Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • adlernebel2005
    Benutzer gesperrt
    136
    103
    1
    Single
    3 September 2005
    #1

    Schluß gemacht wegen....

    Hallo,

    mich interessiert mal folgendes. Habt ihr schonmal Schluß gemacht, weil euch der Partner nicht attraktiv genug war? Ihr vielleicht gemerkt habt, da sind ja noch andere, die ich haben könnte, und besser aussehen?

    Am Anfang einer Beziehung fallen ja Makel nicht so sehr auf, wenn man so richtig doll verliebt ist, aber irgendwann ja dann schon... Wie reagiert ihr dann z.b. auf Kommentare von Freunden so nach dem Motto "was willste denn mit dem, der sieht ja nach gar nichts aus", könntest doch viel bessere haben. Oder "Dein Ex sah aber richtig gut aus, aber der...."

    Habt ihr schonmal aus solcherlei Gründen Schluß gemacht, bzw. würdet ihr deswegen Schluß machen?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    3 September 2005
    #2
    Nein. Wenn ich jemanden liebe, akzeptiere ich auch seine kleinen Fehler :smile:

    Ich sage, dass ich anders als viele Menschen nicht derart oberflächlich bin, um einen Menschen nach seinem Äußeren zu beurteilen. Und schon gar nicht oberflächlich genug, um eine Beziehung nur auf Äußerlichkeiten basieren zu lassen. :smile:

    Achja:
    Menschen, die meine Beziehung in Frage stellen ohne genug darüber zu wissen nenne ich nicht Freunde. Von meinen Freunden habe ich einen solche Kommentar daher noch nie gehört.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    3 September 2005
    #3
    Nein. Wenn ich jemanden nicht attraktiv genug finde, dann gehe ich erst keine Beziehung ein. Es kann vorkommen, dass mir jemand erst nicht gefällt und dann mit der Zeit doch - aber dann bin ich vorher nicht mit ihm zusammengekommen. Das geht nur, wenn der Gesamteindruck stimmt und dazu gehört auch das Aussehen.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    3 September 2005
    #4
    Ich finde auch das man mit jmd den man nicht attraktiv findet, nichts anfängt.Man weiß doch vorher ob jmd attraktiv ist oder nicht
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    3 September 2005
    #5
    So gehts mir auch. Innere und äußere Werte müssen stimmen. Erst dann gehe ich eine Beziehung ein, vorher nicht.
    Und wegen solchem Grund würde ich nicht Schluss machen, da wären andere Gründe ausschlaggebender (Betrug, Gefühle stimmen nicht mehr,...).
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 September 2005
    #6
    Nö sowas noch nie. Würd mich auch ganz schön umhaun wenn das einer mit mir machen würde.
    Und inzwischen hab sogar ich begriffen, dass man im Bezug aufs Äußere nicht so wählerisch sein muss.
    Es gibt soviele hübschere Kerle als mein Freund, aber trotzdem ist er derjenige, mit dem ich glücklich sein kann.
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 September 2005
    #7
    ich gehe doch mit keinem ne beziehung ein um dann 2 wochen später wegen seinem aussehen :!: wieder schluss zu machen :grrr:
    wenn mir jemand nicht gefällt dann komm ich gar nicht erst mit ihm zusammen. und wegen SOWAS schluss zu machen ist doch echt .... :kopf-wand
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    3 September 2005
    #8
    genauso seh ich das auch!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 September 2005
    #9
    Ich finde nicht, dass das Kinderkram ist, es kann schließlich immer sein, dass sich einer der Partner ins negative (dick, achtet nicht mehr aufs Äußere) oder ins positive (neuerdings tollen Modegeschmack, Figur verbessert) entwickelt!

    Dann passt es schließlich irgendwann nicht mehr, man entliebt sich und macht schließlich Schluss!
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    3 September 2005
    #10
    Japp, so ist es bei mir auch.
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    3 September 2005
    #11

    Lauter Heuchler ..... :rolleyes2
    Letzten Endes macht doch jeder Schluß mit dem Anderen weil dieser nicht mehr attraktiv genug ist um die Beziehung weiter zu führen. Klar führen meistens charakterliche Eigenschaften dazu daß der anfängliche Euphorismus dann irgendwann in Ablehnung umschlägt, aber oft ist es doch auch so daß Kleinigkeiten, die am Anfang schon gestört haben, am Ende dann so massiv geworden sind daß man nicht mehr mit ihnen leben will.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    3 September 2005
    #12
    Nö, jedenfalls keine Kleinigkeiten, die das Aussehen betreffen. Da kaufe ich ja schließlich nicht die Katze im Sack...
    Und wenn mein Partner sich während unserer Beziehung äußerlich verändert und mich diese Veränderung stört, dann rede ich mit ihm darüber und versuche zu erreichen, dass er an sich arbeitet.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    3 September 2005
    #13
    Nana, jetzt schließ mal nicht von dir auf andere, hm? :zwinker:
    Bestimmte Probleme oder charakterliche Schwächen können durch kein noch so gutes Aussehen ausgeglichen werden.
    Natürlich mag sein, dass man den Partner eben aufgrund dieser Probleme oder charakterlichen Schwächen nicht ehr so attraktiv findet, aber das ist dann nur die Folge, weil man sein Wesen nicht mehr mag oder es einem nicht mehr passt. Aber mir ist noch nie passiert, dass ich mit meinem Partner zufrieden war und nur sein Aussehen auf einmal mir nicht mehr gefiel. :rolleyes2
     
  • just.peat
    just.peat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 September 2005
    #14
    mhh ja denk schon, daß es manchmal dadran gescheitert ist

    wenn ich das jetzt mal auf einen nicht schwulen mann übertrage, also so daß es auf mich passt, so kommentare kommen von meinen freunden nicht und sie wären mir auch egal

    direkt nicht, aber kann schon sein, daß das auch ne rolle spielt, wenn man sie nicht mehr so wie früher liebt
     
  • Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2005
    #15
    Mit 16 fand ich meinen Ex absolut umwerfend. Mit 18 dann nicht mehr. Aber das war nicht der Grund, aus dem wir uns getrennt haben :rolleyes2

    Wahre Liebe geht auch übers Äußere hinaus... :grrr:
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    17 September 2005
    #16
    nein, aber ich durfte mir am anfang auch viel spott über meinen "neuen" partner anhören, aber es war mir egal und schließlich sind wir in 2 monaten schon 3 Jahre zusammen und nach dem ich von einem schönling ja schon wirklich übel behandelt worden bin ist mir das aussehen egal er muss mir gefallen und nicht meinen freunden oder eltern
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste