Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluss, Aus und vorbei....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 85christian19, 15 Oktober 2008.

  1. 85christian19
    0
    Hi ihr.

    Ich habe ein scheiss Problem und hoffe ihr könnt mir helfen bzw. mir helfen meine Gedanken zu ordnen... :cry:

    Ich (23) und meine Freundin (20) bzw. jetzt Exfreundin waren fast 3 Jahre zusammen. Seit 2 1/2 Jahren wohnen wir zusammen. In meinen Augen war alles okay. Auch sie betohnte immer und immer wieder wie schön es mit mir ist. Für mich war klar jeder macht mal fehler und sie meinte es auch. Sie zickt gerne oft rum und ich bekomm mein Mund nicht immer auf soll heissen anstatt mit ihr zu reden wenn was ist bin ich lieber in mich eingekehrt.... Ich wusste, dass es sie stört aber sie hat nie gross gesagt "jetzt mach ich schluss" sondern höchstens das es sie verletzt wenn ich nicht direkt sage wenn ich was habe. Ich wollte es bessern aber ich habs nich immer geschafft.

    Heute Morgen hat sie Schluss gemacht. Warum ? Zuerst hiess es "es ist alles okay aber da du nicht mit mir reden konntest muss ich Ende machen ich kann nicht mehr". Als ich sie um eine Chance bad meinte sie nur sie habe keine Kraft liebt mich nicht mehr und muss jetzt für sich alleine da sein.

    Da konnte ich schon nichts mehr war völlig am Boden. Dann hakte ich etwas nach. Am WE war sie alleine weg. Sie war bei "Kumpels" von uns und sie hat dann erzählt, dass als sie da geschlafen hat von einem der Jungs gestreichelt worden ist und sie zuerst nein sagte aufs Klo gegangen ist und dann als sie wieder kam er es wieder versuchte. Diesmal liess sie es zu. Er fingerte sie und leckte sie und sie hatte wohl noch ein gutes Gefühl dabei. Zum Sex sei es nur nicht gekommen weil noch andere da gepennt haben :cry:

    Da ich es wohl schuld bin das sie geborgenheit brauche fragte ich sie wie es weiter geht und ich nicht sauer sei nur das es weh tut. Und jetzt der Hammer: Sie meint ich wäre ihr egal. Das wäre ich schon lange sie wäre nur blind gewesen. Und es wäre gut gewesen, dass soetwas passiert wäre. Ich wäre nicht reif genug für sie und ich soll mich für mich ändern und das war es halt nun....

    Sie sagt es ist ihr alles scheiss egal. Sie hätte mich geliebt aber nicht als mich sondern nur das sie jemanden hat. Gestern und vorgestern beim Sex hätte sie auch an den einen Typen gedacht. Und das macht mich auch so fertig :cry:

    Ich soll ausziehen und sie in Ruhe lassen.

    ABER VERDAMMT ICH LIEBE SIE !!!!!!!!!!!!!

    Freunde habe ich wegen ihr alle aufgegeben und ich weiss nich was ich tun soll....

    Von heute auf morgen so nen scheiss :cry:
     
    #1
    85christian19, 15 Oktober 2008
  2. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Sie kann doch ausziehen denn sie hat die Beziehung beendet!
     
    #2
    User 75021, 15 Oktober 2008
  3. 85christian19
    0
    Naja das mit dem Ausziehen ist iO WEIL: sie kann sich die bude leisten ich nich... das war eher geschrieben weil sie sich alles so einfach macht :-(
     
    #3
    85christian19, 15 Oktober 2008
  4. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    ich schreib lieber nicht, was ich von deiner freundin im moment denke (auch wenn ich sie nicht kenne) so ein kaltes stück!
    niemand hat verdient so abserviert zu werden. und schon gar nicht wenn es sich um drei jahre handelt.

    Was du machen kannst?
    Dieses weib aus deinem leben streichen und ja, das ist schwer, um genau zu sein total schwer. und ja, es ist das einzig richtige in meinen augen!
    sie hat dich nicht verdient. und vor allem streich diesen absatz:
    such keine fehler bei dir, denn
    a.) Sie haben niemals zum Ende der Beziehung geführt. Denn sie sagt dir schließlich:
    b.) es ist ihr eh scheiß egal.


    versuch jetz vor allem erstmal dich zu erholen, abzulenken. es tut mir total leid für dich, dsas es so gelaufen ist. wie gesagt, du hast an nix schuld. sie war nicht ehrlich zu dir. sonst hätte sie dir sagen können, dass sie dich nicht "richtig" liebt.

    und hol dir jetzt bloß unterstützung von familie und freunden! das wird dir bestimmt helfen!
     
