Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schluss, wie soll ich mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tyZieL, 19 Februar 2009.

  1. tyZieL
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    Hallo liebe Community,

    ich hab schon lang hier nichts mehr geschrieben, war mehr so als stiller Leser unterwegs, aber jetzt muss ich mir wieder mal was von der Seele schreiben und um euren Rat bitten.

    Ich war 1 ½ Jahre mit meiner Freundin zusammen und dann Mitte Januar hat sie Schluss gemacht. Es fing alles den Bach runter zu gehen, als wir beide angefangen haben zu studieren. Sie war total glücklich mit ihrem Studiengang und der ganzen Situation, hat viele neue Leute kennen gelernt und hat sich rundum wohl gefühlt.
    Ich dagegen auf der anderen Seite war mit meinem Studiengang weniger zufrieden und hatte nicht so sehr die Chance neue Leute kennen zu lernen, da ich etwas weiter weg gezogen bin zum Studieren und jedes Wochenende insgesamt 10 Stunden mit dem Zug zu meiner Freundin gefahren bin. Meine Freundin konnte nicht so oft, bzw. fast gar nicht zu mir fahren, da sie noch zu Hause ihren Sport ausgeübt hat und ihr dieser sehr wichtig war.

    Naja dann irgendwann ist es halt passiert, auf irgendeiner Party hat sie dann so einen Typen kennen gelernt, den sie auf Anhieb toll fand und sie ins grübeln gebracht hat, was unsere Beziehung angeht.
    Wir haben dann vor den Weihnachtsferien darüber geredet und sie meinte, sie wolle uns noch eine Chance geben.
    In den Ferien selbst war alles total schön, so hab ich das jedenfalls empfunden, und ich dachte dann tatsächlich am Ende der Ferien, wir hätten die Krise halbwegs überstanden. Aber dann nach 2 Wochen hat sie mir gesagt, dass sie die Beziehung nicht mehr weiterführen kann/möchte, da die Zweifel bei ihr nicht mehr weggingen.
    Naja und was ich dann nachher von Freundinnen gehört habe und ich durch eigenes Nachdenken heraus gefunden habe, hat sie sich zum Schluss von mir eingeengt gefühlt, da ich das ganze Wochenende mit ihr verbringen wollte, wenn ich da war. Ich mein, ich bin 5 Stunden hin gefahren und 5 Stunden zurück, da wollte ich die Zeit mit ihr auch nutzen, aber ihre Seite kann ich genauso verstehen irgendwie.

    Danach ging ich erstmal ein wenig auf Abstand, hab hier in meinem Studienort angefangen, ein soziales Netz aufzubauen und bin viel mit Leuten raus gegangen, ich hab mich selbst sogar ein wenig frei gefühlt, da ich nun am Wochenende nicht mehr die ganze Zeit im Zug sitzen musste.
    Sie hat sich dann auf einmal nach einer Woche gemeldet und wollte mit mir einfach reden. Das haben wir auch getan aber ich hab schnell gemerkt, dass mir das nicht gut tut, also habe ich ihr einen Tag später gesagt, dass ich mich beim nächsten Mal lieber melde, da es einfach noch zu früh war.
    Tja und eine Woche später hat sie mich per Icq angeschrieben und meinte, dass sie sich oft dabei ertappt, wie sie mich anrufen will und mit mir einfach reden will, weil sie merkt, dass sie mich einfach als Mensch vermisst und weil ich sowieso das Wochenende danach mal wieder nach Hause wollte, hab ich vorgeschlagen, dass wir uns ja mal treffen könnten, sie stimmte zu. Zwischendurch haben wir noch mal telefoniert, ziemlich ungezwungen und haben gemerkt, dass irgendwie noch eine „erotische Spannung“ zwischen uns herrscht und ich meinte, wir könnten ja zumindest unseren körperlichen Bedürfnisse decken, sie hatte zwar Lust drauf, aber verneinte das ganze erstmal.

    Dann haben wir uns getroffen.
    Nachdem es erst komisch war und wir so einen gezwungenen Abstand zwischen uns hatten, haben wir relativ schnell wieder angefangen zu kuscheln und dann irgendwann ist es passiert, wir haben uns wieder geküsst und den Rest könnt ihr euch denken.
    Danach hats angefangen, dass wir wieder mehr telefoniert haben, uns wieder ganz vertraut unterhalten haben, wir hatten sogar einmal dabei Telefonsex.
    Irgendwann hab ichs nicht mehr ausgehalten und hab sie gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, dass wir irgendwann wieder zusammen kommen könnten.
    Sie meinte dazu nur, dass sie darüber auch schon nachgedacht hat, da ihr Zweifel an ihrer Entscheidung gekommen sind, aber sie sich auf der anderen Seite ziemlich frei fühlt.
    Sie konnte mir dann keine Antwort darauf geben, sie meinte, sie wolle mich nicht Enttäuschen aber auch keine Hoffnung aufbauen.

    Wie soll ich mich jetzt verhalten? Soll ich das ganze mit ihr nochmal versuchen, wenn sie sich dazu entschließt, es wieder mit mir zu versuchen? Wie soll ich mich in der Zwischenzeit verhalten? Will sie mich eventuell nur warmhalten?

    Ich habe momentan echt keine Ahnung, was ich fühlen, denken oder wie ich handeln soll.

    Danke fürs durchhalten und durchlesen!
     
    #1
    tyZieL, 19 Februar 2009
  2. tyZieL
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Single
    Weiß niemand einen Rat oder hat dazu eine Meinung?
     
    #2
    tyZieL, 21 Februar 2009
  3. seki#2
    Gast
    0
    lass das ganze doch erstmal so weiterlaufen. genieße die schöne zeit mit ihr und vergiss den gedanken, dass daraus eine Beziehung wird. wenn sie sagt, sie fühlte sich am ende zu eingeengt und sie genießt jetzt ihre freiheit, dann lass ihr das doch auch und mach es nicht kaputt mit deinem "beziehungswunsch".

    sollte dir die jetzige situation jedoch nicht ausreichen, dann solltest du wohl oder übel den kontakt ganz einfach abbrechen und dich auf neue frauen aus deiner umgebung konzentrieren.

    um ehrlich zu sein, fände ich es auch ein wenig erschreckend, wenn meine freundin es in kauf nehmen würde, jedes we 5 stunden zugfahrt auf sich zu nehmen, um mit mir zeit zu verbringen. da würde sich mir die frage aufzwingen, ob sie denn kein eigenes leben hätte. klar führt man eine beziehung und möchte möglichst viel zeit miteinander verbringen, aber dabei sollte man nicht vergessen, auf eigenen beinen stehen zu können.
     
    #3
    seki#2, 21 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss mich verhalten
Dimitry
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Dezember 2009
1 Antworten
coolmiss
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Januar 2006
18 Antworten