Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sunny222
    Sunny222 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 März 2007
    #1

    schlimm wenn anzeichen jetzt schon nachlassen?

    hallo,

    ich bin momentan bei 5+4, 6. schwangerschaftswoche. und irgendwie verlassen mich nach und nach meine ganzen schwangerschaftsanzeiche, fühle mich gar nicht mehr so schwanger... ist das schlimm? :ratlos:
    mir ist nicht mehr übel, brüste tun kaum noch weh und auch sonst hab ich nix.
    hab totale angst das wieder etwas nicht mehr in ordnung ist und ich deshalb nichts mehr vom krümel merke... :cry:

    FA Termin hab ich leider erst am Montag

    hab solche angst ums krümelchen
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    27 März 2007
    #2
    Mir war auch nicht lange übel, eigentlich nur 2 Wochen und danach tat auch nichts mehr weh.
    Fühlte mich die meiste Zeit eigentlich pudelwohl.
    Aber wenn Du Dir zu grosse Sorgen machst, dann ruf doch zur Beruhigung Deinen Frauenarzt an und red mit ihr oder ihm.
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    27 März 2007
    #3
    Hey mach dir keinen Kopf.
    Das hat nichts zu bedeuten,aber um deine Angst zu beruhigen, geh doch einfach zum Doc :zwinker:

    Ich habe bei allen drei Schwangerschaften nicht ein bissel davon gemerkt. Keine Übelkeit, kein Erbrechen, keine Lust auf was besonderes zu Essen.

    Das einzigste was ich immer hatte.....ich wurde immer runder, aber hab trotzdem abgenommen......hab da schon gesagt...ich sollte wohl Dauerschwanger sein :tongue:
    Hab wohl unbewußt auf die Ernährung geachtet und meine Kids waren da schon gefräßig.

    Zum Ende der Schwangerschaft hab ich natürlich auch was zugenommen, aber so nimmt man doch gerne zu
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    27 März 2007
    #4
    das is ganz normal

    bei mir war es auch so

    als ich hoffte schwanger zu sein, hatte ich alle möglichen anzeichen total doll, und fühlte mich auch so richtig schwanger

    als ich dann WUSSTE, dass ich schwanger bin, wurde es immer weniger und ich hab mich echt kaum schwanger gefühlt (außer dass die hosen in der 7. woche schon nich mehr passten)
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    27 März 2007
    #5
    Mein deutlichstes Anzeichen war das Wachsen der Brüste und das Ziehen davon. Als das vorbei war habe ich sonst auch nichts mehr gespürt, war schon komisch.
    Aber das ist kein Drama, kannst eigentlich froh sein, wenn du kaum Anzeichen hast. Ich verstehe sehr gut, dass du sie dir wünschst, ist ja das einzige, was man am Anfang davon hat :zwinker:
    Meine "Vor-Anzeichen" sind komplett weg, außer das ich nicht zu schwer tragen kann, dann wird mir schlecht.
    Aber ich spüre den Zwerg jetzt, vorhin hat er (sie?) mich das erste Mal getreten :grin:
    Also mach dir nicht zuviele Sorgen, freu dich über eine beschwerdefreie Schwangerschaft :jaa:
     
  • Sunny222
    Sunny222 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    334
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 März 2007
    #6
    ich danke euch.

    ist beruhigend zu hören das es bei euch auch so war.

    ihr habt ja recht, wird schon alles ok sein. positiv denken!

    :smile:

    @beastie: kommt mir alles verdammt bekannt vor was du da so beschreibst...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    27 März 2007
    #7
    vorallem darüber, dass du nich kotzen musst :grin:

    engelchen, welche woche bist du jetz?
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    28 März 2007
    #8
    @Beastie:
    Wenn wir jetzt mal noch von Dienstag ausgehen, dann 15+0, also 16. Woche :smile:
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    28 März 2007
    #9
    Schlimm ist das nicht, ich hab am 07.12.06 positiv getestet und ich hatte bis zum 24.12. eigentlich wirklich gar nix außer an manchen Tagen ein ziehen dann gings bis ins neue Jahr mit übelkeit weiter. Und seit dem auch nix mehr okay ab 16+3 kamen Kindsbewegungen dazu und bei 17+3 dann Flüssigkeitsaustritt aus den Melonen :zwinker:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 April 2007
    #10
    Jetzt nochmal richtig

    :knuddel: :herz: Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Schwangerschaft :knuddel: :herz:

    Off-Topic:
    Wenn alles prima ist und das Herz schlägt etc, dann musst du nur alle 4 Wochen zum FA. Wenn was sein sollte (Schmerzen oder Blutungen oder irgendwas), dann musst du natürlich sofort hin
     
  • Sunny222
    Sunny222 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    334
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #11
    dankeschön engelchen - du bist wirklich ein richtig liebes engelchen :smile: :smile: :smile:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    4 April 2007
    #12
    So schnell kanns gehen, dass du wieder Anzeichen hast :grin:

    Darauf, dass es in der 12. Woche wieder vorbei ist, würde ich mich nicht verlassen, das kann so sein, muss aber nicht. Ich hatte das auch irgendwann zwischendurch, Appetitlosigkeit habe ich auch jetzt noch gelegentlich, aber das schlimmste ist durch.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch eine schöne weitere Schwangerschaft, wir lesen ja die neuesten Neuigkeiten voneinander immer im Tagebuch :smile:

    LG Engelchen
     
  • Grisu82
    Grisu82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Verheiratet
    7 April 2007
    #13

    Möchte jetzt keinen Beunruhigen.
    Man sagt zwar immer die gefährlichen 12 Wochen, aber ich hab jetzt die erfahrung machen müßen das die wochen danach auch noch gefährlich(?) sein können.
    Wir haben gedacht " Sind ja drüberweg" (17.Ssw bzw. 18.Ssw) und dann die schreckensnachricht. Naja mehr dazu im anderen Thread.

    Wie gesagt ich will keinen beunruhigen. Wünsche dir (euch) viel Glück und Freude an deinem Krümel :smile: *daumendrück*
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    7 April 2007
    #14
    Ja, sicher passieren kann immer etwas. Aber das Risiko wird doch mit der Zeit geringer. :zwinker:

    Wünsche allen eine komplikationslose Schwangerschaft!
     
  • Grisu82
    Grisu82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Verheiratet
    8 April 2007
    #15
    Sollte es jedenfalls. Naja es wird schon, wünsche allen eine schöne Schwangerschaft.

    Und natürlich Frohe Ostern allen hier. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste