Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schluss machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sonnenschein88, 21 Juli 2007.

Stichworte:
  1. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich habe gerade ein großes problem mit meinem freund. also es ist so das er schon immer eine sehr offene art gegenüber anderen mädels hatte.
    das ist mir schon am anfang unserer Beziehung aufgefallen. egal ob wir über die straße laufen und auf der anderen seite ein mädel läuft das ihm gefallt oder ob wir im schwimmbad sind...dauernd komm von ihm: "hmmM" und ein breites grinsen.
    letztes mal musste ich mir anhören das so ne tussi (von der er mal ein sexangebot bekommen hat als wir schon zusammen waren) eine lady ist.
    nunja im mom spitzt sich die lage sehr zu da er auch viele weibliche bekanntschaften im inet hat und mir letztes mal aufgefallen ist das er mit, vorallem einer, von diesen mädels rumflirtet.
    nach langer stress schieberei von meiner seite hat er das auch zugegeben...ich muss dazu sagen das ich bei sowas extrem empfindlich bin.
    ich möchte nicht das mein freund mit anderen mädels flirtet auch wenns nur online ist schließlich mache ich das auch nicht und ich habe auch nicht das verlangen danach.
    das alles hat mich sehr verletzt bis ich ihm nen brief geschrieben habe in dem ich ihm meine gefühle und wünsche erklärt habe...
    in der nacht darauf war ich kurz vorm schluss machen habe mich aber wieder von ihm rum griegen lassen...ich wollte das er den kontakt zu dieser tussi beendet...das hat er gemacht aba einen tag später hat er wieder kontakt zu ihr aufgenommen...jetzt habe ich mit bekommen das er auch wieder mit ihr geflirtet hat....

    für mich ist dass alles nur noch quälerei...trotz vielen erklärungen von meiner seite versteht er meine meinung und meine situation nicht und das sagt er auch...
    dementsprechend hat er wahrscheinlich auch wieder kontankt zu ihr...seiner meinung nach würde nie etwas mit einer anderen laufen..er würde mir auch nicht fremd gehen das weiss ich, mich nervt einfach nur dieses geflirte...
    und das schlimme ist das ihm dieser kontakt wichtiger ist als ich, wobei er genau weiss das er mich mit diesem verhalten verletzt.

    im mom ist es so das ich erstens enttäuscht bin weil er eben noch flirtet obwohl er ges hat das er es im allgemeinen un mit dieser tussi ausm inet lässt...aba was mind genauso schlimm ist, ist das er mir dinge verspricht (kontaktabbruch,kein flirten mehr,änderung seinerseits) und diese am nächsten tag wie weg geblasen sind und sich wie vorher verhält....
     
    #1
    sonnenschein88, 21 Juli 2007
  2. Moni90
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    .........
     
    #2
    Moni90, 21 Juli 2007
  3. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Diese Situation kenne ich..
    Nun, wenn es dich so sehr belastet und du gar nicht mit klarkommst, wäre ein Schlussstrich vielleicht das beste..
    Andererseits, macht er ausser flirten ja nix(ich weiss ist auch nicht immer angenehm)er betrügt dich ja nicht, vielleicht solltest du ihm ein bisschen Vetrauen.
    Ok, das anlügen und versprechen nicht halten, ist schon scheisse.
    Denk drüber nach, schau was wäre für dich im moment das beste und handle dann dementsprechend
     
    #3
    mometn22, 21 Juli 2007
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Stell ihm mal ein Ultimatum. Nachdem du ja selber sagst ihm ist das Flirten wichtiger als du, dann sag einfach zu ihm: Wenn dir das flirten wirklich wichtiger ist als ich dann ist es aus. Und dann gehst du. Klingt hart aber viell merkt er dann was er an dir hat.
     
    #4
    capricorn84, 21 Juli 2007
  5. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure antworten :smile:

    @ Moni90: das mit dem herunter spielen kenne ich auch. Manchmal weiss ich dann garnicht, ob er weiss von was er eig redet.

    @ mometn22: also im mom überwiegen die negativen seiten in unsrer Beziehung. und zu dem punkt das er ja eig "nur" flirtet, muss ich sagen das ich nicht so sachlich bleiben kann und denken kann: hmm naja so lange er mir nicht fremd geht ist alles in ordnung.

    @ capricorn84: das mit dem ultimatum habe ich ja eig schon versucht...
    ich habe zu ihm ges das er den kontakt mit diesm mädchen abbrechen soll oder ich sonst weg bin...dann war ich ja auch kurz vorm schluss machen und jetzt hat er trotzdem wieder kontakt zu ihr :cry:

    am krassesten fand ich das er meinte, dass er sie mal zu einer shisha einladen würde wenn sie nicht so weit weg wohnen würde...
    er erwartet also von mir, dass ich es toleriere das er sich mit nem mädel trifft das single is und bei dem er selbst zugegeben hat das er mit ihr geflirtet hat! für ihn ist das kein problem weil er ja wüsste das nichts passieren würde blabla...

    naja ich mach mir ma n paar gedanken

    danke nochmal lg
     
    #5
    sonnenschein88, 21 Juli 2007
  6. Moni90
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    ........
     
    #6
    Moni90, 23 Juli 2007
  7. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    flirten ist nicht gleich fremdgehen, und es entwickelt sich auch nicht dazu weiter. und am fremdgehen sind ja wenn beide partner schuld, auch der der mit misstrauen eifersucht und ultimaten krampfhaft die Beziehung zerstört.

    fremdflirten und das koketieren mit dem feuer ist eigendlich etwas das die beziehung belebt, etwas das spaß macht, und sicher nichts was mit eifersucht belegt gehört.
    was aufjedenfall schlimmer als das flirten ist ist diese sie oder ich mentalität die hier manche haben. die frau die mir ein ultimatum stellt mit wem ich befreundet bin oder rede ist es nicht wert eine beziehung zu führen. oder ist man verpflichtet alle kontakte abzubrechen nur weil man ne beziehung führt? wieso dann überhaupt eine beziehung führen? wenn man sich nur aufeinander versteift und nie mals andere imputs bekommt wird das doch sehr schnell fad oder?

    mach schluss mit ihm, du bist ja mit ihm sowieso nicht glücklich, und wenn unterstellst du ihm trotzdem das er dich sofort betrügen würde. also lass ihn lieber gehen, und lern mit deinen selbstzweifeln umzugehen.
     
    #7
    Reliant, 24 Juli 2007
  8. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @ Moni 90

    oh man ich verstehe dich gerade so gut...es stimmt warum sollen wir so etwas einfach weg stecken?

    und bei der story die du erzählt hast mit dem anderen mädchen das dein freund einfach mal so besuchen wollte, kann ich verstehen das dich das fertig macht...das ist genauso wie als mein freund gesagt hat , dass er sich mal mit dieser inet bekanntschaft treffen würde...
    bei sowas werde ich aggressiv...ich verstehe einfach nicht wieso ein Kerl der eine freundin hat die ihm gefällt und die ihm alles gibt so etwas braucht...mein freund meinte mal es bringt ihm selbstbestätigung zu flirten naja....

    ich denke auch das zw flirten und dann evtl fremdgehen nicht viel fehlt...mein freund sagt mir zwar immer das er das nie machen würde, aber ich denke wenn schon ein reiz zw 2 menschen besteht und dann der impuls von einer seite kommt schon mehr passieren kann...

    naja momentan sieht es so aus, dass wir ne richtig große krise hatten...es wird gerade wieder etwas besser, da er seinem kumpel alles erzählt hat und ihn auch den brief lesen lassen hat und dieser kumpel mich glücklicherweise sehr gut verstanden hat...die beiden haben geredet und der kumpel hat ihm irgendwie klar gemacht was wichtiger ist: ne inet bekanntschaft oder ich? und im mom sieht es so aus als ob mein freund es endlich kapiert hat...zumindest hat er bis jez kein kontakt mehr zu der tussi gehabt und meinte auch er wolle sich ändern...naja ich brauch zeit um das zu glauben und muss es sehen das sich was ändert, weil ich nicht in 3 wochen wieder so fertig sein will wegen so nem problem...

    also lass dich nicht fertig machen von dingen die dein freund macht...ich habe mir mal ges das ich es nie wieder so weit kommen lasse (wie bei dem typ vor meinem freund) das es mir richtig weh tut...klar tut stress in der beziehung auch weh aber dann erreicht man vll auch was...ich wünsch dir viel glück

    @ Reliant25

    ich versuche in keinster weise unsere beziehung zu zerstören...in einer beziehung lernen sich beide partner besser kennen und ich denke das es normal ist, dass früher oder später differenzen auftreten, weil eben jeder mensch anders ist...wenn solche unterschiede auftreten ( wie bei uns das er gerne flirtet, ich es aber nicht will) denke ich dass man sagen muss was einen stört, weil erst dann, wenn man es nicht sagt eine beziehung absolut keinen sinn macht, weil man sich nur quält...eine beziehung ist dafür da auch mal probleme durchzustehen, kompromisse einzugehen und etwas zu verändern...das erwarte ich von meinem freund wenn mir etwas nicht passt, genauso würde ich es für ihn machen...ich habe mit der zeit nun mal gemerkt das mich das rumgeflirte nervt dafür kann ich nichts so bin ich nun mal...man lernt in einer beziehung nun mal auch über sich selbst, der eine ist nun mal bei dem einen thema toleranter und der andere beim anderen, und entweder der andere partner kommt dann auf einen zu, weil ihm auch was an der beziehung liegt oder es hat wirklich keinen sinn....

    ich denke wenn man nur auf seiner schiene fährt wie du eig absolut nichts für die bez tun zu wollen, nur weil man auf etwas völlig unwichtiges verzichten müsste, um die bez zu retten und wenn man weiss das man damit seinem partner weh tut man kein mensch für beziehungen ist! entweder ist es so oder du hast eine freundin die flirten toleriert, dann herzlichen glückwünsch...aber es sind nun mal nicht alle frauen gleich und dafür habt ihr bestimmt bei etwas anderem eure probs...
    ich kenne nämlich kein pärchen bei dem es keine reibereien gibt, egal um was es geht und es ist eig immer das selbe grundschema man möchte verständnis, egal was das prob ist, und man möchte etwas ändern und dazu gehören zwei! wenn einer seinen egotripp fährt und für die bez nichts ändern will ist er wohl eher ein perfekter single...

    ich bin keine hysterische frau die ihrem freund jegliche kontakte zum anderen geschlecht verbietet das wäre lächerlich...ich würde ihm auch nie etwas verbieten wollen,er müsste die dinge selbst ändern, wenn er weiss was das prob ist, sonst hat es keinen sinn...glaub mir er hat seit dem anfang unserer bez sehr viele inet kontakte und auch normale kontake zu mädchen...das macht mir nichts aus solange diese auf einer normalen ebene statt finden...wenn das der fall ist bin ich die beste freundin die man haben kann...nur sobalb mir auffällt das mehr daraus wird stört es mich halt( eine sache die ich an mir in unserer bez kennengelernt habe) und dann müssen beide was ändern sonst hätte das garkeinen sinn!
     
    #8
    sonnenschein88, 26 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schluss
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Young Boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2016
3 Antworten
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten