Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluss gemacht - wirds wieder?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von >Hulk<, 30 Dezember 2007.

  1. >Hulk<
    >Hulk< (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    edit

    edit
     
    #1
    >Hulk<, 30 Dezember 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na ja von dem " so schnell wie möglich" solltest du mal wegkommen.

    Da wir ja jetzt nicht wissen was da genau alles vorgefallen ist, kann man ja jetzt sagen ob das gerechtfertigt war oder nicht.

    Aber letztendlich hat sie jetzt erstmal ne Entscheidung getroffen, damit sie wieder glücklich sein kann. Das musst du jetzt erstmal akzeptieren.

    Gib ihr Zeit und schau mal langsam weiter... hast du dich denn dafür entschuldigt was vorgefallen ist?

    Wenn noch Gefühle auf ihrer Seite da sind, dann KÖNNTE das ja mal wieder was werden. Aber versuchs nicht zu erzwingen und gib ihr jetzt erstmal Zeit!
     
    #2
    User 48246, 30 Dezember 2007
  3. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Das kommt wohl darauf an wie schwerwiegend die Gründe für ihre Entscheidung gewesen sind und ob sie eine Chance sieht darüber hinweg zu sehen wenn Du/Ihr bereit bist/seid diese zu ändern.
     
    #3
    Traumfänger*, 30 Dezember 2007
  4. >Hulk<
    >Hulk< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    edit
     
    #4
    >Hulk<, 31 Dezember 2007
  5. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Wieso willst du mit jemandem zusammen sein, bei dem du dich verstellen musst? Ich würde mal stark raten, dass du dich als einen netten Kerl ausgegeben hast, als ihr euch kennengelernt habt. Ist auch normal - jeder will von sich nur das beste zeigen.^^

    Aber man muss sich auch so geben wie man wirklich ist. Und wenn du schon von dir aus sagst, dass es dir schwer fallen wird, so zu sein, wie sie dich kennengelernt hat, dann würde ich dir raten sie zu vergessen und zu lernen sich nicht zu verstellen. Ich denke nicht, dass eure Beziehung auch bei einem neuen Versuch lange halten würde. Und jetzt nach der Trennung erst, fühlst du wirklich was für sie. Aber ich vermute, dass du den Verlust einfach nicht ertragen kannst und du das erst mal verarbeiten musst...

    Es wird schon noch die Richtige kommen, die dich auch so akzeptiert, wie du bist und die du auch während der Beziehung lieben wirst.

    LG,
    Drache
     
    #5
    Drachengirlie, 1 Januar 2008
  6. >Hulk<
    >Hulk< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    edit
     
    #6
    >Hulk<, 1 Januar 2008
  7. XyLiLiana
    XyLiLiana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das kenn ich mehr oder weniger nur das bei mir noch ein tiefgründigeres trauma seiner seits bei mischt. sowas ist echt scheiße. aber du solltest dich jetzt echt net fallen lassen, weder mit dir selbst klar kommen und ihr zeigen wie viel sie dir bedeutet. entweder baut sich dann etwas neues auf oder ihr entwickelt eine tiefgründige freundschaft für einander. du solltest auf jeden fall ihr zeit lassen. aber auch keine angst haben das sie evt mit irgend einem kerl ins bett hüpft oder os. wen frau aus einem tiefgründigen grund schluss macht dann hat sie nicht vor sich mal eben zu trösten. so seh ich das zu mindest...
     
    #7
    XyLiLiana, 1 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss gemacht wirds
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
alfredo87
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2016
12 Antworten
Tioh
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2016
8 Antworten