Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluss , rose schenken ??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von deresel, 5 April 2007.

  1. deresel
    Gast
    0
    Hallo ,

    wir ihr schon mitgekriegt habt hat ja meine Freundin schluss gemacht.

    Jetzt ist halt auch Kontaktabbruch!!!

    Meint ihr das wäre ok , wenn ich in paar Wochen, ihr eine Rose schenke? also ich werde ihr sie dann nicht direkt geben, sondern ihrer Mutter oder so , wenn meine ex Freundin halt nicht zu hause ist.

    Wäre das ok oder könnte sie das dann Falsch verstehen?

    Oder sollte ich lieber einen dahin schicken der ihr die Rose gibt, damit sie nciht weißt von wem die Rose ist .

    Ich will ihr nicht damit meine Liebe zeigen, sondern mich nochmal für die schöne und vergessliche Zeit danken und das ich immer ncoh an sie denke ...
     
    #1
    deresel, 5 April 2007
  2. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    kommt darauf an, wieso schluss ist... wenns schlichtweg nimmer gepasst hat, dann kannst du sie ihr auch persönlich mit nem kleinen Brief geben... ich find die idee schön.. (vll sollte die rose aber net unbedingt rot sein!!!)
     
    #2
    User 41942, 5 April 2007
  3. deresel
    Gast
    0
    Grund ich sei zu anhänglich und sie hat keine Lust auf ne Beziehung momemtan !!! Jetzt ist Kontaktabbruch damit bei ihr und bei mir die GEfühle weg geheen und ann wird wieder versucht ne Freundschaft aufzubauen ... dann weißt man ja nicht ob wir uns nochmal verlieben oder nicht :zwinker:

    Wieso sollte die Rose dann nicht rot sein ?
     
    #3
    deresel, 5 April 2007
  4. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn du denkst eine Rose könnte sie umstimmen, dann weiß ich auch nicht...

    Was willst du damit bezwecken?Ich finde es etwas aufdringlich und echt etwas sinnfrei, denn wenn sie Schluß gemacht hat, solltest du sie erstmal in Ruhe lassen und wenn da noch was geht, dann kommt sie von allein...

    Ansonsten wird sie diese Rose (egal in welcher Farbe) als nervig auffassen. Also du erreichst genau das gegenteil damit
     
    #4
    LaPerla, 5 April 2007
  5. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    naja, das passt definitiv nicht zu schlussmachen! ne weiße rose ist schön! Und wenn der grund ist, das du zu anhänglich bist, dann warte noch n paar wochen!
     
    #5
    User 41942, 5 April 2007
  6. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Rote Rose signalisiert Liebe. Das würde ich an Stelle deiner Freundin zu aufdringlich finden, vor allem wenn wegen Anhägnlichkeit Schluss war und ihr euch darauf geeinigt habt, erstmal keinen Kontakt mehr zu haben bis ihr beide bereit seid, vll. eine Freundschaft aufzubauen.
     
    #6
    khaotique, 5 April 2007
  7. deresel
    Gast
    0
    Schluss ist ja schon seit dem 27.2 ...

    Dienstag haben wir nochmal darüber geredet und jetzt weiß ich endgültig das keine Chance mehr da ist.

    Was später in der Freundschaft wieder ist weißt ja keiner, aber bis dahin dauert das noch.

    Hatte das eh vor ende des Monats zu machen !!!

    Dann kauf ich halt nen Strauß oder ne weiße Rose ...

    ich überlege eine schwarze rose zu kaufen, weil sie diese immer gemocht hat und noch nie eine echte hatte :zwinker:
     
    #7
    deresel, 5 April 2007
  8. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber warum?

    Das hier
    spricht doch eindeutig dagegen.

    Nochmal: Was erhoffst du dir denn durch die Rosen? Sie wird einfach nur genervt davon sein, denk doch mal realistisch nach.

    Wenn sie dich verlassen hat weil du sie zu sehr eingeengt hast, dann wird sie sich erst Recht bedrängt fühlen wenn du ihr Rosen schickst. Ist das so schwer zu verstehen?
     
    #8
    LaPerla, 5 April 2007
  9. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Allgemein aber würde ich sagen, dass eine schwarze Rose nicht die richitge Wahl ist, um sich für eine schöne Zeit zu bedanken. Käme bei mir etwas komisch rüber.
    Wenn sie schwarze Rosen aber wirklich gerne hat, kannst du auch das tun.
     
    #9
    khaotique, 5 April 2007
  10. deresel
    Gast
    0
    Ja klar aber ich will sie ja nicht umstimmen oder sowas ... einfach nur danke nochmal sagen und ihr zeigen das ich immer noch an sie denke und sie mir wichtig ist ( auch wenn sie das schon weißt).

    JA eben , ne schwarze Rose ist halt eigentlich nicht gut :grin: aber sie hat immer schwarze Rosen gemocht !!!
     
    #10
    deresel, 5 April 2007
  11. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    ich halte es für keine gute Idee... du scheinst (was ja auch verständlich ist) noch sehr an ihr zu hängen... durch die Rose oder eine weitere Annäherung wird das alles nur noch schwerer für dich =( wenn auch nicht bewusst, erwartest du eine Reaktion von ihr... für einen möglichst schmerzfreien Abschluss ist dies aber nicht förderlich...
    versuch dich in nächster Zeit vor allem auf dich selbst zu konzentrieren und mach das, was du schon immer einmal machen wolltest... sei frei :smile2:
    irgendwann wird dann alles auch wieder gut... auch wenn man es sich gerade in solchen Momenten nicht vorstellen kann...

    KOPF HOCH!!!
     
    #11
    Chacaline, 5 April 2007
  12. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    ich find die idee als "Dankeschön" eig ganz gut... aber vll solltest du länger warten... die gefahr das es dir wieder schlechter geht, is viel zu groß denke ich...da haben die anderen schon recht
     
    #12
    User 41942, 5 April 2007
  13. deresel
    Gast
    0
    Nein ich erwarte schon keine Reaktion :zwinker: wieso denn auch? Sie weißt ja auch nicht das ich das vor habe ... sie soll einfach merken das sie mir immer noch wichtig ist und ich an sie denke !!!
     
    #13
    deresel, 5 April 2007
  14. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich würde auf jeden fall nachfragen, was die blume, die du ihr schnekst, jeweils zu bedeuten hat...gerade Rosen sind da sehr kritisch.
    rot=liebe
    gelb= Neid?

    da muss man wirklich höllisch aufpassen ^^
     
    #14
    pnk_lady, 5 April 2007
  15. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Hab ich auch gleich gedacht.
    Ich würds lassen. Es ist ja nicht ohne Grund kein Kontakt da, offensichtlich will sie keinen.
     
    #15
    Numina, 5 April 2007
  16. Corrupted
    Corrupted (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn es eine Rose sein soll, dann eben z.B. eine in orange. Rot ist die Farbe der Liebe und wäre wohl subjektiv in deinem Fall nicht angemessen.
     
    #16
    Corrupted, 5 April 2007
  17. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Habt ihr überhaupt keinen Kontakt?

    Also wenn mit mir schlussgemacht würde, aus dem Grund, dass ich zu anhänglich sei und sie keine Lust auf ne Beziehung hätte, und wenn sie dann (ich gehe davon aus, dass es von ihr ausging) noch den Kontakt zu mir abbricht, aber mit "Lass uns Freunde werden/bleiben" anfängt...

    ...würd ich ihr garantiert keine Rose schicken.
     
    #17
    Wowbagger, 5 April 2007
  18. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Du erhoffst dir doch noch total was. Nimm mal lieber von dem Gedanken Abstand, es könnte wieder was laufen, wenn ihr erst befreundet seid. Da spricht nicht so viel für, wie ich finde.
    Ich würde ihr auch keine Rose schenken. Wenn du ihr für die Zeit danken willst, dann schreib ihr einen Brief, und wenn du unbedingt Blumen willst, dann tut es auch ein kleiner Blumenstrauß. Rosen finde ich viel zu zweideutig, vor allem, wenn sie sich sowieso beklagt hat, du seist zu anhänglich.
     
    #18
    Immortality, 5 April 2007
  19. MähSchafi
    MähSchafi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    in einer Beziehung
    Er sagt doch er will ihr damit nur "danke" sagen und erhofft sich nichts...
    Also ich finde die Idee gut und wenn ich ne Rose geschenkt bekommen würde würde ich gar nich so drüber nachdenken was die farbe zu bedeuten hat...
    naja wies da bei deiner ex aussieht kp viell macht sie sich da gedanken...aber ich würde wenn du weißt sie mag schwarze Rosen, ne schwarze Rose schenken!
    Und ich verstehe nich warum welche meinen sie würde sich dann bedrängt fühlen,erbedankt sich doch nur :ratlos_alt:
    Als ich mit meinem freund mal auseinander war,hab ich ihm ein Bilderrahmen mit Foto von Uns geschenkt und nen Brief geschrieben!
    Damit er mich nicht vergisst...
    Er hat sich sehr drüber gefreut...
     
    #19
    MähSchafi, 5 April 2007
  20. Berufspenner
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Lass ihr jetzt erstmal richtig Zeit. Die Geste an sich ist ja nicht schlecht und der Gedanke dadurch Danke zu sagen ist auch nicht verkehrt. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass sie das wieder als aufdringlichen "Rettungsversuch" aufnimmt, ist leider sehr groß. Geb ihr die Zeit, die sie braucht und schau, was dann überhaupt passiert.
     
    #20
    Berufspenner, 5 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss rose schenken
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Young Boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2016
3 Antworten
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
11 Antworten