Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schlussgemacht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Christian1234, 21 Dezember 2006.

  1. Christian1234
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    ich hab ein größeres Problem. Wie seht ihr die Sache, dass meine (Ex)Freundin mir solche Dinge gesagt hat.

    Meine Frage: Warum bist du dann mit mir zusammen?
    "Das frag ich mich auch"

    3 Tage später bei einem Telefonat meinte sie, dass ich sagen soll, wann wir uns treffen sollen, wegen dem Austausch der der Dinge die noch der Andere hat.
    Dann 20 Tage keinen Kontakt mehr. Auf einmal meldet sie sich wieder und meint, dass es noch eine „Beziehung“ gibt. Wie steht ihr zu der Sache.

    Es ist so, dass mich nach ca. 15 Tagen eine andere in der Disco geküsst hat (hab ein wenig was getrunken) – nach fünf minuten hatte ich aber keine lust mehr.
    Jetzt hat meine Ex Freundin ein sehr großes Problem damit, dass ich „wärend“ der Beziehung eine andere hatte. Was meint ihr?
     
    #1
    Christian1234, 21 Dezember 2006
  2. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke mal in diesen fast 3 Wochen hat sie gemerkt, dass da wohl doch noch Gefühle sind. Daraufhin hat sie dich gleich angerufen und du springst sofort. Ich würde mir da jetzt kein schlechtes Gewissen machen, sie wollte ihre Sachen wieder und hat sich nicht mehr gemeldet, woher sollst du jetzt wissen das ihr eigentlich gar nicht getrennt seid?

    Wenn sie dir jetzt Vorwürfe macht hat sie schlicht Pech gehabt, so hart es klingt. Und du solltest ihr das auch so vermitteln.
     
    #2
    LaPerla, 21 Dezember 2006
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    bin der gleichen meinung wie LaPerla.... spring nicht wenn sie ruft!
     
    #3
    User 66223, 21 Dezember 2006
  4. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Da schließ ich mich auch an.

    Erst sich nicht mehr melden und dann auch noch Ansprüche stellen. Das hat sie sich doch selber eingebrockt. Sie sollte lieber mal darüber nachdenken, wie du dich gefühlt haben musst, wenn sie "Schluss macht" und sich dann auch gar nicht mehr meldet.
     
    #4
    User 48753, 21 Dezember 2006
  5. Christian1234
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Also ihr meint, dass definitiv keine Beziehung mehr vorhanden war?
     
    #5
    Christian1234, 21 Dezember 2006
  6. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ich meine, dass nicht die andere allein dich geküsst hat, denn zu einem Kuss gehören immer zwei. Also übernimm Verantwortung und formuliers so, wie es war, nämlich, dass ihr euch geküsst habt.

    Du hast fremdgeknutscht, was erwartest du?
     
    #6
    envy., 21 Dezember 2006
  7. Christian1234
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich hab eine andere geküsst. Es geht aber darum, ob es wärend der Bezeiehung oder außerhalb war. Versteht ihr. Für mich ist eine Beziehung:

    - einmal am Tag miteinander sprechen
    - küssen
    - miteinander schlafen
    - unternehmungen machen
     
    #7
    Christian1234, 21 Dezember 2006
  8. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok, aber wenn ihr jetzt wisst ob es jetzt innerhalb oder außerhalb der Beziehung war, was macht das überhaupt für einen Unterschied? Sie findet es scheiße dass du dich mit einer anderen geküsst hast und sie würde es immer noch scheiße finden wenn ihr da nicht zusammen gewesen wärt. Den einzigen Unterschied den ich sehe ist, dass wenn ihr wirklich zusammen gewesen wärt, hätte sie wenigstens Grund sauer zu sein!!!
     
    #8
    LaPerla, 21 Dezember 2006
  9. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn sie dich zurückgestoßen hat, braucht sie meiner Meinung nach nicht verwundert sein wenn du dich mit jemandem getröstet hast. Und wenn du es sogar schnell beendet hast, weil du gemerkt hast dass dich die andere eigentlich gar nicht interessiert - Ich würde das als Beweis für die tiefe der Gefühle sehen.
    Aber wenn man möchte kann man natürlich auch "Untreue" daraus lesen.

    Sollte sie sich aber selbst zurückgestoßen vorgekommen sein, und du hast dann noch "was mit ner anderen" gehabt schaut die Sache anders aus.
     
    #9
    -Snoopy-, 21 Dezember 2006
  10. Matjes
    Matjes (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Das ist ja wie bei Friends! "We were on a break!" "No, we weren't" Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen.


    Tja, ich würde sagen, dass dir hier keiner sagen kann, ob ihr zusammen wart oder nicht, das müsst ihr schon unter euch klären. Ihr solltet mal ernsthaft miteinander reden, das scheint generell ein kleines Problem bei euch zu sein, wenn ihr nicht mal genau wisst, ob ihr zusammen seid oder nicht.
     
    #10
    Matjes, 21 Dezember 2006
  11. Sithien
    Sithien (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    Ich denke auch, dass ir da mit einander sprechen solltet.

    Einerseits hat du dich von ihr verstoßen gefühlt, und auf der anderen Seite hat sie gemerkt, dass sie ohne dich nicht kann du nun aber was mit ner Anderen hattest.

    Ich denke, dass ihr biede Fehler gemacht habt, die ihr nun bereinigen solltet.
     
    #11
    Sithien, 21 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schlussgemacht
verschollen
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2015
16 Antworten
little star
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2014
13 Antworten
YellowFromTheEgg
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2013
5 Antworten
Test