Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluss machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ocean Soul, 29 März 2008.

Stichworte:
  1. Ocean Soul
    Ocean Soul (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Also, ich bin mit meinem Freund jetzt schon über 2 Jahre zusammen und eigentlich lief immer alles gut, bis auf ein paar wenige Momente. Eigentlich hab ich ihn immer total vermisst, wenn er mal weg war, also im Urlaub oder so, aber momentan ist es mir irgendwie gleichgültig hab ich so das Gefühl. Er ist jetzt bisher seit einer Woche Ski-Fahren und ich hab ihn bisher nie richtig vermisst, wo ich mir gewünscht hätte, er ist jetzt bei mir oder so. Und das war bisher immer anders und ich hab auch nicht wirklich oft an ihn gedacht.
    Ich überlege einfach die ganze Zeit, ob meine Gefühle nachlassen oder ob das einfach nur so eine Phase hab. Nach einer Woche kann man das denke ich nicht gleich feststellen, aber bevor er weg war, hat jemand behauptet, er sei mir fremdgegangen, ob das jetzt stimmt oder nicht, spielt keine Rolle, es war einfach nur so, dass es mir irgendwie mehr oder weniger egal war. Wenn ich daran denke, er könnte mir fremdgegangen sein, find ich das zwar nicht toll, bin aber auch nich traurig oder ähnliches. Normalerweise bin ich schon eher etwas eifersüchtig und mich verletzt fremdgehen eigentlich auch sehr und die Vorstellung auch. Aber dieses mal irgendwie nicht...
    Glaubt ihr, das ist nur eine Phase bzw hattet ihr sowas auch schon mal oder ist es wohl einfach so, dass meine Gefühle für ihn nachlassen?
     
    #1
    Ocean Soul, 29 März 2008
  2. Marscha
    Marscha (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    Hmmm und schonmal drüber nach gedacht wie es wäre wenn er dann mal ganz weg ist also wenn du schluss machen würdest?
    Wenn dir das dann auch egal ist dann mach halt schluss weil ich denke das ist dann keine Phase mehr
     
    #2
    Marscha, 29 März 2008
  3. Kokosflocke
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    113
    29
    vergeben und glücklich
    Es könnte nur eine Phase sein, aber es ist ebenso möglich das du ihn wirklich nicht mehr liebst.

    Bei meinem Ex hatte ich öfter solche Phasen in denen er mir egal war, doch das waren wie gesagt nur Phasen. Die Gefühle kamen nach einigen Wochen wieder zurück.

    Bei letzten Mal allerdings kamen sie nicht mehr zurück, obwohl ich mehrere Monate darauf gewartet habe, aber sie waren weg, wie Schall und Rauch...Deswegen habe ich vor einigen Wochen Schluss gemacht.

    Hör auf dein Herz, es wird dir schon die richtige Antwort geben!
     
    #3
    Kokosflocke, 29 März 2008
  4. Ocean Soul
    Ocean Soul (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, egal wäre mir das nicht, 2 Jahre ist ja auch ne lange Zeit und sie war ja auch schön und das dann einfach so aufzugeben....
     
    #4
    Ocean Soul, 29 März 2008
  5. coastertom
    coastertom (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Sicher war es ne schöne Zeit, aber die wird dir ja nicht weggenommen, wenn du Schluss machst.
    Du musst dich fragen, ob es dir noch wichtig ist, dass er bei dir ist. Brauchst du ihn oder kann er länger wegbleiben?

    So wie dein Geschriebenes rüberkommt, scheint dir das wirklich gleichgültig zu sein.

    Ich würde dir raten, zu warten, bis er wiederkommt. Vielleicht merkst du auch erst dann, was dir gefehlt hat. Wenn du dich freust, ihn wiederzusehen und ihn auch nicht mehr so schnell wieder wegfahren lassen willst, dann bleibe bei ihm.
    Wenn es dir egal ist, dass er wiedergekommen ist, dann tendiere ich auch zum Schluss machen, weil dann wirklich keine Gefühle mehr im Spiel sind.