    #4
    User 70315, 15 Oktober 2008
  5. User 85592
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    113
    61
    nicht angegeben
    Wieso hast du wegen ihr alle Freunde aufgegeben? :ratlos:
     
    #5
    User 85592, 15 Oktober 2008
  6. 85christian19
    0
    ka... wenn ich das wüste ??
    ich wollte für sie da sein weil sie so nen mensch "war" der einen menschen brauchte bzw. mich brauchte ... ach ka :cry:
     
    #6
    85christian19, 15 Oktober 2008
  7. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Du armer..Fühl dich mal gedrückt.

    Ich selber weiss, wie hart es ist, gesagt zu bekommen, dass man nicht mehr geliebt wird. Mein Exfreund hat sogar gesagt, dass er mich hasst und dass ich für ihn nicht mehr als ein Stück Dreck sei..

    Du darfst ihr nicht hinterherlaufen..es ist schwer zu sagen, aber so wie sie dich behandelt hat ist sie es gar nicht wert.
    Menschen ändern sich im Laufe des Lebens und auch im Laufe einer Beziehung, habe ich selbst erlebt. Ich habe meinen Exfreund kaum noch wiedererkannt, so hatte er sich verändert.

    Versuch dich abzulenken und den Vorfall mit dem Typen zu vergessen. Ich wurde 2 mal betrogen und wenn man sich den Kopf über "Warum? Wieso?" zerbricht wird alles nur noch schlimmer..
     
    #7
    pissedbutsexy, 15 Oktober 2008
  8. Chailatte
    Benutzer gesperrt
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    ich kenn das man würde für den anderen alles geben...doch leider beruht das nicht immer auf gegenseitigkeit und wenn man alle freunde ,,aufgibt" was davon abgesehen wirklich mist ist denn freunde sind sehr wichtig, dann steht man alleine da wenn es vorbei ist...
    du hast doch auch deinen stolz denk mal drüber nach, wie kann sie dich lieben, wenn sie sich von einem anderen befriedigen lässt und dir sagt du seist ihr egal..?
    latsch ihr nicht nach, sch*** auf sie und hab deinen stolz und warte auf eine, die deine liebe ehrlich zu schätzen weiss....
     
    #8
    Chailatte, 15 Oktober 2008
  9. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Besser kann man es nicht sagen!
     
    #9
    pissedbutsexy, 15 Oktober 2008
  10. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ganz tiefes Beileid von mir! Du Armer!
     
    #10
    Shiny Flame, 15 Oktober 2008
  11. 85christian19
    0
    Also ka am meisten kotz mich an:

    a) mit mir danach noch sex haben und an ihn denken
    b) mir die schuld für alles geben.

    oki ich bin nich unschuldig aber man hätte es anders machen können :-(

    aber naja ihr habt recht ich sollte mir keine gedanken machen und meine scheiss hoffnung aufgeben das alles gut wird.. macht mich nur kaputt.... :cry:
     
    #11
    85christian19, 15 Oktober 2008
  12. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    Du darfst die Schuld auf keinen Fall bei dir suchen, und die alte Masche "Es hätte halt nicht sein sollten." kann in deinem Fall wohl auch nix, bleiben also nicht mehr viele Faktoren, denen man die Schuld zusprechen kann. Einer, genauer gesagt.
    Aber abgesehen davon ist es sowieso relativ sinnfrei und höchstens in zermürbenden Maße deprimierend, nach der/dem Schuldigen zu fragen.
    Ich kenn deine Freundin zwar nicht, aber allein was sie in den letzten Tagen geleistet hat, ist Anlass und Begründung genug, sie abzustempeln und nicht mehr daran zu denken. Klar, ist leichter gesagt als getan, aber daran musst du arbeiten. Das geht nicht von heute auf morgen.
    Sie ist in der Position dich rauszuschmeißen? Das ist natürlich ganz schlecht, hast du denn wirklich niemanden, der dich einstweilen aufnehmen würde?
    Ansonsten sprech ich dir mein Beileid aus, für mich persönlich ist es unvorstellbar, was du wohl gerade durchmachen musst, Namensvetter :zwinker:.
     
    #12
    faKe, 15 Oktober 2008
  13. 85christian19
    0
    jetzt sitzen wir beide im wohnzimmer und 3x dürft ihr rahten mit wem sie chattet die ganze zeit :cry:
     
    #13
    85christian19, 15 Oktober 2008
  14. 85christian19
    0
    Ich blick nicht mehr durch. Was soll ich machen ?
    Wir haben gestern nocheinmal über alles geredet.

    Sie sagt sie braucht Zeit und es tut ihr alles leid und sie hätte es nicht so gemeint und ich wäre ihr nicht egal. Sie hat aber auch Gefühle für den anderen. Sie ist grade auf dem Weg zu ihm um mit ihm zu reden. Er wohnt ca. 5 Stunden von hier weg.

    Ich soll ihr Zeit geben.. Aber in der Zeit hat sie spass mit ihm ?

