Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

SCHLECHTES GEWISSEN!!!(echt lang)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sunshine_83, 20 März 2007.

  1. sunshine_83
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    93
    1
    Verheiratet
    Hallo alle zusammen!

    Ich weiß gar nicht genau, wo ich anfangen soll...

    Mein Freund und ich sind jetzt fast ein halbes Jahr zusammen und auch sehr glücklich miteinander...:herz:

    Allerdings ist es am letzten we zu einer echt blöden Situation gekommen: Er hat mir Sa.Abend auf ner Fete auf ne ganz blöde Art klar gemacht, dass er So. keine Zeit hat, weil er sich mit nem Kumpel treffen wollte. Wäre eigentlich überhaupt kein Problem, aber so wie er mir das rübergebracht hat, hatte ich gleich das Gefühl, dass da was nicht stimmt, aber hab es dann auch erstmal dabei belassen und nix mehr dazu gesagt...
    Dann haben wir die ganze Nacht durchgefeiert, wobei ich das ganze irgendwie verdrängt habe...(wir hatten echt viel Spass zusammen)...
    Als wir dann wieder in die Wohnung meiner Freundin zurückkamen, kam mir die Ungewißheit und die Angst wieder in den Kopf ( bin sonst nicht son eifersüchtiger Typ, aber ich weiß, dass er nach dem Motto lebt:"was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß"-und ich weiß lieber mehr...)...
    Ich weiß echt nicht, was mich geritten hat, soweit zu gehen, dass ich mir sein Handy genommen habe, um zu sehen, was da drin stand...
    (war das erste mal, dass ich das in meinem Leben getan habe)
    Das Ergebnis war dann, dass er sich tatsächlich nicht mit nem Kumpel treffen wollte, sondern mit ner ehemaligen Flamme(die ich sowieso gefressen habe, was er auch ganz genau weiß)...
    Es ging allerdings nur darum, dass sie sich ne Stunde in ner Bar mal wieder zum quatschen treffen wollten...

    Letzendlich bin ich mir schon recht sicher, dass er es mir nicht erzählt hat, weil es eben genau SIE ist u. ich mich evtl. aufregen könnte oder mir unnötig Gedanken machen würde, aber mit der Wahrheit wär ich bei weitem besser klar gekommen, als mit diesem Theater...

    Ich war in der Nacht schon sehr verzweifelt(der Alkohol hat sich sein überiges dazugetan), so dass ich ihm auch schon deutlich gemacht habe, dass ich ihm nicht ganz glaube. Er hat aber weiterhin nicht die Wahrheit gesagt...

    Letzendlich hat er die Verabredung sausen lassen, weil er wohl zu platt war u. war noch bei mir...ich konnte da aber irgendwie noch nicht mit ihm drüber reden...

    Jetzt sitz ich hier und hab echt n schlechtes Gewissen...

    Ist es jetzt besser mit ihm zu reden u. evtl. unsere beider Fehler aus der Welt zu räumen oder es totschweigen u. darüber hinweg zu gehen...

    Wäre mein Fehler ein Grund, dass er sich trennen könnte???:cry:

    Ich will ihn auf keinen Falll wegen so einer Dummheit verlieren!!!!

    Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben...morgen abend sehen wir uns wieder (er war seitdem am Telefon ganz normal)

    Danke schon mal im voraus und für die Geduld, dass alles zu lessen!
     
    #1
    sunshine_83, 20 März 2007
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ob er sich trennen würde, weil du im Handy geschnüffelt hast? Keine Ahnung, da hat jeder seine eigenen Prinzipien.

    Aber eine Trennung wird wohl immer wahrscheinlicher,wenn ihr euch beide gegenseitig anlügt. Und genauso würde ich auch das Gespräch zu ihm suchen.
    Wenn er dann immer noch lügt und behauptet,er wollte einen Freund treffen, dann glaube ich langsam nicht mehr, dass er dich nur vor Sorgen schützen wollte.
     
    #2
    SexySellerie, 20 März 2007
  3. cat85
    Gast
    0
    Meiner Meinun g nachhat hier nur einer einen Grund sich zu trennen, und zwar du! Schließlich hat er dich belogen.

    Vielleicht sehe ich das auch so, da wir unsere Handys nicht als Privatsphäre, die den anderen nichts angeht sehen...ich wüßte also immer noch nicht, was so schlimm daran ist, ins Handy vom Partner zu schauen...außer natürlich er hat was zu verbergen...
     
    #3
    cat85, 20 März 2007
  4. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    fehler eingestehen^^

    gesteh ihm einfach, dass du ein seinem handy geschnüffelt hast... weil du ein komisches gefühl hattest, was sich ja auch bestätigt hat... mach ihm aber keine vorwürfe, warum er dich angelogen hat... vllt wollte er dich ja wirklich "schonen"...

    denn wenn ihr euch beide belügt (vertrauen ist ja schon etwas angeknackst)... das ist keine besonders gute vorraussetzung für eine Beziehung... da solltet ihr euch beide drüber klar werden.
     
    #4
    User 41772, 20 März 2007
  5. ChaosGirl88
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sehe auch kein Problem darin, wenn mein Freund mein Handy schaut. Denke auch, wenn er meint er braucht das (was eigentlich nie vorkommt) dann soll er es machen.

    Ich meine Grundsätzlich ist es natürlich nicht schlimm, wenn er sich mal mit nem Mädel trifft, bzw. einer ehemaligen. Jedoch sollte er es dir sagen.

    Ich würde ihn drauf ansprechen, ihm das erklären, und dann sollte er das auch verstehen. Sag ihm das es halt nicht darum geht das du es nicht möchtest, sondern darum das du möchtest das er dir sowas sagt.

    Ich glaube nicht, dass er deswegen schluss machen würde. Das wäre ja wirklich sonst schon lächerlich. Mach dir da nicht so viele Gedanken. Sei ehrlich - steh zu dem "Fehler" und dann wird das shcon alles gut.
     
    #5
    ChaosGirl88, 20 März 2007
  6. Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    du hättest es anders machen sollen.

    du lässt ihn sich mit der tusse treffen, dann, wenn ihr euch wiederseht sagst du: aber ich hab xxx (den freund, der sein vorwand war) doch am sonntag gesehen, ich dachte ihr wolltet euch treffen.
    und dann hätte er schon mit der sprache rausrücken müssen...
     
    #6
    Limi, 20 März 2007
  7. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Ich würd auch mit ihm drüber reden.
    Er hat dich angelogen, du hast ihm nicht geglaubt, hast deshalb in sein Handy geguckt und dabei die Wahrheit gefunden.

    Ich finde immer, wenn tatsächlich nichts bei dem Treffen mit der alten Flamme oder der Ex dabei sein sollte, kann man es auch sagen. Erst das verheimlichen lässt doch durchscheinen, dass ihm dieses Treffen doch aus welchen Gründen auch immer etwas ausmacht. Sonst würde er doch nicht eine Lüge in euere Beziehung schieben.
    Ich will jetzt weiß Gott nicht den Teufel an die Wand malen, ich bin mir ziemlich sicher, dass er sie wirklich nur zum quatschen treffen wollte, aber für die Zukunft: Wenn es wirklich so alltäglich ist, wie man das Treffen darstellt, sollte man es auch so alltäglich und normal gerade heraus ehrlich zugeben.
     
    #7
    Karry87, 20 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - SCHLECHTES GEWISSEN echt
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
30 Antworten
Honey1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2016
4 Antworten