Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schlechte Träume von Freund...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Eichhörnchen19, 24 März 2005.

  1. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi! Also es geht darum, dass ich nicht weiß wie ich sowas abstellen kann.. Ich habe in den letzten paar Monaten ständig Träume, bei denen entweder Die Ex meines Freundes auftaucht, er mit ihr fremdgeht oder er schlecht bei anderen Leuten über mich redet. In den letzten paar Tagen war es sogar jede Nacht so, dass ich träumte das er mich hasst, ganz schlecht Dinge über mich sagt und mich dann verlässt...

    Ich weiß nicht wovon das herrührt, wir haben zwar manchmal kleinere Streitigkeiten aber die beheben sich dann immer ganz schnell und ich weiß auch, dass er mich über alles liebt!!! Ich bin total glücklich mit ihm.

    Oft kommt es auch nach einem Tag vor, andem wir ne kleine Auseinandersetzung hatten aber vor ein paar Tagen z.B. hatte ich mich mit meinem besten kumpel (und sein kumpel) unterhalten, dieser meinte er telefoniert öfters mit ihm (sie reden auch über unsere Probleme) und dann sagt er schon manchmal zu meinem Kumpel "jetzt sags ihr aber nicht gleich", das hat mich natürlich etwas verwirrt...

    Kann man diese Träume irgendwie überwältigen? Das artet dann auch in mein normales Leben aus weil ich mir ständig Gedanken darüber mache, es sind manchmal richtige Horroszenarien die sich da abspielen :cry:
     
    #1
    Eichhörnchen19, 24 März 2005
  2. bikermädl
    Gast
    0
    hatte ich auch. am besten ist du besprichst diese traüme mit deinem freund.
    bei mir hats damals geholfen.
     
    #2
    bikermädl, 24 März 2005
  3. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mh, er weiß das ich solche Träume habe aber sie verschwinden irgendwie trotzdem nicht. Er ist dann meistens eher enttäuscht und sagt "was du immer von mir denkst...."
     
    #3
    Eichhörnchen19, 24 März 2005
  4. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte solche Träume auch öfters, allerdings war ich in dieser Beziehung auch nicht glücklich und im Nachhinein kommt es mir so vor, als wären diese Fremdgeh-Träume berechtigt gewesen. Träume spiegeln Dinge wieder, die einen, vielleicht auch unbewusst, beschäftigen. Es müssen aber nicht immer genau diese Probleme sein, könnte auch sein, dass deine Probleme nix mit dem Freund zu tun haben, sondern nur anhand dessen im Traum umgesetzt werden.
     
    #4
    MoonaLisa, 24 März 2005
  5. kdaisy
    kdaisy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verheiratet
    Habe ich auch oft, solche Träume, in letzter Zeit zwar weniger. Ich habe dann gleich mit meinem Freund darüber geredet. Er machte sich dann auch Gedanken darüber, warum ich davon träume, dass er mich wegen seiner Ex verlässt und mir gegenüber total kalt wird. Er fragte mich, ob das wohl von mangelndem Vertrauen herrührte. Würde ich aber nicht sagen, ich vertraue ihm total, würd ihn sogar mit anderen Frauen Urlaub machen lassen, so sehr vertrau ich ihm.

    Unterbewusst habe ich halt trotzdem meine Angst vorm betrogen werden nicht überwunden. Mein Ex ist mir fremdgegangen, und seither konnte ich zu keinem Mann vertrauen fassen bis ich meinen jetztigen Schatz getroffen habe. Ist halt trotzdem sone Art Urangs von mir geblieben...haben das nicht alle?
     
    #5
    kdaisy, 24 März 2005
  6. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure antworten! Naja, alle haben das sicherlich nicht.. mich beschäftigt das schon in der Hinsicht, dass ich die Träume nicht einmal im Monat sondern ständig habe! Meistens auch nachdem wir wirklich Streit oder ähnliches hatten. Ich vertraue ihm und weiß auch, dass er mich über alles liebt aber trotzdem schlummert wohl irgendeine Angst in mir... ich habe auch schon nachts im Traum den Namen seiner Ex gesagt, er fand das natürlich nicht so lustig, er war auch nur ein paar Wochen mit ihr zusammen, sie ist wieder vergeben und ich weiß das er se nicht mag. Ich weiß nicht wovon diese Träume kommen, vielleicht habe ich Angst das er schlecht über mich denkt o.ä. ich weiß es nicht und ich möchte diese dummen Träume auch eigentlich gar nicht...
     
    #6
    Eichhörnchen19, 24 März 2005
  7. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich als von schlimmen Träumen geplagte Amateur-Traumdeuterin gebe folgenden Senf dazu:

    Dass du träumst, er würde dir fremdgehen, bedeutet wahrscheinlich nicht mehr, als dass du Angst hast, du könntest ihn verlieren, gerade noch, weil du sagst, du hättest den Traum v.a. auch, wenn ihr gestritten habt. Man träumt selten Dinge, die wirklich genauso eintreffen, sondern das sind nur Symbole. Und ich würde darauf tippen, dass das deine (unter)bewusste Angst ist, du könntest ihn genauso verlieren.
    Das ist nichts bei. Ich würd ihm das übrigens nicht unbedingt sagen, ich hab einmal den Fehler gemacht, einem Freund einen schlimmen Traum zu erzählen und der hat sich danach gar nicht mehr beruhigt...
     
