Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schluß machen - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von UnDeRFliP, 3 April 2002.

  1. UnDeRFliP
    Gast
    0
    ich hab eingesehen, das es mit meiner freundin nichts wird. aber wie mach ich schluß? ich will sie nicht verletzten. es liegt nicht an ihr, sondern an mir! aber wenn ich glaube, wenn ich schluß mache, dass sie dann nur noch weinen würde! wie kann ich schluß machen, ohnen sie traurig zu machen? wir waren auch sehr lange zusammen.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen. :frown:
     
    #1
    UnDeRFliP, 3 April 2002
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn Liebe im Spiel ist, gibt es keinen Weg, sie dabei nicht zu verletzen - so ist das nun mal.
    Es gibt bloß "nette" Methoden und "weniger nette" Methoden.... zu weniger nett würd zb gehören, ihr nur ne SMS (oder sowas in der Art) zu schreiben und für immer von der Bildfläche zu verschwinden - aber wer tut sowas schon? (nun ja, mehr als man annimmt *kopfschüttel*).
    Auf jeden Fall solltest du ihr die Chance geben, mit dir darüber zu reden (persönlich), damit sie die Gelegenheit hat, auch ein Mitspracherecht dabei zu haben (selbst, wenn du dich schon sicher entschieden hast). Vielen Menschen ist es wichtig, bei einem Beziehungsende dem anderen noch Fragen stellen zu können und die ganze Sache aufzurollen, um die Situation besser zu verdauen.
     
    #2
    Teufelsbraut, 3 April 2002
  3. schlumpfie20
    0
    Einen Weg mit jemandem Schluss zu machen ohne diesem weh zu tun gibt es leider nicht. Doch du kannst es ihr einfacher machen indem du mit ihr persönlich redest und ihr die Gründe erklärst, denn wenn man das warum kennst, ist es leichter damit klar zukommen.
    Denn per SMS oder Mail ist so ziemlich das letzte was man tun kann, jedoch das allerletzte ist, sich einfach ncit mehr melden und auch nicht erreichbar sein, die Sorte gibt es auch noch.
    Deshalb rede in Ruhe mit ihr und dann wird es vielleicht nicht ganz so schlimm für sie werden, aber das sie weinen wird kannst du nicht vermeiden (wenn sie dich geliebt hat, dann wird sie es tun)


    So long
    Claudia
     
    #3
    schlumpfie20, 3 April 2002
  4. seeyou
    Gast
    0
    red unbedingt mit ihr!! mein ex hat mit mir per sms schluss gemacht und ich hab schrecklichen Liebeskummer gehabt und sehr lange gebraucht, bis ich drüber weg war. es war einfach mehr so eine entscheidung von ihm "es ist aus" und das wars.
    es ist schwer, das ist ganz klar, aber miteinander reden ist immer noch am fairsten.
     
    #4
    seeyou, 3 April 2002
  5. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    Hm...

    Sag ihr auf jeden Fall klipp und klar, dass Du Schluss machen willst.
    Wenn sie weinen wird, und das ist nicht gerade unwahrscheinlich, dann tröste sie, und biete ihr an, trotzdem immer für sie da zu sein, als Feund, als wahrer Freund.
    Sei für sie da, wenn sie dich braucht (sofern sie es zulässt, das ist eben immer so eine Sache...), und zeig ihr auf keinen Fall die kalte Schulter.

    Aber sag es ihr eben ehrlich...
     
    #5
    Bloody-Lady, 9 April 2002
  6. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo UnDeRFliP!

    Also, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass nichts schlimmer ist, als wenn du es ihr auf eine (für sie) unverständliche Art und Weise sagst. So von wegen, Es ist aus, aus dem und dem Grund. Da stösst du ihr voll vorm Kopf, sie würd geschockt sein und es nicht glauben können. Rede mit ihr vernünftig in einen richtigem Gespräch mit ihr darüber. Erkläre ihr, warum du meinst, dass es aus euch nicht mehr wird etc. Versuch dann auch sie verstehen zu können, wenn sie dir etwas sagt, macht oder wie sie reagiert.
    Und wie andere sagen, sei für sie da etc. Ist ja sehr schön, sollte man auch. Aber ich denke in dem Moment ist das ziemlich egal. Denn, dass ist ja nicht das was sie will und das tut sehr weh.
    Z.B. Wenn "Er" zu mir sagte "ich hab dich lieb!". Ist das ja was sehr schönes, man freut sich drüber usw. Aber in der Situation, tats mir einfach nur weh, weil es nicht das ist, was ich gern wieder wollte. Verstehst was ich meine?
    Naja, jedenfalls viel Erfolg! Und erzähl mal, wie es dann gelaufen ist. :rolleyes2

    Gruß, Sylver
     
    #6
    Sylver, 9 April 2002
  7. The Saint
    Gast
    0
    mmmhhhh !!

