber vielleicht musst Du versuchen, das nicht so sehr an Dich heran zulassen.
    Ärgere Dich viel mehr über ihn, lass Dampf ab,
    und warte es dann mehr oder weniger geduldig ab.

    Spätestens wenn er Deine Nähe vermisst, Dich im Bett braucht,
    wird er angekrochen kommen, oder nicht?

    Aber denk dran, wenn ihr euch nur noch gestritten habt, nie mehr wirklich zu einer Einigung kamt,
    dann dürfte es recht schwer sein, euch zu einigen.

    Vielleicht müsstest Du langsam Hilfe einfordern, vielleicht von seiner Schwester, von seinen Eltern.
    Dass ihr euch zwingt, miteinander zu reden.
    Dass jemand anderes, vielleicht ein Freund, dabei ist, als Mediator.

    Notfalls Paartherapie, aber dafür seid ihr doch zu jung, oder?

    :engel_alt:
     
    #20
    User 35148, 6 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schier endloses Warten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
8 Antworten
banklimit
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 August 2010
14 Antworten
Chiron91
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2009
5 Antworten