Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ben Franklin
    Ist noch neu hier
    5
    1
    0
    Single
    20 April 2017
    #1

    Schmerz nach Orgasmus...

    Hallo Forum und Hallo User,

    Ich habe mich hier angemeldet, weil ich ein kleines Problem habe.

    Zu erst nun.. ich bin Beschnitten und habe keine Ahnung ob das der Grund ist, warum ich nach dem Abspritzen im Mund schmerzen im vorderen Bereich rund um die Eichel habe. Ich bin seit dem 12 Lebensjahr beschnitten, deshalb weiß ich nicht ob ich schon immer diese Schmerzen gehabt hätte. Mit 12 ist man sexuell ja noch 0,00 aktiv. Was genau passiert ist einfach. Ich entlade mich im Mund und es tut sofort danach weh. Das Einzige was dagegen hilft ist den Schaft nach oben zu drücken. Wenn man es nicht macht schmerzt es extrem. Ich habe es meiner Freundin gesagt sie achtet auch darauf jedoch findet sie es besser wenn sie ihn nach dem Abspritzen mit der Zunge umkreisen kann und solche Sachen halt.

    Ich kann mir nicht vorstellen, das ich der Einzige bin der das Problem hat. Weiß wer woran das liegt?
     
  • User 95651
    User 95651 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    1.567
    248
    1.313
    vergeben und glücklich
    20 April 2017
    #2
    Ist es einfach die Überreizung nach dem Orgasmus?
    Hast du mal nach der SB mit einem Finger über deine Eichel gestrichen, ob es da auch vorkommt?

    Würde es an ihrem Speichel liegen, dann sollte es ja dauerhaft weh tun.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Ben Franklin
    Ist noch neu hier Themenstarter
    5
    1
    0
    Single
    20 April 2017
    #3
    Hi danke für die Antwort,

    Ja es tut weh wenn man danach den ganzen vorderen Teil berührt bis man wie gesagt den Schaft über die Eichel zieht. Dann ist es komischerweise nicht mehr so extrem schmerzhaft. Wenn sie nach dem Orgasmus weiterblasen würde z.B würde es auch weh tun.

    Grüße
     
  • User 164526
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    88
    201
    Verheiratet
    20 April 2017
    #4
    Das klingt aber schon sehr stark danach als hätte es etwas mit der Beschneidung zu tun, denn durch das Hochdrücken der Schafthaut bewirkst Du vermutlich eine Zugentlastung der darüber liegenden Hautpartien.
     
  • Ben Franklin
    Ist noch neu hier Themenstarter
    5
    1
    0
    Single
    20 April 2017
    #5
    Das hört sich vernünftig an und macht durchaus Sinn.. weißt du was man dagegen tun kann? :smile:
     
  • User 140528
    Verbringt hier viel Zeit
    654
    88
    362
    Verheiratet
    20 April 2017
    #6
    Hab ich so noch nie gehört uns stimme tiefblick77 da zu.

    Geh mal besser zum Männerarzt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 11466
    Meistens hier zu finden
    990
    148
    405
    nicht angegeben
    21 April 2017
    #7
    Kannst Du das etwas genauer erklären? Schmerzt die Eichel oder der Schaft oder beides? Wie bist Du beschnitten? Ist die Narbe direkt unterm Eichelrand oder etwas davon abgesetzt? Ist die Schafthaut so beweglich, daß Du die nach oben schieben kannst? Oder reißt Du Dich buchstäblich am Riemen? Bändchen dran oder ab? Falls es noch dran ist, kann das einfach zu kurz sein - sieht man daran, daß die Eichel vornüber neigt, wenn man(n) 'nen Steifen hat. Und, ja: Das tut dann weh.

    Unabhängig davon: Meine Nuckeltülle ist schon ewig ab - auf versehentliche Berührungen reagiert meine Eichel null. Beim Sex oder SB ist sie aber sehr empfindlich und Berührungen können ans Schmerzhafte grenzen. Bei mir überwiegt aber immer noch die Geilheit - nach meiner Erfahrung ist das Gewöhnungssache.Du bist ja noch verhältnismäßig jung - ich denke, das legt sich noch.

    Off-Topic:
    Das habe ich anders in Erinnerung.... :teufel: :whoot:
     
  • User 145807
    Öfters im Forum
    166
    53
    38
    Single
    22 April 2017
    #8
    Ich verstehe nicht so ganz, warum das bei dir nur beim Oralsex auftritt?
    Wie anders fühlt es sich denn an, wenn du auf andere Weise kommst?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 11466
    Meistens hier zu finden
    990
    148
    405
    nicht angegeben
    24 April 2017
    #9
    Tja, Ben Franklin: Wie's scheint, ist Dein Schmerz wie - haha! - weggeblasen... :ROFLMAO: :whoot: :eek: :upsidedown:
     
  • Ben Franklin
    Ist noch neu hier Themenstarter
    5
    1
    0
    Single
    29 April 2017
    #10
    Also.. sorry war ein paar Tage Abwesend.

    Also es ist nicht nur beim OV das es schmerzt. Wie gesagt es brennt richtig wenn man den Schaft nach dem orgasmus nicht über die Eichel zieht.

    Zu der Frage wie ich beschnitten bin nun.. ich habe noch einen Ring aber nicht so extrem. Unten ist noch eine kleine Narbe.
     
  • Peter
    Peter (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    18 Mai 2017
    #11
    Nach dem Abspritzen ist die Eichel ja extrem berührungsempfindlich. Wie stimuliert dich deine Freundin beim Blasen: nur mit dem Mund? Kommt sie vielleicht mit ihren Zähnen an deine Eichel oder übt ihre Zunge beim Umkreisen zu viel Druck aus? Ist denn sonst alles normal: kommst du zügig zum Orgasmus, klappt das Abspritzen in ihren Mund problemlos? Ist dein Ejakulat von der Menge und von der Farbe her in Ordnung? Das sind ebenfalls wichtige Fragen, die Aufschluss über die mögliche Ursache geben können.
     
  • Ben Franklin
    Ist noch neu hier Themenstarter
    5
    1
    0
    Single
    22 Mai 2017
    #12
    Es klappt alles wunderbar. Keine Probleme mit Farbe, Menge oder sonstigem. Sie berührt danach die Eichel nur mit Lippen und Zunge. Selbst wenn sie beim blasen außversehen mal mit den Zähnen hinkommt tut es nicht sehr weh. Nur nach dem Abspritzen wenn man den Schaft nicht über die Eichel zieht schmerzt es bei Berührung.
     
  • User 164526
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    88
    201
    Verheiratet
    22 Mai 2017
    #13
    Das wiederum finde ich nicht so außergewöhnlich. Wenn man geil ist, nimmt die Schmerzempfindlichkeit ab. Das ist ja wohlbekannt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste