Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schlecht werden bei Zigarette

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von sundrenched, 14 März 2007.

  1. sundrenched
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallöle,

    also mal vorweg: ich weiss das zigaretten ungesund sind und das es doof ist wenn man raucht. aber neulich wollte ich einfach mal wissen wie das schmeckt und habs mit meiner freundin ausprobiert. erst haben wir nur gepafft. dann paar tage später haben wir es nochmal gemacht und haben paar züge (ca 5) auf lunge geraucht weil wir es einfach nur mal ausprobieren wollten (auf lunge hats mir gar nicht geschmeckt, also ich fangs sicher nicht an). also beim ersten zug mussten wir husten, beim 2. gings schon besser, und so ca nach dem 5. wurde uns auf einmal schwindelig. ich konnte kurz nich mehr grad laufen und musste mich hinsetzen. nach 5 minuten war das aber wieder weg.

    jetzt meine frage, war das normal?
    wenn ja, wie machen das dann die raucher? wieso wird denen nicht schwindelig wenn sie ständig auf lunge rauchen? oder war das bei denen am anfang auch so?

    und nochmal, ich will es sicher nicht anfangen es war reine neugier!

    lg
    sunny
     
    #1
    sundrenched, 14 März 2007
  2. milchfee
    Gast
    0
    sowas kann schon vorkommen, wenn mans beim ersten mal geich übertreibt. kommt halt immer drauf an, wie stark man an der zigi zieht.
    die raucherlunge ist an das inhalieren gewöhnt, mit der zeit spürt man nur noch wohltuendes beim ziehen an ner zigarette. ist auch bei jedem unterschiedlich, als ich angefangen hab zb wurde mir nie schlecht/schwindelig etc.
    wenns dir so schlecht geht nach dem rauchen, dass lass es in zukunft doch einfach.
     
    #2
    milchfee, 14 März 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Du bist das ja nicht gewöhnt, kann gut sein, dass es dich deswegen kurz umgehauen hat.
    Sei aber froh darüber. So hat es dich hoffentlich ein für allemal abgeschreckt.
     
    #3
    krava, 14 März 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nikotin ist nunmal ein Nervengift.
    Was du erlebt hast, waren also schlicht und einfach Vergiftungserscheinungen.
    Raucher haben diese nicht (mehr), weil sich der Körper eben nach und nach an die Dosierung gewöhnt.
     
    #4
    User 52655, 14 März 2007
  5. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich würd sagen, du hattest einen Nikotinflash-->zu viel auf Lunge geraucht bzw zu viel auf einmal würde ich das so definieren. Oder wenn man schnell hintereinander zieht.
    Lass es, ich habe mal geraucht, und es war der größte Scheiß in meinem Leben, weil
    1)stinkst du einfach danach wie ein Aschenbecher
    2)es eben nicht cool ist, sondern einfach nervend
    3)es total ungesund ist:zwinker:
     
    #5
    SunJoyce, 14 März 2007
  6. sundrenched
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    hehe danke für eure antworten. ja das es uncool ist weiss ich selber :tongue: es war wirklich nur weil wir mal wissen wollten wie das schmeckt.

    dass es zu schnell war kann gut sein. wir haben sehr schnell hintereinander gezogen, also haben kaum ne pause dazwischen gelassen. ich glaub sonst lässt man sich ja eher mehr zeit aber wir habens halt heimlich gemacht und hatten nich so viel zeit :zwinker:
     
    #6
    sundrenched, 14 März 2007
  7. Desperados-AC
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Single


    ...und es 4. auch viel zu teuer ist...Tabak und Kfz, Haupteinnahmequellen des Staates :zwinker:
     
    #7
    Desperados-AC, 14 März 2007
  8. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    wehe du fängst rauchen an, dann hau ich dich :zwinker:
     
    #8
    flobig, 14 März 2007
  9. LoLLaRolla
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hab ich jeden morgen ^^ d.h wenn ich lange net rauche so paar stündchen glaub ab 4 so dann eine rauche is mir schwindelig morgens is es manchma extrem schlimm wird mir schwummerig setz ich mich lieber hin das is aba extrem selten

    nur dann werd ich imma wieda müde :grin:
    also alles normal!
     
    #9
    LoLLaRolla, 14 März 2007
  10. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @LollaRolla: Ein Zeichen dafür, dass du das Rauchen nicht aus Sucht, sondern Gewohnheit tust. Denk doch mal übers Aufhören nach :smile:

    Ich kann auch nur wieder appelieren: Lasst das Rauchen. Lacht eure "Freunde" aus, die euch deswegen dissen wollen, weil ihr angeblich nicht cool genug sein würdet. Es ist ein Zeichen von Schwachheit für den intelligenten Menschen, von einem Stummel abhängig zu sein. Es ist gleichzeit auch ein Ausdruck von Ekel, wenn die Raucher nach ihrer Pause von allen anderen im Raum angeguckt werden, der Gestank ist widerlich!

    Lasst es!
     
    #10
    MicroMoney, 14 März 2007
  11. *Gelini*
    *Gelini* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    1
    nicht angegeben
    Das kann ich nur unterschreiben!
     
    #11
    *Gelini*, 15 März 2007
  12. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    du sprichst mir aus der seele. ich habe es auch mal mit 13 probiert und ich fand es wiederlich. später wurde ich von "freunden" schief angeguckt nach dem motto "wie?! du rauchst nicht?! wie kannst du nur?!" ich habe eigentlich damals schon auf sie herunter geschaut und ihnen gesagt, dass ich sie dann auslachen werde, wenn sie aufhören wollen und es nicht schaffen, so wie sie mich damals ausgelacht haben, weil ich nicht geraucht habe. und? so nun 5 jahre später haben die den salat... einer leidet schon am raucherhusten (wusste garnet, dass das so schnell gehen kann) und wollte letztens versuchen aufzuhören, es war nicht sein erster versuch-vergebens. ich habe ihn ausgelacht, gefragt, ob er sich noch erinnern kann, was ich vor 5 jahren sagte und habe noch gesagt, dass ich froh bin, den mist garnicht erst angefangen zu haben.

    mal ehrlich, was hat man denn vom rauchen? gut, man kann in der pause mit kollegen rausrennen, und weiter? ich könnte mich jedes mal bekotzen, wenn mein banknachbar vom rauchen rein kommt und extrem nach kaltem rauch stinkt.

    lasst die finger davon. es ist nur teuer, man stinkt, es ist extrem ungesund und man sieht nach einigen jahren mit dem stummel schon fast doppelt so alt aus.
     
    #12
    kessy88, 15 März 2007
  13. carissimo
    carissimo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    5
    nicht angegeben
    Sunny, ich kenne auch diese Neugier aus der Erinnerung. Ich bin drauf reingefallen, bin es aber inzwischen wieder los. (War schwer, sage ich dir.)

    Lass bloß sein!!!!! Es ist einfach nur Sch...e und den Versuch nicht wert!
     
    #13
    carissimo, 15 März 2007
  14. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Oh man, die militanten Nichtraucher. @kessy, nette Geste, die Freunde auszulachen, wenn sie sich immerhin in deinen Augen bessern wollen und aufhören. Vielleicht solltest du sie lieber unterstützen? :rolleyes:

    Und zum Thema, ja, das ist durchaus mal normal. Und wenns dir eh nicht schmeckt, dann halt dich auch dran, es sein zu lassen ;-)
     
    #14
    Immortality, 15 März 2007
  15. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    jep, das mit dem Schwindel ist ganz normal wenn dein Körper es nicht gewohnt ist. Hat auch nichts mit mehrmals hintereinander zu tun, das kann auch nach einem Zug schon sein. Wenn ich mir nach Feierabend die erste Zigarette seit dem Frühstück anzünde merk ich das auch manchmal. Hat natürlich auch "Vorteile" z.B. in der Disco: Macht ein beschwipstes Gefühl ganz ohne Alkohol und verschwindet nach wenigen Minuten wieder.
    Dass es dir für immer gereicht hat nach dem einen mal ist ja gleich gut.
    An die Meckerer: Probieren ist ja nicht verboten und sie hat offensichtlich nicht vor, Raucher zu werden.
     
    #15
    Sächsi Girl, 15 März 2007
  16. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    so ein blödsinn!!
     
    #16
    bunnylein, 16 März 2007
  17. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    angefangen hast du innerhalb von wenigen minuten! zum aufhören brauchst du jahre.

    ich habe 4 jahre geraucht und kann das nur bestätigen. aber wenn du ein abschreckendes beispiel sehen willst dann geh mal mit offenen augen im zug durch das raucherabteil und schau dir an wie die leute aussehen die jahrelang rauchen.
     
    #17
    ericstar, 16 März 2007
  18. midas
    midas (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, aber dass man schneller altert ist ja wohl unumstritten.

    Ich habe selber schon 5 Jahre geraucht und kann euch wirklich nur sagen, fangt es garnicht erst an. Und Raucherküsse sind nicht gerade das, was ich als angenehm empfinde.
     
    #18
    midas, 16 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schlecht Zigarette
Subway
Lifestyle & Sport Forum
3 Februar 2013
37 Antworten
Kaddylac
Lifestyle & Sport Forum
6 Mai 2012
3 Antworten
WulfricD
Lifestyle & Sport Forum
10 Juni 2013
58 Antworten