    Also Schlußmachen per SMS ist ja wohl wirklich das hinterletzte.

    Ich bin auch immer für Angesicht zu Angesicht, wie ihr alles schon gesagt habt wegen dem danach reden.
    Ich muss auch sagen das ich mich mit fast all meinen Ex-Freundinnen noch sehr gut verstehe.

    Aberich denke auch das es der richtig Weg ist es ihr zu erklären warum Du Schluß machen willst.
    Wie die anderen Auch schon gesagt haben es gibt in dieser hinsicht keinen Schmerzlosen Weg.

    The Saint
     
    #7
    The Saint, 11 April 2002
  8. Laurin
    Gast
    0
    Auf jeden Fall solltest Du offen und ehrlich sein und ein persönliches Gespräch mit ihr führen. Du wirst auch nicht vermeiden können, dass sie anfängt zu weinen. Wenn etwas schmerzt, dann heult man immer. Mein Ex hat das 3 Stunden über sich ergehen lassen, dafür meidet er mich jetzt wie die Pest :flennen: , fast 8 Wochen lang keinen Kontakt mehr :geknickt:
    Das ist wohl so, weil er meint er würde es mir einfach machen.
    Ich meine, das ist schon so, wenn man sich trennt und danach null Kontakt hat ist es wohl besser als wenn man sich noch ständig sieht, oder???
     
    #8
    Laurin, 13 April 2002
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich schließ mich erst ma meinen vorrednern an... also von wegen persönlich und trösten...

    abba: ich denke auch, danach isses bessa, wenn man erst ma keinen kontakt hat. wenn sie dich jeden tag sieht, kommt sie nie drüber weg, weil die ganzen gefühle und der schmerz jedesmal aufs neue wieder hochkommen
     
    #9
    Beastie, 13 April 2002
  10. Ghost Bear
    Gast
    0
    Ich habe mal gelesen, um den anderen bei einer Trennung nicht mehr als nötig weh zu tun, muss man ihn dazu bringen selber Schluß zu machen.
    Also in deinem Fall, verhalte Dich so, wie sie es nicht mag. Laß die Seiten vermehrt an Dir raushängen, die sie nicht mag. Laß deine Angewohnheiten raus, die sie nicht mag. Mach Dinge, die sie nicht mag. Schaff mehr Distanz zwischen Euch. Geh vermehrt nur mit deinen Freunden raus. So was in der Art.

    Behandel sie aber trotzdem noch mit Respekt und werde nicht absichtlich Fies zu ihr.

    Wenns klappt, dann wird sie sich von Dir trennen, weil "Du so anders geworden bist" oder aus ähnlichen Gründen. Da Du eh Schluß machen willst, wird es Dich nicht so treffen und ihr wirds besser gehen, weil sie sich trennt und nicht Du.

    Was sich aber nie vermeiden lässt ist, das sich beide Seiten nicht gut fühlen. Eine Trennung bleibt immer eine Trennung - egal wer sich von wem trennt.
    Man kann sich zum Schluß noch möglichst viel Verletzen oder man kann sich im Guten trennen, in dem man den anderen immernoch respektiert, ihn/sie ehrlich und fair behandelt.
     
    #10
    Ghost Bear, 13 April 2002
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Sei ehrlich zu dir und erklär ihr die Gründe.
    Bleib ruhig und lass dir Zeit.
    Geh auf sie ein, wenn sie erstmal damit nicht klar kommt und hör ihr zu, wie sie die ganze Sache sieht.

    Schluss machen ohne dem anderen weh zu tun gibt es meiner Meinung leider nicht.
    Ihr wart lange zusammen oder seid es noch immer und ich denke schon, dass da Liebe mit im Spiel ist/war.
     
    #11
    Mieze, 14 April 2002
  12. Bisley
    Gast
    0
    meiner meinung nach solltest du wirklich ehrlich sein und nicht sie dazu bringen schluss zu machen!
    damit gehst du einfach nur deiner pflicht (sozusagen) als ihr freund aus dem weg!!!
    du bist es ihr schuldig offen zu spielen, solche "tricks" zögern doch nur alles heraus und letztendlich ist sie genauso verletzt.
    wenn sie wirklich gar nich ahnt dass du die Beziehung nich mehr willst wirst du ihr unweigerlich vorn kopp stoßen, was natürlich ziemlich hart für sie ist.
    vielleicht kannst du sie ja langsam darauf vorbereiten, indem du ihr einfach ein bisschen zeigst, dass du nich zufrieden bist.
    das aber auf jeden fall sensibel und vorsichtig.
    taste dich so langsam heran, wenn du merkst dass sie wirklich wissen will was sache ist, also aufmerksam drauf geworden ist dass da was nich stimmt, dann sag ihr dass du die beziehung nicht mehr willst, das es schön war, aber dass es einfach vorbei ist! naja... halt einfach was du fühlst :eckig:
    ich persönlich käm mir ziemlich abgestoßen und verarscht vor wenn mein freund keinen kontakt mehr zu mir haben wollte, also find ich du solltest dich um sie kümmern, ihr zeigen dass sie dir nich egal is!!!
    ich glaub das wird ihr einiges ersparen.
    :eek4:
     
    #12
    Bisley, 14 April 2002
  13. Vivie
    Gast
    0
    Hm...also das is´ne relativ schwierige Sache. Ich denke es ist von Mensch zu Mensch und auch von Beziehung zu Beziehung verschieden, wie man am besten das große schwarze Loch in das der andere fallen könnte vermeidet.

    Klar...auf jeden Fall ehrlich sein und erklären wie man zu dem Entschluss gekommen ist. Sie wird vielleicht nachvollziehen können, warum du Schluss machst, aber im ersten (und vielleicht auch im zweiten) Moment will sowas keiner akzeptieren (es sei denn es geht ihr bereits ähnlich wie dir).

    Was den Kontakt nach der Trennung angeht, muß man wirklich drauf achten, ob man es damit nicht noch schlimmer macht. Liebt sie dich noch, interpretiert sie in jedes nette Wort oder jede liebe Geste vielleicht zuviel hinein und sie macht sich eventuell wieder Hoffnungen das ihr nochmal zusammenkommt. In dem Sinne, wäre es also schwerer für sie von dir loszukommen.

    Ich denke du solltest sie danach eine Zeit einfach in Ruhe lassen. Ihr praktisch Zeit geben, darüber hinwegzukommen und sich von dir und dem Gedanken an eure Beziehung zu lösen, denn solange wie einer immernoch etwas für den anderen empfindet tut "Freundschaft" nur weh.

    Mit etwas Glück kommt dann irgendwann der Tag, an dem ihr euch dann wieder ganz normal unterhalten könnt. Ohne das einer an "mehr" denkt. Und dann könnte man auch versuchen, aus der ehemaligen Beziehung eine gute Freundschaft aufzubauen. :zwinker:
     
    #13
    Vivie, 14 April 2002
  14. Synonym
    Gast
    0
    Hilfe!!!!

    HI Leute


    Ich muss euch mal was fragen!?!?!?!

    Ich hab eine Freundin, und das schon 4 J lange. Ich bin 19 J alt ich denke mir das ich mein leben wegschmeiße. seit ich mit ihr zusammen bin war ich immer treu.....aber jetzt reizt es mich feiern zu gehn und das will sie nicht :ashamed:( seit 4 j bin ich tag für tag mit ihr!!! und seit fast 3 j wohnt sie auch bei mir ;o( und jetzt kommt das schlimme ich glaube ich liebe sie nicht mehr richtig sie is mir zwar wichtig aber nicht das richtige für mich. wir bekommen nur noch stress und das jeden tag !!!seit fast 5wochen gibt es kein Sex mehr und sie sagt dazu als strafe lol???? das ich frech war ???!!!! das kanns doch nicht sein oder? jetzt ziehe ich auch noch um und sie will mit, was soll ich nur machen meine klappe halten und nichts sagen und so tun wie alles okay wäre oder wie soll ich Schluss machen???? ich habe echt KA!! sie redet schon von verloben und Heirat darauf hab ich wirklich gesagt keien Lust......
    Ich kann nur sagen das ich glaube, das ich sie nicht mehr liebe aber sie mir dennoch sehr wichtig ist ich will hat nicht das sie an den falschen kommt....
    Ich weiß echt nicht mehr weiter :ashamed:(

    Leute was soll ich machen sie ist nicht das richtige für mich !!!!
     
    #14
    Synonym, 18 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schluß
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Young Boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2016
3 Antworten
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten
Test