Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schlechtere Stimulierbarkeit (Orgasmus) wegen Pille?!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von dark_lord, 13 Dezember 2005.

  1. dark_lord
    dark_lord (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo!

    ich und meine freundin haben ein kleines größeres problem und bräuchten mal rat.

    also kurze vorgeschichte:
    wir sind nun seit 10 monaten zusammen und hatten relativ bald schon sexuellen kontakt miteinander. anfangs jedoch nur mit der hand und oral, also keinen gv. muss noch sagen dass wir beide noch keine sexuellen erfahrungen hatten, also jeder für den anderen der/die erste war!
    es hat zwar n bisschen gedauert aber ich hatte den dreh, sie mit der hand zum orgasmus zu bringen, auch bald raus. funktionierte dann relativ zuverlässig, also kein problem.

    dann hat sie sich die Pille verschreiben lassen, weil wir gv ohne kondome haben wollten.
    soweit so gut, in den ersten 2 monaten zeigten sich auch keine veränderungen. sie kam auch beim gv wenn ich zusätzlich mit der hand noch ihre perle stimulierte.

    dann wurde es für mich immer schwerer, sie zum orgasmus zu bringen. jetzt schaffe ich es weder mit den fingern noch oral. die einzige möglichkeit für sie zu kommen ist, wenn sie _Selber_ ihre klitoris stimuliert beim gv (dabei kommt sie dann aber meist ziemlich heftig!). eben seit sie ca. 2 monate die pille nahm funktioniert es nicht mehr durch mich.
    gut jetzt könnte man behaupten, ich habs einfach verlernt. aber auch bei SB muss sie nun viel härter/intensiver rangehen als früher und es dauert auch länger bis sie kommt. es liegt also nicht an mir oder dass sie sich nicht fallen lassen kann (was ja früher wie gesagt problemlos funktionierte). sie sagt mir auch immer, dass es nicht an mir liegt!


    was meint ihr, könnte das mit der pille zusammenhängen?? ich wüsste nciht, was sonst schuld daran sein könnte...!
    ideen? wir wären euch echt dankbar!! :anbeten: :knuddel:

    dark_lord
     
    #1
    dark_lord, 13 Dezember 2005
  2. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich habe schon davon gehört, dass die Pille sowas beeinflusst. aber ich glaube es ehrlich gesagt ned ganz, ne frau kann dir des aber besser erklären glaub ich.

    vielleicht könntest du was an deiner technik ändern...
    probier doch z.b.(wenn du es noch ned ausprobier hast) die hier auch viel zitierte methode:
    zwei finger einführen und nach oben wölben(handrücken nach unten)
    dann die finger schnell vor und zurück bewegen(nur finger, nicht hand)
    am besten die fingerschafte an der decke der vagina reiben
    nach ein paar minuten denkst du die finger fallen dir ab-->dann einfach statt mittelfinger und ringfinger mittelfinger und zeigefinger verwenden oder umgekehrt oder einfach hand wechseln

    vielleicht klappts so zumindest mit der hand.
     
    #2
    toemack, 13 Dezember 2005
  3. dark_lord
    dark_lord (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @toemack


    das is ne gute technik :zwinker: sagt zumindest meine süsse *gg*
    mach ich auch öfter. nur kommt sie davon nicht sondern sie ist immer nur ewig lange kurz davor! ich hab das schonmal 45 minuten lang gemacht, sie war hinterher so fertig dass sie fast nicht mehr aufstehen konnte. hat mich gebeten aufzuhören weil sie nicht mehr kann. aber gekommen ist sie davon noch nie...


    anyway thx 4 help :smile:
     
    #3
    dark_lord, 13 Dezember 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    kann durchaus an der Pille liegen, hatte ich auch. bei mir wars mit jeder sorte, bei manchen hilfts ne andere pillenart zu nehmen.
     
    #4
    darksilvergirl, 13 Dezember 2005
  5. dark_lord
    dark_lord (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hm @darksilvergirl
    allgemeinde libido-probleme oder direkt was die stimulierbarkeit betrifft?
     
    #5
    dark_lord, 14 Dezember 2005
  6. dark_lord
    dark_lord (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    noch jemand ne idee?
     
    #6
    dark_lord, 14 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test