Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluss. Kann ich mir noch Hoffnungen machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 40336, 26 Juli 2005.

  1. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    User 40336, 26 Juli 2005
  2. ping_pong
    ping_pong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Zunächst würd ich einfach mal ein paar Tage warten - damit ihr beide ein bisschen Ruhe habt und nochmal über alles nachdenken könnt.

    Und dann würde ich mir etwas überlegen, was Spaß macht! Am besten etwas draußen (viell. Freibad, ne Radtour, ein Picknick....) - weil daheim rumgammeln findet er ja öde!

    Zu dem Treffen selber würde ich eher erstmal freundschaftlich gehen und schaun wie er sich dir gegenüber verhält. Wenns gut läuft und du dir deiner Gefühle noch sicher bist, dann würd ich entweder gleich darüber reden, ob er überhaupt noch chancen sieht; oder noch ein paar Treffen abwarten und dann nochmal reden.

    Mfg Julia
     
    #2
    ping_pong, 26 Juli 2005
  3. Sexbunny
    Sexbunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    Hallo du,

    Ich kann dich verstehen, dass du ihn gerne wieder zurückhaben möchtest und ich verstehe auch, dass du nicht weisst, wie du dich bei einem Treffen ihm gegenüber verhalten sollst.
    Aber immerhin: Er meinte ihr könnt gute Freunde bleiben und weiterhin viel gemeinsam unternehmen! Ist sicher keine große Hilfe wenn ich dir sage, dass das schon mal ein guter Anfang ist, denn so etwas finde ich kommt selten aus dem Mund eines Jungens.
    Vielleicht ist es auch nur eine Phase von ihm wenn er meint, er möchte nicht immer nur daheim rumhängen.

    Wenn du ihn zurückwillst versuch aus ihm den Grund herauszuholen, wieso er Schluss gemacht hat, denn für mich ist das, was er gesagt hat, nicht wirklich ein Grund!
    Damit würde ich mich auf keinen Fall zufriedengeben. Außerdem sind 2 Jahre und 10 Monate eine ziemlich lange Zeit. Das alles deswegen hinschmeissen? ...

    Du meintest, du würdest ihn gerne morgen anrufen?
    Mach doch: Er meinte doch selbst, ihr bleibt gute Freunde und unternehmt auch gemeinsam etwas. Also, ich würds dann auch machen!! Könnte ja durchaus sein, dass er dann seine Meinung ändert..

    Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute!!
    LG Nina :smile:

    Kopf hoch!
     
    #3
    Sexbunny, 26 Juli 2005
  4. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    .....
     
    #4
    User 40336, 26 Juli 2005
  5. ping_pong
    ping_pong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Das macht die sache natürlich um einiges schwerer! Aber du merkst ja schon beim telefonieren ob du weinen musst oder nicht. Wenn nicht, würd ich das einfach als positive Erfahrung nehmen und mich mit ihm treffen.
    Beim Treffen selber solltest du nicht versuchen ihn zu küssen - vielleicht fühlt er sich dann bedrängt. Außerdem wird es wohl sehr schmerzhaft sein, falls er den Kuss zurückweist!

    Ob er euch jetzt noch eine Chance gibt ist natürlich schwer zu sagen. Das weiß leider nur er....

    Lg Julia
     
    #5
    ping_pong, 27 Juli 2005
  6. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich würde davon wirklich abraten, ihn jetzt gleich anzurufen oder dich mit ihm zu treffen. das wäre für dich und dein gefühlsleben wirklich nicht gut. geh jetzt davon aus, dass schluss ist und verhalte dich auch so. kein kontakt solange, bis du über den ersten schock hinweg bist und es richtig begriffen hast. dafür brauchst du einige wochen und nicht drei tage. ich halte seinen grund für eine trennung auch für merkwürdig. man gibt doch keine Beziehung auf, einfach so, weils grad langweilig ist. ich denke, dass ihm etwas passiert ist, was ihn aus der bahn geworfen hat. eine andere frau würde mir jetzt einfallen. die hat er in seinem urlaub kennengelernt und nun ist das alles aufregend und neu und die alte wird entsorgt. wenn du ihn jedesmal (wie auch schon das letzte mal) zurückkommen lässt, wenn er wankelmütig wird, dann wird er sich das ganze immer weniger überlegen. er kann ja zurückkommen, wenns doch nichts ist. er kann dich wieder rauskramen wie ein altes paar schuhe. so geht das nicht.

    wo ist denn deine verletztheit über die trennung und deine wut? die stecken noch in dir drinnen, weil du noch nicht begriffen hast, was passiert ist. also lass dir um gottes willen zeit! zwing dich dazu.
     
