Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schlechtes Gewissen - jmd im Suff geschlagen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Franka, 11 Juni 2007.

  1. Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    103
    1
    Single
    Es ist wohl eine der größten Dummheiten, die ich begonnen hab -.-
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, wie es dazu kam. Ich hab den Ex meiner Bf geschlagen -.- Ok, er hat wirklich Mist gebaut, aber das rechtfertigt nicht mein Handeln und schon gar nicht, dass ich betrunken war.
    Er hat sich nicht groß gewehrt und ich muss sagen, dass ich von Natur aus schon eine ziemliche Kraft hab aber nichtmal richtig zugeschlagen, aber er hat geblutet -.-
    Ganz klar werde ich mich entschuldigen. Aber trotzdem weiß ich nicht, wie ich mit der Tatsache zurechtkommen soll, einen Menschen geschlagen zu haben?!
    Normalerweiße bin ich total friedfertig und verabscheue jegliche Gewalt. :kopfschue Ich weiß auch nicht, was da mit mir los war...

    Mmh keine Ahnung, was ich jetzt hier erwarte, vielleicht hat ja irgendjemand was dazu zu sagen...

    Mgf
     
    #1
    Franka, 11 Juni 2007
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    künftig finger vom alkohol lassen, wenn du dich dann nicht kontrollieren kannst. wie viel hattest du denn getrunken? also wie besoffen warst du?

    außerdem natürlich beim opfer entschuldigen und dein bedauern und entsetzen über dich selbst mitteilen. entschuldigen hattest du ja eh vor.
     
    #2
    User 20976, 11 Juni 2007
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Das finde ich schonmal sehr gut. :smile:
    Es lässt sich leider nicht rückgängig machen, aber wichtig ist, dass du festgestellt hast, dass es falsch war und es nicht wieder tust. Ich denke das Gefühl, das du jetzt hast ist dir Lehre genug.
     
    #3
    Numina, 11 Juni 2007
  4. Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    103
    1
    Single
    Ja ich hatt schon einiges intus. Aber ich bin noch nie agressiv oder sonst was geworden, wenn ich auf partys etc getrunken hab. Normalerweiße ändert sich meine Stimmung vielleicht mal zum Positiven ^^ Aber ansonsten ändert sich eigentlich nicht großartig etwas daran... :kopfschue
     
    #4
    Franka, 11 Juni 2007
  5. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Hoffentlich verklagt er dich nicht. Entschuldigen, so schnell wie möglich, ist wohl das Beste.
     
    #5
    Bambi, 11 Juni 2007
  6. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    halb so schlimm. entschuldige dich und die sache hat sich. fals er dich anzeigt wird auch nicht viel dabei rumkommen. mein vater is anwalt und der sagt immer sprichwörtlich "man kann heutzutage besser einem aufs maul haun, als schwarz zu fahren"
     
    #6
    xXx-theUnknown, 11 Juni 2007
  7. SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    28
    Verheiratet
    Aber sei trotzdem mit Alkohol vorsichtig. Ich selbst habe mal im Vollrausch (mein Erster überhaupt) eine Fete komplett auseinandergenommen und seitdem achte ich sehr stark auf meine Grenzen!

    Aber das Du Dich entschuldigen willst, finde ich schon sehr gut.
     
    #7
    SilentBob81, 11 Juni 2007
  8. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Noch nichtmal volljährig und dann schon im Vollrausch jemanden geschlagen...:kopfschue :kopfschue :kopfschue

    Mehr fällt mir dazu nicht ein, sorry.


    Achja und entschuldigen wäre ne gute Idee.
     
    #8
    Ambergray, 11 Juni 2007
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    sie bereut es ja und ist ziemlich fassungslos.

    die wirkung von alkohol ist nicht immer berechenbar - ich kenne es so, dass alkohol die eigene grundstimmung verstärkt. wenn du also z.b. eh etwas angepisst warst, was diesen knaben angeht, dann könnte sich das gefühl durchs betrinken verstärkt haben.

    ich denke, zurückhaltung wäre künftig angebracht. meiner ansicht nach muss man sich auch nicht RICHTIG besaufen, um sich "lockerer" zu fühlen. sich zu beschwipsen kann schon mal schön sein, aber wenn man so viel intus hat, dass man die kontrolle über sich verliert und man jemanden anderen blutig schlägt, dann ist das schon ein alarmzeichen, künftig nicht so zu übertreiben und vielleicht auch einfach mal das feiern ohne schwips zu lernen.
     
    #9
    User 20976, 11 Juni 2007
  10. knuffl88
    knuffl88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    was bist denn du fürn mannsweib?



    naja stimmt net wirklich

    n nachbar hat 2 kumpels an sylvester eine aufs maul gehaut weil er n böller in sein garten geschmissen hat. Wir haben uns net gewehrt und ihn angezeit
    Das Ende vom Lied: Für jeden 1500€ Schmerzensgeld xD
     
    #10
    knuffl88, 11 Juni 2007
  11. roob
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Entschuldige dich halt und die Sache hat sich sicher erledigt.
    Wenn man aber schon vorher von irgendwas angepisst ist, sollte man besser die Finger vom Alkohol lassen, der verstärkt irgendwie diese Stimmungen nur ... was bei rumkommt ... hast ja selbst gesehen :zwinker:

    Ich bin mir zwar sicher, dass ich für den Spruch gleich in der Luft zerfetzt werde, aber ich denke mal der Kerl wird keine Anzeige erstatten, er wurde immerhin von einer jungen Frau blutig geschlagen :zwinker: Wenn er dann auf die Wache geht, würden die Beamten zwar die Anzeige aufnehmen, aber er wäre dann sicher Gesprächsthema beim ein oder anderen Feierabendbierchen :tongue:

    *versteckt sich schonmal lieber* :zwinker:
     
    #11
    roob, 11 Juni 2007
  12. Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    103
    1
    Single
    :grin: :grin: Der war gut... gar keins :blablabla


    Ansonsten werd ich mich gleich das nächste Mal, wenn ich mich seh entschuldigen, mehr kann ich jetzt wohl auch nicht machen :kopfschue
     
    #12
    Franka, 12 Juni 2007
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das ist im Moment auch das Beste, was Du machen kannst. Und nicht auf die lange Bank schieben, sondern das sofort tun.
    Find ich aber gut, dass Du den Fehler eingesehen hast, gilt halt nur noch, dass er die Entschuldigung akzeptiert.
    Und ansonsten Deinen Alkkonsum besser kontrollieren:zwinker:
     
    #13
    User 48403, 12 Juni 2007
  14. Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    103
    1
    Single
    Das hab ich hier jetzt schon öfter gehört, es ist fei nicht so, dass ich ständig übermäßig viel Alkohol konsumier - es ist halt Mal passiert ...
     
    #14
    Franka, 12 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schlechtes Gewissen jmd
Check77
Kummerkasten Forum
17 Januar 2016
42 Antworten
kuschlig
Kummerkasten Forum
30 März 2015
19 Antworten
lappen
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2014
5 Antworten