Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schmerz ist liebe warum???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von BEssAR, 6 Juli 2002.

  1. BEssAR
    Gast
    0
    ich will das gefuehl niemehr kriegen ich hasse die liebe
     
    #1
    BEssAR, 6 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    ja ich kenne das. Ich wollte mich auch nicht mehr verlieben aberich habe gemerkt das man das nicht steuer kann und so habe ich mich wiedereinmal verliebt, ich denke das mal wieder umsonst. Naja bei mir scheint es schon so sinnlos sein mich zu verlieben wie worte in fließendes wasser zu schreiben.
    Aber man kanns halt nicht steuern und somit wird man es wohl immer wieder bekommen, dieses gefühl
     
    #2
    kephamos, 6 Juli 2002
  3. Sini
    Gast
    0
    Hm es tut ja nur weh weil man den anderen besitzen will.
    Und will man nicht immer das haben,was man nicht bekommen kann?
     
    #3
    Sini, 6 Juli 2002
  4. The Saint
    Gast
    0
    @kephamos

    wenndu schon so in eine Beziehung gehst dann ist sie automatisch zum scheitern verurteilt.


    @thread

    ich weiß nicht deine wievielte bittere erfahrung das ist / war aber ich kann nur sagen wirf die flinte nicht ins korn.
    du wirst noch des öffteren schmerz erfahren bevor du die richtige gefunden hast.
     
    #4
    The Saint, 6 Juli 2002
  5. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    L.I.E.B.E. = Leider Immer Eine Bittere Enttäuschung

    Wünschte mir auch das ich es steuern könnte das ich mich nicht mehr verliebe, aber leider kann ich das nicht! Bis jetzt hat liebe bei mir nur etwas mit trauer, eifersucht, zurückweisung, schmerz und depresionen zu tun gehabt! Würde so einiges dafür geben mich nicht mehr zu verlieben.....
     
    #5
    User 2070, 7 Juli 2002
  6. (=-Guido-=)
    0
    oh mein gott wie hab ich damals geheult als ich mitgekriegt hab wie meine freundin mit nem anderen am rumknutschen ist... wenn man eine bindung eingeht dann öffnet man sich und ist damit natürlich innerlich sehr verletzlich... aber wenn man es schafft den richtigen partner zu "erwischen" dann ist es einfach das grossartigste gefühl auf erden wenn man weiss , da gibt es einen menschen der mir so nahe steht wie nichts und niemand anderes . und Liebeskummer geht auch vorbei bei den einen schneller und bei den anderen dauerts länger bis sie drüber weg sind... ich war nur kurz mit meiner freundin zusammen aber ich hatte einige monate dran zu knabbern... aber ich habs überlebt :smile:
     
    #6
    (=-Guido-=), 8 Juli 2002
  7. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Da kann ich dich verstehen.
    Aber wenn du wüsstest was ich schon alles durschgemacht habe...das ging von der harten verarschung bis zum versteckspiel und und und...trotzdem lernt man auch immer dazu und je mehr Erfahrungen du machst umso besser kannst du damit umgehen.
    Ja, es ist echt nicht leicht aber schmerz gehört leider zur Liebe dazu. Ich wünschte auch man könnte das ändern.
     
    #7
    Sabrina, 8 Juli 2002
  8. (=-Guido-=)
    0
    hm ich finde das nicht so... denn ohne schmerz würden wir nicht mehr realisieren welche bedeutung die liebe hat. wir würden es als selbstverständlichkeit ansehen und das ist die liebe nicht, denn sie würde uns dann nicht mehr so viel bedeuten... also so schlimm es klingt, schmerz gehört dazu :frown:
     
    #8
    (=-Guido-=), 8 Juli 2002
  9. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So was ähnliches hat ein Freund auch mal zu mir gesagt (als ich auch mal ziemlich down war). Er meinte dass es diese negativen Gefühle auch geben muss, weil wir sonst die anderen, positiven gar nicht schätzen könnten. Und das ist ja auch wahr! Jedes Ding im Leben hat zwei Seiten...Liebe und Hass gehören auch dazu!
     
    #9
    Jocelyn, 8 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. Girlie
    Gast
    0
    Ich meine, das wichtigste wurde ja schon gesagt, und es ist nunmal so, aber ich denke das dieser Schmerz auch dazu da ist, um Fehler zu erkennen und aus diesen zu lernen...ansonsten kann ich nur noch auf meine Signatur verweisen...
     
    #10
    Girlie, 8 Juli 2002
  11. sweetbutterfly
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    zu liebe gehört eben mal schmerz, aber die zeit heilt die wunden und bedenk doch mal wie schön liebe auch sein kann. und durch sowas merken wir auch erst wie wichtig uns die jeweilige person ist. es gibt immer eine gute und eine schlechte seite.....

    sweetbutterfly

    (ich weiß ich schreib mal wieder voll den schwachsinn :eckig: )
     
    #11
    sweetbutterfly, 9 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schmerz liebe
Ephexx
Kummerkasten Forum
6 April 2016
4 Antworten
Lillylane
Kummerkasten Forum
26 Februar 2016
5 Antworten
Test