    #6
    klärchen, 27 Juli 2005
  7. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da stimme ich klärchen zu.

    Ich würde ihn auch erstmal nicht anrufen, so schwer das fällt, ich weiß. Ich bin im Moment in der selben Situation. Wir haben seit 2 Wochen Schluss und ich habe noch keine Anstalten gemacht mich bei ihm zu melden. Ist verdasmmt hart mit der Zeit.

    Ich denke aber, dass jeder erstmal selber damit klar kommen muss und sich so seine Gedanken machen sollte. Lass ihn sich über seine Gefühle klar werden. Denn wenn er wirklich nur Schluss gemacht hat, weils langweilig war, müssen da ja noch Gefühle sein und das wird er, wenn auch erst in ein paar Wochen, merken. Klar ist diese Ungewissheit sch..... und treibt einen zum Wahnsinn, aber deshalb musst du davon ausgehen, dass ihr Schluss habt, dann ist die Enttäuschung nachher, wenn er doch nicht mehr ankommt, nicht so groß!

    Freunde bleiben schön und gut, das hat mir mein Ex vor 2 Wochen auch direkt angeboten. Aber ich glaube das geht nicht. Wenn ich mir vorstelle mich nochmal so mit ihm zu treffen, rein freundschaftlich, ich würde kaputtgehen. Ich hätte die ganze Zeit das Verlangen ihn zu berühren und so weiter. Man ist noch nicht direkt zu einer Freundschaft bereit, das tut nur weh! Lass ein bißchen Zeit vergehen..., das muss ich auch machen und wer weiß, nach einer Weile sieht die Welt vielleicht schon wieder ganz anders aus.

    Hoffe ich konnte dir ein bißchen helfen
     
    #7
    *SweetHeart*, 27 Juli 2005
  8. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    .....
     
    #8
    User 40336, 27 Juli 2005
  9. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann berichte mal wie es war, das Telefonat und auch das Treffen!
     
    #9
    *SweetHeart*, 27 Juli 2005
  10. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    ......
     
    #10
    User 40336, 28 Juli 2005
  11. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man nach fast 3 Jahren dir ihr zusammen wart schon nach 2 Wochen eine Neue hat. Sorry, aber das kann gar nicht sein.

    Na, dann würde ich an deiner Stelle jetzt langsam aber sicher versuchen von ihm loszukommen. Wenn er dann nämlich doch keine Beziehung mehr mit dir möchte, ist die Enttäuschung der Schmerz nachher nicht noch um so größer. Und ich würde warte, ob ER dich anruft und ob auch ER das Treffen vorschlägt.
     
    #11
    *SweetHeart*, 28 Juli 2005
  12. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    ......
     
    #12
    User 40336, 28 Juli 2005
  13. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was willst du mit dem Treffen erreichen?

    Ich würde warten, bis ER anruft und ein Treffen vorschlägt. Sorry, aber ist wahrscheinlich das Beste, auch wenns schwer ist!
     
    #13
    *SweetHeart*, 29 Juli 2005
  14. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich geb SweetHeart recht. derjenige, der sich getrennt hat fühlt sich oft nur bedrängt von dem liebeskranken anderen. damit kann man mer kaputt macen als sein muss. zwinge dich, ihn nicht mehr zu kontaktieren. wirklich, das wird davon einfach nicht besser. du brauchst kein treffen, sondern abstand. du wirst alles, was er sagt und tut, um nett zu sein, als liebeszeichen von ihm interpretieren und dir immer wieder hoffnungen machen. lass es, mädchen. es bringt nichts.
     
    #14
    klärchen, 29 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss mir noch
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Young Boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2016
3 Antworten
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten