Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluß gemacht worden

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sad Michi, 30 Mai 2005.

  1. Sad Michi
    Sad Michi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Hallo Leute, habe hier schon oft gelesen, brauche jetzt aber einen persönlichen Rat: Ich (23) war elf Monate mit meiner Freundin zusammen. Sie war meine erste Freundin, sie hatt aber schon ein paar Beziehungen. In dieser Zeit haben wir uns nicht einmal ernsthaft gestritten. In den letzten Tagen begannen wir uns ein wenig anzuzicken, ich war vier Tage nicht da, war ein bißchen eifersüchtig und habe einen dummen Spruch gemacht. Dumme Sprüche hatte ich auch vorher schon zwei, drei gemacht, aber die waren nicht so gravierend und wir konnten immer alles klären. Nur diese letzten Tage hat sie jetzt zum Anlaß genommen, Schluß zu machen, obwohl elf Monate lang alles perfekt war! Ich hätte sie insgesamt zu sehr eingeengt und sie hätte es nicht rechtzeitig gesagt. (Obwohl ich einmal gefragt habe, ob das der Fall wäre und sie verneinte).
    Sie will es auf Freundschaftbasis weiterlaufen lassen, weil sie mich nicht ganz verlieren möchte (ich sie auch nicht). Aber soll ich sie nach einer Auszeit von vielleicht einer knappen Woche nochmal fragen, ob wirs nochmal versuchen wollen? Es klang eben ziemlich endgültig und ich vermute sie bleibt dabei. Aber kann es nicht passieren, daß sie sich doch nochmal umentscheidet?

    Vielen Dank fürs Lesen und auch wenn keiner antwortet hats gut getan, das mal eben loszuwerden, schlafen kann ich jetzt sowieso nicht...
     
    #1
    Sad Michi, 30 Mai 2005
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ihr habt 11 monate eine gute Beziehung geführt, dann gab es einen dummen spruch und sie hat schluss gemacht??..

    mmh..bist du dir ganz sicher, daß die beziehung AUF BEIDEN SEITEN gut gelaufen ist?..

    weil, wenn es so wäre macht man nicht wegen eines blöden spruches schluss...
    da muss irgendwie mehr vorgefallen sein...
     
    #2
    Speedy5530, 30 Mai 2005
  3. Sad Michi
    Sad Michi (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    157
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Es IST auf beiden Seiten gut gelaufen... Sie ist da ziemlich sensibel. Sie war mit zwei Freunden nachts bis fünf bei denen in der Wohnung. Ich hab sie vermißt und den Spruch gebracht, konnte meine Klappe nicht halten. Außerdem habe ich schon, ohne daß mir das bewußt war, ab und zu gefragt mit wem sie denn was gemacht hätte, ohne das das in Kontrolle abgedriftet wäre. Im Nachhinein verstehe ich schon, daß sie geglaubt hat, ich vertraue ihr nicht immer, aber das war nicht der Fall. Deswegen tut mir das ja so unendlich leid, weil ich weiß, daß ich sie damit verletzt habe. Aber mehr als ihr das ehrlich beteuern kann ich auch nicht.
     
    #3
    Sad Michi, 30 Mai 2005
  4. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    naja, anscheinend hat sie dein "einengen" und nachfragen schon vorher gestört und der spruch hat jetzt das fass zum überlaufen gebracht...

    ob sie sich nochmal umentscheiden wird, kann nur sie dir sagen...
    vielleicht bekommst du ja die chance nochmal von vorne anzufangen...
     
    #4
    Speedy5530, 30 Mai 2005
  5. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bad question: Wie lautete denn der besagte Spruch?
     
    #5
    Xenana, 30 Mai 2005
  6. Jugger
    Jugger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    hmmm...zu sehr eingeengt....

    Ich glaube, dann solltest Du sie nicht schon nach einer Woche fragen, ob nun doch wieder Beziehung. Und zu dem nicht einmal gestritten - das hat nichts zu heissen. Streit kann manchmal, wenn er fair verläuft, ganz ok sein.

    Gruß Jugger
     
    #6
    Jugger, 30 Mai 2005
  7. trident
    Gast
    0
    meine freundin hat sich nach 2 jahren von mir getrennt weil unsere Beziehung nicht mehr das war was sie wirklich wollte... wir sind ach jetzt so auf freundschaftlicher basis aber ich muss mir eingestehen, dass wenn ich mir noch länger die hoffnung mache, sie würde vielleicht zurück kommen, gehe ich kaputt... die hoffnung stirbt zuletzt, das stimmt, aber es macht dich im jetztigen momen psychisch zum krüppel. ich habe es jetzt auch akzeptiert, ich muss damit jetzt leben und so gehen wir getrennte wege...

    wenn du sie eingeengt hast liegt es jetzt daran, mal freiheit zu gewähren... also gebe ich dir den tipp sie mal leben zu lassen und nicht ewig kontaktieren... ich weiss wie schwierig es ist...

    lenk dich ab, triff kollgene, triff leute die du ewig nicht mehr gesehen hast, stele dein zimmer um, kauf dir eine super cd, ...
     
    #7
    trident, 30 Mai 2005
  8. deiwl
    Gast
    0
    Sie sagt dir, dass sie sich eingeengt gefühlt hat, es dir aber nicht rechtzeitig gesagt hat. Sie beschwert sich, dass du sie kontrollieren würdest, weil du fragst mit wem sie was unternommen hat....
    Du kontrollierst sie nicht, da sie aber den Eindruck hat du würdest die kontrollieren, tut es dir unendlich leid.
    Weißt du, warum ihr keinen Streit hattet? Weil du alles hingenommen hast und zu allem Ja und Amen sagst.
    Würde ich meinem Freund etwas vorwerfen, was er anders sieht, würde er mir das sagen, und würde ich es dann nicht akzeptieren, hätten wir streit. Jeder Mensch hat einen Standpunkt, und den gilt es nunmal auch in einer Beziehung zu vertreten. Dass sie dich noch als guten Freund will ist auch verständlich. Wenn sie ruft, dann springst du. Was praktischeres gibt es doch gar nicht.
     
    #8
    deiwl, 30 Mai 2005
  9. Sad Michi
    Sad Michi (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    157
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Naja, das war nichts konkretes. Irgendwie so sinngemäß, ob die was von ihr wollen würden oder so...
    Vielleicht habt Ihr ja auch Recht, daß ich zu allem (dem Meisten) ja und amen sage, aber sie war wie gesagt meine erste Freundin und ich meinte, alles besonders richtig machen zu müssen; bin außerdem nicht der Typ, der sich gern streitet.
    Wie dem auch sei, wir haben uns gestern kurz gesehen, weil sie ne Prüfung hatte und sie will sich das ganze bis Sonntag überlegen. Ich habe ihr klargemacht, daß es NOCH eine Chance danach nicht geben wird. Ich habe rausgehört, daß sie sich noch shr unklar ist mit allerdings ziemlich positiven Zeichen, was ich aber nicht überbewerten will. Ich hoffe also auf ein "ja", gehe aber erstmal von einem "nein" aus...
    Jedenfalls danke erstmal für Eure Antworten...
     
    #9
    Sad Michi, 2 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluß gemacht worden
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
alfredo87
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2016
12 Antworten
Tioh
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2016
8 Antworten
Test