    Verdammt ich liebe sie noch ............ :cry:
     
    #14
    85christian19, 16 Oktober 2008
  15. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Zwei Fragen:

    Wer steht im Mietvertrag und wer bezahlt was bei Euch?
     
    #15
    kingofchaos, 16 Oktober 2008
  16. GoldenGrace
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sie will sich denke ich nur ncoh en türchen offen halten, falls aus der anderen sache doch nix mehr wird.
    was machst du denn eigentlich beruflich? du solltest dringend andere prioritäten setzen, so wird das nix.
     
    #16
    GoldenGrace, 16 Oktober 2008
  17. 85christian19
    0
    Also wir beide stehen in dem Vertrag und jeder zahlt die hälfte... ist das wichtig ?? ich arbeite als energieelektroniker und jo ka... für mich ging immer die liebe vor... :cry:
     
    #17
    85christian19, 16 Oktober 2008
  18. SnakePlisken
    Meistens hier zu finden
    889
    148
    250
    nicht angegeben
    Auch wenn das jetzt hart klingt, stell das wimmern ab, kneif die Hinterbacken zusammen und handel jetzt.

    Schieß sie in den Wind und mach dich glücklich, mit so einer wirste nie mehr glücklich. DIe nimmt dich aus wie ne Weihnachtsgans wo sie nur kann. Und diese Sprüche mit "ach du seiest ihr ja net egal" od. "sie liebt euch beide, kann sich aber net entscheiden" sind die pure Heuchelei und Lügerei.

    Wer so ankommt macht sowas mit jemanden wie dir immer wieder und wieder. Pack deine Sachen, such dir ne Wohnung die du dir leisten kannst und mach nen Schlußstrich mit ihr. Vergiss Sie und alles was dich an SIe erinnern könnte.

    Mach einen Neuanfang, wird zwar schwer für dich weil du sie ja noch liebst aber jetzt mal ehrlich, kannst du wirklich jemanden mit einem so kellertiefen Niveau überhaupt noch lieben!? Du bist fertig wegen der Sache und sie flirtet mit dem anderen Typen während ihr im selben Raum seid, was ist denn das bitte schön für ein stilvolles Verhalten.

    Ausserdem du bist nicht schuld an der Misere, du hast versucht dich zu ändern, aber sowas ist ne schwere Sache. Und was macht sie, sie belügt dich und spielt dir die "Friede-Freude-Eierkuchen"-Welt vor. Und BÄNG haut sie dir eine rein und packt alles aus was sie genervt hat an dir und serviert dich eiskalt ab. Sie sollte sich den Schuh anziehen wer hier Schuld am Beziehnungsende hat und net du. Sei dir dessen bewusst, es gibt immer 2 in einer Beziehung und beide müssen daran arbeiten und nicht immer nur einer allein um die Beziehung intakt zu halten, das müssen beide. Und wenn beide das tun dann liegt ihnen was an der gemeinsamen Beziehung und wenn dem net der Fall ist, dann scheint es dem anderen der nix macht wohl egal zu sein was mit der Beziehung passiert.

    Schreib Freunde von früher an, echte Freunde halten auchmal ne längere Funkstille aus (kenn ich von meinen Freunden), ggf. kannste bei jemanden auch kurz wohnen bis du was gefunden hast.

    2 Wichtige Punkte musste machen.

    1. Vergiss Sie
    2. Bau soviel Distanz wie möglich auf zu ihr und lass sie nie wieder an dich ran.

    Du wirst das schon packen, musst nur an dich glauben, drücke dir die Daumen.
     
    #18
    SnakePlisken, 16 Oktober 2008
  19. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Wenn jetzt Du als Mieter drin gestanden hättest, hättest Du sie rausschmeissen können. Wenn ihr beide als Mieter im vertrag steht, wirds eh schwierig. Theoretisch könntest Du noch für Mietzahlungen haften, auch wenn Du nicht mehr in der Wohnung bist.

    So kann ich Dir nur raten, spätestens zum 1.11. auszuziehen und zu versuchen, als dem Mietvertrag rauszukommen.

    Das ist eh mein Tip: Trenne Dich schnellstmöglich von ihr!! Das Gesäusel von ihr dient m.E. nach nur dazu, Dich warmzuhalten, wenn sie ihr Neuer wieder abserviert. Das mit dem wird sich wahrscheinlich eh bald erledigt haben.
     
    #19
    kingofchaos, 16 Oktober 2008
  20. 85christian19
    0
    ich würde gerne... aber ich liebe sie verdammt... und ich trau ihr eigentlich nich zu mir in der hinsicht weh zu tun oder mich auszunützen... okay anders rum: sie hat mich in gewisser weise verarscht... aber ka.....

    ach man :-(
     
    #20
    85christian19, 16 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss vorbei
Mudfreak
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2010
30 Antworten
Samantha26
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2009
15 Antworten
keenacat
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2006
27 Antworten