    #7
    Dawn13, 24 März 2005
  8. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich habe mir auch schon gedacht das es vielleicht an Verlustängste liegt.. Es hat ja meistens nicht dieselbe Bedeutung wie es im Traum wirkt und ich habe meinem Freund schon ein paarmal von meinen Träumen erzählt aber er ärgert sich dann eher darüber als das er sagt "du brauchst dir keine Sorgen zu machen". Ihn ärgert das, weil er glaubt ich vertraue ihm im unterbewussten nicht oder so... das könnte ich mir wenigstens vorstellen. Aber wieso sollte ich ihm das nicht nochmal erzählen? Schließlich ist das eine Art Verarbeitung, denke ich mal.?!
     
    #8
    Eichhörnchen19, 24 März 2005
  9. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Du hast dir die Antwort schon selber gegeben... Er ärgert sich darüber. Dann ist das für dich eine Verarbeitung, aber er versteht das falsche darunter.

    Ich kann dir nur so viel sagen: Ich hab damals geträumt, mein Freund würde bei einem Autounfall ums Leben kommen. Weil der Traum sehr "real" war, sprich sehr bildintensiv (ich träume immer so), war ich völlig durcheinander. Hab ihm das dann gesagt und er ist ausgerastet und konnte kaum noch ruhig Auto fahren. Hat mir dann auch Vorwürfe gemacht, dass ich ihm das nicht hätte erzählen sollen, jetzt habe er selber Angst, nur wegen so nem blöden Traum etc.
    Deshalb meine ich, es bringt dir nicht viel, es ihm nochmals zu sagen, eben, weil es ohnehin nicht genau das bedeutet, was der Traum beinhaltet. Er wird das aber so verstehen (bzw. hat er ja schon) und da ist es eigentlich überflüssig, ihm das erneut darzulegen.
    Finde ich.
     
    #9
    Dawn13, 24 März 2005
  10. kdaisy
    kdaisy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verheiratet
    Ich habs hingegen jedesmal meinem Freund erzählt, weil es mich so sehr beschäftigt hat, und er sagte, er sei froh, dass ichs ihm erzählt habe. So habe er die Chance alle meine Zweifel zu beseitigen. Und er wollte, dass ich ihm von jeder Verunsicherung erzähle. Ich fands auch gut, hätte mir sonst nur noch mehr Horrorgeschichten eingeredet, und wär vielleicht durch meine Hirngespinste noch misstrauisch geworden. Hat mir auf jeden Fall geholfen die Träume zu verarbeiten. Aber auf sowas reagiert wohl jeder anders...
     
    #10
    kdaisy, 24 März 2005
  11. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja, das sieht wohl jeder anders. Hast du denn jetzt noch solche Träume?? Ich habe leider keine Idee wie ich das "bekämpfen" kann solche Dinge zu träumen...
     
    #11
    Eichhörnchen19, 24 März 2005
  12. kdaisy
    kdaisy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verheiratet
    Na ja, ab und zu, nicht mehr so gehäuft wie früher. Und es macht mir immer weniger zu schaffen, ist in dem Moment aber schon ziemlich heftig.
     
    #12
    kdaisy, 24 März 2005
  13. Illos
    Illos (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    Ich habe geträumt das meine Freundin fremd geht... Sie hat auch geträumt dass sie fremd geht... und was ist passiert sie ist fremdgegangen... schon komisch alles...
     
    #13
    Illos, 24 März 2005
  14. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das sind ja aufbauende Worte :what:
     
    #14
    Eichhörnchen19, 25 März 2005
  15. Illos
    Illos (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single

    Tschuldigung... Ich bin nur etwas Deprimiert seit der Trennung :frown: Es war irgendwie ein Zeichen...
     
    #15
    Illos, 25 März 2005
  16. Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mh, wir haben eben schon öfters Auseinandersetzungen... er hat ne ganz andere Lebensart und Ansichtsweise wie ich und das belastet mich manchmal :frown: vielleicht kommen die Träume davon?? Ich habe wirklich keine Ahnung, ich liebe meinen Freund auch wenn wir unterschiedlicher nicht sein könnten. Er ist ruhig, ich bin das Gegenteil von ruhig und er lebt auch ganz anders als ich... Heute hatte ich allerdings schon wieder einen merkwürdigen Traum an den ich mich nicht mehr genau erinnern kann! Ich will auch nicht den ganzen Tag immer drüber nachdenken und ich will, dass ich mal schöne Träume habe ^^
     
    #16
    Eichhörnchen19, 25 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schlechte Träume Freund
ellostyles
Kummerkasten Forum
23 April 2016
10 Antworten
daniela17
Kummerkasten Forum
6 März 2013
18 Antworten
chriss6385
Kummerkasten Forum
13 Mai 2004
14 Antworten
Test