    Gruß
    coastertom
     
    #5
    coastertom, 29 März 2008
  6. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also vielleicht hilft es dir ja ein bisschen:

    Ich hatte auch das gleiche Problem wie du.
    Ich fühlte mich manchmal alleine, obwohl er bei mir war.
    Ich hab hier auch irgendwo einen alten Thread rumfliegen, wo ich hier die User auch um Hilfe gebeten habe.

    Bei uns war es nur eine Phase, die leider lange anhielt.(sind nun 2 1/2Jahre zusammen)
    Man stritt sich des öfteren, hatten kaum noch für einander Zeit und teilweise war auch die Spannung weg.
    Klar, dass dann die Gefühle langsam ins negative geraten können.
    Von seiner Seite aus war immer alles ok, nur ich war unglücklich

    Was ich gemacht habe
    :
    • mit ihm drüber geredet fast 100 Mal.
    • mit ihm Tage ausgemacht, wo wir uns sehen und wo nicht.
    • haben uns etwas länger nicht gesehen, habe dann gemerkt, dass ich ihn brauche und nicht nur vermisse, weil ich zu dem Zeitpunkt so gesehen "alleine" war
    • habe mir sogar damals eine pro und con Liste gemacht, so verwirrt war ich(von den Gefühlen her etc...)

    Haben dadurch auch mal etwas gemeinsames gemacht wie Therme,Kino,Disco oder einfach mal nen DVD abend.

    Wir haben vorher fast nur was mit Freunden zusammen gemacht.

    Mit der Zeit sind wir uns wieder näher gekommen. Klar hat es zwischendurch wieder gekriselt, aber es war nicht mehr so, dass ich angst um meine Gefühle hatte.

    Was ich damit sagen will:
    Wahrscheinlich brauchst du Zeit. Rede mit ihm, egal wie oft!
    Nimm dir vielleicht auch mal eine Auszeit, erkläre ihm deine Gründe etc...sonst hast du ihn den Boden unter den Füßen weggenommen(so aus heiterem Himmel plötzlich).

    Wir waren sogesehen auch in unserer Auszeit "auseinander" es war nicht so klar, aber ich habe gemerkt, dass wenn wir nicht mehr "zusammen gekommen" wären, ich es bitter bereut hätte.

    Dreh die Münze mehrmals um und betrachte deine Situation genauer.

    Wenn du irgendwelche Fragen noch hast, dann schick mir eine PN:smile:
     
    #6
    SunJoyce, 29 März 2008
  7. Ocean Soul
    Ocean Soul (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich hab ihn heute wiedergesehen und eigentlich war es schon schön und ich fands auch schade, als er dann wieder fahren musste...Ich will ihm des jetzt eigentlich nich sagen, weil wir werden uns jetzt eh erst mal nur sehr wenig sehen, weil er jetzt dann Abi hat und dann will ich ihn auch nicht mit irgendwas belasten.
    Aber vielleicht ist das ja dann auch gut, wenn wir uns nicht so oft sehen...
    Und wenn er sein Abi hat, können wir ja weiterschauen...Ich hoffe das Beste, aber ich hab irgendwie nicht so das Gefühl Schluss machen zu wollen irgendwie...
    Ich mach momentan irgendwie auch verdammt gerne was mit Freunden und dann ist es mir teilweise auch schon fast recht, wenn er nicht dabei ist und das macht mir irgendwie auch so ein paar Gedanken, aber das ist auch nicht immer so, dass ich so denke...
     
    #7
    Ocean Soul, 30 März 2008
  8. coastertom
    coastertom (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Das man auch mal was ohne sein Partner unternhmen will, ist völlig normal.

    Naja, das muss aber leider nicht zwingend an der Liebe liegen. Kann auch einfach daran liegen, dass du nicht alleine sein willst.
     
    #8
    coastertom, 30 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Young Boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2016
3 Antworten
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten