Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2009
    #1

    Schmerz lass nach...

    Huhu!

    So, langsam reichts mir: Ich hab seit Monaten Schmerzen beim Sex.
    Irgendwie hab ich immer gedacht, dass es bestimmt bald von alleine weggeht... :schuechte

    Doch gestern war es wieder so heftig, dass mir Tränen kamen.

    Anfangs dauert is immer schon eine Zeit, bis mein Freund richtig in mich eindringen kann.
    Dann sind die ersten paar Stöße wunderschön, doch aufeinmal kommt dann der Schmerz oder eher die Schmerzen.

    Es beginnt damit, dass ich das Gefühl habe, dass "außen" alles einreißt, so am Damm zum Anus hin (wenn ihr euch das vorstellen könnt :schuechte )
    Manchmal blutet es auch ganz leicht.
    Feucht bin ich mal mehr, mal weniger (früher war es eindeutig mehr), sonst wird Gleitmittel zur Hilfe benutzt.

    Und dann gibt es noch den Schmerz "innen", so als ob mein Freund was spitzes auf seinem Penis hätte, ein richtig stechender Schmerz.
    Aber auch erst ganz plötzlich mittendrin und nicht von anfang an...


    Ja ich weiß, dass ich zum Arzt muss, hoffe auch, dass ich diese Woche einen Termin bekomme.
    Das blöde ist nur, dass ich wegen Ausbildung und Arbeit nicht mehr zu meinem FA gehen kann (andere Stadt) und mir somit einen neuen suchen muss. Doch ich befürchte, dass man als Neupatient sehr lange auf einen Termin warten muss.


    Also entspannt fühl ich mich und für die Feuchte ist auch gesorgt.
    Hoffe ihr habt ne Ahnung, was das sein könnte.


    lg Jenny
     
  • Riot
    Gast
    0
    31 Mai 2009
    #2
    Also dieses Stechen hatte ich, als ich einen Pilz hatte.
    Allerdings tat es bei mir am Anfang auch sehr weh, währenddessen dann aber nicht mehr, und dafür dann danach wieder sehr schlimm...also eher ein Brennen danach und ein Stechen davor/am Anfang.
     
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2009
    #3
    Also ein Pilz vllt? Oje...
    Hat man da sonst keine Beschwerden außer beim Sex?
    Und könnte mein Freund den auch bekommen?

    Naja, bei so einer Vermutung bekomm ich bestimmt schneller nen Termin :grin: :schuechte


    lg
     
  • Riot
    Gast
    0
    31 Mai 2009
    #4
    Also ich hatte sonst keine Beschwerden, bei manchen juckt oder brennt es auch sonst, aber bei mir war es eben auch nur beim Sex.

    Mein Freund hatte dann auch einen und wir mussten uns beide behandeln lassen...leider kam der Pilz dann noch 2x wieder...:geknickt: :angryfire

    Aber am besten du gehst zum Arzt, dann hast du Gewissheit, und schick deinen Freund am besten auch zu einem!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    31 Mai 2009
    #5
    Wenn du am Telefon sagst, dass du Schmerzen hast, dann musst du früher einen Termin kriegen. JEder gute FA schiebt dich dann dazwischen.
    Ich würde damit nicht mehr länger warten, sondern das schleunigst abklären lassen.

    Ein Pilz ist kein Weltuntergang und der ist auch schnell behandelt, aber zum Arzt musst du eben. Und ggf. auch deinen Partner mitbehandeln.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste