Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schleimveränderung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von [w]hy, 11 Juli 2005.

  1. [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann sich der Schleim schon vor dem Eisprung verändern oder erst ab dem Eisprung?

    und ist es auch möglich etwa 4 Tage nach dem Eisprung noch Bauchschmerzen zu haben?
    Oder kann das etwas mit einer Schwangerschaft zu tun haben?
     
    #1
    [w]hy, 11 Juli 2005
  2. Firelady
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Hi,

    der Schleim verändert sich zum Eisprung hin, er wird immer flüssiger, klarer und elastischer. Nach dem Eisprung wird die Qualität des Schleims dann wieder schlechter (cremig, nicht mehr ziehbar, ggf auch gar kein Schleim mehr).
    Bauchschmerzen nach dem Eisprung können völlig normal sein. Mit einer Schwangerschaft haben sie nichts zu tun, da so kurz nach dem ES noch gar keine Schwangerschaft festgestellt werden kann!
     
    #2
    Firelady, 11 Juli 2005
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich


    Hey!
    Ich hab deinen anderen Thread glaub ich noch im Kopf - ging darum, ob du durch Petting schwanger geworden bist, oder vertu ich mich da jetzt?

    Der Schleim verändert sich natürlich nicht abrupt ist von dickflüssig innerhalb von eine Sekunde, wenn das Ei fertig ist, dünnflüssig, klar und spinnbar - das wird schon ein längerer Prozess sein. Aber klar, dünn und spinnbar ist er nur, wenn gerade ein befruchtungsfähiges Ei da ist - danach nicht mehr...

    Eigentlich kannst du 4 Tage nach dem Eisprung keine Bauchschmerzen wegen dem Eisprung haben, weil ein Ei nur 24 Stunden befruchtungsfähig ist... Aber ich hab in einer Broschüre beim FA gelesen, dass sich die Eizelle innerhalb von 4 Tagen auflöst, wenn sie nicht befruchtet wurde!

    Hast du denn 4 durchweg Bauchschmerzen gehabt? Bei manchen Frauen ist es so, dass sie einen Schmerz verspühren, wenn sich die Eizelle einnistet, was so nach ca. 4-5 Tagen ist.

    Aber mach mal nicht den Hund in der Pfanne verrückt, ich denke nicht, dass das der Fall ist. Du hast sowieso schon Angst schwanger zu sein und da bildet man sich viel ein, ich sprech da aus Erfahrung :zwinker: ...
    Du WILLST nämlich gerade glauben, dass du Schwanger bist!
     
    #3
    Cinnamon, 11 Juli 2005
  4. [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nein ich hatte nur 2 mal kurz bauchschmerzen.

    Das Ei nistet sich nur ein wenn es befruchtet ist?
     
    #4
    [w]hy, 11 Juli 2005
  5. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja. wär ja auch sinnlos, wenns das tun würde, wenns nich befruchtet is. :zwinker:
     
    #5
    f.MaTu, 11 Juli 2005
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ein Ei nistet sich nur ein, wenn es befruchtet ist!
    Aber deine Bauchschmerzen hab gar nichts zu bedeuten! Glaub mir! Ich hab auch Angst gehabt, Schwanger zu sein und hatte zwischendurch Bauchschmerzen und hab gedacht "so, jetzt isses passiert" - war aber nichts!
    Du hörst gerade momentan so genau auf deinen Körper und dann ziepts automatisch... Das sind Schmerzen die normal vorkommen, auf die du aber früher nie geachtet hast!

    Selbst von allen Frauen, die den optimalen Befruchtungszeitpunkt finden, werden nur 1/3 schwanger - ein befruchtetes Ei bedeutet noch lange keine Schwangerschaft, weil sehr viele Faktoren, wie u.a. auch Stress die Tubenbeweglichkeit zur Beförderung des Eis verlangsamen kann etc. !
     
    #6
    Cinnamon, 11 Juli 2005
  7. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    es ist normal das es ab und an nach dem Eisprung bissel zwickt,

    Kat
     
    #7
    Sylphinja, 11 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schleimveränderung
schnuckel88
Aufklärung & Verhütung Forum
11 November 2006
4 Antworten